Für die Funktion unseres Onlineshops sind Cookies unerlässlich (z.B. für die Warenkorbfunktion) und werden daher automatisch gesetzt. Zusätzlich möchten wir mit Ihrer Erlaubnis aber gern auch das 'Facebook-Pixel' von Facebook für statistische Zwecke verwenden. Dadurch können wir mit Hilfe eines Cookies feststellen, wie unsere Marketingmaßnahmen auf Facebook wirken und diese ggf. verbessern. Über Ihr Einverständnis hiermit würden wir uns sehr freuen. Informationen zum 'Facebook-Pixel', zu Cookies und dem Ihnen zustehenden Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. akzeptieren ablehnen
Profilseite von Eva P.
Eva P.

Evas Errungenschaften:

Sortierer
Eva mag Spiele, bei denen etwas zugeordnet werden soll.Weltuntergangsüberlebender
Eva hat den Weltuntergang am 21.12.2012 überlebt.Eroberer
Eva mag Spiele, in denen erobert werden kann.Bauherr
Eva mag es, wenn in Spielen etwas gebaut werden kann.Sommerspieler
Eva spielt im SommerWeihnachten 2011
Eva hat Weihnachten 2011 im Spielernetzwerk gefeiert.Händler
Eva mag Spiele, in denen gehandelt wird.Foren-Meister
Eva hat 250 Beiträge im Forum oder Spielernetzwerk veröffentlicht.Kooperativspieler
Eva spielt gern kooperative SpieleGelegenheitstester
Eva hat 5 Rezensionen zu Artikeln verfasst.Entdecker
Eva mag Spiele, in denen Gebiete erforscht werden.3 Jahre Spielernetzwerk
Eva war dabei, als das Spielernetzwerk 3 Jahre alt wurde.
Alle ansehen

Wen suchst du?



Von Eva P. bewertete Spiele (36 Stück):



  • Cranium Neuauflage Eva über Cranium Neuauflage
    Cranium ist ein typisches Partyspiel.
    Es gibt 4 verschiedene Kategorien:

    Wissensfragen
    Schauspieler/Pantomime/Singen
    Worträtsel
    Zeichnen & Kneten

    Durch das klappbare Spielbrett kann man vorab die gewünschte Spieldauer festlegen. Je nach Länge des Parcours beträgt die Spielzeit 30, 60 oder 90 Minuten.

    Evas Wertung:
  • Party & Co Eva über Party & Co
    Party und Co ist ein typisches Partyspiel.
    Allerdings kam es in unseren "Partyspielrunden" eigentlich am Besten an! Es ist abwechslungsreich. Die großen Kategorien sind: QUIZ & Co., PSYCHO & Co., SHOW & Co. sowie KUNST & Co.
    Auch die Wertung mit den "Erdnüssen" ist sehr witzig. Es gibt, wie schon gesagt, 4 große Bereiche und jeweils als Belohnung für eine richtig erledigte Aufgabe die farblich passende Erdnuss. Dumm nur, wenn man schon die 5. Gelbe Erdnuss gewonnen hat, obwohl man die gar nicht braucht, sondern 3 Rote, von denen man noch keine hat ;-). Jedes Team bekommt nämlich verdeckt eine Erdnuss-Karte, worauf abgebildet ist, wie viele von welchen Erdnüssen das Team zum Sieg braucht. Wobei es aber auch mal sein kann, dass die Karten getauscht werden müssen und man auf einmal ganz andere Erdnüsse zum Sieg braucht ...
    Für alle Party-Spiele-Fans - KAUFEN

    Evas Wertung:
  • Die verbotene Insel Eva über Die verbotene Insel
    Die verbotene Insel ist ein schönes Familien-Kooperationsspiel. Die möglichen Aktionsmöglichkeiten beschränken sich auf 4: Bewegen, Trockenlegen, Karten weitergeben oder Artefakte heben. Die Spielfiguren sind sehr schön, ebenso die Spielegrafik. Gut kann ich mir das Spiel auch mit etwas älteren Kindern vorstellen. Die Spielzeit beträgt ca 30 Minuten.
    Wer Pandemie schon hat braucht Die verbotene Insel nicht unbedingt zu kaufen, für alle anderen - Kaufempfehlung!

    Evas Wertung:
    • Björn T., Pascal V. und 10 weitere mögen das.
    • Einloggen zum mitmachen!
    • Doreen S.
      Doreen S.:
      Eva, sehr schön geschrieben... aber
      ich habe beide... und den Kids gefällt die Verbotene Insel sehr... sogar besser... weil das Thema für sie ... weiterlesen
      17.07.2011-22:57:13
    • Eva P.
      Eva P.: ja das kann ich mir vorstellen :-)) !! Ich denke die meißten Männer finden Pandemie vom thema interessanter
      17.07.2011-22:58:21
  • Pandemie (alte Version) Eva über Pandemie (alte Version)
    Pandemie ist ein wirklich tolles Kooperationsspiel. Die Regeln sind sehr leicht verständlich und lassen keine Fragen offen. Das Spiel ist von den Aktionen her sehr schnell verstanden. Es ist sehr sehr spannend! Gut gefallen hat uns auch das Ausbreiten der Krankheits-Erreger und den evtl. Kettenreaktionen daraus! Das Thema ist super umgesetzt! Auch Wenig-Spieler haben eine Menge Spass an dem Spiel! Absolute Empfehlung!
    Noch kurz möchte ich auf den Vergleich mit "Die verbotene Insel" eingehen: Ich hatte "Die verbotene Insel" zuerst und habe bei Pandemie öfters mal gelesen, dass es wesentlich umfangreicher als "Die verbotene Insel" ist. Die Mechanismen sind sehr ähnlich, allerdings finde ich Pandemie auf keinen Fall "schwieriger" von den Regeln. Eher finde ich die Anleitung von Pandemie besser beschrieben als die von "Die verbotene Insel"

    Evas Wertung:
  • Kakerlakensalat Eva über Kakerlakensalat
    In unserer Spielrunde kam das Spiel überhaupt nicht gut an, obwohl wir es mit Gelegenheitsspielern gespielt haben. Alle waren sich einig, dass das Spiel keinen Spass macht. Ich selber war etwas enttäuscht darüber, da ich es aufgrund der vielen positiven Bewertungen gekauft hatte.

    Evas Wertung:
  • Im Schutze der Burg Eva über Im Schutze der Burg
    Ein sehr schön gestaltetes Spiel.
    Toll ist auch, dass die Rückseite des Spielplanes gleich eine Erweiterung enthällt.
    Das Spiel ist relativ flott gespielt.
    Allerdings sollte man wissen, dass es doch sehr abhängig davon ist, was die Mitspieler für Karten ausspielen. Macht aber trotzdem Spass!

    Evas Wertung:
  • Colosseum Eva über Colosseum
    Colosseum ist ein Spiel mit ausgezeichnetem, schönen Material. Allein schon die Boxen-Aufteilung verdient ein + Punkt!
    Das Spiel ansich ist jetzt nicht so ein Überflieger, es macht schon Spass, aber es gibt einfach wesentlich bessere. Der Ablauf ist immer der selbe. Von daher leider nicht mehr wie 4 Punkte.

    Evas Wertung:
    • Uwe S., Ulrich H. und 5 weitere mögen das.
    • Einloggen zum mitmachen!
    • Benjamin B.
      Benjamin B.: Hi, gebe Dir da vollkomen recht. Die Püppis sind nett, die Punktewertung gewöhungsbedürftig.
      02.05.2011-06:26:28
    • Björn T.
      Björn T.: Ich finde die Tatsache, dass man ein "Biet-" udn "Handelssystem" in ein Spiel gepackt hat echt super. In unseren Spielerunden sorgt Colosseum immer für Spaß.
      09.09.2011-08:19:15
  • Hotel Eva über Hotel
    Hotel ist ein nettes Familienspiel. Macht auch mehr Spass als Monopoly. Das Material ist schön und ansprechend. Der Glücksfaktor ist sehr hoch, stört bei dem Spiel aber nicht zu sehr.

    Evas Wertung:
  • Torres Eva über Torres
    Torres erinnert mich etwas an Schach. Das Spiel ist mir persönlich etwas zu trocken, darum kommt es leider nicht allzu oft auf den Tisch.
    Wer allerdings ein sehr strategisches Spiel, praktisch ohne Glücksfaktor sucht, ist hier richtig.

    Evas Wertung:
  • Geistesblitz Eva über Geistesblitz
    Geistesblitz ist ein rundum gelungenes Reaktionsspiel.
    Hier passt einfach alles:
    - Schöne Holzfiguren
    - hübsch gestaltete Karten
    - Einfache, kurze Anleitung in mehreren Sprachen
    - Schnell erklärt
    - Kurze Spielzeit
    Als Aufwärm- oder Absacker Spiel, sowie Familienspiel oder Spiel für zwischendurch meine absolute Kaufempfehlung!

    Evas Wertung:
    • Amadeus S., Domenic M. und 7 weitere mögen das.
    • Einloggen zum mitmachen!
    • Birte S.
      Birte S.: Na siehste, ich sagte doch das Spiel ist klasse. :-)
      28.04.2011-00:37:18
    • Eva P.
      Eva P.: Hattest ja auch Recht :-))
      28.04.2011-00:41:32
    • Birte S.
      Birte S.: Wir spielen das immer mit so viel Einsatz, dass der Sessel quer durchs Zimmer flog und kaputtgegangen ist... aber zum Glück konnte man den kleben. ^^'
      28.04.2011-00:47:25
  • Wikinger Eva über Wikinger
    Wikinger ist ein schönes, taktisches Spiel.
    Es ist recht schnell erklärt und auch recht schnell gespielt.
    In der Box ist gleich schon eine Erweiterung enthalten - vorbildlich!
    Dieses Spiel wird bei uns öfters mal auf den Tisch kommen!

    Evas Wertung:
  • Hexentanz Eva über Hexentanz
    Hexentanz ist ein nettes, sehr kurzweiliges Spiel für die ganze Familie. Es ist sehr schwierig sich bei den schwarzen Hütchen seine eigenen Figuren zu merken. Die Schadenfreude ist daher auch umso größer, wenn ein anderer Spieler eine falsche Figur ins Ziel bringt. Wenn man eine 6 würfelt kann man sich entscheiden geheim eine Figur anzuschauen oder zu ziehen. So kann man auch mal kontrollieren, wenn man nicht sicher ist. Ein wenig taktisch ist das Spiel auch, denn wenn man eine andere Figur schlägt wird diese angeschaut und um 7 zurückgesetzt, in manchen Fällen kann man Rückwärts auch mal schneller seinem Ziel Nahe kommen.

    Evas Wertung:
  • Finca Eva über Finca
    Finca ist ein schönes, liebevoll gestaltetes Spiel. Super auch für Familien und Gelegenheitsspieler, da die Regeln recht einfach und sehr gut beschrieben sind.
    Positiv fällt auch die kurze Spielzeit auf. Es gibt verschiedene taktische Möglichkeiten, die zum Sieg führen können. Von mir eine Kaufempfehlung.
    Mit diesem Spiel lassen sich auch "Spielscheue" mal zu einer Partie überreden.


    Evas Wertung:
  • Nichts als Ärger Eva über Nichts als Ärger
    Wenn man "Mensch ärgere Dich nicht" mag, ist dieses Kartenset ganz witzig und aufwertend zum Grundspiel.
    Mag man "Mensch ärgere Dich nicht" nicht, wird auch die Karten-Erweiterung nicht viel daran ändern.


    Evas Wertung:
  • Patrizier Eva über Patrizier
    Patrizier ist schnell erklärt und schnell gespielt. Leider habe ich den Eindruck, dass der eigene Einfluss nicht so groß ist, wie ich es mir gerne gewünscht hätte. Als Aufwärmer oder Absacker gut zu gebrauchen. Für den jetzigen Preis von 8 Euro kann man zuschlagen, muss man aber nicht.

    Evas Wertung:
  • Wie ich die Welt sehe Eva über Wie ich die Welt sehe
    Die guten Bewertungen kann ich leider gar nicht nachvollziehen.
    Wir haben dieses Spiel letztes Mal zu 4. gespielt und es kam bei uns allen nicht so besonders gut an. Die ein oder andere Wort-Satz Kombination ist vielleicht ganz lustig, aber das wars dann auch schon. Es ist sehr beliebig und sinnlos. Von mir keine Kaufempfehlung.

    Evas Wertung:
  • Pingu-Party Eva über Pingu-Party
    Ein nettes und schnelles Spiel für Zwischendurch. Beim spielen mit Kindern würde ich evtl. einen Punkt mehr vergeben. Die Regeln sind sehr einfach, das Material ist gut, die Grafik ist schön gemacht.

    Evas Wertung:
    • Uwe S., Matthias H. und 7 weitere mögen das.
    • Einloggen zum mitmachen!
    • Steffen E.
      Steffen E.: bei uns spielen das die Älteren am Meisten *g*
      Wobei den Pinguinen dann Jobs angedichtet werden. Da wird der Schnupfenpinguin zum Pennerpinguin, ... weiterlesen
      05.06.2011-14:15:39
  • Trans America Eva über Trans America
    Trans America ist ein schnelles Spiel für zwischendurch. Die Regeln sind super einfach und schnell erklärt. Allerdings ist das Spiel sehr glücksabhängig. Für Gelegenheitsspieler oder Familien als "light-Version" von Zug um Zug aber trotzdem durchaus zu empfehlen.

    Evas Wertung:
  • Pinguine Deluxe Eva über Pinguine Deluxe
    Dieses Spiel ist sozusagen die "Deluxe" Version von "Packeis im Pol".
    Die Unterschiede sind: Größere Eisschollen und die großen Pinguin-Kunststoff-Figuren anstatt den normalen Holzfiguren.
    Die Kunststoff-Pinguine sind wirklich sehr schön. Durch die Größe ist es eine ganz andere, ungewohnte Haptik.
    Das Spiel an sich hat super einfache Regeln und ist sehr schnell erklärt und schnell gespielt. Da steht einer Revanche nichts im Wege :-)


    Evas Wertung:
  • Tutanchamun Eva über Tutanchamun
    Das Spiel ist durchaus ganz nett. Es geht sehr schnell und hat sehr einfache Regeln. Für den jetzigen Preis ist es durchaus zu Empfehlen, aber auch kein "must-have".

    Evas Wertung:
    • Matthias H., Michael S. und 9 weitere mögen das.
    • Einloggen zum mitmachen!
    • Peter M.
      Peter M.: Das sehe ich genauso. Ich habs schon seit "zig" Jahren. Damals war es irgendwie innovativ und reizvoll. Jetzt gibt es viel Besseres. Spiele... weiterlesen
      14.03.2011-22:20:38
    • Michael S.
      Michael S.: Ja, da kann ich nur zustimmen. Ich habs mal als Schnäppchen erworben und für den Preis ist es völlig ok, aber zu meinen Lieblingsspielen zähle ich es nicht.
      23.03.2011-22:29:28
    • Holger M.
      Holger M.: Na ja, ich denke, für einen 5er kann man hier nichts falsch machen. Durchschnittsspiel, aber so für Zwischendurch - es geht ja fix - sehr nett.

      24.10.2011-09:37:38
  • Schwarz Rot Gelb Eva über Schwarz Rot Gelb
    Ein nettes und sehr kurzes Spiel für zwischendurch. Die Regeln sind super-schnell erklärt. Auch "nicht-Spieler" lassen sich mal zu einer kurzen Partie überreden :)
    Bei normaler Raumausleuchtung erkennt man die Farben Blau und Schwarz auch gut auseinander.
    Einziges kleines Manko: Jemand der dieses Spiel schon 2, 3 mal gespielt hat, hat deutliche Vorteile gegenüber jemandem der es noch nicht gespielt hat, denn man lernt sehr schnell dazu!

    Evas Wertung:
  • Monopoly City Eva über Monopoly City
    Mehr wie 3 Sterne kann ich für dieses Spiel wirklich nicht geben. Nicht nur dass es viel zu teuer ist, das Material überzeugt auch nicht wirklich, da unter anderem viel zu wenig der 3D Gebäude vorhanden sind, so dass diese bei jedem Spiel ausgehen. Die Regeln sind auch verbesserungsbedürftig, ohne Hausregeln ist das Spiel meiner Meinung nach kaum spielbar. Und dann die Spieldauer, VIEL zu lange für so ein Spiel, in dem Praktisch so gut wie alles vom Glück entschieden wird.

    Evas Wertung:
  • Altamira Eva über Altamira
    Alleine schon das tolle Material mit den super Spielfiguren ist ein Kauf Wert :-)
    Das Spiel selbst macht Spass, die Regeln sind super einfach, für einen Familienspielabend einfach ideal!
    In dem Spiel geht es ums positionieren der Spielfiguren, Sammeln der "Beute" und in den Versteigerungen kann man ab und zu auch mal bluffen.

    Evas Wertung:
  • Yspahan Eva über Yspahan
    Lasst euch nicht von den vielen Würfeln und der Grafik abschrecken ;-)
    Das Spiel ist hat eine gut geschriebene Anleitung und ist schnell zu erlernen. Das Spiel macht sowohl mit Gelegenheitsspielern/Familien, wie auch mit Vielspielern Spaß. Die vorgegebenen Runden sind zügig gespielt.
    Die taktischen Möglichkeiten sind größer als man vielleicht am Anfang glauben mag. Und der Würfelmechanismus ist klasse und macht Spaß!
    Kaufempfehlung!


    Evas Wertung:
  • Tobago Eva über Tobago
    Das Spiel ist optisch und qualitativ ein Hit.
    Als Familienspiel kann ich es auch empfehlen. Für "Vielspieler" finde ich es zu langweilig und zu glückslastig. Leider nicht mehr wie normaler Durchschnitt.

    Evas Wertung:
  • Das magische Labyrinth Eva über Das magische Labyrinth
    Sehr schönes Kinderspiel. Auch für Erwachsene ab und zu gut spielbar. Gutes, stabiles Spielmaterial und einfache Anleitung. Zurecht Kinderspiel des Jahres geworden!


    Evas Wertung:
  • Oregon Eva über Oregon
    Bei uns in der Spielrunde kommt Oregon sehr gut an.
    Das Spiel ist ziemlich nett anzusehen, hat super einfache Regeln, ist schnell erklärt und Spielt sich schön.
    Es gibt mehr Taktische Möglichkeiten als man vielleicht beim 1. Spiel denkt.


    Evas Wertung:
  • Carcassonne Big Box Eva über Carcassonne Big Box
    Wer Carcassonne noch nicht hat kann gut und gerne zur Big Box greifen. So hat man gleich alle guten Erweiterungen mit dabei in einem großen (!) Karton.
    Auch wenn man mal nicht jede Erweiterung spielen möchte, kann man die Kärtchen gut aussortieren, da auf allen Kärtchen kleine Symbole abgebildet sind, je nach Erweiterung.
    Die Anleitung ist gut und einfach beschrieben.
    Zugreifen! Hier kann man nichts falsch machen!

    Evas Wertung:
  • Teamwork Eva über Teamwork
    Super Preis-Leistungsverhältnis!
    Als "Partyspiel" sehr zu empfehlen. Sehr einfache Spielregeln und jede Menge Spass!


    Evas Wertung:
  • RoboRally (engl.) Eva über RoboRally (engl.)
    Positiv:
    - Das Spiel macht Spass
    - Mit bis zu 8 Spielern spielbar!!
    - Recht schnell erklärt, da einfache Regeln

    Negativ:
    - Spielmaterial: Spielfiguren aus langweiligem Plastik, schlechtes Preis/Leistungsverhätnis, Spielmaterial ist ok, könnte aber besser sein, Englische Spielkarten

    Evas Wertung:
  • Zug um Zug - Europa Eva über Zug um Zug - Europa
    Meiner Meinung nach ist Zug um Zug Europa das Beste Zug um Zug Spiel. Gut auch als Familienspiel. Anstrengend finde ich dass die Städte nicht auf Deutsch auf dem Plan stehen und man so öfters mal suchen muss, vor allem wenn man das Spiel neu hat und den Plan falsch herum sieht. Wiederspielreiz hällt sich in Grenzen.

    Evas Wertung:
    • Hardy B., Tobias H. und 10 weitere mögen das.
    • Einloggen zum mitmachen!
    • Carsten W.
      Carsten W.: Hmmm... wie passt denn der letzte Satz der Rezi zur Note 5? *Kopfkratz*
      24.02.2011-14:34:22
    • Eva P.
      Eva P.: Da Zug um Zug eher ein Familienspiel ist, ist einfach der Wiederspielreiz nicht so hoch für mich. Es hört sich vielleicht schlechter an, als ich ... weiterlesen
      24.02.2011-15:43:21
    • Christian P.
      Christian P.: seh ich genau so, bestes aus der zug um zug serie
      25.02.2011-07:36:24
  • Funkenschlag Eva über Funkenschlag
    Das Thema von Funkenschlag sowie die Aufmachung gefällt mir gut. Die Spieleanleitung finde ich etwas umständlich geschrieben. Schade finde ich auch dass bei "Vollbesetzung" mit 6 Spielern nicht der ganze Spielplan verwendet wird. Alles in allem macht das Spiel spass, wobei der Anfang etwas zäh ist und das Ende manchmal etwas zu schnell geht.

    Evas Wertung:
  • Carcassonne - Händler & Baumeister (2.Erweiterung) Eva über Carcassonne - Händler & Baumeister (2.Erweiterung)
    Diese Erweiterung ist bei uns auch schon fester Bestandteil des Carcassonne Spiels geworden. Das Spiel wird vor allem durch den Baumeister aufgewertet. Setzt man an ein Gebiet an, wo der Baumeister steht, darf man gleich nocheinmal eine Karte ziehen und "egal wo" ansetzen.

    Evas Wertung:
  • CARCASSONNE - Wirtshäuser und Kathedralen (1.Erweiterung) Eva über CARCASSONNE - Wirtshäuser und Kathedralen (1.Erweiterung)
    Diese Erweiterung ist ein Muss.
    Toll ist, dass man das Spiel nun auch zu 6. spielen kann.
    Durch den großen Gefolgsmann wird das ganze Spiel noch interessanter und taktischer.


    Evas Wertung:
  • Carcassonne Eva über Carcassonne
    Tolles Spiel mit einfachen Regeln. Kann man auch sehr schnell Gelegenheitsspielern erklären. Schön ist auch dass man es auch gut zu 2. spielen kann, aber auch mit bis zu 5 Personen, wobei dann die Wartezeiten relativ lang sind da man in der Zwischenzeit, bis man wieder dran ist, nichts groß machen kann und auch noch nichts planen kann, da man ja noch nicht weiß welche Karte man als nächstes bekommt. Zum Grundspiel sollte man sich auch noch die ein oder andere Erweiterung kaufen, um es abwechslungsreicher zu machen.

    Evas Wertung:
  • Stone Age Eva über Stone Age
    Stone Age ist zur Zeit mein absolutes Lieblingsspiel. Sehr leicht zu lernen, ansprechendes Thema, wunderschöner Spielplan mit schönen Materialien. Die Anleitung ist super einfach zu lesen und leicht verständlich. Auch Wenigspieler kann man das Spiel einfach nahebringen. Ein Muss für jede Spielesammlung!

    Evas Wertung:

So geht´s weiter:


Zur Startseite
Hilfe
Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
(0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
  Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
Startseite   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
0 180 50 55 77 5
Mo.-Fr. 10:00-18:00 Uhr
(0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
deutschlandweit
versandkostenfrei
(25€ Mindestbestellwert)
Suche: