Die Nutzerklassifizierung von Geister, Geister, Schatzsuchmeister


Zurück zur Artikelübersicht von Geister, Geister, Schatzsuchmeister

Hier sehen Sie die genaue Anzahl von Stimmen, die "Geister, Geister, Schatzsuchmeister" in den jeweiligen Spieleeigenschaften erhalten hat. Damit können sie sich ein noch genaueres Bild vom Wesen dieses Spiels machen. (Grün hinterlegt sind die Eigenschaften, die wir aus den Abstimmungsergebnissen als am wichtigsten ermittelt haben.)

Klicken Sie hier, um Geister, Geister, Schatzsuchmeister selbst zu klassifizieren, und erhalten Sie Communitypunkte, die Sie gegen tolle Belohnungen eintauschen können.

Fabian S. schrieb am 03.12.2014:
Geister Geister Schatzsuchmeister - Auf dem diesjährigen 2 SNoT in Zürich durfte ich mich als Erklärbär beweisen. Da das Ganze auf einem vorweihnachtlichen Basar stattfandm waren dort eher Familien und Kinder anzutreffen. Da kann man dann "Istanbul" spielen, aber ich glaube das Zielpublikum ist ein anderes. Unser Veranstalter hatte noch spontan Geister Geister Schatzsuchmeister organisiert. Und als zwei spielwütige Kids die Schachtel aufbrachen und den Inhalt derselben auf dem Tisch zu verteilen begannen (und das nicht wie es sein sollte, da war ich mir sicher), hab ich mich kurz eingelesen und wir haben zu dritt losgespielt.

Kurz und gut: ganz ganz tolles Familienspiel. Wirklich super! Die Spieler versuchen acht Juwelen aus einem Haus voller Geister zu stibitzen, müssen aber dabei aufpassen dass die Geisterei nicht ausartet und es vermehrt beginnt zu spuken.

Zu Beginn seiner Runde würfelt ein Spieler mit einem sechsseitigen Würfel. Ist auf dem Ergebnis ein Geist abgebildet wird eine Karte gezogen die bestimmt in welchem Raum ein neuer Geist erscheint. Der Spieler darf sich dann um die gewürfelte Zahl im Haus bewegen.
Dabei kann er auf ein Juwel treffen und, falls er noch keins trägt, dieses in seinen Rucksack stecken. Falls er sich im selben Raum mit einem oder zwei Geistern befindet muss er versuchen diese zu entgeistern. Dazu würfelt er mit einem anderen Würfel (oder mit zweien wenn sich ein Mitspieler im selben Raum befindet). Zeigt das ergebnis einen grünen Geist darf sich einer der anwesenden Geister verflüchtigen.

Es kann sein dass ein Geist in einen Raum gesetzt werden muss in welchem sich schon zwei Geister befinden. Dann erscheint dort ein roter Spuk! Sobald sich sechs von diesem im Haus befinden ist das Spiel verloren.

Fazit: ein wirklich schöens Spiel für Familien. Ich mag kooperative Spiele und denke dass dies gerade in jungen Jahren noch viel mehr vorkommen sollte, also kooperatives Spielen. Das Spiel selbst ist keine allzu harte Nuss und damit nicht für Hardcore-Spielgruppen geeignet, aber als Erwachsener setzt man sich denke ich schon gerne dazu und lässt sich mitreissen.

Definitiv eine Empfehlung, auch zum Verschenken!
Zurücksetzen und Gesamtwertung anzeigen


Geister, Geister, Schatzsuchmeister wurde bewertet von:
Klicken Sie das jeweilige Portrait an, um zu sehen, wie die jeweilige Person bewertet und abgestimmt hat.

Pascal V. Michael S. Sven T. Frank B. Fabian S. Christian D. Florian B. Heike N. Christian R. Patricia P.

Hier weitershoppen:


Warenkorb mitnehmen und Porto sparen!

Puzzle-Offensive.de
Kreativ-Offensive.de
Holzeisenbahn-Offensive.de
Wuerfel-Offensive.de

So geht´s weiter:


Weiter stöbern
Zur vorherigen Seite
Zur Startseite
Hilfe
Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
(0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
  Bitte beachte hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
Startseite  Versandkosten & Teillieferungen   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
0 180 50 55 77 5
Mo.-Fr. 11:00-17:00 Uhr
(0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
deutschlandweit
versandkostenfrei
(45€ Mindestbestellwert)
Suche: