Für die Funktion unseres Onlineshops sind Cookies unerlässlich (z.B. für die Warenkorbfunktion) und werden daher automatisch gesetzt. Zusätzlich möchten wir mit Ihrer Erlaubnis aber gern auch das 'Facebook-Pixel' von Facebook für statistische Zwecke verwenden. Dadurch können wir mit Hilfe eines Cookies feststellen, wie unsere Marketingmaßnahmen auf Facebook wirken und diese ggf. verbessern. Über Ihr Einverständnis hiermit würden wir uns sehr freuen. Informationen zum 'Facebook-Pixel', zu Cookies und dem Ihnen zustehenden Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. akzeptieren ablehnen
Profilseite von Steffen D.
Steffen D.

Steffens Errungenschaften:

5 Jahre Spieleschmiede
Steffen hat der Spieleschmiede zum Geburtstag gratuliert!Blindschleiche
Steffen kauft manche Spiele, auch ohne sie zu kennen, nur aufgrund von Rezensionen.Loskäufer
Steffen besorgt sich im Punkteshop jedes Los in der Hoffnung, es müsse doch beim nächsten Mal endlich klappenProspektor
Steffen mag Spiele, bei denen etwas entwickelt wird.Cowboy
Steffen fühlt sich im Wilden Westen wohlÖlbaron
Steffen mag Spiele, in denen es um die Ausbeutung von Bodenschätzen geht.Fantasy Fan
Drachen, Trolle, Baumkuschler? Her damit! Steffen mag Spiele mit Fantasythema.Gastgeber
Steffen lädt oft zu sich zum Spielen ein.Experimentator
Steffen experimentiert gern.Sklaventreiber
Steffen spielt gern Worker-Placement-Spiele.Vikings Gone Wild
Steffen führt seinen Clan zum Sieg.Sortierer
Steffen mag Spiele, bei denen etwas zugeordnet werden soll.
Alle ansehen

Wen suchst du?



Von Steffen D. bewertete Spiele (13 Stück):



  • Kleopatra und die Baumeister Steffen über Kleopatra und die Baumeister
    Kleopatra und die Baumeister lebt und besticht vor allem durch das tolleund schöne Spielmaterial. Das Spiel an sich ist eher gewohnte und wenig inovative Kost. Für den derzeitigen Preis aber unbeduingt eine Empfehlung wert.

    Steffens Wertung:
  • Tantrix - Puzzlebuch Steffen über Tantrix - Puzzlebuch
    Im Tantrix - Puzzlebuch gibt es etliche Aufgaben zu dem wunderbaren Legespiel Tantrix. Es sind immer schon ein paar Teile vorgegeben und die Aufgabe ist es mit den Tantrix-Teilen eine Linie zu vervollständigen. So hat man immer nette Hirnverzwirbler zur Hand wenn man mal alleine ist und Tantrix solo spielen möchte.
    Fazit: Für Tantrix-Liebhaber ein muss und für alle die Legespiele lieben auch. Achtung, nur mit Tantrix nutzbar. Mit den beiden Minispielen Pocket Tantrix funktioniert das Buch nich wirklich, denn hier sind die Teile zu klein.

    Steffens Wertung:
  • Grimoria Steffen über Grimoria
    Grimoria ist ein nettes Spiel für zwischendurch oder als Absacker eines netten Spieleabends. Auch Familien werden sicherlich viel Spaß mit diesem Spiel haben.
    In Grimoria geht es darum mit einer Sammlung Zaubersprüchen, die mit zunehmender Rundenzahl mächtiger und umfangreicher werden, das Spielgeschehen zu beeinflussen und Punkte zu sammeln. Die Punkte befinden sich auf Schatzkarten oder auf den Orts- und Gefährtenkarten. In jeder Runde wählen die Spieler zunächst in ihrem Zauberbuch einen dem Spielfortschritt entsprechenden Zauberspruch. Dann werden die Zaubersprüche aufgedeckt und die Spielereihenfolge neu festgelegt. Nun führt jeder Spieler dieser Reihenfolge nach seinen Zauberspruch aus, nimmt sich eine neue Karte aus der Auslage und führt eventuelle Sondereigenschaften seiner Gefährten aus.
    Das Spielmaterial ist stimmig und von guter Qualität. Besonders gefallen haben mir die Zauberbücher. Dies sind richtige kleine gebundene Bücher. Leider kommt eine richtige Spannung nicht so recht auf. Zwar kann ich durch bestimmte Zauber meinen Mitspielern schaden und ihnen Geld oder Gefährten klauen, aber eine richtige Interaktion kommt dadurch nicht wirklich zustande.
    Insgesamt hat mir Grimoria ganz gut gefallen. Sicherlich gibt es spannendere Spiele, aber als kurzes Spielchen zwischendurch vor Allem auch mit der Familie macht es Spaß. Auch durch die sehr kurze Spielanleitung ist der Einstieg leicht und schon nach wenigen Minuten kann man loslegen.


    Steffens Wertung:
  • Loch Ness Steffen über Loch Ness
    Loch Ness ist bestens geeignet für Familien und Gelegenheitsspieler, aber auch für Spielerunden mit erfahreneren Spielern als Einstig oder als Absacker, da es von den Regeln her nicht sonderlich anspruchsvoll ist.
    Wir schlüpfen in die Rolle von Reportern, die sich um Loch Ness versammelt haben um ein Foto des sagenumwobenen Mosters zu erhaschen, dazu muss Nessie an der Stelle auftauchen, an der die Spieler ihre Kammaras platziert haben. Wo Nessie auftaucht wird durch Karten geregelt, die die Spieler vor dem Platzieren der Kammaras, die verschieden viel Wert sind, verdeckt ablegen.
    Nettes Zwischendurchspiel mit hohem Glücksanteil, was aber trotzdem recht taktisch ist.

    Steffens Wertung:
  • Bamboleo (Pizza) Steffen über Bamboleo (Pizza)
    Bamboleo fehlt bei uns auf keiner Familienfeier. Total einfaches Spielprinzip und viel Spass zeichnen dieses Spiel aus. Es ist geeignet für fast jede Altersgruppe.
    Auf eine Platte werden Klötze gestellt und diese Platte wird auf einer Korkkugel balanciert. Nun müssen die Klötze wieder von der Platte genommen werden und zwar ohne, dass diese abstürzt. Immer wieder spassig und gar nicht so leicht.

    Steffens Wertung:
  • Auf Achse Steffen über Auf Achse
    Trotz seines Alters immer noch gut! In diesem Spiel geht es darum Waren von A nach B bzw. von einer Stadt zur anderen zu bringen. Dafür gibt es Auftragskarten, die abgearbeitet werden müssen.
    Geschickte Planung ist hier Vorraussetzung um zu gewinnen.

    Steffens Wertung:
  • Einfach Genial Steffen über Einfach Genial
    Einfach genial ist einfach genial. Kurze Regeln die man sofort kapiert und eine Menge Spielspass, was will man mehr? Kaufen, Vershenken oder was auch immer.

    Steffens Wertung:
  • A la carte Steffen über A la carte
    Hier geht es darum auf einem kleinen Herd, auf dem ein kleines Puppenpfänchen steht, Gerichte zu kochen. Dazu legt man das Gericht der Wahl, in Form eines Plätchens, in die Pfanne und versucht nun mit Hilfe von Gerwürzstreuern die richtigen Zutaten hinzuzufügen, doch achtung in den Gewürzstreuern ist auch Salz enthalten und hat man davon zuviel im Essen geht es gnadenlos in den Abguss. Aber auch die Hitze muss stimmen und die wird mit einem Würfel geregelt.
    Für Spielrunden mit Kinder ein echter Spaß der ganz schön die Geschicklichkeit vordert.
    Hier steht vor allem der gemeinsame Spaß im Vordergrund und weniger das Gewinnen.

    Steffens Wertung:
  • Niagara Steffen über Niagara
    Bei Niagara geht es darum mit seinen Booten in einem reißenden Fluß hinunter zu fahren um Edelsteine zu sammeln. Doch Achtung, wer sich zu weit nach vorne wagt fällt den Wasserfall hinab und muss von vorne beginnen. Niagara macht immer wieder Spass und ist sowohl für Runden mit Kinder als auch für reine Erwachsenenrunden geeignet. Mir gefällt, das man das Spiel sowohl eher ruhig, als auch richtig fies spielen kann.

    Steffens Wertung:
  • METRO Steffen über METRO
    metro macht immer wieder Spass, weil es schnell erklärt ist und es doch recht taktisch zugeht. Natürlich gibt es auch hier ein Glückselement (erwische ich gerade die passende Karte) aber das hält sich in Grenzen. Ich mag das Spiel ganz gerne als "Absacker" nach einem längeren Spieleabend.

    Steffens Wertung:
    • Daniel K., Hardy B. und 8 weitere mögen das.
    • Pascal V. Christian L. Steffen D. Hardy B. Charley D. K. Eckhard  F. Stefan K. Martina H. Daniel K. André P.
    • Einloggen zum mitmachen!
    • Charley D. K.
      Charley D. K.: Mir geht's so ähnlich - allerdings spielen wir das Spiel meist zum Aufwärmen...
      25.01.2011-19:46:22
    • Steffen D.
      Steffen D.: Wie auch immer, auf jeden Fall ist es nicht alzu anspruchsvoll, hat aber trotzdem seinen Reiz.
      25.01.2011-21:03:29
    • Hardy B.
      Hardy B.: Absacker ja, viel Glück etwas Taktik, hoher Ärgerfaktor: bei einigen Spielern kann man gemeinsam Gegner ins Aus schicken :)
      25.01.2011-21:21:09
  • Der Pate Steffen über Der Pate
    Der Pate hat mir auf Anhieb gut gefallen. Wenn man gerne etwas fieß ist und die Mitspieler gerne ärgern möchte macht der Pate viel Spaß. Allerdings sind die Einflussmöglichkeiten doch recht glücksabhängig, wie von Würfeln eben nicht anders zu erwarten. Dennoch gefällt mir gerade dieses Element mit dem Würfeltableau als eigentlichen Motor des Spiels besonders gut. Die Anleitung macht den Einstieg leicht.

    Steffens Wertung:
    • Martina W., Eckhard F. und 4 weitere mögen das.
    • Steffen D. Hardy B. Charley D. K. Eckhard  F. Stefan K. Martina W.
    • Einloggen zum mitmachen!
    • Martina W.
      Martina W.: Dem kann ich nur zustimmen. Das Würfeltableau finde ich auch gut den der Glücksfaktor kriegt so auch eine taktische Note. Ich bin normalerweise... weiterlesen
      23.01.2011-11:03:40
    • Steffen D.
      Steffen D.: Ja, man kann jedes Mal neu entscheiden, wie man die Würfel nun einsetzt. Fies bin ich normalerweise auch nicht, aber dieses Spiel fordert einen... weiterlesen
      23.01.2011-12:45:52
    • Martina W.
      Martina W.: Stimmt. Es ist einfach zu lustig, wenn die Spieler des Gegners im Fluss liegen. *g* Wobei es mir schon mal passiert ist, dass ich zwei meiner... weiterlesen
      23.01.2011-13:44:04
  • Kubb - Wikinger Schach - Classic (Gummibaumholz) Steffen über Kubb - Wikinger Schach - Classic (Gummibaumholz)
    Wickingerschach ist ein wunderbares Spiel für draußen. Man kann es praktisch überall spielen, wenn der Boden einigermassen eben ist und die Figuren stehen bleiben.
    Es braucht schon einiges an Geschick dann mit den Wurfhölzern die einzelnen Figuren abzutreffen.
    Kubb ist eines der Spiele, das sofort viel Spass rüberbringt und zum Mitmachen animiert. Man muss es nur auspacken und sofort finden sich Leute die mitmachen. Einfache Regeln und eine Menge Fun zeichnen dieses Spiel aus.

    Steffens Wertung:
  • Suleika Steffen über Suleika
    Suleika ist ein sehr schönes Familienspiel was die Atmosphäre von tausendundeiner Nacht wunderbar herüberbringt. Besonders die Teppiche aus echtem Stoff tragen dazu besonders bei.
    Die Mischung aus Glück und Taktik empfinde ich für ein solches Spiel sehr gelungen. Also rundum eine Empfehlung wert.

    Steffens Wertung:

So geht´s weiter:


Zur Startseite
Hilfe
Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
(0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
  Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
Startseite   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
0 180 50 55 77 5
Mo.-Fr. 10:00-18:00 Uhr
(0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
deutschlandweit
versandkostenfrei
(25€ Mindestbestellwert)
Suche: