Profilseite von Stefan M.
Stefan M.

Stefans Errungenschaften:

22 Jahre Spiele-Offensive.de
Stefan hat beim 22 jährigen Jubiläum von Spiele-Offensive.de mitgefeiert.Foren-Adept
Stefan hat 5 Beiträge im Forum oder Spielernetzwerk veröffentlicht.Trickerion - Bundle-Edition
Stefan liefert eine gigantische Zaubershow ab.einige Anhänger
Stefan hat 5 Anhänger gewonnen.Radlands
Stefan führt eine Gruppe Überlebender in der Postapokalypse an.ein wenig kommunikativ
Stefan hat 3 Kommentare verfasst.armer Schlucker
Stefan hat schon über 1000 Punkte erhalten.wird manchmal gegrüßt
Stefan hat 3 Einträge auf die Pinnwand erhalten.SPIEL.digital 2023
Stefan hat an der SPIEL.digital 2023 bei der Spiele-Offensive.de teilgenommen.ein paar Freunde
Stefan hat 5 Freunde gewonnen.die erste Rezension
Stefan hat eine Rezension zu einem Artikel verfasst.Spieleschmiede.Live 2024
Stefan ist Schmiede-Fan.
Alle ansehen

Wen suchst du?



Von Stefan M. bewertete Spiele (1 Stück):



  • Wonderlands War (de) Stefan über Wonderlands War (de)
    Die englische Standardversion des Spiels konnte ich im August 2022 erwerben – ich wusste ungefähr um was es im Spiel geht aber nur schon allein das Cover der Schachtel sticht in einer Sammlung heraus, was für mich Grund genug war, zuzuschlagen.
    Kurzbeschrieb: Bei Wonderlands War kämpfen 2 – 5 asymmetrische Charaktere (Alice, Hutmacher, Grinsekatze, Herzkönigin und der Jabberwocky darum ihre Armee aufzubauen, Gebiete zu erobern und Allianzen (mit den Wonderlandians) zu schmieden, um die Chancen auf den Sieg zu erhöhen.
    Das Spielende wird nach der dritten Runde getriggert. In jeder Runde gibt es zwei unterschiedliche Phasen:
    Phase 1 – Tee Party: Hier muss jeder Spieler aus einer bestimmten Anzahl offenliegender Karten mit dem «Drafting» starten. Die Karten bieten unterschiedliche Effekte wodurch einerseits das «Bag building» erweitert werden kann, Krieger an die aussenliegenden Orte zugewiesen werden können (Area control) oder auch Fraktionsfähigkeiten und weitere Upgrades auf dem Playerboard freigeschaltet werden können wodurch Soforteffekte und «End game» Siegpunkte verstärkt werden können. Nachdem jeder Spieler 4 Karten ausgewählt hat, geht es über in die zweite Phase.
    Phase 2 – Area control / Kriegsphase: In den aussenliegenden fünf Gebieten wird nun so lange gekämpft, bis jeweils ein Sieger feststeht, der dann sein Schloss auf das Gebiet stellen kann.
    Jeder der mindestens den Helden, eine Einheit oder Wonderlandian im aktiven Gebiet hat, muss am Kampf teilnehmen. Alle anderen dürfen Wetten abschliessen, wer den Kampf gewinnen wird.
    Das Kämpfen passiert durch das Ziehen der Chips aus dem Bag, und dauert so lange an, bis entweder nur noch ein Spieler im Kampf übrig ist oder alle Spieler «busted» / aufgeflogen sind. Das wird für jedes Gebiet wiederholt bis auf allen fünf Gebieten gekämpft wurde. Danach startet die Tee Party Phase der nächsten Runde mit einem neuen Deck an Karten, die in jeder Runde unterschiedlich und vom Effekt her immer stärker werden.
    Was ich noch nicht erwähnt habe, ist dass es noch «Quests» gibt, die während des Kämpfens abgeschlossen werden können, wodurch man weitere Siegpunkte gewinnen kann. So muss man auch taktisch überlegen, wo man seine Einheiten hinstellen will um die maximale Punktzahl zu erhalten.
    So viel zu einem Kurzbeschrieb. Wonderlands War ist ein komplexes Spiel, dass eine gewisse Einarbeitungszeit erfordert und evtl. neue Spieler ein wenig überfordern kann.

    Positives:
    • Thematik wunderschön umgesetzt
    • Gewaltig schöne Tischpräsenz / Komponenten (auch mit der Standardedition)
    • Anleitung sehr gut geschrieben mit vielen Beispielen
    • Asymmetrische Charaktere (spricht mich vollkommen an)
    • Es gibt vier verschiedene Sets, die für die Chips verwendet werden können (die für das Bag building benutzt werden) – das heisst der Wiederspielwert ist enorm und man kann je nach Erfahrung die einfachere Variante nehmen oder auch eine die mehr herausfordert
    • Spielerinteraktion ist enorm hoch, sei es in der ersten Phase wenn eine Karte von einem Mitspieler weggeschnappt wird oder in der zweiten Phase mit den Kämpfen und Wetten

    Negatives:
    • Aufbau kann schon ein wenig andauern – vor allem mit neuen Spielern
    • Für alle die kein Glück im Spiel wollen – es ist halt «push your luck»
    «Bag building» spielt natürlich das Glück eine gewisse Rolle, in welcher Reihenfolge die Chips gezogen werden – ich finde aber das man sehr gut steuern kann, welche Chips im eigenen Bag landen, da man auch die Option hat Chips wieder zu entfernen und andersweitig zu nützen.
    • Die Pappchips tun ihre Arbeit und sind so weit ok, weil sie aber so leicht und dünn sind muss man doch ein wenig wühlen bis man alle gezogen hat. Als Alternative gibt es aber die Premium Chips Box, bei denen ihr richtige Pokerchips verwenden könnt. (Ist bei mir schon in der Vorbestellung)

    Zur Dauer noch (da ich die weder bei positiv noch negativ aufzählen will):
    Mit mind. 2 h für 4 Personen muss schon gerechnet werden, wenn das erste Mal gespielt wird. Die Dauer kann vermutlich auf 90 min gekürzt werden aber man kann auch einfach abmachen, dass beispielsweise nur 2 Runden gespielt werden – falls man nicht soviel Zeit hat.
    Alle die das Spiel auf Deutsch vorbestellt haben, wünsche ich jetzt schon sehr viel Spass mit dem Spiel.
    Falls jemand gerne Minis anmalt, in der Deluxe Edition gibt es insgesamt 18 Minis zum Anmalen, zusätzlich ist da bereits ein Inlay von gametrayz dabei. (wodurch der Auf- und Abbau evtl. schneller sein kann)

    Bei Fragen zum Spiel selbst gerne melden, dann helfe ich gerne aus. 😊


    Stefans Wertung:
    • Britta S., Isabelle E. und 2 weitere mögen das.
    • Einloggen zum mitmachen!
    • Martin S.
      Martin S.: über 200 Ocken dür das Super Duper Gesamt Paket (Deluxe plus Chips) ist aber auch nicht ohne. Da muss schon richtig die Post abgehen und nicht... weiterlesen
      18.01.2024-18:36:33
    • Stefan M.
      Stefan M.: Hallo Martin, ich selber hab nur die Standardedition die absolut schon ausreicht und alles gleich gut wie die Deluxe Edition macht. Hier in der... weiterlesen
      23.01.2024-21:23:41

Hier weitershoppen:


Warenkorb mitnehmen und Porto sparen!

Puzzle-Offensive.de
Kreativ-Offensive.de
Holzeisenbahn-Offensive.de
Wuerfel-Offensive.de

So geht´s weiter:


Zur vorherigen Seite
Zur Startseite
Hilfe
Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
(0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
  Bitte beachte hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
Startseite  Versandkosten & Teillieferungen   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
0 180 50 55 77 5
Mo.-Fr. 11:00-15:00 Uhr
(0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
deutschlandweit
versandkostenfrei
(59€ Mindestbestellwert)
Suche:

Unser Shopsystem benötigt Cookies, um zu funktionieren. Darüber hinaus bitten wir dich um die Zustimmung, Cookies von Drittanbietern verwenden zu dürfen, damit wir in aggregierter, also anonymer Form sehen können, woher unsere Besucher kommen und wie sie sich auf unseren Seiten bewegen. Dadurch können wir uns für dich immer weiter verbessern.