Für die Funktion unseres Onlineshops sind Cookies unerlässlich (z.B. für die Warenkorbfunktion) und werden daher automatisch gesetzt. Zusätzlich möchten wir mit Ihrer Erlaubnis aber gern auch das 'Facebook-Pixel' von Facebook für statistische Zwecke verwenden. Dadurch können wir mit Hilfe eines Cookies feststellen, wie unsere Marketingmaßnahmen auf Facebook wirken und diese ggf. verbessern. Über Ihr Einverständnis hiermit würden wir uns sehr freuen. Informationen zum 'Facebook-Pixel', zu Cookies und dem Ihnen zustehenden Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. akzeptieren ablehnen
Profilseite von Claus F.
Claus F.

Claus Errungenschaften:

Meinungsführer
Claus hat 20 Anhänger gewonnen.7 Jahre Spieleschmiede
Claus hat ein Spieleschmiede Projekt unterstützt.6 Jahre Spieleschmiede
Claus hat der Spieleschmiede zum Geburtstag gratuliert!die erste Rezension
Claus hat eine Rezension zu einem Artikel verfasst.The Networks Executives
Claus hat die meisten Zuschauer.Das Streben nach Glück - Die weite Welt
Claus bereist die weite Weltmanchmal kommentiert
Claus hat auf eigene Veröffentlichungen 10 Kommentare erhalten.Venedig
Claus wird zum Gondolierearmer Schlucker
Claus hat schon über 1000 Punkte erhalten.Perditions Mouth Cannibals Howl
Claus tritt den Kannibalen entgegen.Eine wundervolle Welt
Claus sichert sich die Weltherrschaft.Das Artemis Projekt
Claus trotzt Eis und Lava.
Alle ansehen

Wen suchst du?



Von Claus F. bewertete Spiele (3 Stück):



  • Flügelschlag - Europa Erweiterung Claus über Flügelschlag - Europa Erweiterung
    Die Erweiterung ist ein Muss für alle Flügelschlag-Fans. Rund 80 zusätzliche Vogelkarten erhöhen die Vielfalt und bringen auch noch einen neuen Typ ins Spiel. Neben den bekannten Vogeltypen (braun, weiß, rosa) kommt nun violett dazu, diese Vögel werden am Rundenende aktiviert und hierbei profitiert man hauptsächlich von den gegnerischen Aktionen. Hat ein anderer Spieler also entsprechende Vögel ausgespielt, sollte man dies bei seinen eigenen Zügen berücksichtigen. Das Spiel gewinnt dadurch vor allem für Vielspieler an Varianz, ohne die Komplexität unnötig zu erhöhen. Und genau das erwarte ich von einer guten Erweiterung. Sehr willkommen sind auch die vielen neuen Zielplättchen, die den Fokus für die Zwischenwertungen verändern.

    Ganz abgesehen davon ist es natürlich einfach schön, nun auch die heimischen Vogelwelt im Kartensatz zu finden.


    Claus Wertung:
  • Tuscany Essential Edition (dt.) Claus über Tuscany Essential Edition (dt.)
    Mit der Tuscany-Erweiterung gewinnt die ohne schon sehr gute Essential Edition noch einmal enorm. Nun kommen endlich auch die deutschen Viticulture-Fans in den Genuss des großen Spielplans, der das Spielgeschehen noch harmonischer und vielfältiger macht.

    Das Thema bleibt das gleiche: Jeder Spieler baut sein eigenes Weingut aus, pflanzt Reben auf seinen Weinbergen, erntet und keltert, um dann Kundenaufträge zu erfüllen und dadurch Siegpunkte und Einkommen zu erzielen. Dabei gilt es verschiedene Hürden zu nehmen, denn die guten Rebsorten und die wertvolleren Weine erfordern passende Bauwerke und Kellerausbauten. Der Schlüssel zum Sieg ist dabei oft der geschickte Einsatz der Besucherkarten.

    Wo bei der Essential Edition das Spielgeschehen im Wesentlichen auf Sommer und Winter beschränkt war, gibt es nun vier vollwertige Jahreszeiten mit jeweils vier Aktionen. Das allein macht das Spiel schon interessanter und erfordert etwas mehr Sorgfalt beim Einsatz der wenigen Arbeiter. Dennoch spielt sich Viticulture immer noch flüssig, die eigenen Züge lassen sich gut planen. Besonders gut gelungen ist der neue Mechanismus für die Spielreihenfolge. Es gibt hier nun bessere Boni, die aber erst im Laufe des Jahres freigeschaltet werden. Der beliebte Hilfsarbeiter ist nach wie vor in der untersten Zeile zu finden. Wer seinen Gockel hier platziert, wird in der darauffolgenden Runde automatisch Startspieler, muss dann jedoch auf alle Boni verzichten. Ebenso clever: Das Rundenende wird nicht mehr parallel abgewickelt. Wer im Winter passt, räumt umgehend seine Arbeiter ab und platziert seinen Gockel neu. Haben die anderen Spieler noch Arbeiter übrig, können sie die dadurch freigewordenen Felder nutzen.

    Wenn man das Haar in der Suppe suchen möchte: Die Toskana-Karte, auf der man Einfluss-Sterne platzieren kann, wirkt trotz der Boni ein wenig wie ein Anhängsel, auch wenn sie in der Schlusswertung ein knappes Ergebnis noch über den Haufen werfen kann. Dafür fügen sich die beiden optionalen Module mit den Bauwerkskarten und den Facharbeitern umso besser ins Spielgeschehen ein, was vor allem bei den Vielspielern sehr gut ankommt. Mein Fazit ist klar: Ich habe Viticulture schon immer sehr gerne gespielt, die Essential Edition wird aber erst durch die Tuscany-Erweiterung zum perfekten Spiel! Volle Punktzahl von mir!


    Claus Wertung:
  • Ursuppe - frisch abgeschmeckt Claus über Ursuppe - frisch abgeschmeckt
    Tolles und motivierendes Strategiespiel mit cleveren Spielmechanismen! Es macht immer wieder Spaß, die verschiedenen Gene neu zu kombinieren, um das Überleben der eigenen Amöben zu sichern. Einen Abzug in der Wertung gibt es allein dafür, dass der Einstieg in das Spiel aufgrund der Auswirkungen der vielen Gene etwas schwierig ist - für Gelegenheitsspieler deshalb nur bedingt zu empfehlen. Es braucht ein paar Spiele um die Gene voll zu durchschauen und dann auch zu verhindern, dass ein gegnerischer Amöbenstamm zu gute Gene ansammelt und damit zu stark wird. Auch schade: Liegt man erst einmal zurück, kann man den Vorsprung der anderen Spieler kaum noch aufholen. Nimmt man aber in Kauf, dass es einfach eine Weile dauert, bis man sich bei denen Genen zurechtfindet, erwartet die Spieler ein überaus spaßiger und lang motivierender Spieleklassiker!

    Claus Wertung:

So geht´s weiter:


Zur Startseite
Hilfe
Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
(0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
  Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
Startseite   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
0 180 50 55 77 5
Mo.-Fr. 10:00-17:00 Uhr
(0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
deutschlandweit
versandkostenfrei
(40€ Mindestbestellwert)
Suche: