Für die Funktion unseres Onlineshops sind Cookies unerlässlich (z.B. für die Warenkorbfunktion) und werden daher automatisch gesetzt. Zusätzlich möchten wir mit Ihrer Erlaubnis aber gern auch das 'Facebook-Pixel' von Facebook für statistische Zwecke verwenden. Dadurch können wir mit Hilfe eines Cookies feststellen, wie unsere Marketingmaßnahmen auf Facebook wirken und diese ggf. verbessern. Über Ihr Einverständnis hiermit würden wir uns sehr freuen. Informationen zum 'Facebook-Pixel', zu Cookies und dem Ihnen zustehenden Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. akzeptieren ablehnen
Für unser Weihnachtsrückgaberecht gelten die nachstehenden Bedingungen:

I. Wir räumen einem Verbraucher, also jeder natürlichen Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann, ein vertragliches Rückgaberecht ein, sofern der Verbraucher zwischen dem 01.11.2018 und 24.12.2018 einen oder mehrere Artikel in unserem Onlineshop bestellt. Maßgeblich für die Einhaltung dieses Zeitraums ist der Zeitpunkt, in dem der Verbraucher seine Bestellung in unserem Onlineshop durch Abschicken der Bestellung auslöst.

II. Aufgrund dieses Rückgaberechts ist der Verbraucher berechtigt, einen oder mehrere innerhalb dieses Zeitraums bestellte(n) Artikel an uns gegen Erstattung des Kaufpreises zurückzugeben, sofern er von dem ihm eingeräumten Rückgaberecht bis spätestens 13.01.2019 durch Erklärung gegenüber uns Gebrauch macht. Sowohl die ursprünglichen Versandkosten für den Versand zum Verbraucher als auch die Rückversandkosten für den Versand an uns hat dabei der Verbraucher zu tragen.

III. Von diesem Rückgaberecht ausgeschlossen sind solche Artikel, für die dem Verbraucher kein gesetzliches Widerrufsrecht nach §§ 312d, 355 BGB zusteht.
Das Rückgaberecht erlischt für den Fall, dass ein Artikel benützt wird, dieser also wie von einem Eigentümer in Gebrauch genommen wird oder bei Artikeln, die nach Auslieferung an den Verbraucher beschädigt oder sonst in ihrem Zustand verschlechtert wurden.

IV. Der Verbraucher kann von dem ihm eingeräumten Rückgaberecht Gebrauch machen, indem er entweder per E-Mail an service@happyshops.com bis spätestens 13.01.2019 erklärt, für einen oder mehrere Artikel von seinem Rückgaberecht Gebrauch machen zu wollen oder den oder die zurückzugebenden Artikel mit einer entsprechenden beiliegenden Erklärung bis spätestens 13.01.2019 an uns zurücksendet. In letzterem Fall ist der Zeitpunkt der Übergabe der Artikel an den Frachtführer für die Fristwahrung entscheidend.

V. Der Verbraucher hat die im Rahmen des Rückgaberechts zurückzugebenden Artikel in unbenutztem Zustand samt mitgelieferten Zubehör in der Originalverpackung auf eigene Kosten und Gefahr an uns zurückzuschicken.
Bitte schicken Sie den oder die zurückzugebenden Artikel ausschließlich an die folgende Adresse:

Happyshops
Happyshops GmbH
Schokholtzstr. 6
06217 Merseburg

Wir empfehlen Ihnen, den oder die Artikel ausschließlich im Wege versicherten Versands und in sicherer Umverpackung an uns zurückzuschicken. Bei unfreiem Rückversand an uns müssen wir Ihnen die uns durch den unfreien Rückversand entstehenden Kosten vom Rückerstattungsbetrag in Abzug bringen.

VI. Sofern der Verbraucher fristgemäß von seinem Rückgaberecht Gebrauch gemacht hat, und die vorgenannten Rückgabebedingungen sämtlich erfüllt sind, erstatten wir dem Verbraucher binnen 30 Tagen nach Eingang des zurückgesendeten Artikels den vollen Kaufpreis, den der Verbraucher im Rahmen seiner Bestellung für den Artikel (etwa abzüglich etwaiger Rabattierungen) tatsächlich erbracht hat.

VII. Durch das eingeräumte Rückgaberecht wird das gesetzliche Widerrufsrecht von Verbrauchern nach §§ 312d, 355 BGB in keiner Weise eingeschränkt oder modifiziert. Solange dem Verbraucher sowohl nach den gesetzlichen Vorschriften ein Widerrufsrecht als auch das vertragliche Rückgaberecht zusteht, hat er die Wahl, ob er von seinem gesetzlichen Widerrufsrecht oder von seinem vertraglichen Rückgaberecht Gebrauch machen will.
Weiterhin schränkt das Rückgaberecht in keiner Weise die gesetzlichen Mängelrechte des Verbrauchers ein.

So geht´s weiter:


Zur Startseite
Hilfe
Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
(0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
  Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
Startseite   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
0 180 50 55 77 5
Mo.-Fr. 10:00-18:00 Uhr
(0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
deutschlandweit
versandkostenfrei
(25€ Mindestbestellwert)
Suche: