Profilseite von Matthias K.
Matthias K.

Matthias Errungenschaften:

Graf Ludo 2019
Matthias hat an der Abstimmung zum Graf Ludo 2019 teilgenommen.7 Jahre Spieleschmiede
Matthias hat ein Spieleschmiede Projekt unterstützt.TacTiki
Matthias ist die einzig wahre Taktik-GottheitBrass
Matthias trifft die richtigen wirtschaftsstrategischen Entscheidungen.wird manchmal gegrüßt
Matthias hat 3 Einträge auf die Pinnwand erhalten.armer Schlucker
Matthias hat schon über 1000 Punkte erhalten.Foren-Neuling
Matthias hat einen Beitrag im Forum oder Spielernetzwerk veröffentlicht.die erste Rezension
Matthias hat eine Rezension zu einem Artikel verfasst.etwas enthusiastisch
Matthias hat 15 mal "Mag ich" geklickt.manchmal kommentiert
Matthias hat auf eigene Veröffentlichungen 10 Kommentare erhalten.ein wenig kommunikativ
Matthias hat 3 Kommentare verfasst.einige Anhänger
Matthias hat 5 Anhänger gewonnen.
Alle ansehen

Wen suchst du?



Von Matthias K. bewertete Spiele (3 Stück):



  • Root - Die Flussvolk Erweiterung (dt.) Matthias über Root - Die Flussvolk Erweiterung (dt.)
    Jeder der das Grundspiel mag, wird mit dieser Erweiterung nicht enttäuscht.
    Zusätzlich zu den zwei neuen Fraktionen spielt sich auch die mechanische Katze im kooperativen Modus hervorragend, sodass der Zwei-Spieler-Reiz auch nochmals Schwung bekommt.
    Material und Ausstattung sind abermals beanstandungsfrei.
    Es handelt sich hierbei ebenfalls um die 2. Auflage (damit sind die Playerboards identisch zum Basisspiel der 2. Auflage).

    Matthias Wertung:
  • GeekMod - Sortierbox aus Holz für 7 Wonders - Duel Matthias über GeekMod - Sortierbox aus Holz für 7 Wonders - Duel
    Zuerst einmal ist zu erwähnen, dass dieses Inlay NICHT ohne einen Kleber aufzubauen ist.
    Man kann die Teile nicht einmal zusammen stehen lassen, da sofort alles zusammen krachen würde.
    Demnach muss man auch im Vorfeld überlegen, welche Einzelteile man zuerst (für immer) zusammen kleben möchte. Hierzu habe einen normalen Haushaltskleber benutzt, die Holzplatten fein säuberlich beklebt und zum trocknen über die Nacht mit Gewichten bestückt stehen lassen. Danach nochmals alle Ecken beklebt. Die Anleitung lässt ebenfalls etwas zu wünschen übrig, da die einzelnen Holzplatten nicht beschriftet sind. Somit darf man keinesfalls einfach alle Stücke ausstanzen sondern eins nach dem anderen - um den überblick zu bewahren.
    Warum dann aber 4 Punkte?
    Wenn einmal alles zusammengeklebt ist und hält, sieht’s wirklich sehr ordentlich und schick aus.
    Man braucht nur etwas Geduld, einen Kleber und Fingerspitzengefühl.
    Die Aufteilung der einzelnen Fächer empfinde ich als sehr nützlich.
    Die Erweiterung sowie alle Promos passen ebenfalls problemlos rein.
    Wer auf den etwas umständlichen Aufbau verzichten möchte, muss wohl zu „laserox“ oder „e-raptor“ greifen, jedoch dann auch zum doppelten Preis.
    Vom Preis-Leistungs-Verhältnis ist diese Sortierbox (unter Berücksichtigung der Punkte) durchaus empfehlenswert.

    Matthias Wertung:
  • Ruchlos - Die Schrecken der Karibik Matthias über Ruchlos - Die Schrecken der Karibik
    Dies soll keine ausführliche Rezension mit Regelwerk über das Spiel Ruchlos sein, sondern lediglich einen Eindruck der Spielmechanik vermitteln.

    Wie bereits von meinen Vorrednern beschrieben, handelt es sich hierbei um ein (Deckbuilding-)Kartenspiel mit Piratenthematik.

    ERGO: Für all diejendigen welche die Spielmechanik z.B. von Dominion überhaupt nicht mögen und auch generell mit einem Piratenthema nichts am Hut haben, können natürlich hier ebenfalls keine positiven Freuden entdecken.

    Für (fast) alle anderen wird hier ein sehr spannendes Spielerlebnis geboten, welches selbst für Vielspieler durchaus auch in die Tiefe gehen kann und somit einen fortlaufenden Spielreiz erzeugt - TROTZ einfacher Spielregeln!

    Runde um Runde baut man sich also sein Deck auf bzw. stellt seine Piratencrew zusammen und muss sich dabei bereits auf verschiedene Aktionen festlegen, welche entweder einen sofortigen Nutzen mit sich bringen oder im späteren Spielverlauf wertvoll sind. Durch diese zu treffenden ständigen Entscheidungen, kann man verschiedene Strategien entwickeln, um gegen Ende des Spiels die meisten Ruchpunkte zu erhaten. Ob man dabei versucht, von Anfang an verschiedene Piraten zu rekutieren um ein "Großes Schiff" zu erreichen (höchste Punktzahl einer Spielerunde) oder ob man sich eher auf die zusätzlichen Errungenschaften konzentriert, bleibt dabei jedem selbst überlassen.
    Nach jeder Runde (Insgesamt 5-6 je nach Spieleranzahl) werden die jeweiligen "Enterkommandos" gegenübergestellt (also seine rekrutierten Piraten). Dabei kommen noch leichte Pokerelemente zum Vorschein, welche die Punkteausbeute beeinflussen (z.B. Zwei Piraten mit der gleichen Zahl = Zwilling oder eben eine fortlaufende Zahlenreihe = Straight Flush, etc.). Man muss wirklich kein Pokerass sein, um dieses Grundmechanik schnell zu verstehen. Hierzu gibt es auch nochmals eine Übersichtskarte, auf der das Wichtigste ausführlich und gut erklärt wird.

    Generell empfinde ich diesen facettenreichen Grundmechanismus sehr interessant. Es ist eben mal ein anderes Kartenspiel, in dem viele strategische Entscheidungen getroffen werden müssen, um am Ende der ruchloseste Pirat zu werden.


    Matthias Wertung:

Hier weitershoppen:


Warenkorb mitnehmen und Porto sparen!

Puzzle-Offensive.de
Kreativ-Offensive.de
Holzeisenbahn-Offensive.de
Wuerfel-Offensive.de

So geht´s weiter:


Zur Startseite
Hilfe
Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
(0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
  Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
Startseite  Versandkosten & Teillieferungen   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
0 180 50 55 77 5
Mo.-Fr. 10:00-17:00 Uhr
(0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
deutschlandweit
versandkostenfrei
(40€ Mindestbestellwert)
Suche: