Profilseite von Thomas N.
Thomas N.

Thomas Errungenschaften:

Meinungsführer
Thomas hat 20 Anhänger gewonnen.Vorreiter
Thomas ist von anfang an beim Spielernetzwerk von Spiele-Offensive.de dabei.Ostereifinder 2013
Thomas hat mindestens ein Osterei gefunden.Ostereierfinder 2017
Thomas hat mindestens ein Osterei gefunden.Graf Ludo 2019
Thomas hat an der Abstimmung zum Graf Ludo 2019 teilgenommen.Weltuntergangsüberlebender
Thomas hat den Weltuntergang am 21.12.2012 überlebt.Graf Ludo 2014
Thomas hat an der Abstimmung zum Graf Ludo 2014 teilgenommenOstereierfinder 2016
Thomas hat mindestens ein Osterei gefunden.sehr kommunikativ
Thomas hat 150 Kommentare verfasst.5 Jahre Spieleschmiede
Thomas hat der Spieleschmiede zum Geburtstag gratuliert!Foren-Fachkraft
Thomas hat 25 Beiträge im Forum oder Spielernetzwerk veröffentlicht.kaum anzutreffen
Thomas ist nur selten auf Spielertreffen zu finden.
Alle ansehen

Wen suchst du?



Varianten zu Spielen von Thomas N.:



  • Der Herr der Ringe - Basisspiel Variante "Ein Hobbit ohne Gefährten" von Thomas zu Der Herr der Ringe - Basisspiel
    für 1 von 1 Spieler

    Hier meine erprobte und durch das Testen verschiedener Möglichkeiten optimierte Solovariante:



    --> Man nimmt sich zu Beginn 10 statt 6 Hobbitkarten. Dazu können weitere 4 kommen, wenn man Würfeln möchte (normale Aktion "Reisevorbereitungen" in Beutelsend). In Bruchtal und in Lothlorien erhält der Spieler jeweils 8 der Sonderkarten.

    --> Der Spieler muss von jeder Sorte Lebensplättchen zwei (statt nur einem pro Sorte und Spieler in der Mehrspielervariante) pro Spielplan erspielen. Fehlen am Ende eines Spielplans Herzen, Sonnen oder Ringe werden die, wie normalerweise auch, dadurch aufgewogen, dass die Spielfigur, entsprechend der Anzahl fehlender Plättchen, in die dunkle Richtung gezogen wird. Ausnahme, wie im normalen Spiel auch, ist Mordor.

    --> Holt man sich Gollum für 7 Schilde, bekommt man zwei Hobbitkarten dazu.

    --> Der Würfel wird abgewertet. Felder mit schwarzen Punkten zählen jeweils einen Punkt weniger als abgebildet. Ein abgebildeter Punkt zählt also wie die leere Würfelseite. Bei zwei Punkten zieht man nur ein Feld in die dunkle Richtung und bei drei gewürfelten Punkten zieht man zwei Felder in die dunkle Richtung. Setzt man die Fähigkeit des Rings ein, zieht man für das Abzählen der gewonnen Schritte allerdings nichts ab. Beispiel für Ringfähigkeit: drei Punkte gewürfelt = 2 Schritte mit Hobbit Richtung dunkle Seite, aber nur ein Schritt für den Spielplan (4 minus Anzahl abgebildeter Symbole) gewonnen.

    --> Ansonsten gelten alle Anweisungen, aber auch Vorteile auf Spielbrettern und Karten immer genau so wie sie dastehen, nur eben für den einzelnen Spieler. Egal ob da steht "die Gruppe ..." oder "jeder Spieler ...", man ist dann eben immer selbst gemeint. Entsprechend ist man natürlich auch ständig der aktive Spieler bzw. der Ringträger (und bekommt nach jedem gemeisterten Spielplan 2 Hobbitkarten).

    --> Es gibt eine Sonderkarte, die ihren Nutzen verliert (einem anderen eine Karte geben dürfen), was aber nicht schlimm ist, da sie immer noch als Abwurfkarte dienen kann, falls man dazu gezwungen ist.
    Auch in Bruchtal wird der Kartentausch (Der Rat) einfach übersprungen. Weitere kleine Vorteile des Einzelspielers werden, meiner Erfahrung nach, durch ebensolche kleinen Nachteile, die man in der Solovariante hat, wieder aufgewogen.



    Zu leicht? --> Mit den Abwandlungen finde ich das Spiel trotzdem noch recht schwer. Wems zu leicht ist, der kann aber natürlich Sauron auch weiter vorne starten lassen. Den Würfel ohne Abwertung zu benutzen kann ich dagegen nicht empfehlen.

    Zu schwer? --> Wenn das Spiel noch zu schwer ist einfach das mit den doppelten Plättchen weglassen und nur eins pro Sorte sammeln.



    Ich habe es übrigens bisher nur mit Frodo getestet, aber ich denke, dass es genauso mit jedem anderen Hobbit funktionieren dürfte. Je nach dessen Fähigkeit könnte das Spiel auch dadurch dann nochmal etwas schwieriger (oder leichter?) werden.

    Und nun viel Spaß beim ausprobieren. Falls ihr Kommentare oder Ergänzungen habt, immer her damit :-)

Hier weitershoppen:


Warenkorb mitnehmen und Porto sparen!

Puzzle-Offensive.de
Kreativ-Offensive.de
Holzeisenbahn-Offensive.de
Wuerfel-Offensive.de

So geht´s weiter:


Zur Startseite
Hilfe
Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
(0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
  Bitte beachte hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
Startseite  Versandkosten & Teillieferungen   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
0 180 50 55 77 5
Mo.-Fr. 11:00-17:00 Uhr
(0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
deutschlandweit
versandkostenfrei
(45€ Mindestbestellwert)
Suche: