Profilseite von Peter M.
Peter M.

Peters Errungenschaften:

Schmied
Peter ist ein Spieleschmied.Tekhenu
Peter errichtet den Tempel des Amun-Ra.Graf Ludo 2019
Peter hat an der Abstimmung zum Graf Ludo 2019 teilgenommen.Schmied
Peter ist ein Spieleschmied.Spiel.digital 2021
Peter hat an der SPIEL.digital bei der Spiele-Offensive.de teilgenommen.Schmied
Peter ist ein Spieleschmied.Testspieler
Peter hat 50 Rezensionen zu Artikeln verfasst.Trickerion
Peter verzaubert die Leute.öfters kommentiert
Peter hat auf eigene Veröffentlichungen 50 Kommentare erhalten.Lignum
Peter fühlt sich wohl im Wald.ein wenig enthusiastisch
Peter hat 3 mal "Mag ich" geklickt.Trickerion - Dahlgaards Geschenke
Peter schwingt den Zauberstab.
Alle ansehen

Wen suchst du?



Von Peter M. bewertete Spiele (158 Stück):



Zeige Seite 1 2 3 4
  • Bier Pioniere Peter über Bier Pioniere
    Kennerspiel
    Anleitung: In Ordnung
    Wiederspielreiz/Spielspaß: 5 Punkte
    Kaufempfehlung?: Schönes gut umgesetztes Thema. Aber ein Spiel von vielen Spielen. Wer schon eine große Sammlung hat, muss da keinen Blindkauf wagen. Wer noch eine Sammlung aufbauen möchte, kann sich gerne ran wagen.

    Peters Wertung:
  • Barcelona Peter über Barcelona
    Regeln schnell zu lernen. Kenner Niveau.
    Vielseitigkeit der Möglichkeiten, schon eher Experten Niveau.
    Im ganzen ein Mittelding. Macht Spaß und spielt man gerne wieder.
    Preis-Leistung: Überraschend gut (habe ich bei diesem Verlag leider auch schon anders erlebt und daher ein gutes Spiel nicht gekauft).
    Hier stimmt alles.
    Empfehlung: Ja.

    Peters Wertung:
  • Stefan Feld City Collection 4 - Marrakesh Peter über Stefan Feld City Collection 4 - Marrakesh
    Nie ist es mir so schwer gefallen ein Spiel zu bewerten. S. Feld macht keine schlechten Spiele (meine Meinung). Aber ich besitze schon einige Spiele von ihm. Und ich empfinde Marrakesh als nichts besonderes und sehe keine Innovation. Erinnert mich an viele andere Feld Spiele. Daher würde ich 4 noch Punkte geben. Hätte ich noch nie ein anderes Spiel gespielt, würde ich 5 Punkte geben, weil es kommt schon Spaß auf. Langzeitspaß kann ich allerdings nicht beurteilen, da ich aus genannten Gründen kein Wiederspielreiz verspürt habe. Aber jetzt kommt mein absoluter Knackpunkt: Der Preis. Und da muss man nichts schön reden. Es ist nicht nur teuer. Nicht nur zu teuer. Es ist unverschämt teuer und der Preis ist in keinster Weise nachvollziehbar oder zu rechtfertigen. Es gibt immer noch gute Expertenspiele im 50€ Bereich (Woodkraft). Mit dieser Materialausstattung liegen wir sicher bei 60-70€. Sorry, da kann ich mir nur einen Punkt rausringen. Feld und Queen Games werde ich in Zukunft ignorieren. Sonnst zahlen wir bald 200€ für ein Spiel!

    Peters Wertung:
  • Federation Peter über Federation
    Im unteren Expertenbereich. Für Vielspieler. Hoher Wiederspielreiz. Die bunten Farben stören vielleicht im ersten Moment. Aber die Anleitung bezieht sich auf diese Planetenfarben. Das ist sehr Hilfreich. Kaufempfehlung! Preis/Leistung für heutige Zeiten o.k. Habe 50€ bezahlt.

    Peters Wertung:
  • Planet Unknown - Nominiert Kennerspiel des Jahres 2023 Peter über Planet Unknown - Nominiert Kennerspiel des Jahres 2023
    Nichts für Vielspieler von anspruchsvollen Spielen. Optisch toll. Familienspiel - Gelegenheitsspiel.

    Peters Wertung:
  • Bitoku (en) Peter über Bitoku (en)
    Spielspaß 6 Punkte.
    Material sprachneutral.
    Deutsche Überarbeitung 50% teurer. Daher Empfehlung für die englische Version.

    Game fun 6 points.
    Material language neutral.
    German revision 50% more expensive. Therefore recommendation for the English version.

    Peters Wertung:
    • manuel S. mag das nicht.
    • Einloggen zum mitmachen!
    • manuel S.
      manuel S.: Was hat Dir dann an dem Spiel gefallen außer das die englische Version, welche gerade im Angebot ist, weniger kostet als die deutsche Version?
      08.03.2023-20:40:44
  • Bitoku (de) Peter über Bitoku (de)
    Gehobenes Kennerspiel - vielleicht schon Expertenspiel.
    Hoher Wiederspielreiz. Schön verzahnt.
    Meine Empfehlung: Nicht vom Thema und den Farben des Spielbrettes abschrecken lassen. Lohnt sich.
    Die 6 Punkte sind rein für den Spielspaß.
    Das Spiel ist Sprachneutral. Da der Schwerkraftverlag für die deutsche Regel 50%!!! aufgeschlagen hat, kauft lieber die englische Version (bei der Spieleoffensive gerade im Top Angebot!).

    Peters Wertung:
    • Einloggen zum mitmachen!
    • manuel S.
      manuel S.: Ohne den Schwerkraftverlag in Schutz nehmen zu wollen, stimmt das nicht ganz so was Du achreibst. Es wurden keine 50% aufgeschlagen. Du... weiterlesen
      08.03.2023-20:43:30
    • Eduard N.
      Eduard N.: bist du ein Troll???
      07.05.2023-19:01:42
    • manuel S.
      manuel S.: Wie meinst Du das? Übrigens reicht in der Regel ein ? am Ende des Satzes um zu zeigen das Du eine Frage stellst.
      08.05.2023-20:16:15
  • Distilled Peter über Distilled
    Kein Spiel für anspruchsvolle Vielspieler. Ab 12 Jahre täuscht da eher etwas. Ab 10 Jahre - dann o.k. Preis nicht nachvollziehbar. Ähnliche Spiele kosten um die 50 €.

    Peters Wertung:
    • David C. und Christoph K. mögen das.
    • Claudius D. mag das nicht.
    • Einloggen zum mitmachen!
    • Zeige alle 5 Kommentare!
    • Matthias R.
      Matthias R.: Haben die ähnlichen Spiele denn auch diese schönen Inlays/Trays? Viele Spiele haben das ja nicht, um günstiger anbieten zu können. Wenn man dann ... weiterlesen
      17.03.2023-09:56:43
    • Claudius  D.
      Claudius D.: Qualitativ ähnliche Spiele gibt es definitiv NICHT für 50 Euro! Der Preis ist völlig angemessen.
      10.04.2023-08:12:19
  • Carnegie - Deluxe Edition Peter über Carnegie - Deluxe Edition
    Das beste Spiel seit einem Jahr.

    Peters Wertung:
  • Luna Maris Peter über Luna Maris
    Hat alles, was ein gutes Spiel haben muss - außer etwas neues!
    Jahrelange Vielspieler mit Vorliebe für anspruchsvolle Spiele, haben sicher schon ähnliches im Regal.
    Auch zu zweit gut. Aber je mehr, desto besser.

    Peters Wertung:
  • Origins - Ankunft der Erbauer Peter über Origins - Ankunft der Erbauer
    Spiel funktioniert. Macht aber wenig Spaß. Nichts besonderes. Nichts reizvolles. Gibt viel bessere Spiele in der Klasse.
    Geschmack und Erfahrungssache.
    Schlecht ist aber, dass das Spiel kein Ende findet. Man macht immer wieder das gleiche und hofft irgendwann, dass das Spielende endlich ausgelöst wird.

    Peters Wertung:
  • Shield Titan 1 - 100 Super Sleeves für Kartengröße 63,5 x 88 mm Peter über Shield Titan 1 - 100 Super Sleeves für Kartengröße 63,5 x 88 mm
    Ich hatte sonst Schutzhüllen für weniger als den halben Preis. Kein unterschied.
    Qualitativ o.k. Aber viel zu teuer!

    Peters Wertung:
  • Arche Nova Peter über Arche Nova
    Unausgewogen. Glückslastig. Zu viele Karten.\r\nPS Keine Ähnlichkeit mit Terraforming Mars. Höchstens, dass beide Spiele viele Karten haben. \r\nMan macht immer das gleiche. Nur 5 Aktionsmöglichkeiten. Manchmal braucht man einige Aktionen nicht, hat aber für andere nicht die Vorraussetzung oder das Geld.\r\nKennerspiel - kein Expertenspiel.

    Peters Wertung:
  • Cryo Peter über Cryo
    Macht vieles richtig. Nur die Abwechslung fehlt. Nach 2 Spielen, weiß man, wie der Hase läuft. Pushen, pushen ... ernten, ernten, Punkte zählen. Langzeitspaß: Eher nicht.

    Peters Wertung:
  • Die Verlorenen Ruinen von Arnak Peter über Die Verlorenen Ruinen von Arnak
    Anspruchsvolles Familienspiel. Bei der Angabe ab 12 Jahre, habe ich etwas anderes erwartet. Wer ein Spiel ab 10 Jahre sucht, ist hier ganz gut aufgehoben. Nichts neues nichts dolles. Guter Durchschnitt. Stimmungsvoll. Bietet nicht genug Abwechslung, um Langzeitspaß zu bieten.

    Peters Wertung:
  • Rocketmen Peter über Rocketmen
    Spielregel schlecht. Spiel langweilig.

    Peters Wertung:
  • Dune: Imperium Peter über Dune: Imperium
    Wird nach ein paar mal spielen langweilig, weil es nicht so viele Strategien und Zugmöglichkeiten gibt. Bis dahin macht es aber erst mal spaß.

    Peters Wertung:
  • Yukon Airways Peter über Yukon Airways
    Gut durchdacht

    Peters Wertung:
  • Everdell Peter über Everdell
    Ich beziehungsweise wir sind die falsche Zielgruppe, soviel schon mal vorweg. sicherlich ein tolles Familienspiel aber auf keinen Fall etwas für Taktiker und viel Spieler, von anspruchsvollen Spielen. Aber das Spiel wird ja auch ab zehn Jahren angegeben deshalb fast die volle Punktzahl, weil ich nicht behaupten kann dass das Spiel kein Spaß gemacht hätte.

    Peters Wertung:
  • Venedig Peter über Venedig
    hätte ein gutes Spiel werden können, wenn die Spielregeln nicht ständig den Spielfluss unterbrechen würde.

    Peters Wertung:
  • Through the Ages - Eine neue Geschichte der Zivilisation Peter über Through the Ages - Eine neue Geschichte der Zivilisation
    Nations in kompliziert. Durch die vielen Sachen die in diesem Spiel zwischendurch abgehandelt werden , wird der Spielfluss immer wieder unterbrochen.
    Nations ist sehr ähnlich, lässt sich aber flüssiger spielen.

    Peters Wertung:
  • Reavers of Midgard Peter über Reavers of Midgard
    Ab 12 o.k.
    Spielspaß und wiederspiel Reiz 5 von 6.
    Schaut euch you tube videos dazu an.

    Peters Wertung:
  • Robin Hood and the merry men Peter über Robin Hood and the merry men
    Schlechte Anleitung, langweiliges Spiel. Nichts neues.

    Peters Wertung:
  • Cloud Age (de) Peter über Cloud Age (de)
    Hat die Bezeichnung Kennerspiel nicht verdient. Es ist eher ein mittleres bis gehobenes Familienspiel. Keiner hatte Lust auf eine 2. Partie. Wir mögen allerdings gehobene Kenner - bis Expertenspiele. Daher ist unsere Meinung nicht das Maß aller Dinge. Wir haben es nur probiert, weil einige You Tuber meinten, es kratzt an ein Expertenspiel. Diese Aussage ist definitiv nicht richtig. Wer einfache Spiele mag, kann seine Freude dran haben.
    Wir müssen ja Punkte vergeben. Daher 4, wir empfinden nur eine 1. Das wäre aber nicht fair. Da wir nicht die Zielgruppe sind.
    PS Innovation fast 0. Nur die Wölchenkartenhüllen, die die Karten verdecken, sind neu.

    Peters Wertung:
  • Caylus 1303 Peter über Caylus 1303
    Nicht so gut wie das Original. Nicht so anspruchsvoll wie da Original. Aber gut.

    Peters Wertung:
  • Eine wundervolle Welt Peter über Eine wundervolle Welt
    Kennerspiel

    Peters Wertung:
  • Armageddon Peter über Armageddon
    Lässt sich auch zu zweit ganz gut spielen.

    Peters Wertung:
  • Red Outpost Peter über Red Outpost
    Kennerspiel

    Peters Wertung:
  • Pharaon Peter über Pharaon
    Familientaugliches Kenner Spiel

    Peters Wertung:
  • Faiyum Peter über Faiyum
    Hat für einige Partien durchaus seinen Reiz. Letztendlich macht man aber doch immer dasselbe. Man ist abhängig von der Reihenfolge der Karten wie sie ins Spiel kommen. Ansonsten bleibt immer alles gleich.
    Ist aber kein schlechtes Spiel und kann sicherlich den ein oder anderen begeistern.

    Peters Wertung:
  • Paris Peter über Paris
    Hat alles was ein gutes Spiel benötigt. Leider nichts richtig neues. Einfache Regeln, viel verzahntes.\r\nHat am Anfang viel Spaß gemacht, ist dann aber schnell abgeflacht. Wir sind Vielspieler, von gehobenen Kennerspielen/Expertenspielen. Vielleicht sind wir nicht ganz die Zielgruppe dafür. \r\nIst eher ein anspruchsvolles Familienspiel beziehungsweise einfaches Kenner Spiel.\r\nUnd ich denke man sollte es ab mindestens drei Personen spielen.

    Peters Wertung:
  • Trismegistus - Der Stein der Weisen Peter über Trismegistus - Der Stein der Weisen
    Kenner bis Expertenspiel. Die Anleitung ist etwas grausam. Hat man es aber einmal geschafft, es flüssig zu spielen, ist man begeistert.

    Peters Wertung:
  • Terramara (inkl. Sonderkartenpack) Peter über Terramara (inkl. Sonderkartenpack)
    Macht Spaß, hoher Widerspiel Reiz .Der Spielplan verändert sich jede Runde. Für Vielspieler mit gehobenen Anspruch. Kennerspiel.

    Peters Wertung:
  • Auf der Walz Peter über Auf der Walz
    Egal was man macht, man macht es für einen Punkt. Wenn ich genug von der selben Aktion mache, bekomme ich einmalig mehr Punkte. Schade hab mir mehr davon versprochen.

    Peters Wertung:
  • Alubari Peter über Alubari
    Hallo, das Spiel hat nichts neues weil es von 2012 ist. Es ist damals bei lookout Games erschienen. Unter dem Namen: SNOWDONIA.
    Das Spiel an sich hat 5 Punkte verdient. Aber für das neu auflegen unter anderen Namen ...
    Wer das Spiel schon hat und hier einen blindkauf gemacht hätte ... Wegen dem neuen Thema fällt es vorher vielleicht nicht auf. Das ist schon Geld aus der Tasche ziehen.

    Peters Wertung:
    • Mahmut D., Sabrina T. und 10 weitere mögen das nicht.
    • Einloggen zum mitmachen!
    • Zeige alle 4 Kommentare!
    • Volker F.
      Volker F.: Ich kann das hier auch gar nicht nachvollziehen. Falls es Dir selbst so gegangen ist ist dass Schade aber kein Grund das Spiel zu zerreißen. Das ... weiterlesen
      15.09.2020-15:34:53
    • Marcus G.
      Marcus G.: Aus mehreren Gründen finde ich diese Rezi unpassend:
      1. Es war und ist zu jedem Zeitpunkt transparent, dass Alubari mechanisch eine... weiterlesen
      19.09.2020-13:32:19
  • Marco Polo II - Im Auftrag des Khan Peter über Marco Polo II - Im Auftrag des Khan
    Nicht schlechter aber auch nicht besser als MP 1. Wer MP1besitzt, braucht dieses Spiel definitiv nicht.
    Etwas unkomplizierter gestaltet.

    Peters Wertung:
  • Die Burgen von Burgund inkl. 10 Erweiterungen Peter über Die Burgen von Burgund inkl. 10 Erweiterungen
    Original toll. Dieses Spiel brauch keiner. Optisch ein Schritt zurück.

    Peters Wertung:
  • Throne of Allegoria Peter über Throne of Allegoria
    Kein Spielreitz.

    Peters Wertung:
  • Orléans Stories (de) Peter über Orléans Stories (de)
    Mir gefällt es besser als das Original. Beide Stories sind sehr spannend.

    Peters Wertung:
  • Chicago 1875 - City of the Big Shoulders (en) Peter über Chicago 1875 - City of the Big Shoulders (en)
    Gutes ‚Arbeiter Einsetz Spiel‘ mit 18xx System.
    Firmen gründen. Aktien kaufen und verkaufen. Ressourcen und Arbeiter ranschaffen, Fabriken automatisieren. Ich bin kein Freund von 18xx Spielen. Aber dieses ist sehr gut verzahnt und nicht zu anstrengend. Das Geld hin und her schieben ist Arbeit und nicht so schön. Aber immerhin steht auf jedem Spielmaterial, woher das Geld kommt und wohin es geht. Damit man nicht versehentlich in die falsche Kasse greift.
    Mich hat dieses Spiel beim ersten Spielen überzeugt.
    Deutsche Anleitung liegt nicht bei, muss beim Verlag runter geladen werden. Material ist sprachneutral.

    Peters Wertung:
  • Das Streben nach Glück Peter über Das Streben nach Glück
    Es macht Spaß. Einziges Manko ist die hier und da schlecht übersetzte Spielregel.

    Peters Wertung:
  • Die Tavernen im Tiefen Thal Peter über Die Tavernen im Tiefen Thal
    Ein gutes Familienspiel.
    Der Kartenmechanismus erinnert stark an das Spiel Dominion.
    Hätte auf dem Spiel eine Altersangabe von ab zehn gestanden hätte ich dem Spiel fünf Punkte gegeben. Bei ab zwölf Jahren spielen erwarte ich anhören Anspruch.

    Peters Wertung:
  • Ragusa Peter über Ragusa
    Jede Runde ein Haus hinstellen Ressourcen nehmen oder eine Aktion ausführen so lange bis keiner mehr ein Haus hat, Punkte zählen das war’s.

    Peters Wertung:
  • Magnastorm Peter über Magnastorm
    Uns hat es nicht so gut gefallen. Sieht anspruchsvoller aus als es ist.

    Peters Wertung:
  • Blackout: Hong Kong Peter über Blackout: Hong Kong
    Ist nicht schlecht. Könnte uns aber auch nicht begeistern.


    Peters Wertung:
  • Neom - Die Stadt der Zukunft Peter über Neom - Die Stadt der Zukunft
    Alles schon dagewesen und langweilig kombiniert. Unter der Würde des Verlages.

    Peters Wertung:
  • Pulsar 2849 Peter über Pulsar 2849
    Knappe 6 Punkte. Hat uns allen durchweg gefallen.

    Peters Wertung:
  • Azul - Spiel des Jahres 2018 Peter über Azul - Spiel des Jahres 2018
    Hat uns schnell gut gefallen. Wir haben aber auch schnell den Spielreiz wieder verloren. Wenig Anspruch.

    Peters Wertung:
  • Dice Hospital (de) Peter über Dice Hospital (de)
    Leichter Einstieg. Nicht zu anspruchsvoll.

    Peters Wertung:
  • Franchise Peter über Franchise
    Ich fange mal an mit der Altersangabe ab 14 Jahren: Das Spiel hat das Niveau von Spielen ab acht Jahren. Wir haben das Spiel nach anderthalb Spielrunden abgebrochen weil wir es als extrem langweilig und einfach empfunden haben. Vielleicht ist das was für Kinder aber nicht für Erwachsene die anspruchsvolle Spiele mögen. Die Altersangabe kann nur ein Druckfehler sein.

    Peters Wertung:

Hier weitershoppen:


Warenkorb mitnehmen und Porto sparen!

Puzzle-Offensive.de
Kreativ-Offensive.de
Holzeisenbahn-Offensive.de
Wuerfel-Offensive.de

So geht´s weiter:


Zur vorherigen Seite
Zur Startseite
Hilfe
Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
(0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
  Bitte beachte hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
Startseite  Versandkosten & Teillieferungen   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
0 180 50 55 77 5
Mo.-Fr. 11:00-15:00 Uhr
(0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
deutschlandweit
versandkostenfrei
(59€ Mindestbestellwert)
Suche:

Unser Shopsystem benötigt Cookies, um zu funktionieren. Darüber hinaus bitten wir dich um die Zustimmung, Cookies von Drittanbietern verwenden zu dürfen, damit wir in aggregierter, also anonymer Form sehen können, woher unsere Besucher kommen und wie sie sich auf unseren Seiten bewegen. Dadurch können wir uns für dich immer weiter verbessern.