Für die Funktion unseres Onlineshops sind Cookies unerlässlich (z.B. für die Warenkorbfunktion) und werden daher automatisch gesetzt. Zusätzlich möchten wir mit Ihrer Erlaubnis aber gern auch das 'Facebook-Pixel' von Facebook für statistische Zwecke verwenden. Dadurch können wir mit Hilfe eines Cookies feststellen, wie unsere Marketingmaßnahmen auf Facebook wirken und diese ggf. verbessern. Über Ihr Einverständnis hiermit würden wir uns sehr freuen. Informationen zum 'Facebook-Pixel', zu Cookies und dem Ihnen zustehenden Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. akzeptieren ablehnen
Profilseite von Sophia B.
Sophia B.

Sophias Errungenschaften:

Meinungsführer
Sophia hat 20 Anhänger gewonnen.Sklaventreiber
Sophia spielt gern Worker-Placement-Spiele.12 Realms
Sophia hat geholfen, dass in Königreichen von 12 Realms auch deutsch gesprochen wird.Kooperativspieler
Sophia spielt gern kooperative SpieleWrong Chemistry - Expand your Lab!
Sophia hat im Labor ein neues Element entdecktStar
Sophia mag es, zu singen.die erste Rezension
Sophia hat eine Rezension zu einem Artikel verfasst.Schmied
Sophia ist ein SpieleschmiedSommerspieler
Sophia spielt im SommerErklärbär
Sophia erklärt immer die Spielregeln.Mittelständler
Sophia hat schon über 5000 Punkte erhalten.Leelawadee
Sophia hat Leelawadee in der Spieleschmiede gepflückt.
Alle ansehen

Wen suchst du?



Von Sophia B. bewertete Spiele (2 Stück):



  • Wazabi Sophia über Wazabi
    Name: Wazabi
    Spieler: 2 - 6 Spieler
    Spielzeit:kurz
    Kosten: um die 20€

    Zum Spielmaterial:
    36 Würfel mit "W", Karten ziehen oder Würfel weiter geben
    24 stabile Spielkarten, mit unterschiedlichem Bildern

    Spielinhalt:
    Die Regel sind schnell erklärt und man kann gleich losspielen.
    Ziel ist es, als erstes seine vier Würfel los zuwerden. Zu Beginn hat man drei Handkarten und 4 Würfel. Dazu würfelt man die vier Würfel, wenn ein Würfel-Weiter geben Symbol dabei ist, wird der Würfel an einen beliebigen Nachbarn weiter gegeben. Ist das Symbol mit Karten ziehen dabei, wird eine Karte von Nachziehstapel gezogen. Hat man dann "W" geworfen, kann man mit der entsprechenden Anzahl auf den Handkarten diese ausspielen. Dabei gibt es unterschiedliche Karten wie Würfel aus dem Spiel nehmen, Karten ziehen, Richtung ändern, andere Spielern Karten abgeben lassen, aussetzen lassen, von einem Mitspieler eine Karte ziehen etc.

    Bewertung:
    + einfache, schnelle Regeln
    + viele Würfel=mehr Kartenmöglichkeiten
    + schönes Spielmaterial, stabile bunte Karten, gut in der Hand liegende, schwere Würfel, extra Würfelbeutel dabei

    - recht hoher Preis (~20 Euro)
    - Verpackung ist zu groß
    - nicht für alle Spieler eine Übersichtskarte mit den Symbolen der Handkarten vorhanden
    - Würfelglück und teils vorhersehbar, wer nun die Würfel zugeschoben bekommt
    - Symbole auf Würfeln (Karten ziehen und Würfel weiter geben) kann man nicht so gut unterscheiden, wenn schnell geht oder das Licht schummrig ist





    Sophias Wertung:
  • Zack und Pack Sophia über Zack und Pack
    Name: Zack und Pack
    Spieler: 3 - 6 Spieler, ab 10 Jahren
    Spielzeit: 20-30 Minuten

    Zum Spielmaterial:
    30 Lkw-Karten aus stabiler Pappe mit unterschiedlichen Ladeflächen und -höhen
    5 Würfel in verschiedenen Farben und Werten
    64 Punktechips mit verschiedenen Punktzahlen
    96 Holzteile in verschiedenen Längen
    1 Spielanleitung

    Spielinhalt:
    Die Regel sind schnell erklärt und man kann gleich losspielen. Jeder Spieler erhält zu Beginn 75 Punkte auf den Chips. In dem Spiel geht es darum, dass alle Spieler zu Beginn eine Runde mit den Würfeln ihre Ladung (die Holzteile) erwürfeln. Danach werden die zur Verfügung stehenden LKWs aufgedeckt, aus denen man sich möglichst schnell einen aussucht, der dann diese Runde bepackt und beladen wird. Anschließend werden die Punkte ermittelt. Hat man zu wenig Fracht und noch Platz ist es schlecht, und war die Ladefläche zu klein und sind noch Teile übrig gibt es noch mehr Minuspunkte, die dann mit den Chips bezahlt werden. Derjenige der die wenigsten (im besten Fall keine Punkte) zahlen musste, erhält 10 Chips extra. Nun kann eine neue Runde beginnen. Gespielt wird solange, bis einer keine Chips mehr hat. Gewonnnen hat der mit den meisten Chips.

    Bewertung:
    Die Regeln sind sehr einfach und man kann gleich losspielen. Es ist ein schnelles und lustiges Spiel, dass sich auch gut als Opener einer Runde oder für zwischendrin eignet.
    Es ist nicht klar, ob die Tüffler, die vorher ihre Holzteile "Probe legen" am Ende besser sind, oder die Einfach-Drauf-Los-Packer. :-)
    Einziges Manko: Die Spielbox ist überdimensional groß für das Spiel.

    Sophias Wertung:

So geht´s weiter:


Zur Startseite
Hilfe
Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
(0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
  Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
Startseite   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
0 180 50 55 77 5
Mo.-Fr. 10:00-18:00 Uhr
(0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
deutschlandweit
versandkostenfrei
(25€ Mindestbestellwert)
Suche: