Spieleschmiede ist online


Zurück zum Forum | Zurück zur Forenübersicht
Seite: <-vorherige     1 2 3  4 5     60 120 180 240 300 nächste->
  • Zitat von Marco P.
    Aber ein bisschen gaga sind die Spitzenspender schon, oder? Nur für die VIsage 500 Euro aufn Tisch kloppen, um ein Kartenspiel(!) zu bekommen ist schon nah dran am Wahnsinn ;)
    Am meisten überrascht mich die erkennbare Überraschung in Deinem Satz, Marco! Was daran ist denn so neu und unerwartet für Dich? ;-)
    am 15.07.2012-18:16:53 Uhr
  • Beitrag zuletzt bearbeitet am 15.07.2012-18:17:07 Uhr
  • Zitat von Gero R.
    Zitat von Marco P.
    Aber ein bisschen gaga sind die Spitzenspender schon, oder? Nur für die VIsage 500 Euro aufn Tisch kloppen, um ein Kartenspiel(!) zu bekommen ist schon nah dran am Wahnsinn ;)
    Am meisten überrascht mich die erkennbare Überraschung in Deinem Satz, Marco! Was daran ist denn so neu und unerwartet für Dich? ;-)

    Ich wollte dir deine 500 Euro jetzt nicht madig machen und freue mich auf Mogul Gero.
    am 15.07.2012-18:40:21 Uhr
  • Denkste, sooo war es auch wieder nicht gemeint, Marco! ;-) Ich hatte zugegebenermaßen sehr geliebäugelt damit, konnte mich aber immer im letzten Moment vorm Klicken doch noch bremsen! :-D Wer auch immer der Mogul sein wird: Wir beide sind es offenbar nicht! :-)
    am 15.07.2012-18:42:30 Uhr
  • Und bei mir scheitert es (neben dem Geld) schon an einem körperlichen Merkmal ;)
    am 15.07.2012-19:17:04 Uhr
  • Der Wahnsinn! Nur 2(!) Tage hat es gedauert, bis Express 01 von eggertspiele die Fördersumme von 10.000 € in der Spieleschmiede erreicht hat. Danke, Danke, Danke! Das haben wir nicht zu träumen gewagt.

    Jetzt können wir es schaffen, das Spiel noch besser auszustatten, als ursprünglich geplant. Ab 18.000€ können wir die Basiskarten aus richtig dickem Papier machen. Ab 24.000€ kann eine praktische Sortiereinlage angefertigt werden und ab 30.000€ kommt eine Amerika-Basiskarte als Grundausstattung bei jedem einzelnen Express 01 dazu.

    Bitte empfehlt das Projekt also auch jetzt noch weiter.
    am 15.07.2012-19:41:46 Uhr
  • Ich vermisse auch die Informationen unter welchen Voraussetzungen Projekte aufgenommen werden. Kann das jeder machen oder dürfen da nur große Verlage mitmachen?
    Insgesamt wirkt die Plattform momentan auf mich als wäre alles mit sehr heisser Nadel gestrickt und der Focus lag nur darauf, das erste Projekt rein zu bekommen. Keine direkten Informationen darüber, was das für eine Plattform ist, was man als Unterstützer zu erwarten hat und wie man als Autor von der Plattform profitieren kann. Es gibt, soweit ich sehen konnte, keine (!) Einstiegsseite zur Spieleschmiede, man wird direkt auf das erste Projekt geleitet. Bevor ich irgendwas unterstütze möchte ich sehr, sehr gerne wissen, worum es sich handelt, was meine Rechte sind, ... Vor allem, wenn mein Geld sofort abgebucht wird.

    Chao
    Mapache
    am 15.07.2012-20:15:45 Uhr
  • coole Sache! dass das so schnell geht :-D

    bitte das nächste Spiel mit mindestens einem Frauengesicht vorn drauf! ^^
    am 15.07.2012-20:17:04 Uhr
  • Beitrag zuletzt bearbeitet am 15.07.2012-20:17:19 Uhr
  • Die Anreize sind relativ gering bzw. zu weit gesetzt.
    SInd die Karten zu dünn, werden sie gesleeved. Ansonsten gibts bei Herrn Mücke Kartenhüllen für lau.
    am 15.07.2012-20:27:01 Uhr
  • Zitat von Marco P.
    Aber ein bisschen gaga sind die Spitzenspender schon, oder? Nur für die VIsage 500 Euro aufn Tisch kloppen, um ein Kartenspiel(!) zu bekommen ist schon nah dran am Wahnsinn ;)

    Sind die leidenschaftlichen Spieler (und insbesondere die Spielesammler) nicht alle ein bisschen "gaga"?
    am 15.07.2012-21:13:04 Uhr
  • Also ich kenne einige die mein Spielzimmer betreten haben und meinten "Du hast sie nicht mehr alle"

    Daher könnte schon was dran sein.
    am 15.07.2012-21:21:15 Uhr
  • Okay, wann gehts los mit Express Null-Zwo???


    =)
    am 15.07.2012-22:16:09 Uhr
  • Vieleicht wäre es hilfreich, wenn es die Projektseite auch auf englisch gäbe, denn das Spiel könnte ja auch für englischsprachige Personen interessant sein.
    am 16.07.2012-09:48:09 Uhr
  • Diese Bitte kam auch vom Betreiber der Spieleplattfrom Yucata, da er dort bereits eine Rundmail verfasst hat, die sicherlich zum superschnellen Bereitstellen der Summe beigetragen hat. Es gibt sehr viele Amerikaner und Englischverstehende dort, die an der USA-Karte sicherlich ihre "helle Freude" hätten, deswegen ist Frank da bestimmt schon längst dran! :-)
    am 16.07.2012-10:10:37 Uhr
  • Ja, eine englische Maske muss ganz schnell her.

    BTW: Meine "Spende" wurde eingezogen und laut Kontoauszug als Bestellung vermerkt^^
    Das führt mich wieder zur Frage, wie der schuldrechtliche Status eigentlich ist?
    Haben die Gleiswinker auch den gleichen Text? o.O?
    am 16.07.2012-11:56:13 Uhr
  • Die Gleiswinker haben folgenden Text: "IHRE SPIELWARENBESTELLUNG 5,00"

    :D
    am 16.07.2012-11:59:21 Uhr
  • Zitat von Stephanie B.
    Die Gleiswinker haben folgenden Text: "IHRE SPIELWARENBESTELLUNG 5,00"

    :D
    Errungenschaften sind also Spielwaren? Die SO lässt sich wirklich immer wieder Neues einfallen! :-D
    am 16.07.2012-12:48:42 Uhr
  • Zitat von Marco P.
    Ja, eine englische Maske muss ganz schnell her.

    BTW: Meine "Spende" wurde eingezogen und laut Kontoauszug als Bestellung vermerkt^^
    Das führt mich wieder zur Frage, wie der schuldrechtliche Status eigentlich ist?
    Haben die Gleiswinker auch den gleichen Text? o.O?



    Es soll sich ja auch nicht um eine Spendenaktion, sondern um eine Unterstützung zur Umsetzung handeln. Diese wird aber zu einer Bestellung umgewandelt. Dies hat sicherlich auch Gründe, die mit dem dt. Steuerrecht zu tun haben, denn eine Unterstützung einer unternehmerischen Tätigkeit mit späterer Gewinnausschüttung ist steuerrechtlich anders zu bewerten als ein Kauf gegen Vorkasse. Bei Letzterem führt die SO die auf der Rechnung ausgewiesenen 19% MWSt ab, und der Drops ist gelutscht. Meines Wissens nach, alles rechtlich einwandfrei.
    Die SO bekommt darin meine volle Unterstützung. [Daumen hoch]
    am 16.07.2012-13:20:15 Uhr
  • @Andre: Auf den Punkt gebracht. Wie schon erwähnt, möchten wir es für euch so sicher wie möglich machen. Gerade auch wegen der berechtigten Bedenken die dazu hier im Forum auch geäußert wurden.

    Edit: Achso, den Abbuchungstext haben wir jetzt umgestellt. Er ist jetzt neutraler mit "Ihr Auftrag...". Wir können da dumemrweise bei allen Bestellung immer nur den gleichen reinschreiben. Da haben wir gar nicht dran gedacht vorher, dass da ja "Spielwarenbestellung" erscheint... Die Software, die wir dafür haben, ist da recht dämlich.
    am 16.07.2012-19:19:37 Uhr
  • Beitrag zuletzt bearbeitet am 16.07.2012-19:21:56 Uhr
  • @Frank: Wie ist das eigentlich steuerrechtlich? Du meintest, die Zahlungen hätten eher Spendencharakter. SInd es nicht dennoch (umsatzsteuerpflichtige) erhaltene Anzahlungen? Da Crowdfunding ja recht neu ist, kann ich mir vorstellen, dass es umsatzsteuerlich nicht einfach zu händeln ist. Ein schwebendes Geschäft isset ja nicht mehr, wegen unserer Zahlungen. Ich persönlich tendiere zur Handhabung wie eine VOrbestellung mit Anzahlung.
    am 16.07.2012-19:37:11 Uhr
  • Wir werden das steuerrechtlich auch so machen. Soviel ist schon abgeklärt, das gibt die wenigsten Probleme und hat den zusätzlichen Vorteil, dass unsere Prozesse schon darauf ausgelegt sind.
    am 16.07.2012-19:44:50 Uhr

  • Seite: <-vorherige     1 2 3  4 5     60 120 180 240 300 nächste->
  • Einloggen, um zu antworten

Hier weitershoppen:


Warenkorb mitnehmen und Porto sparen!

Puzzle-Offensive.de
Kreativ-Offensive.de
Holzeisenbahn-Offensive.de
Wuerfel-Offensive.de

So geht´s weiter:


Zur vorherigen Seite
Zur Startseite
Hilfe
Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
(0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
  Bitte beachte hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
Startseite  Versandkosten & Teillieferungen   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
0 180 50 55 77 5
Mo.-Fr. 11:00-17:00 Uhr
(0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
deutschlandweit
versandkostenfrei
(45€ Mindestbestellwert)
Suche: