Profilseite von Laura B.
Laura B.

Lauras Errungenschaften:

wird manchmal gegrüßt
Laura hat 3 Einträge auf die Pinnwand erhalten.Spieleschmiede.Live
Laura kennt sich in der Schmiede aus.etwas enthusiastisch
Laura hat 15 mal "Mag ich" geklickt.armer Schlucker
Laura hat schon über 1000 Punkte erhalten.10 Jahre Spieleschmiede
Laura hat ein Spieleschmiede Projekt unterstützt.die erste Rezension
Laura hat eine Rezension zu einem Artikel verfasst.Land vs. Sea
Laura kartografiert gerne.einige Anhänger
Laura hat 5 Anhänger gewonnen.ein paar Freunde
Laura hat 5 Freunde gewonnen.Roll Camera
Laura führt Regie.7 Jahre Spieleschmiede
Laura hat ein Spieleschmiede Projekt unterstützt.manchmal kommentiert
Laura hat auf eigene Veröffentlichungen 10 Kommentare erhalten.
Alle ansehen

Wen suchst du?



Von Laura B. bewertete Spiele (4 Stück):



  • Taco Katze Ziege Käse Pizza Laura über Taco Katze Ziege Käse Pizza
    Witziges Reaktionsspiel mit HalliGalli-Ähnlichkeiten!

    Der Name macht bei diesem Spiel Programm. Reihum werden die Titelwörter in der richtigen Reihenfolge genannt. Gleichzeitig deckst du eine verdeckte Karte deines Stapels auf. Stimmen Wort und Bildkarte überein, versuchen alle Spieler:innen schnellstmöglich auf die Karte zu schlagen. Die langsamste Hand muss die Karte nehmen. Ähnlich aussehende Bilder, das Verdrehen von Farben und Sonderkarten mit speziellen Bewegungen geben den nötigen Pfiff.

    Spiel für größere Gruppen mit Lachgarantie. Perfekt als Filler oder Absacker!

    Lauras Wertung:
  • Cryptid Laura über Cryptid
    Rouven Pankrath hat das Spielprinzip super erklärt, daher verzichte ich darauf.

    Mich hat Cryptid absolut fasziniert. Ich war schon als Kind ein Fan von Mastermind und Logicals. Wenn du das auch von dir behaupten kannst, dann hol dir Cryptid. Falls nicht ... lieber Finger weg.

    Das Thema und Cover wird bestimmt einige Personen anziehen, doch kann Cryptid das nicht einhalten. Wir könnten hier auch einen Schatz suchen, es ist einfach nicht relevant und bleibt abstrakt. Nichtsdestotrotz funktioniert der Mechanismus perfekt. Zumindest solange alle Spieler:innen den eigenen Hinweis verstanden haben und die Landschaft richtig aufgebaut ist. Mir macht das Knobeln, Kombinieren und Verschleiern des eigenen Hinweis´ sehr viel Spaß. Die vielen möglichen Szenarien bieten viele neue Rätsel und eine Lernkurve ist vorhanden.

    Und an der Stelle einmal Hut ab vor den Entwicklern: Diese Programmierung ist einfach cool, dass je nach Spieleranzahl, Aufbau und Hinweisen immer nur ein Feld in Frage kommt ... einfach stark!

    Ich freue mich auf weitere Partien und meine Spielgruppe hat das Thema dann einfach am Tisch gelebt, um ein wenig thematisches Spielgefühl zu kreieren.

    Lauras Wertung:
  • Art Robbery Laura über Art Robbery
    In vier Beutezügen wetteifern wir um die wertwollste Beute. Doch nur die meisten Beutepunkte werden nicht reichen, auch das Alibi muss wasserdicht sein! So die Thematik dieses kleinen - eigentlich unthematischen - Spiels.

    Mechanismus: Durch das Ablegen von Karten können wir Beuteplättchen mit der selben Nummer ergattern. Diese können von unseren Mitspieler:innen allerdings wieder stibitzt werden. Neben den Beutepunkten bekommen wir durch einige Plättchen auch Alibipunkte. Wer am Ende am wenisgten Alibipunkte hat, kann nicht um den Sieg wetteifern. 3 Sonderkarten (Wachhund, Boss, gieriger Dieb) bringen ein wenig Abwechslung ins Spiel.


    Meinung: Gerade das gegenseitige Stibitzen bringt den nötigen Pfiff rein und macht einfach Spaß. Mit 2 Spieler:innen wird es etwas berechenbar - es gewinnt daher mit mehr Personen. Art Robbery ist ein witziges, schnelllebiges Absackerspiel, das in jeder Spielerunde auf den Tisch kommen kann. Ob es andere kurzweilige Spiele verdrängen wird, muss wohl jede:r selbst entscheiden.

    Lauras Wertung:
  • Boonlake Laura über Boonlake
    Ich habe das Expertenspiel Boonlake ´blind´ auf Grund des Autors und dem Ersteindruck auf der Spiel 21 gekauft. Nachdem die ersten Rezensionen rauskamen, bevor ich es spielen konnte, hatte ich meine Erwartungen etwas heruntergeschraubt. Nach einigen Partien zu Zweit!! folgende Gedanken:

    + Grafik
    + tolles haptisches Material und sinnvolle Double-Layer Tableaus
    + man wird ständig belohnt und bekommt etwas
    + viele Spieloptionen und man kann immer etwas machen
    + guter Aktionsmechanismus, hier gefällt mir, dass alle Spieler in jedem Zug eine Aktion machen können, das verringert die Downtime extrem
    + Ressourcenmangel ja, ABER nicht zu extrem, an Geld kommt man immer, was einem oft weitere Optionen gibt
    + der Sieg war bei uns immer knapp, mir ist das wichtig
    + Lernkurve vorhanden

    O Interaktion durch das Ausbreiten auf dem Spielfeld und den Nachbarschaften

    ~ thematisch hätte es sicherlich noch Potential gehabt, die Mechaniken stehen gefühlt im Vordergrund
    ~ keine perfekt ausbalancierten Aktionsplättchen
    ~ Balance zwischen den Siegpunktmechanismen ist mir nicht gut genug (die Wertungsplättchen oder Sonderprojekte machen gefühlt wenig aus, die eingesetzten Präsenzen, Hebel und Karten erscheinen wichtiger
    ~ Zeitfaktor - je nach Spielertypen und -anzahl kann es lange dauern ... Lieber mal eine schlechtere Aktion nehmen und dafür mehr Flussfelder fahren
    ~ eine kleinere Übersicht der Symbole für jeden Spieler wäre hilfreich

    Thema ist nicht innovativ, sondern folgt grundsätzlich dem bekannten Besiedlungsschema mit Ressourcensteuerung und erinnert ein ganz wenig an Terra Mystica. Trotz der nicht ganz ausbalancierten Mechanismen, haben sie für mich grundsätzlich funktioniert. Insbesondere der Aktionsauswahlmechanismus gefällt mir gut. Sicherlich kann man es ´zerdenken´, doch nach einigen Partien nimmt das Spiel Fahrt auf und man weiß die vielen Optionen zu schätzen.
    Mir hat Boonlake trotz der Kritikpunkte viel Spaß gemacht, insbesondere durch ein positives Spielgefühl, Frustration wird hier nicht ausgelöst.


    Lauras Wertung:

Hier weitershoppen:


Warenkorb mitnehmen und Porto sparen!

Puzzle-Offensive.de
Kreativ-Offensive.de
Holzeisenbahn-Offensive.de
Wuerfel-Offensive.de

So geht´s weiter:


Zur vorherigen Seite
Zur Startseite
Hilfe
Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
(0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
  Bitte beachte hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
Startseite  Versandkosten & Teillieferungen   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
0 180 50 55 77 5
Mo.-Fr. 11:00-17:00 Uhr
(0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
deutschlandweit
versandkostenfrei
(45€ Mindestbestellwert)
Suche: