Für die Funktion unseres Onlineshops sind Cookies unerlässlich (z.B. für die Warenkorbfunktion) und werden daher automatisch gesetzt. Zusätzlich möchten wir mit Ihrer Erlaubnis aber gern auch das 'Facebook-Pixel' von Facebook für statistische Zwecke verwenden. Dadurch können wir mit Hilfe eines Cookies feststellen, wie unsere Marketingmaßnahmen auf Facebook wirken und diese ggf. verbessern. Über Ihr Einverständnis hiermit würden wir uns sehr freuen. Informationen zum 'Facebook-Pixel', zu Cookies und dem Ihnen zustehenden Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. akzeptieren ablehnen
Profilseite von Julia G.
Julia G.

Julias Errungenschaften:

2 Jahre Spielernetzwerk
Julia war dabei, als das Spielernetzwerk 2 Jahre alt wurde.seltener Gast
Julia ist fast nie auf Spieletreffen zu finden.wenig mitteilsam
Julia hat 3 Pinnwandeinträge verfasst.armer Schlucker
Julia hat schon über 1000 Punkte erhalten.Foren-Adept
Julia hat 5 Beiträge im Forum oder Spielernetzwerk veröffentlicht.Gelegenheitstester
Julia hat 5 Rezensionen zu Artikeln verfasst.kommunikativ
Julia hat 50 Kommentare verfasst.weiss sich zu helfen
Julia hat eine Variante für Spiele veröffentlicht.Ostereifinder
Julia hat das 2012er Osterei gefundenmanchmal kommentiert
Julia hat auf eigene Veröffentlichungen 10 Kommentare erhalten.Weltuntergangsüberlebender
Julia hat den Weltuntergang am 21.12.2012 überlebt.3 Jahre Spielernetzwerk
Julia war dabei, als das Spielernetzwerk 3 Jahre alt wurde.
Alle ansehen

Julias öffentliche Listen:

Meine kleine Sammlung
Meine Top 10

Alle ansehen

Wen suchst du?



Von Julia G. bewertete Spiele (5 Stück):



  • Die Zwerge Julia über Die Zwerge
    Ich liebe diese Spiel! Schade, dass die Figuren nicht bemalt waren, doch das habe ich auf eigene Faust geändert!
    Das Spielmaterial ist super schön und hat tolle Qualität!
    Einige sagen, es sei kein gutes Spiel, weil es zu einfach sei. Da haben meine Spielgruppe und ich uns einige Sonderregeln überlegt, die das Spiel extrem schwierig machen und sehr viel Spannung mit einbringen!
    (Lest dazu mehr unter Varianten)

    Julias Wertung:
  • Der Hobbit - Eine unerwartete Reise (Kosmos) Julia über Der Hobbit - Eine unerwartete Reise (Kosmos)
    Für die Zielgrupe Familie und Gelegenheitsspieler, ist das Spiel mit vll. 5 Punkten zu bewerten, für echte Strategen und Taktiker ist das nichts. Deswegen nur 3 Punkte.

    Julias Wertung:
  • Würfel Bohnanza Julia über Würfel Bohnanza
    Ich bin schon seit Jahren ein großr Bohnanza-Fan und als ich im Internet gelesen habe, dass es jetzt eine Würfelversion gibt, hab ich mir diese sofort bestellt!

    Würfel-Bohnanza: 2-5 Spieler, ab 10 Jahren

    Jeder Spieler bekommt zwei zufällige Aufragskarten, die er untereinander vor sich legt. Dabei ist die obere die aktive Karte und mit der unteren deckt er später die bereits erfüllten Aufträge ab, indem er diese einfach etwas höher schiebt.
    Wer an der Reihe ist, würfelt mit den 7 Würfeln (,welche die unterschiedlich farbigen Bohnen abbilden) und sucht sich mind. 1 Würfel aus, den er auf die Bohnenfeldkarte ablegt. Die übrigen Würfel dürfen nun erneut gewürfelt werden. Dies geht so lange, bis der Spieler alle seine Würfel auf das Bohnenfeld abgelegt hat. Es sind also pro Spieler bis zu 7 Würfelwürfe möglich. Mit den geworfenen Bohnen versucht nun der aktive Spieler die Aufträge seiner Auftragskarte von unten nach oben nacheinander zu erfüllen. Es sind theoretisch pro Spieler max. 3 Aufträge auf einmal lösbar. Löst der Spieler den untersten seiner Aufträge, so schiebt der die andere Karte bis zum nächsten Auftrag hoch. Kann der Spieler den nächsten Auftrag nicht mehr lösen, so ist der nächste Spieler dran.
    Jederzeit können die Spieler ihre Auftragskarten in Bohnentaler umwandeln. Nach 3 Aufträgen in 1 Taler, nach 4 in 2, nach 5 in 3 und nach allen 6 Aufträgen in 4 Taler. Denn wer zuerst 13 Taler sammeln konnte, gewinnt das Spiel.
    Ja, das Spiel hat schon Ähnlichkeit mit Kniffel & Co. (würfeln und bestimmte Aufgaben erfüllen), wäre da nicht noch eine Kleinigkeit! Während der aktive Spieler würfelt und überlegt, welche Bohnen er auf das Feld abgelen möchte, können die anderen Spieler seine erwülfelten Bohnen ebenso nutzen, um ihre Aufträge zu erfüllen (aber nicht die Bohnen, die bereits auf den Bohnenfeld gesichtert wurden)! Wer glaubt, die richtigen Bohnen für seinen Auftrag zu sehen, ruft "Stop" und es wird nachgeprüft. So hat jeder die Möglichkeit, während man nicht an der Reihe ist, auch drann zu sein!

    Fazit: Es ist wirklich ein sehr gelungenes Würfelspiel, welches besonders in großer Runde für sehr viel Spaß und Aufregung sorgt. Der einzige Punkt, den wir aber durch eine Haus-Sonderregel behoben haben: Wir dachten uns, wenn einer übereilt "Stop" ruft, aber keinen Auftrag erfüllen kann, muss bestraft werden ;-) . Bei uns kam dies in den ersten Runden leider öfter vor, sodass wir ausmachten, dass wenn einer fälschlicherweise "Stop" ruft, einen Taler in den allgemeinen Vorrat abgeben muss. Hat der Spieler noch gar keine Taler, dann hat er Glück gehabt. Diese Regeländerung wirkte wahre Wunder und sorgte für einen zusätzlichen spaßigen Ärgerfaktor!
    Ansonsten macht es unglaublich viel Spaß, weil die Interaktion stets aufrechterhalten bleibt und alle Spieler gleichzeitig ins Spiel involviert sind! Es ist ein richtig gut gelungenes Würfelspiel!!

    Julias Wertung:
  • Catan - Händler & Barbaren Erweiterung Julia über Catan - Händler & Barbaren Erweiterung
    Händler und Barbaren ist meiner Meinung nach, im Gegensatz zu den anderen Kommentaren hier, die beste Erweiterung zum Grundspiel!!
    Ich habe das Spiel glücklicherweise seit dem es die Plastikfiguren gibt (auch wenn ich generell finde, dass Plastikfiguren nicht so schön sind, wie welche aus Holz...), deswegen hatte ich nie das Ärgerniss, dass die Spielfiguren nicht mehr zu einander passen. Ich habe zum Grundspiel jede Erweiterung gekauft, die auf den Markt kam und auch selbstverständlich auch alle selbst ausprobiert und alle möglichen Szenarien durchgespielt!
    Deswegen muss ich wirklich sagen, dass diese Erweiterung die meiste Abwechslung bietet! Durch die unterschiedlichen Szenarien, die wirklich komplett verschieden sind und durch jede Menge an neuen und sehr schön gestaltete Materialen entsteht ein unglaubliches Spielgefühl! In unterer Spielerunde fühlten wir uns stets sehr stark in das Spiel mit eingeschlossen, wir lebten quasi das Spiel während der ca. 1,5 h dauernden Runden und liebten das! Es ist eine tolle Idee so variable Szenarien einzuführen (das Spielgefühl entsteht dabei von ganz alleine, da die Materialien dazu hervorragend passen!)! Jedes Spiel ist somit anders! Zu Beginn haben wir die Szenarien nach der Reihenfolge gespielt und danach immer das, worauf wir Lust hatten! Ich finde wirklich, dass diese Erweiterung eigentlich aus 10 unterschiedlichen Erweiterungen besteht, was für den Preis wirklich billig ist!!

    Julias Wertung:
  • Stone Age - Mit Stil zum Ziel Erweiterung Julia über Stone Age - Mit Stil zum Ziel Erweiterung
    Eine von mir lange erwartete Erweiterung zu Stone Age ist endlich da!
    Neu ist nun ein weiterer Rohstoff: Schmuck! Dieser ist wie die Nahrung zu beschaffen, also durch eine 2 die Menge erwürfelbar. Damit kann man neue Karten erwerben und sogar verdeckte Karten vom Nachziehstapel ziehen. Auf den Spielplan wird eine Spielplanerweiterung gelegt, auf der die neuen Karten Platz finden. Darauf ist auch eine Leiste für den in der Erweiterung neuen Tauschhandel abgebildet. Damit können jetzt die Spieler ihre Rohstoffe gegen andere eintauschen und nebenbei Schmuck verdienen. Hinzu kommt zu den bereits vorhandenen 8 Symbolen ein neues dazu: Keule. Dazu befinden sich in der Schachtel auch neue Gebäudekärtchen, die einem besondere Vorteile bringen, sowie weiteres Material für einen 5ten Mitspieler.
    Insgesamt ist es eine sehr schöne Erweiterung, die das Spielgeschehen noch weiter vertieft und den Spielen viele neue Möglichkeiten der Strategie ermöglicht!

    Julias Wertung:
    • Charley D. K., Nils H. und 12 weitere mögen das.
    • Einloggen zum mitmachen!
    • Zeige alle 5 Kommentare!
    • Christian H.
      Christian H.: Das stimmt so doch garnicht. Zuerst steht in der Anleitung, dass der Schmuck kein Rostoff ist, doch wenn man den Händler mind. auf Stufe 1 hat,... weiterlesen
      05.01.2012-08:13:42
    • Matthias S.
      Matthias S.: Ich bezog mich auf den Text "Neu ist nun ein weiterer Rohstoff: Schmuck!"
      Das ist falsch, denn Schmuck ist KEIN Rohstoff und darf nicht als... weiterlesen
      05.01.2012-08:22:14

So geht´s weiter:


Zur Startseite
Hilfe
Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
(0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
  Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
Startseite   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
0 180 50 55 77 5
Mo.-Fr. 10:00-18:00 Uhr
(0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
deutschlandweit
versandkostenfrei
(25€ Mindestbestellwert)
Suche: