Für die Funktion unseres Onlineshops sind Cookies unerlässlich (z.B. für die Warenkorbfunktion) und werden daher automatisch gesetzt. Zusätzlich möchten wir mit Ihrer Erlaubnis aber gern auch das 'Facebook-Pixel' von Facebook für statistische Zwecke verwenden. Dadurch können wir mit Hilfe eines Cookies feststellen, wie unsere Marketingmaßnahmen auf Facebook wirken und diese ggf. verbessern. Über Ihr Einverständnis hiermit würden wir uns sehr freuen. Informationen zum 'Facebook-Pixel', zu Cookies und dem Ihnen zustehenden Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. akzeptieren ablehnen
Profilseite von Peter R.
Peter R.

Peters Errungenschaften:

Kooperativspieler
Peter spielt gern kooperative SpieleRegelmasochist
Peter liebt komplizierte Spielregeln.Outdooraktivist
Peter spielt gerne Spiele in der freien Natur.manchmal kommentiert
Peter hat auf eigene Veröffentlichungen 10 Kommentare erhalten.Luchador!
Peter ist der neue Star im Lucha Libre Olymp.Meinungsführer
Peter hat 20 Anhänger gewonnen.wird gegrüßt
Peter hat 50 Einträge auf die Pinnwand erhalten.armer Schlucker
Peter hat schon über 1000 Punkte erhalten.Fantasy Fan
Drachen, Trolle, Baumkuschler? Her damit! Peter mag Spiele mit Fantasythema.Gelegenheitstester
Peter hat 5 Rezensionen zu Artikeln verfasst.gut vernetzt
Peter hat 20 Freunde gewonnen.Grünspieler
Peter spielt gern mit Grün.
Alle ansehen

Peters öffentliche Listen:

Meine Weihnachtswünsche 2018

Alle ansehen

Wen suchst du?



Von Peter R. bewertete Spiele (6 Stück):



  • Machi Koro Peter über Machi Koro
    Machi Koro hat mir gut gefallen. Die regeln sind schnell verinnerlicht und der Spielaufbau hält nicht lange auf. Wir haben immer mit der Variante gespielt, wo die Karten in der Auslage (nur 10 Verschiedene) zufällig aufgedeckt werden. Das brachte etwas mehr Spannung ins Spiel. Einziger kleiner negativ Punkt wäre, dass Aufgrund der doch wenigen unterschiedlichen Karten das Spiel auf Dauer an Reiz verliert

    Peters Wertung:
  • Fungi Peter über Fungi
    Mir hat das Spiel gefallen. Schöne Aufmachung und taktische Tiefe bei kurzweiliger Spielzeit.

    Peters Wertung:
  • Time n Space Peter über Time n Space
    Mich hat das Spiel enttäuscht. Der Echtzeitspielmechanismus hat mich neugierig gemacht Die Sanduhren waren in sehr schlechter und billigen Ausführung, größere Abweichungen bei der Durchlaufzeit eine lief nicht richtig durch, Standfüße schief. Ich habe nur Spiele zu dritt gespielt und hier kam überhaupt kein Tempo auf, die Sanduhren laufen am Anfang wie auch im Endspiel genauso langweilig durch. Die von meinen Vorrednern geschilderte Hektik kam bei uns nicht auf, wir waren immer am warten bis die Uhren abgelaufen sind. Im Spiel zu Dritt kommt der Frust auf wenn die anderen Spieler keine Aufträge bei dir abholen, da kannst dann gelangweilt aufgeben. Keine taktische Tiefe das Spiel schleppt sich so dahin und defektiv geht es nur mit genauer Absprache. Und man hat immer im Hinterkopf macht der das auch richtig mit der Sanduhr-Umdrehen und der Aktion. Bei uns ist das Spiel durchgefallen.

    Peters Wertung:
  • Die Abenteurer - Der Tempel des Chac Peter über Die Abenteurer - Der Tempel des Chac
    schön gemachtes Abenteuerspiel für die ganze Familie. Stimmungsvolles Spielmaterial, besonderst die Figuren, eignen sich auch gut zum bemahlen. Es spielt sich schnell und hat einfache Regeln. Mir hat es gut gefallen. Man sollte es nicht zu oft spielen am besten nicht mehr als einmal pro Monat, da meiner Meinung nach dann etwas die Atmosphäre leidet.

    Peters Wertung:
  • Deus Peter über Deus
    Das Spiel wurde ja schon ausführlich erklärt, deshalb hier nur meine persönliche Meinung:
    Deus hat mir sehr gut gefallen. Es spielt sich schnell, auch ideal zu zweit. Der besondere Reiz für mich war, sich auf die gezogenen Karten einzustellen. Somit ist es immer spannend was für Karten bekommt man und wie gewinnbringend setzt man sie ein. Das Spiel lässt mehrere Taktiken zu, und das interessante ist der Zufall beim Kartenzug und dann die richtige Entscheidung was mach daraus, das ganze gepaart mit der Ausbreitungsphase auf dem Spielbrett, das auch immer variabel ausgelegt wird. So gleicht kein Spiel dem anderen, und die kurze Spieldauer versöhnt einen wenn man mal extrem beschissene Karten bekommen hat, was aber eigentlich nicht passiert, da man aus allem noch was machen kann und das ist der besondere Reiz dieses Spiels.
    Für mich ein super Spiel mit sehr hohem Wiederspielreiz.

    Peters Wertung:
  • Terra Mystica Peter über Terra Mystica
    Ich war ein wenig enttäuscht, nach all den Auszeichnungen und den guten Bewertungen. Mein Kritikpunkt ist, dass man doch nur nebeneinander herspielt also keine Interaktionen mit den Mitspielern. Man kann kaum Einfluss auf die Strategie des Mitspielers nehmen. Es ist auch sehr gut Vorhersehbar, eigentlich kann man das Ende ausrechnen. Eine kleine Priese Unvorhersehbares würde dem Spiel gut tun.

    Peters Wertung:

So geht´s weiter:


Zur Startseite
Hilfe
Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
(0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
  Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
Startseite  Versandkosten   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
0 180 50 55 77 5
Mo.-Fr. 10:00-17:00 Uhr
(0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
deutschlandweit
versandkostenfrei
(40€ Mindestbestellwert)
Suche: