Profilseite von Lukas W.
Lukas W.

Lukas Errungenschaften:

2 Jahre Spielernetzwerk
Lukas war dabei, als das Spielernetzwerk 2 Jahre alt wurde.Ostereifinder
Lukas hat das 2012er Osterei gefundengut vernetzt
Lukas hat 20 Freunde gewonnen.armer Schlucker
Lukas hat schon über 1000 Punkte erhalten.München 2012
Lukas hat die Spiele-Offensive.de in München auf der Spielwies´n 2012 besuchtForen-Fachkraft
Lukas hat 25 Beiträge im Forum oder Spielernetzwerk veröffentlicht.Weltuntergangsüberlebender
Lukas hat den Weltuntergang am 21.12.2012 überlebt.Graf Ludo 2012
Lukas hat an der Abstimmung zum Graf Ludo 2012 teilgenommenGelegenheitstester
Lukas hat 5 Rezensionen zu Artikeln verfasst.manchmal kommentiert
Lukas hat auf eigene Veröffentlichungen 10 Kommentare erhalten.3 Jahre Spielernetzwerk
Lukas war dabei, als das Spielernetzwerk 3 Jahre alt wurde.wird gegrüßt
Lukas hat 50 Einträge auf die Pinnwand erhalten.
Alle ansehen

Wen suchst du?



Von Lukas W. bewertete Spiele (22 Stück):



  • Dixit 2 Lukas über Dixit 2
    wesentlich schönere Karten als bei Dixit Odissey.

    Dafür kann man es aber (egentlich) nur mit dem Basisspiel oder der 2. Erweiterung zusammen spielen.

    Selbst für dei schönen Karten ist der Preis von momentan über 18 € einfach zu hoch...

    Lukas Wertung:
  • Can´t STOP (Ravensburger) Lukas über Can´t STOP (Ravensburger)
    Da will man auch garnichtmehr aufhören!

    Sollten man manchmal aber, sonst stürzt man wieder zurück

    Ein tolles Spiel für Zocker was den Preis (ca. 11€) eindeutig wert ist.

    Lukas Wertung:
  • Die Siedler von Catan Lukas über Die Siedler von Catan
    Der Klassiker!

    Leider ist die neue Plastik-Version nicht so ansehnlich wie die gute alte Holz-Variante, aber beim Spielablauf ändert das ja nichts.

    Lukas Wertung:
  • Carcassonne - Händler & Baumeister (2.Erweiterung) Lukas über Carcassonne - Händler & Baumeister (2.Erweiterung)
    Die zweite Erweiterung für Carcassonne.

    Eine sinnvolle Ergänzung zum Basisspiel und der ersten Erweiterung.

    Lukas Wertung:
  • CARCASSONNE - Wirtshäuser und Kathedralen (1.Erweiterung) Lukas über CARCASSONNE - Wirtshäuser und Kathedralen (1.Erweiterung)
    Die perfekte und beste Erweiterung für Carcassonne!

    Lukas Wertung:
  • Carcassonne Lukas über Carcassonne
    Seit Jahren ein tolles Spiel für Landschaftsbauer



    Lukas Wertung:
  • Stratego Lukas über Stratego
    Ein tolles Strategiespiel für 2 Spieler.

    Wem Schach zu langweilig ist, der sollte es mal mit Stratego versuchen.

    Ziel des Spiels für 2 Personen:
    Die Eroberung der gegnerischen Fahne. Jedem Spieler steht eine Armee mit 40 Spielfiguren unterschiedlicher Rangordnung zur Verfügung.
    Jeder Spieler postiert sein Heer und schickt seine Truppen in die Schlacht.



    Habe aber nicht die neue Version sondern eine von 1983. Das Spielprinzip ist aber das selbe.
    ca. 25€ erscheint mir etwas zu hoch

    Lukas Wertung:
  • Ubongo Lukas über Ubongo
    Ein tolles Legespiel für Groß und Klein.

    Quasi Tetris ohne Strom =P

    Durch das Sammeln von Edelsteinen kommt noch ein zweiter taktischer Reiz ins Spiel

    Lukas Wertung:
  • Vier in Metallbox Lukas über Vier in Metallbox
    Der zeitlose Klassiker: 4 Gewinnt

    Auch wenn es sich hierbei nicht um die Originalversion handelt ist dies kein Manko. Der Vorteil: Diese Version ist billiger. Aber dennoch sind die Materialien gut verarbeitet und stabil.

    Sollte in keinem Spieleschrank fehlen, für ein schnelles Spielchen für Zwei Spieler

    Lukas Wertung:
  • CrossBoule Set JUNGLE Lukas über CrossBoule Set JUNGLE
    Eine Interessante Variante des "alten" Boule, die auch innen gespielt werden kann. Vorallem toll wenn man sich ein etwas weiter entferntes Ziel (z.B. kleinerer Spaziergang) als Endpunkt aussucht und dann eben auf dem Weg spielt. Wer am Ziel die meisten Punkte hat ist der Sieger

    Durch weitere Set (z.B. Beach, Downtown) auf mehr Mitspieler erweiterbar.

    ca. 20€ für 7 Bälle finde ich etwas happig aber dafür kann man wirklich Cross (auch über Wasser, wo die Wertung allerdings etwas schwerer ist ;)) spielen. Man sollte allerdings daran denken, dass man die Bälle auch wieder von dem Platz an dem sie hingeworfen wurden wieder zurück bekommen muss ^^"

    Edit: Achja! Dummerweise habe ich die Bälle eine Zeit (1-2 Wochen) lang in der Sonne liegen lassen. Die Folge: Bei der sonnenzugewandten Seite ist das schwarz etwas ausgebleicht. Also, die Bälle am besten immer an einem Lichtgeschütztem Ort aufbewahren ;-)

    Lukas Wertung:
  • Dixit Odyssey Lukas über Dixit Odyssey
    Die zweite Erweiterung zu Dixit. Kann aber ohne das Grundspiel gespielt werden.

    Viel geändert zu dem Grundspie hat sich nichts. Der Spielablauf, Punktevergabe, Grundidee ist dieselbe.
    Neu sind die Karten (meiner Meinung leider nicht ganz so schön illustriert, wie die des Grundspiels), ein anderes Spielfeld (man spielt nicht mehr im Karton sondern auf einer extra Punkteleiste) und die Abstimmungsplätchen was zu einer besseren Übersichtlichkeit führt.
    Außerdem positiv ist, dass sich in der Schachtel von Odyssey ein extra Platz für die Karten der beiden Vorgänger gibt.

    Da es eben unserer Meinung nicht ganz so schöne Motive sind wie früher (aus der schönen Blümchenwiese mit Hasen wurde eine ?Fabrik? mit Häschen) gibts nur 5 Punkte.

    edit: Achja! Sehr schön ist auch, dass DIxit jetzt mit noch mehr Spielern gespielt werden kann!

    Lukas Wertung:
  • War on Terror - The Boardgame Lukas über War on Terror - The Boardgame
    Lang lebe die Satire! Die Grundidee des Spiels (Weltmächte, Ölvorkommen, Terroristen) ist einfach nur genial. Nur leider merkt man, dass die Spielemacher eine sehr USA-kritische Einstellung habe. Die Folge: Das Spiel ist zugunsten der Terroristen etwas unausgewogen.

    Lukas Wertung:
  • Pingu-Party Lukas über Pingu-Party
    Ein schnelles Spiel für Zwischendurch.

    Was zu Beginn simpel und eher so klingt als ob es nur für Kinder ist, entpuppt sich als tolles (und schön illustriertes) Kartenspiel das komplexer ist als man anfangs denkt. Ziel ist es seine Pinguine auf der Pyramide unterzubringen und dabei die Pinguine der anderen Spieler auszuschließen. Dabei versucht man Farben die nur Mitspieer haben zu blockieren oder die Wege am besten ganz auszuschalten, damit die Andern auf ihren Pinguinen sitzen bleiben.

    Preis: 3,50€ ?????????????? KAUFEN!

    Lukas Wertung:
  • Ärger dich schwarz Lukas über Ärger dich schwarz
    Eine schöne Erweiterung für Mensch ärgere dich nicht, für diejenigen denen das Grundspiel zu langweilig ist.

    Diese Karten bringen Spaß in die Runde, allerdings verlängern sie das Spiel manchmal auch ungemeint.

    Lukas Wertung:
  • Mensch ärgere Dich nicht (Kunststoff) Lukas über Mensch ärgere Dich nicht (Kunststoff)
    Ein Klassiker die Brettspielgeschichte, der in nahezu jedem Spieleschrank vorkommt.

    Wenn man "Mensch ärgere dich nicht" gelegentlich spielt macht es eigentlich immer wieder Spaß seine Mitspieler vom Feld zu räumen. Allerdings ist es einfach ein Glücksspiel, bei dem es darum geht möglichst gute Würfelwürfe zu erzielen.


    Wer noch etwas pepp ins Spiel bringen möchte dem empfehle ich die Kartenerweiterungen (z.B. "Ärger dich Schwarz).

    Lukas Wertung:
  • Klugscheisser Lukas über Klugscheisser
    Eine Sammlung von Fragen, wie man sie in Spielen wie Trivial Pursuit oder Bezzerwizzer findet. Nur fehlt der Rest.

    Also ein Spiel ist das meiner Meinung nach nicht und die 20 Euro sind die Fragen auch nicht wert. Wenn man Fragespiele mag lieber gleich zu den oben genannten greifen.




    Lukas Wertung:
  • Heckmeck am Bratwurmeck Lukas über Heckmeck am Bratwurmeck
    Ein tolles Spiel für Zwischendurch (auch für größere Spielerunden: bis zu 7 Spieler).

    Neuen Spielern schnell die Regeln erklären und schon kann das würfeln losgehen.

    Lukas Wertung:
  • Die verflixten 4 Lukas über Die verflixten 4
    Der zeitlose Klassiker: 4 Gewinnt

    Auch wenn es sich hierbei nicht um die Originalversion handelt ist dies kein Manko. Der Vorteil: Diese Version ist billiger. Aber dennoch sind die Materialien gut verarbeitet und stabil.

    Sollte in keinem Spieleschrank fehlen, für ein schnelles Spielchen für Zwei Spieler

    Lukas Wertung:
  • Safranito Lukas über Safranito
    Nachdem wir auf der Spielwiesn Safranito zu viert angespielt haben, war ich schon davon begeistert und habe es demnach gleich eingepackt =P

    Hintergrundgeschichte:
    Als Koch muss man sich auf dem Schwarzmarkt Gewürze besorgen, da die Preise auf dem offiziellen Markt explodiert sind. Rajive, der Gewürzhändler ist allerdings ein richtiger Zocker und deshalb müssen die "Köche" ein riskantes Spielchen um die ersehnten Gewürze spielen. Gelingt der Große Wurf kann das erwünschte Gericht gewürzt und zubereitet werden.


    Das Spiel:
    Das Spiel findet auf einem stabilen Spielplan statt. Dort sind Schalen mit den verschiedenen Gewürzen (Curry, Ingwer, Kardamom, Chili, Knoblauch, Minze, Kreuzkümmel, Safran, Zimt) und noch 4 Sonderaktionsfelder (Extrawurf, Zusätzliche Gewürzkarte, Gericht reservieren, Chefkoch).
    Allerdings sind nicht immer alle Gewürze vorrätig. Je nach Spielerzahl wird eine bestimmte Anzahl an Gewürzkarten aufgedeckt (Wenn mehr Personen mitspielen gibt es mehr Gewürze).
    Die Spieler bekommen als Startgeld 200 Rupien und 6 Chips (Werte: 10, 20, ..., 60).

    Der Spielablauf ist gegliedert in 4 Phasen: Chips werfen, Aktion ausführen, Gewürze verkaufen und einkaufen, Gerichte zubereiten;

    Wer als erstes 3 Gerichte zubereitet hat (also dreimal die passenden Gewürze gesammelt und eingelöst hat) gewinnt.


    Das tolle an Safranito ist, dass hier Geschicklichkeit (Chips werfen und andere dabei rausschieben...) und Taktik (Gewürze sinnvoll einkaufen und Gewinnbringend verkaufen) toll verbunden sind. Die Regeln haben gut illustrierte, leicht verständliche und 6 (schnell gelesene) Seiten (Die Spielanleitung wirkt zu Beginn etwas umfangreich. Aber das liegt nur daran, dass alles auch noch einmal in Englisch, Französisch und Italienisch erklärt ist).
    Trotz des Preises von momentan 24 Euro lohnt sich ein Kauf. Dafür bekommt man ein tolles Spiel mit hochwertigen Spielmaterial (Einzig die Geldscheine sind etwas dünn).

    Lukas Wertung:
  • Kubb - Wikinger Schach - Classic (Gummibaumholz) Lukas über Kubb - Wikinger Schach - Classic (Gummibaumholz)
    Hinweis: Meine Rezessionen geben meine Meinung wieder. Ich verzichte bewusst auf Erklärungen des genauen Spielablaufs, da dies andere Rezensenten bereits zur genüge getan haben.


    Ein Klasse Spiel für (fast) alle Altersklassen. Vorteilhaft ist, dass die Teams beliebig aufgetteilt werden können (Bsp.: 2vs2; 6vs6; 1vs5;)

    Bisher haben wir Kubb nur auf (einigermaßen) ebenen Grasflächen gespielt, um die Klötze etwas zu schonen, da sie schon die ein oder andere kleine Macke/Delle abbekommen (was aber das Spiel keineswegs beeinflusst).


    Die Gummibaumvariante ist dem Birkenholz vorzuziehen, da sie wesentlich stabiler ist!

    Übrigens ist, wenn man das Spielmaterial mit Leuchtstäben ausstattet, Nacht-Kubb eine sehr spaßige (und ansehliche) Variante



    Lukas Wertung:
  • Wizard Lukas über Wizard
    Hinweis: Meine Rezessionen geben meine Meinung wieder. Ich verzichte bewusst auf Erklärungen des genauen Spielablaufs, da dies andere Rezensenten bereits zur genüge getan haben.


    Ein Dauerbrenner seit Jahren.

    Selbsteinschätzung mal anders: "Was könnten die Anderen für Karten besitzen? Wie stehen meine Karten? Was tipp ich denn jetzt?" Das sind so die Hauptgedanken zu Beginn jeder Runde.
    Während der Runde versucht dann jeder seinen Tipp zu erfüllen und dabei einen möglichst großen Schaden bei den anderen Spielern anzurichten.

    Das gute am Spiel ist, dass man auch gegen Ende hin, mit etwas Taktik und Glück, wieder an die führenden Spieler rankommen kann, da die mögliche Punktzahl von RUnde zu Runde steigt.

    Den derzeitigen Preis von ca 6€ ist das Spiel mehr als wert. (Außerdem ziehen wir das Basisspiel jeglichen Nachfolgern vor)

    Lukas Wertung:
  • Zack und Pack Lukas über Zack und Pack
    Hinweis: Meine Rezessionen geben meine Meinung wieder. Ich verzichte bewusst auf Erklärungen des Spielablaufs, da dies andere Rezensenten bereits zur genüge getan haben.


    Ein schönes Spiel für Zwischendurch.
    Erinnert ein wenig an Ubongo, weil man eben versuchen muss, seine Bauteile auf einer begrenzten Fläche unterzubringen. Allerdings ist der interaktive Teil hier auf die LKW-Auswahl beschränkt. Man baut leider eher so für sich und wertet dann aus.
    Da ist Ubongo taktisch gesehen klar vorne (es macht einfach Spaß anderen die Edesteine vor der Nase zu stibitzen =P)

    Den momentanen Preis von 12 € ist Zack und Pack aber auf jedenfall wert!

    Lukas Wertung:

Hier weitershoppen:


Warenkorb mitnehmen und Porto sparen!

Puzzle-Offensive.de
Kreativ-Offensive.de
Holzeisenbahn-Offensive.de
Wuerfel-Offensive.de

So geht´s weiter:


Zur Startseite
Hilfe
Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
(0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
  Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
Startseite  Versandkosten & Teillieferungen   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
0 180 50 55 77 5
Mo.-Fr. 10:00-17:00 Uhr
(0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
deutschlandweit
versandkostenfrei
(40€ Mindestbestellwert)
Suche: