Für die Funktion unseres Onlineshops sind Cookies unerlässlich (z.B. für die Warenkorbfunktion) und werden daher automatisch gesetzt. Zusätzlich möchten wir mit Ihrer Erlaubnis aber gern auch das 'Facebook-Pixel' von Facebook für statistische Zwecke verwenden. Dadurch können wir mit Hilfe eines Cookies feststellen, wie unsere Marketingmaßnahmen auf Facebook wirken und diese ggf. verbessern. Über Ihr Einverständnis hiermit würden wir uns sehr freuen. Informationen zum 'Facebook-Pixel', zu Cookies und dem Ihnen zustehenden Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. akzeptieren ablehnen
Profilseite von Carsten R.
Carsten R.

Carstens Errungenschaften:

3 Jahre Spielernetzwerk
Carsten war dabei, als das Spielernetzwerk 3 Jahre alt wurde.manchmal kommentiert
Carsten hat auf eigene Veröffentlichungen 10 Kommentare erhalten.Taschenuniversum (P.U.P.S. Mach2)
Carsten unterstützt die Forschung.Schmied
Carsten ist ein SpieleschmiedWeltuntergangsüberlebender
Carsten hat den Weltuntergang am 21.12.2012 überlebt.wird gegrüßt
Carsten hat 50 Einträge auf die Pinnwand erhalten.10 Jahre Carcassonne
Carsten hat sich ein Andenken ans 10 Jahre Carcassonne-Jubiläum gesichert.Grimoria Zaubermeister
Carsten weiß Grimoria auch zu schätzen, wenn es nicht fürs Spiel des Jahres nominiert ist.Japan 2011
Carsten ist in Gedanken bei den Menschen in Japan.Nikolaus 2011
Carsten hat beim Nikolausgewinnspiel 2011 teilgenommen.Das Streben nach Glück - Die weite Welt
Carsten bereist die weite WeltMeinungsführer
Carsten hat 20 Anhänger gewonnen.
Alle ansehen

Wen suchst du?



Von Carsten R. bewertete Spiele (16 Stück):



  • Dominion - Reiche Ernte Carsten über Dominion - Reiche Ernte
    Dominion Reiche Ernte ist die 4. Erweiterung.

    Folgende neue Karten sind in dem Kartensatz enthalten.
    - (4) Bauerndorf : +2 Aktionen, Decke solange Karten vom Nachziehstapel auf, bis entweder eine Geldkarte oder eine Aktionskarte offen liegt. Nimm diese Karte auf die Hand, lege die übrigen aufgedeckten Karten ab.
    - (5) Ernte : Decke die obersten 4 Karten von deinem Nachziehstapel auf. +(1) Geld pro aufgedeckter Karte mit unterschiedlichem Namen. Lege die aufgedeckten Karten ab.
    - (6) Festplatz : 2 Punkte, für je 5 Karten mit unterschiedlichem Namen im eigenen Kartensatz (abgerundet)
    - (5) Füllhorn : 0 Geld, Nimm dir eine Karte die bis zu (1) Geld pro Karte mit unterschiedlichem Namen, die du im Spiel hast, kostet (diese eingeschlossen). Wenn du dir eine Punktekarte nimmst: Entsorge das Füllhorn.
    - (5) Harlekin : +2 Geld, Jeder Mitspieler muss die oberste Karte seines Nachziehstapels ablegen. Ist es eine Punktekarte, muss er sich einen Fluch nehmen. Ansonsten muss sich entweder er oder du eine Karte mit gleichen Namen nehmen (Du entscheidest).
    - (4) Junge Hexe : +2 Karten, Lege 2 Karten aus deiner Hand ab. Jeder Mitspieler darf eine Bannkarte aus seiner Hand aufdecken. Wenn er das nicht macht, muss er sich einen Fluch nehmen.
    - - Bannkarten = Für den Bannstapel wählen die Spieler eine nicht verwendete Königreichkarte, die (2) oder (3) kostet, aus einer beliebigen Edition oder Erweiterung aus. Der komplette Stapel dieser Karte wird als zusätzlicher Stapel in den Vorrat gelegt. Der Bannstapel ist Teil des Vorrats. In diesem Spiel werden also 11 unterschiedliche Königreichkarten verwendet.
    - (3) Menagerie : +1 Aktion, Decke deine Handkarten auf. Hast du keine Karte mit gleichem Namen auf der Hand: +3 Karten Ansonsten: +1 Karte.
    - (4) Nachbau : Mache dies zweimal; Entsorge eine Karte aus deiner Hand. Dann nimmst du dir eine Karte, die genau (1)-mehr kostet, als die entsorgte Karte.
    - (4) Pferdehändler : +1 Kauf, +3 Geld, Lege 2 Karten aus deiner Hand ab. - Wenn ein Mitspieler einen Angriffskarte ausspielt, darfst du diese Karte aus deiner Hand bei Seite legen. Wenn du das machst: bei Beginn deines nächsten Zuges +1 Karte und nehme diese Karte wieder auf die Hand.
    - (5) Treibjagd : +1 Karte, +1 Aktion, Decke deine Handkarten auf. Decke solange Karten von deinem Nachziehstapel auf, bis eine Karte mit anderem Namen als deine Handkarten offen liegt. Nimm diese aufgedecke Karte und deine Handkarten zurück auf die Hand. Lege die übrigen aufgedeckten Karten ab.
    - (4) Turnier : +1 Aktion, Du darfst eine Provinz aus deiner Hand ablegen. Wenn du das machst: Nimm dir einen Preis vom Preisstapel oder ein Herzogtum. Lege die neue Karte sofort auf deinen Nachziehstapel. Jeder Mitspieler darf eine Provinz aus seiner Hand aufdecken. Wenn das keiner macht: +1 Karte, +1 Geld.
    - - Preisstapel = Für den Preisstapel werden die 5 einmaligen Preiskarten (0*) benötigt. Alle Preiskarten werden als ein Stapel offen bereit gelegt. Der Preisstapel besteht nur aus diesen 5 Karten.
    - (0*) Diadem : 2 Geld, Wenn du diese Karte ausspielst, +(1) Geld für jede Aktion die du noch zur Verfügung hast. (Aktion nicht Aktionskarten)
    - (0*) Ein Sack voll Gold : +1 Aktion, Nimm dir ein Gold und lege es verdeckt auf deinen Nachziehstapel.
    - (0*) Gefolge : +2 Karten, Nimm dir ein Anwesen. Jeder Mitspieler muss sich einen Fluch nehmen und Karten ablegen, bis er nur noch 3 Karten auf der Hand hat.
    - (0*) Prinzessin : +1 Kauf, Wenn diese Karte im Spiel ist, kostet jede Karte (2) Geld weniger, niemals jedoch weniger als (0).
    - (0*) Streitross : Wähle 2 verschiedene, +2 Karten, +2 Aktionen, +2 Geld. Nimm dir 4 Silber und lege sofort deinen kompletten Nachziehstapel ab.
    - (3) Wahrsagerin : +2 Geld, Jeder Mitspieler muss solange Karten von seinem Nachziehstapel aufdecken, bis entweder eine Punktekarte oder eine Fluchkarte offen liegt. Dieses aufgedeckte Karte muss er auf seinen Nachziehstapel legen. Die übrigen aufgedeckten Karten legt er ab.
    - (2) Weiler : +1 Karte, +1 Aktion, Du darfst eine Karte aus deiner Hand ablegen. Wenn du das machst: +1 Aktion. Und nochmal, Du darfst eine Karte aus deiner Hand ablegen. Wenn du das machst: +1 Aktion.

    Die Üblichen Spielabläufe wurden hier schon zu genüge erläutert. Daher habe ich mich nur auf das neue Kartenblatt konzentriert.
    Im Großen und ganzen sind diesmal neue Ideen in die Karten eingeflossen. Ich finde diese Ideen sind sehr gut gelungen. Wir hatten damit ein paar sehr schöne Spielrunden gehabt.

    Carstens Wertung:
  • Thurn und Taxis - Alle Wege führen nach Rom Carsten über Thurn und Taxis - Alle Wege führen nach Rom
    Habe die Erweiterung nur einmal gespielt. Es hat mich nicht Überzeugt. Habe den Sinn nicht erkannt mit der Reise nach Rom. Muss man nicht haben.

    Carstens Wertung:
  • Thurn und Taxis - Glanz und Gloria Carsten über Thurn und Taxis - Glanz und Gloria
    Die Erweiterung zu Thurn und Taxis ist gelungen. Schade ist nur das man allein für die Spielsteine das Grundspiel braucht. Die Variante mit den Pferden vor der Kutsche hat das Spiel bereichert. Auch die Hansestadt-Punkte ist ein netter Pluspunkt. Auch nettes ein Spiel für den Feierabend.

    Carstens Wertung:
  • Thurn und Taxis Carsten über Thurn und Taxis
    Ich finde Thurn und Taxis, durchaus ein gelungenes Spiel. Es gibt zwar nicht sehr viel Interaktion, aber hier kann auch nichts von Mitspielern kaputt gemacht werden. Denn uns ist manchmal nicht daran auf Krawall zu Spielen und dann ist diese Spiel sehr gut geeignet.

    Carstens Wertung:
    • Markus Z., Ali B. und 12 weitere mögen das.
    • Einloggen zum mitmachen!
    • Zeige alle 5 Kommentare!
    • Carsten W.
      Carsten W.: Trotzdem funktioniert das, Sven! Probier es mal aus!
      13.12.2010-13:15:46
    • Gero R.
      Gero R.: Ihr seid fies! Nur weil mir die Runde zum Spielen fehlt... wie soll ich denn jetzt herausfinden, wer von Euch recht hat? ;-P
      Ernsthaft: Ich... weiterlesen
      13.12.2010-15:26:24
  • Dominion - Seaside Carsten über Dominion - Seaside
    Dominion-Seaside ist einer der besten Erweiterungen der Reihe. Durch die Orangenkarten, die auch noch eine weitere Runde gelten, bekommt das Spiel eine Dimension, die Klasse ist und Spaß macht. Klare Kaufempfehlung für eins der Besten Spiele.

    Carstens Wertung:
    • Torben K., Martina M. und 18 weitere mögen das.
    • Einloggen zum mitmachen!
    • carmen K.
      carmen K.: Was steht den drauf auf den orangen Karten?
      28.12.2012-10:39:51
    • Andreas J.
      Andreas J.: Orangene KArten werden nach dem Zug nicht abgeräumt, sondern bleiben eine weitere Runde lang gültig. Der Efekt kann sehr stark sein, macht den... weiterlesen
      28.12.2012-10:44:32
  • Dominion - Die Intrige! Carsten über Dominion - Die Intrige!
    Dominion die Intrige, ist noch ein kleines bischen Besser als das Eigentliche Basis-Spiel. Die Karten sind wie auch der Name schon sagt, etwas Böser. Hier gibt es etwas mehr Angriffskarten. Das Spiel ist ohne Einschränkungen zu Empfehlen. Klasse wenn man auch noch weiter Erweiterungen sein Eigen nennt.

    Carstens Wertung:
  • Bohnanza Erweiterungsset Carsten über Bohnanza Erweiterungsset
    Ein tolles Spiel was durch diese Erweiterung auf 5 und 6 Spieler erhöht wird.

    Carstens Wertung:
  • Bohnanza Carsten über Bohnanza
    Ein lustiges Kartenspiel um Bohnen. Die Karten sind liebevoll gestaltet und immer ein Lacher wert. Das Kartenglück spielt hier eine große Rolle, da die Reinfolge der Karten nicht verändert werden darf. Es sei denn man verschenkt oder tauscht Karten, wodurch man geschickt die Kartenreinfolge auf der Hand ändern kann. Ein schönes Spiel wenn man nicht so viel Tiefgang braucht. Läst sich gut nach einem langen Tag spielen.

    Carstens Wertung:
  • Raja Carsten über Raja
    Ich finde Raja ein sehr schönes Spiel. Das Spielmaterial ist schon klasse. Das Preis-/Leistungsverhältnis ist super. Jeder der Gern Strategisch Spielt ist hier Richtig aufgehoben. Es muß auch stark auf die Mitspieler acht gegeben werden, denn wenn man voraus schauend plant kann man sein eigenes Spiel machen und gewinnen. Klare Empfehlung.

    Carstens Wertung:
  • Zug um Zug - Europa 1912 Erweiterung Carsten über Zug um Zug - Europa 1912 Erweiterung
    Dadurch das wenn man bei jedem Karten nehmen, die Lokschuppen gefüllt wird. Gibt es bald sowas wie ein Wettrennen auf die Lokschuppen, um diese zu plündern. Denn durch die Extra Wagons, schafft man schnell auch die schwierigen Passagen (längere oder mit viel Jokerkarten).
    Auch die neuen Aufgaben, sind klasse. Dadurch das jetzt eine Variante mit City dazu gekommen ist, gibt es durchaus neue Kombinationen. Denn die City-Aufgaben enthalten alle Hauptstädte, um diese mit einander zu verbinden. Dadurch das aus dem Basisspiel, Zug um Zug - Europa, die Aufgaben nochmal vorhanden sind, ist der Farbliche unterschied der neuen Karten zu den alten irrelevant, da man diese aus tauschen kann. Die Erweiterung sollte man sich auf jedenfall zulegen wenn man das Basisspiel Zug um Zug - Europa hat.

    Carstens Wertung:
  • Zug um Zug - Europa Carsten über Zug um Zug - Europa
    Zug um Zug - Europa, ist bei uns ein sehr beliebtes Spiel. Die Aufgaben sind in ihrer Art sehr schön gemacht. Dadurch das man die Aufgaben in schwere und leichte getrennt hat, ist es Übersichtlicher. Die Karte ist sehr schön Gestaltet. Wir spielen dies Variante immer wieder gern.

    Carstens Wertung:
  • Dominion (Schmidt Spiele) Carsten über Dominion (Schmidt Spiele)
    Dominion ist ein super Spiel. Es wird durch die vielen Kartensätzen, und dadurch das Sie nicht immer alle im Spiel sind, sehr abwechslungsreich. Die Balance der Karten ist im Spiel zum teil sehr entscheidend, ob die Spielrunde schnell geht oder länger dauert. Das wichtigste ist und bleibt immer wieder, am Anfang viel Geld, danach Gute Aktionskarten und danach, nicht zu lange warten, die hohen Punktekarten. Es gab schon so manches Spiel da hatte ein Spieler tolle Aktionskarten, aber faste keine Punkte, und hat dann verloren. Durch die Zahlreichen Erweiterungen ist der Nachschub an Interessanten und Guten Karten gesichert, um seine Sucht zu befriedigen. Denn wenn man das Spielprinzip verinnerlicht hat, ist an einem Abend 3 Spiel-Runden keine Seltenheit.

    Carstens Wertung:
  • Phase 10 - Das Brettspiel Carsten über Phase 10 - Das Brettspiel
    Uns gefällt das Spiel sehr gut. Sicherlich braucht man auch viel Würfelglück. Aber auch etwas Taktik ist erforderlich, um sich zu entscheiden, die einen oder die anderen Würfelzahl zu setzten, bei zwei Würfeln. Das Sammeln der Karten ist ähnlich wie bei der Karten variante. Dadurch das die Anzeige, was jeder Spieler sammeln muß, auf dem Brett ist, kann man jetzt auch besser abwägen ob die abgeworfende Karte dem nach folgenden Spieler was bringt oder nicht. Dadurch ist durchaus ein sehr gutes Spiel entstanden, und man kann es getrost weiter empfehlen.

    Carstens Wertung:
  • Zug um Zug - Skandinavien Carsten über Zug um Zug - Skandinavien
    Ein sehr schönes Spiel.
    Nur schade das es nur bis zu 3 Spieler spielbar ist.
    Dadurch das es nur wenige Strecken gibt, gibt es schnell Engpässe um die dann sehr hart gekämpft werden. Spielen wir immer wieder gern.

    Carstens Wertung:
  • Dominion - Die Alchemisten Carsten über Dominion - Die Alchemisten
    Wir haben Dominion mit allen Erweiterungen. Die Alchemisten passen sehr gut zu den anderen Karten. Der Spielspaß ist Garantiert. Durch die neue Währung Flasche, bekommt das Spiel wieder eine neue Note, die durch aus neue Aspekte aufweist. Denn durch die Flasche die man sich erst mit 4 Kupfer erkaufen muß, um dann in der richtigen Kombination die neuen Karten kaufen zu können, dauert es ein wenig. Aber dann wenn man Sie dann hat kann man den Gegner ganz schön ärgern. Uns hat es bei den letzten Spielen jedenfalls sehr viel Spaß gemacht, die neuen Karten zu benutzen.
    Wir geben dem Spiel die volle Punktzahl, da das Spiel weiterhin sehr schön gemacht ist und viele neue Aspekte bringt. Wer die anderen Erweiterungen hat oder nur das Basisspiel wird auch hier seine Freude haben.
    Wir haben den Kauf nicht bereut.

    Carstens Wertung:
  • Mesopotamien inkl. Erweiterung Carsten über Mesopotamien inkl. Erweiterung
    Wir haben dieses Spiel gestern Abend erstmalig gespielt, und waren begeistert. Der erste Eindruck ist sehr gut. Die Materialien sind gut verarbeitet, auch das das im Spiel vorkommende Material, wie Holz und Steine, auch als solches vorhanden ist, hat uns begeistert. Die beigefügte Erklärung hat keine Fragen offen gelassen, und es wurde alles sehr gut erklärt.
    Die Erweiterung, die hier angepriesene große Erweiterung, hat sich als ein kleiner Stapel von Ereigniskarten heraus gestellt, sind deswegen aber auch nicht unter zu bewerten.

    Fazit: Ich kann dieses Spiel empfehlen, wer z.B. Siedler von Catan oder Carcasonne mag, wird hier seine Freude mit haben. Vorallem wenn man wie ich, von den genannten Spielen alle Erweiterungen hat, und mal ein zeitlich wesentlich kürzeres Spiel spielen möchte.

    Carstens Wertung:

So geht´s weiter:


Zur Startseite
Hilfe
Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
(0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
  Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
Startseite  Versandkosten   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
0 180 50 55 77 5
Mo.-Fr. 10:00-17:00 Uhr
(0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
deutschlandweit
versandkostenfrei
(40€ Mindestbestellwert)
Suche: