Profilseite von Christian D.
Christian D.

Christians Errungenschaften:

Ostereierfinder 2017
Christian hat mindestens ein Osterei gefunden.Weihnachten 2011
Christian hat Weihnachten 2011 im Spielernetzwerk gefeiert.Chamälange
Christian züchtet Chamäleons.Graf Ludo 2012
Christian hat an der Abstimmung zum Graf Ludo 2012 teilgenommenGraf Ludo 2019
Christian hat an der Abstimmung zum Graf Ludo 2019 teilgenommen.wird oft gegrüßt
Christian hat 150 Einträge auf die Pinnwand erhalten.Spieleprofi
Christian hat 1000 Rezensionen zu Artikeln verfasst.Weltuntergangsüberlebender
Christian hat den Weltuntergang am 21.12.2012 überlebt.Spieleschmiede.Live
Christian kennt sich in der Schmiede aus.wohlhabend
Christian hat schon über 25.000 Punkte erhalten.Superlemming
Christian lässt die Lemminge von der Klippe springen.Essen 2014
Christian hat den Messestand von Spiele-Offensive.de in Essen 2014 besucht und uns moralisch unterstützt.
Alle ansehen

Christians öffentliche Listen:

Meine Weihnachtswünsche 2019

Alle ansehen

Wen suchst du?



Von Christian D. bewertete Spiele (1423 Stück):



Zeige Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29
  • Meeple Land Christian über Meeple Land
    Optisch und spielerisch sehr schönes Spiel. Wir bauen unseren Freizeitpark und versuchen, viele verschiedene Fahrgeschäfte zu haben, am besten noch versorgt mit WC, Kiosk und Imbiß. Der Mechanismus des Meeple bekommen ist toll.

    Christians Wertung:
  • Clash of Vikings Christian über Clash of Vikings
    Netter Absacker für Freunde von Bluff-Spielen. Zu weit schwächer. Beim Preis von 5EUR ok

    Christians Wertung:
  • Blütenpracht Christian über Blütenpracht
    schönes, einfaches 2er Spiel. Für die aktuellen 5 EUR durchaus zu empfehlen.

    Christians Wertung:
  • Troyes Dice Christian über Troyes Dice
    Ein sehr schönes Roll & Write, allerdings ohne Interaktion, da jeder quasi alleine spielt. Daher bei mir auch das Top-Solospiel mit etlichen Partien inzwischen.

    Christians Wertung:
  • Alma Mater Christian über Alma Mater
    Nachdem das Material erstmal sortiert und die Regel gelesen war, war die erste große Hürde genommen. Das Spiel war dann gar nicht so kompliziert, aber sehr schön verzahnt. Hat uns viel Freude bereitet.

    Christians Wertung:
  • Biss 20 Christian über Biss 20
    Ist nicht jedermanns Sache, halt ein typisches Drei Magier-Spiel. Mir hat es gut gefallen, wird aber vermutlich in der Menge der Kartenspiele untergehen und sich nicht behaupten können.

    Christians Wertung:
  • Die Insel der Katzen Christian über Die Insel der Katzen
    Bisher nur das Familienspiel gespielt, aber auch das hat schon 100%ig überzeugt!. Tolles Spiel! Und das komplette Spiel bringt dann sicher noch etwas mehr Würze rein. Da freue ich mich schon drauf.

    Christians Wertung:
  • My Farm Shop Christian über My Farm Shop
    Ein sehr solides Familienspiel, lässt sich in der Grundversion gut mit Kindern spielen. Die Erweiterungsmodule bringen dann noch etwas Abwechslung. Macht Spaß und ist zu empfehlen.

    Christians Wertung:
  • Auruxxx - Die Goldene 12 Christian über Auruxxx - Die Goldene 12
    Eine schöne Alternative zu Uno. Allerdings ist die Spielregel ganz schlecht; unstrukturiert und das Rundenende mit Wertung fehlt... Dafür einen Punkt Abzug.

    Christians Wertung:
  • Alle Neune Christian über Alle Neune
    nettes Lauf und Einsammelspiel

    Christians Wertung:
  • Beez Christian über Beez
    Man fliegt hier von Blume zu Blume und sammelt den Nektar ein, den man dann zu Honig macht. Bei der Ablage der Steine auf seinem Tableau versucht man dann die Vorgaben der Punktekarten zu erfüllen. Im Prinzip abstrakt mit aufgestülptem Thema. Aber ein sehr schönes Spiel.

    Christians Wertung:
  • Roadkill Christian über Roadkill
    Ein schönes Stänkerspiel. Man legt gefühlt mehr Karten bei den Mitspielern ab als bei sich selbst und ärgert damit ordentlich. Macht viel Spaß, gerade bei 4 oder 5 Spielern, ist aber auch zu zweit ok.
    Toll für zwischendurch.

    Christians Wertung:
  • Garum Christian über Garum
    Ein schönes Legespiel, bei dem man seien Figuren optimal eisnetzen will, um am Ende möglichst viel eigenen Fisch in den Reihen zu haben.
    Hat uns auf der Messe überzeugt und wurde mitgenommen; und zu Hause sogar schon gespielt. Schönes Familienspiel.

    Christians Wertung:
  • Klask 4 (für vier Spieler) Christian über Klask 4 (für vier Spieler)
    Endlich geht Klask auch zu viert. Super Spiel, der hohe Preis ist durch sehr schönes Material gerechtfertigt.

    Christians Wertung:
  • The River Christian über The River
    Bei uns kam The River als ein Familien-Workerplacement-Spiel gut an. Passt alles thematisch, schnell gelernt, schönes Material. Wird häufiger auf den Tisch kommen.

    Christians Wertung:
  • Hexenhaus Christian über Hexenhaus
    Kann mich den Vorschreibern nur anschließen. Hexenhaus ist ein sehr schönes, stimmiges Familienspiel. Tolles Material und schnell gelernte Regel.

    Christians Wertung:
  • Sagrada Christian über Sagrada
    Sehr bunt und auch sehr schön. Das Thema ist etwas aufgesetzt, aber gut in den Mechanismus eingepackt. Sagrada konnte uns voll überzeugen und bekommt knapp die Höchstpunktzahl. Kommt immer wieder auf den Tisch und macht viel Spaß. Freuen uns schon auf die Erweiterung für 5+6 Spieler in 2019...

    Christians Wertung:
  • Spring Meadow Christian über Spring Meadow
    Für mich das beste Spiel der Puzzle-Trilogie. Hat viel Spaß gemacht und konnte voll überzeugen. Spielt sich in meinen Augen lockerer als die anderen beiden.

    Christians Wertung:
  • Reef (Neuauflage) Christian über Reef (Neuauflage)
    Im Prinzip ist Reef abstrakt, das Thema ist sehr aufgesetzt.
    Aber spielerisch konnte es überzeugen. Man nimmt eine Karte oder spielt eine, dann bekommt man zwei Riff-Teile, die man auf sein Brett legt und löst die Wertung auf der Karte aus. Hat Spaß gemacht. Gebe spontan eine knappe 5, die muss das Spiel aber noch behaupten.
    Der Vergleich zu Azul bezieht sich definitiv nur darauf, dass es im selben Verlag das Spiel, welches als nächstes erschienen ist; ebenso sind beide quasi abstrakt, daher vielleicht ein ähnliches Spielgefühl.

    Christians Wertung:
  • Lighthouse Run Christian über Lighthouse Run
    Schönes Wettlaufspiel, bei dem man immer die Leuchttürme im Blick haben muss.

    Christians Wertung:
  • 3 x 8 Christian über 3 x 8
    Nichts überragendes, spielt sich ganz nett. Wird wohl im Durchschnitt untergehen.

    Christians Wertung:
  • Lifestyle Christian über Lifestyle
    Ein schönes Kartenspiel, bei dem man gute Kombis sammelt.

    Christians Wertung:
  • Die Quacksalber von Quedlinburg - Kennerspiel des Jahres 2018 Christian über Die Quacksalber von Quedlinburg - Kennerspiel des Jahres 2018
    Zunächst verwirrte uns das Material und die Regel konnte auch nicht gleich alles aufklären. Aber nach einer Runde (von neun pro Spiel) ist eigentlich alles verinnerlicht. Schönes Familienspiel, bei dem dann doch alles gut miteinander verknüpft ist.

    Christians Wertung:
  • Fat Fish Christian über Fat Fish
    Schönes Kartenspiel, das etwas an 6 nimmt erinnert, sich aber etwas denklastiger spielt.

    Christians Wertung:
  • Moorea Christian über Moorea
    Moorea bietet nichts neues; man sammelt Rohstoffe und wandelt die in Siegpunkte um. Ggf. kann man sie zunächst veredeln und dann in wertvollere Produkte umwandeln. Alles schon gesehen und gespielt, trotzdem hat Moorea seinen Reiz. Wenn man es kennt, ist es schnell gespielt. Schöne kleine Schachtel, schönes Spiel.

    Christians Wertung:
  • The Mind Christian über The Mind
    Man spielt mehrere Level; beginnend mit einer Karte gibt es jedes Level eine Handkarte mehr. Alle Spieler versuchen nun gemeinsam ihre Handkarten aufsteigend abzulegen, allerdings ohne zu kommunizieren. Klingt komisch, spielt sich aber sehr gut! Einfach ausprobieren.

    Christians Wertung:
  • Zack Zack Christian über Zack Zack
    Mal wieder ein Wortratespiel. Spielt sich sehr zügig und in der passenden Runde kann man es häufiger auf den Tisch bringen.

    Christians Wertung:
  • Ganz schön clever Christian über Ganz schön clever
    En Spiel für Freunde von Noch mal, Qwixx & Co.
    Zunächst sieht der Spielbogen etwas unübersichtlich aus, aber im Laufe des Spiels ist da alles logisch und nachvollziehbar. Schönes Spiel; ob es langfristig mit den o.g. mithalten kann, muss sich noch zeigen.

    Edit: Das Spiel hat weiterhin einen hohen Spielreiz, habe die Note angehoben! Macht immer noch in alles Besetzungen Spaß, derzeit das beste Würfelspiel aus der o.g. Runde.

    Christians Wertung:
  • Noch mal! - Zusatzblock-Set (IV,V,VI) Christian über Noch mal! - Zusatzblock-Set (IV,V,VI)
    Und noch mehr Abwechslung für Noch mal! Super!

    Christians Wertung:
  • ICECOOL - Kinderspiel des Jahres 2017 Christian über ICECOOL - Kinderspiel des Jahres 2017
    Ein schönes Schnipp-Spiel für die ganze Familie. Bereitet kurzweilig viel Spaß.

    Christians Wertung:
  • Texas Showdown Christian über Texas Showdown
    Ein schönes Stichspiel, der besondere Kniff ist hier, dass man eine bereits gespielte Farbe ausspielen darf. Und wenn man am Ende der Runde sitzt, können da schon verschiedene Farben zur Auswahl stehen. Und da den Stich die Farbe gewinnt, die die meisten Karten im Stich hat, kann man da viel beeinflussen. Hat viel Spaß gemacht.

    Christians Wertung:
  • Verflucht! Christian über Verflucht!
    Ein schönes Spiel ideal für alle Fans von The Game.

    Christians Wertung:
  • Azul - Spiel des Jahres 2018 Christian über Azul - Spiel des Jahres 2018
    Ein tolles, leicht zu lernendes Familienspiel mit einer angenehm kurzen Spielzeit. Leider nur bis 4 Spieler...

    Christians Wertung:
  • CONEX Christian über CONEX
    Bisher nur eine 2er Runde gespielt, da wollte der ganz große Spaß nicht aufkommen. Solides Spiel, das gut funktioniert. Muss mal auf eine 3er oder 4er Partie warten...

    Christians Wertung:
  • Zooloretto - Duell Christian über Zooloretto - Duell
    Schön gemachte 2er-Umsetzung, die sich locker spielt. Man versucht in den Tierarten mehr Tiere als der Mitspieler zu haben.

    Christians Wertung:
  • Axio Christian über Axio
    Axio ist eine überarbeitete Neuauflage von Einfach Genial. Spielt sich genauso gut und ist daher allen Einfach Genial- Fans zu empfehlen. Die zu legenden Plättchen bestehen aus zwei Quadraten, beim Anlegen wird von jeder Hälfte in alle drei Richtungen geschaut, das neu gelegte Plättchen zählt nicht. Neu sind die Pyramiden, die man in Lücken von einzelnen Quadraten legt und dann für die angrenzenden Farben seinen Stein ziehen darf. Hat Spaß gemacht!

    Christians Wertung:
  • Kimono Christian über Kimono
    Die Spieler sammeln Karten, dazu wird die Auslage immer geteilt. Jeder entscheidet sich nun für eine Hälfte. Gibt es mehr als einen Spieler für eine Seite, wird die erneut geteilt usw. Die Karten bringen sowohl Plus- als auch Minuspunkte. Damit steht man immer vor dem Dilemma, auf die besseren Karten zu hoffen mit der Gefahr, nicht zu bekommen, oder auch mal wenige, schwächere Karten zu nehmen.
    Macht auf jeden Fall Spaß.

    Christians Wertung:
  • Chickwood Forest Christian über Chickwood Forest
    Ein sehr schönes Spiel, das viel Spiel in kleiner Schachtel bietet. Der Tisch sollte schon recht groß sein.
    Die Spieler legen, teils offen teils verdeckt, Karten an Schlösse, um dann jeder ein Schloß auszurauben: Dabei will man natürlich die guten Karten haben. Hat uns viel Spaß gemacht, Grafik ist auch gelungen.

    Christians Wertung:
  • The Pyramid´s Deadline Christian über The Pyramid´s Deadline
    Schönes Spiel in einer kleinen, gut gefüllten Schachtel. Die Spieler basteln um die Wette, um schnell eine möglichst große Pyramide abzuschließen. Wer zu langsam ist, bekommt aber keine Punkte.
    Dauerhaft ist der Reiz allerdings bei anderen Spielen größer, daher nur gute 4 Punkte.

    Christians Wertung:
  • Paaranoia Christian über Paaranoia
    Kann mich den Vorschreibern nur anschließen. Nettes Spiel, mehr nicht. Glückslastig beim Karten ziehen, lebt aber auch von der Schadenfreude. Gebe 4 Punkte, da es für die benötigte Spielzeit durchaus Freude bereitet.

    Christians Wertung:
  • Was ´ne Frage Christian über Was ´ne Frage
    Nettes Partyspiel. Hübsch gestaltet, lustig geschriebene Regel. Erinnert sicher an andere Spiel, ist wenig innovativ. Man versucht halt abzuschätzen, welche von zwei Antworten ein Mitspieler wählt. Antworten sind recht aktuell und durch die Wahl aus fünf Karten kann man da teilweise schon recht lustige Antworten zur Wahl geben. Macht auf jeden Fall Spaß und spielt sich schön locker.

    Christians Wertung:
  • Speed Colors Christian über Speed Colors
    Ein schönes Spiel, das Gedächtnis erfordert, um dann die Rückseite farblich analog der Vorderseite auszumalen. Tolles Spiel für die Familie.

    Christians Wertung:
  • Sam Bukas Bande Christian über Sam Bukas Bande
    Kleines Bluff-Zock-Ärger-Spiel. Man versucht einzuschätzen, was die anderen Spielen und wählt eine Karte, die die anderen hoffentlich nicht gespielt haben, die aber niedrig ist, damit man vom Schatz was abbekommt. Spaßiges Spiel

    Christians Wertung:
  • Särge Schubsen Christian über Särge Schubsen
    Vom Thema her etwas makaber, kommt aber auch bei Kindern gut an. Man muss sich merken, welches Symbol in welcher Farbe auf seinen Karten ist. Denn wird das gewürfelt, muss man schnell sein. Nur so kann man die Karten los werden, was Ziel des Spiels ist. Sehr spaßig und natürlich merken sich Kinder das häufig besser...

    Christians Wertung:
  • Assel Schlamassel Christian über Assel Schlamassel
    Ein typisches Drei Magier Spiel. Man zieht eine Karte und muss durch Klatschen in die Hände und auf den Tisch angeben, welcher Tiere wie oft abgebildet sind. Man kann das Klatschen beliebig zwischen Hand und Tisch aufteilen und die Mitspieler verwirren. Schließlich sollen sie im Idealfall falsch raten.
    Sehr spaßiges Spiel für zwischendurch, gerade auch für Kinder.

    Christians Wertung:
  • Hanamikoji Christian über Hanamikoji
    Ein sehr schönes, stimmungsvoll umgesetztes 2er Spiel. Sehr reizvoll, wie man sich immer wieder entscheiden muss, welche Karten man seinem Gegenüber anbietet.

    Christians Wertung:
  • Voodoo Prince Christian über Voodoo Prince
    Ein tolles Stichspiel, bei dem man nach Erhalt einer bestimmten Anzahl an Stichen ausscheidet. Und beim Ausscheiden gibt es Punkte, je später desto mehr. Nur der letzte Spieler bekommt kaum Punkte. Für Freunde von Stichspielen in klares Muss.

    Christians Wertung:
  • Gier Christian über Gier
    Gier ist ein nettes Spiel für zwischendurch, optisch sehr schlicht gehalten. Spielerisch überzeugt es, man muss stets abwiegen, ob man aufhört oder weiterzieht. Und die Auslagen der anderen im Auge behalten!

    Christians Wertung:
  • Kodama Christian über Kodama
    Kodama ist ein schönes Legespiel. Allerdings muss man aufpassen, dass die Karten nicht verrutschen. Und zu fünft kann es sich doch etwas ziehen.

    Christians Wertung:
  • Memoarrr Christian über Memoarrr
    Memoarrr ist ein nettes, kleines Spiel mit Memory-Effekt und hübschen Grafiken.
    Zwischendurch oder als Aufwärmer/ Absacker wird es häufiger auf den Tisch kommen.

    Christians Wertung:

Hier weitershoppen:


Warenkorb mitnehmen und Porto sparen!

Puzzle-Offensive.de
Kreativ-Offensive.de
Holzeisenbahn-Offensive.de
Wuerfel-Offensive.de

So geht´s weiter:


Zur Startseite
Hilfe
Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
(0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
  Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
Startseite  Versandkosten & Teillieferungen   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
0 180 50 55 77 5
Mo.-Fr. 10:00-17:00 Uhr
(0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
deutschlandweit
versandkostenfrei
(40€ Mindestbestellwert)
Suche: