Profilseite von Albert G.
Albert G.

Alberts Errungenschaften:

Graf Ludo 2013
Albert hat an der Abstimmung zum Graf Ludo 2013 teilgenommenBauherr
Albert mag es, wenn in Spielen etwas gebaut werden kann.Ostereifinder 2013
Albert hat mindestens ein Osterei gefunden.Graf Ludo 2014
Albert hat an der Abstimmung zum Graf Ludo 2014 teilgenommenmitteilsam
Albert hat 50 Pinnwandeinträge verfasst.öfters kommentiert
Albert hat auf eigene Veröffentlichungen 50 Kommentare erhalten.Graf Ludo 2016
Albert hat an der Abstimmung zum Graf Ludo 2016 teilgenommen.Nikolaus 2011
Albert hat beim Nikolausgewinnspiel 2011 teilgenommen.Weltuntergangsüberlebender
Albert hat den Weltuntergang am 21.12.2012 überlebt.Essen 2013
Albert hat den Messestand von Spiele-Offensive.de in Essen 2013 besucht und uns moralisch unterstützt.Athlet
Albert mag Spiele mit Körpereinsatz.Graf Ludo 2018
Albert hat an der Abstimmung zum Graf Ludo 2018 teilgenommen.
Alle ansehen

Alberts öffentliche Listen:

im Schrank

Alle ansehen

Wen suchst du?



Von Albert G. bewertete Spiele (6 Stück):



  • Carcassonne Albert über Carcassonne
    Bis heute für mich eins der besten Spiele. Inzwischen ist es ja auch ein Klassiker. Das Spiel ist mit jeder Spieleranzahl wirklich gut spielbar, spiele es am meisten zu zweit. Dazu können verschiedene Strategien erfolgreich sein, die man selber immer wieder anpassen muss, je nachdem welche Plättchen man nachgezogen hat. Oft entscheidet ein einzelner Zug über Sieg und Niederlage, besonders weil Wiesen oder Städte durch zusammenführen übernommen werden können. Trotzdem ist es auch für Einsteieger geeignet, viel Spielerfahrung ist gar nicht nötig.

    Alberts Wertung:
  • K2 (dt.) Albert über K2 (dt.)
    Das Thema ist neu und spannend. Das Spiel ist es auch. Allerdings hat es auch einen recht hohen Frustfaktor bei den ersten Partien, zumindest für die Spieler, die direkt hoch hinauswollen. Anfängern geht oft die Luft aus, besonders wenn die anderen Spieler die Wege blockieren. So bleibt der Tod (bzw. eine Rettung) anfangs oft nicht aus. Aber nach ein paar Partien hat man so langsam den Dreh raus und dann kann K2 wirklich fesseln. Durch 2 verschiedene Spielbretter bzw. Wetterverhältnisse bietet das Spiel auch einiges an Abwechselung. Und es lässt sich auch mit geringer Spieleranzahl (2-3) gut spielen. Solopartien sind allerdings doch etwas langweilig.



    Alberts Wertung:
  • Genial daneben - Das Spiel Albert über Genial daneben - Das Spiel
    Von den drei Antwortmöglichkeiten sind viel zu oft eine oder beide falsche Antworten auszuschließen. Wenn eine Antwortmöglichkeit aus deutlich mehr Text besteht, ist sie zu 99% richtig. Somit hält sich der Spielspaß sehr in Grenzen, weil mehr über die Länge der Antwort diskutiert wird als über den Inhalt an sich.

    Alberts Wertung:
  • Louis XIV Albert über Louis XIV
    Sicherlich hat das Spiel nicht den einfachsten Einstieg, dafür bietet es aber eine große Menge taktischer Möglichkeiten, die zum Sieg führen können. Die Spielzeit ist recht kurz (solange nicht ewig gegrübelt wird) und vor allem lässt Louis XIV sich auch zu zweit sehr gut spielen.

    Alberts Wertung:
  • CrossBoule Set DOWNTOWN Albert über CrossBoule Set DOWNTOWN
    Ein Spiel, was auf einer Familienfeier immer gebracht werden kann. Kinder sind damit immer zu begeistern, aber auch Erwachsene entwickeln einen gewissen Ehrgeiz.

    Tolle Orte sind immer Spielplätze, aber auch Indoor lässt sich eine Menge Spaß haben. Hatten auch einmal eine lustige Party im Treppenhaus oder auf der Feuertreppe.

    Alberts Wertung:
  • Dungeon Fighter Albert über Dungeon Fighter
    Ein Rollenspiel, was auch mal die Leute an den Tisch bringt, die sonst nichts für Rollenspiele übrig haben.

    Die Würfel auf die Zielscheibe zu werfen ist schon etwas Besonderes, aber die Spezialwürfe sind wirklich ein absoluter Spaßfaktor. Die vielen verschieden Kombinationen an Spezialwürfen, die auftreten können, garantieren auf jeden Fall Langzeitmotivation. Dazu gibt es jede Menge verschiedener Karten, die alle ihren eigenen Witz haben und das Rollenspiel-Genre auf den Arm nehmen.

    Den Schwierigkeitsgrad kann man selber anpassen, aber die Endgegner sind immer sauschwer. Deswegen wird es auch so schnell nicht langweilig werden.

    Das Kartenmaterial ist nicht überragend, aber bei entsprechender Behandlung, dürfte es robust genug sein.

    Auf jeden Fall ist Dungeon Fighter für mich eins der besten Partyspiele in letzter Zeit.

    Alberts Wertung:

So geht´s weiter:


Zur Startseite
Hilfe
Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
(0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
  Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
Startseite  Versandkosten & Teillieferungen   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
0 180 50 55 77 5
Mo.-Fr. 10:00-17:00 Uhr
(0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
deutschlandweit
versandkostenfrei
(40€ Mindestbestellwert)
Suche: