Für die Funktion unseres Onlineshops sind Cookies unerlässlich (z.B. für die Warenkorbfunktion) und werden daher automatisch gesetzt. Zusätzlich möchten wir mit Ihrer Erlaubnis aber gern auch das 'Facebook-Pixel' von Facebook für statistische Zwecke verwenden. Dadurch können wir mit Hilfe eines Cookies feststellen, wie unsere Marketingmaßnahmen auf Facebook wirken und diese ggf. verbessern. Über Ihr Einverständnis hiermit würden wir uns sehr freuen. Informationen zum 'Facebook-Pixel', zu Cookies und dem Ihnen zustehenden Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. akzeptieren ablehnen
Profilseite von Holger S.
Holger S.

Holgers Errungenschaften:

Gelegenheitstester
Holger hat 5 Rezensionen zu Artikeln verfasst.ein wenig enthusiastisch
Holger hat 3 mal "Mag ich" geklickt.Weltuntergangsüberlebender
Holger hat den Weltuntergang am 21.12.2012 überlebt.selten kommentiert
Holger hat auf eigene Veröffentlichungen 3 Kommentare erhalten.3 Jahre Spielernetzwerk
Holger war dabei, als das Spielernetzwerk 3 Jahre alt wurde.Schmied
Holger ist ein SpieleschmiedAuktionator
Holger mag Spiele mit Versteigerungen.Vorreiter
Holger ist von anfang an beim Spielernetzwerk von Spiele-Offensive.de dabei.878 Vikings
Holger hat England erfolgreich gegen die Wikinger verteidigt.erste Freundschaft
Holger hat einen Freund gewonnen.Blauspieler
Holger spielt gern mit Blau.Künstler
Holger mag Spiele mit Zeichnen oder Formen.
Alle ansehen

Holgers öffentliche Listen:

Meine Lieblingsspiele

Alle ansehen

Wen suchst du?



Von Holger S. bewertete Spiele (4 Stück):



  • Freitag Holger über Freitag
    Schönes Spiel, was aber auch durch seine Zwänge sehr anstrengend sein kann.
    "Freitag" ist eigentlich ein "Dominion" als Solitär-Spiel. Ist aber schwer zu gewinnen.
    Aufgrund der recht langen Spieldauer (bezogen auf ein Solo-Spiel), ist es doch faszinierend, wie hoch der sofortige Wiederspielreiz ist.
    Die Regel ist ein wenig zu kompliziert verfasst worden. Es braucht einige Parten zusammen mit der Anleitung, bis alles sitzt.
    Auf der 2F Homepage ist auch eine Unterlage, die das Spiel noch unterstützt und den Ablauf noch weiter vereinfacht.
    Unbedingt sollte man das Spiel mal ausprobieren. Mir macht es Spaß (auch wenn ich es noch nie gewonnen habe) bevor man es kauft. Könnte mir aber vorstellen, dass es nicht für jeden etwas ist.

    Holgers Wertung:
    • Anja M. M., Daniel K. und noch jemand mögen das.
    • Einloggen zum mitmachen!
    • Gero R.
      Gero R.: Gute Rezension, Holger. Gegen Ende ist Dir der zweite Halbsatz aber etwas verrutscht, fürchte ich:
      "Unbedingt sollte man das Spiel mal... weiterlesen
      13.06.2012-18:31:11
  • Santiago de Cuba Holger über Santiago de Cuba
    Ein Familienspiel im positivsten Sinne.
    Nach nunmehr weit über 20 Partien mit unterschiedlichen Mitspielern jeden Alters immer wieder spannend und anders.
    Aufgrund der wechselnden Zugehörigkeiten der Rosen/Personen mit den Gebäuden ergeben sich immer neue Möglichkeiten und Taktiken.
    Keiner kann von vornherein eine Strategie fahren, womit auch Neulinge sofort eine Siegchance haben.
    Die Regel ist vorbildlich und eine Einstiegshürde praktisch nicht vorhanden.
    Punktabzug gibt es nur für das schöne aber schlampig verarbeitete Material.
    Die Siegpunktechips und das Geld waren schlecht gestanzt und die Sichtschirme sind nach der 1. Partie schon sehr verbogen. Die werden nicht lange halten. Einer ist bei mir schon abgebrochen. War auch bisher bei allen mir gespielten Exemplaren so.

    Holgers Wertung:
  • Die Speicherstadt Holger über Die Speicherstadt
    Sehr schönes Spiel.
    Auch ist die Einstiegshürde so gering, dass selbst meine Tochter süchtig nach diesem Spiel geworden ist.
    In meinen Augen ein Spiel, dass sich an Vielspieler wie an Gelegenheitsspieler wendet.
    Schon aufgemacht. Als Familienspiel bei uns z.Zt. das non plus ultra!

    Holgers Wertung:
  • Spielgeldteller Kunststoff, farbig sortiert (4 Teller) Holger über Spielgeldteller Kunststoff, farbig sortiert (4 Teller)
    Diese Teller sollten an keinem Tisch fehlen.
    Sie schützen das Spielmaterial, geben Ordnung am Tisch und helfen bei der Spielerunterscheidung.
    Fairerweise sollte man aber anmerken, dass man sich gleich 3 Sätze bestellt, da bei vielen Spielen mehr als 4 Teller benötigt werden.
    Fernhalten sollte man diese Teller von Angehörigen, die nicht dem Spielwahn angehören. Diese nutzen die Spielgeld-Teller nämlich auch gern zum Ausäen von Blumen z.B..

    Holgers Wertung:

So geht´s weiter:


Zur Startseite
Hilfe
Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
(0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
  Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
Startseite   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
0 180 50 55 77 5
Mo.-Fr. 10:00-18:00 Uhr
(0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
deutschlandweit
versandkostenfrei
(25€ Mindestbestellwert)
Suche: