Profilseite von Bernd J.
Bernd J.

Bernds Errungenschaften:

Nikolaus 2012
Bernd hat tolle Geschenktipps zu Weihnachten 2012 gegeben. Listenreicher
Bernd erstellt gerne und häufig Spielelisten.Graf Ludo 2014
Bernd hat an der Abstimmung zum Graf Ludo 2014 teilgenommen7 Jahre Spieleschmiede
Bernd hat ein Spieleschmiede Projekt unterstützt.Auspöppler
Bernd liebt es, neue Spiele auszupacken und auszupöppeln und ordnet alles schön in die Spielschachtel.fingerfertig
Bernd macht sich gut in Geschicklichkeitsspielen.Kakaotrinker
Bernd sagt, Kakao macht schlau.Ölbaron
Bernd mag Spiele, in denen es um die Ausbeutung von Bodenschätzen geht.Champions of Midgard
Bernd steigt zum Jarl auf.Spiele-Kaufsüchtiger
Bernd kriegt nie den Hals voll beim Spielekauf.Japan 2011
Bernd ist in Gedanken bei den Menschen in Japan.Ostereifinder 2013
Bernd hat mindestens ein Osterei gefunden.
Alle ansehen

Wen suchst du?



Von Bernd J. bewertete Spiele (8 Stück):



  • Heckmeck am Bratwurmeck Bernd über Heckmeck am Bratwurmeck
    Schönes Würfelspiel, dass schnell und einfach erklärt ist.
    Würfeln->Wurmplättchen nehmen->Der Spieler mit den meisten Würmern gewinnt. Trotzdem macht Heckmeck am Bratwurmeck eine menge Spaß und hat auch einen gewissen Ärgerfaktor, wenn man den Mitspielern die Würmer klaut.
    Auch für junge Spieler interessant, um seine Kopfrechenkünste zu verbessern.



    Bernds Wertung:
  • Zocken Bernd über Zocken
    Nettes Spiel für zwischendurch. Regeln sind schnell erklärt. Der Glücksfaktor ist bei Würfelspielen ja immer gegeben, aber da man seine grünen Chips für verschiedene Aktionen einsetzen kann, wird dem Spiel dadurch noch eine taktische Komponente verliehen.

    Bernds Wertung:
  • Dixit Bernd über Dixit
    Die Karten sind groß, stabil und wunderschön gezeichnet. Nicht nur die Karten, auch die kleinen Spielfiguren und das innere der Schachtel wurden liebevoll gestaltet. Auch die Regeln versteht jeder auf Anhieb, so das gleich losgespielt werden kann.
    Natürlich macht es mit mehreren Spielern mehr Spaß, da es so schwieriger wird, die richtige Karte zu treffen. In der ersten Partie sind einige Spieler vielleicht noch etwas ratlos, was sie denn zu den Karten erzählen sollen. Aber nach einiger Zeit legt sich die Scheu und es kommen tolle Hinweise zustande. Dixit ist ein super Spiel, bei dem man getrost zugreifen kann.

    Bernds Wertung:
  • Bohnanza Bernd über Bohnanza
    Wirklich ein tolles Spiel. Dieses Kartenspiel hat alles was man braucht: Leicht zu lernen, Interaktion mit den Mitspielern, witzige Grafiken auf den Karten und vor allem jede Menge Spielspaß. Man baut Bohnen an, verkauft diese und feilscht mit den Mitspielern um die begehrtesten Bohnensorten.

    Bernds Wertung:
  • Anno 1701 - Das Brettspiel Bernd über Anno 1701 - Das Brettspiel
    Anno 1701 ist ein gutes Spiel und es macht auch Spaß. Leider gibt es keine neuen Elemente in dem Spiel. Würfeln, Rohstoffe sammeln und davon Gebäude bauen ist ja bereits aus der Siedler Reihe bekannt. Trotzdem ist es kein Siedlerersatz, da es bei weitem nicht an das original rankommt. Richtig Spaß macht das Spiel auch erst, wenn mehrere Leute mitspielen. Da es zu zweit doch recht eintönig ist, wenn es ein Spieler schafft, Schmiede und Feuerwehr bei sich zu platzieren. Dadurch ist dieser gegen den Pirat und Feuer geschützt und kaum mehr aufzuhalten.

    Bernds Wertung:
  • Die Knastbrüder Bernd über Die Knastbrüder
    Knastbrüder ist ein herrliches Spiel bei dem jeder Bluff schon mal ordentlich nach hinten losgehen kann. Wenn man nur zu zweit oder zu dritt spielt, sind nicht alle Knastbrüder einem Spieler zugeordnet. Daher hat man die Möglichkeit seine Mitspieler aufs Glatteis zu führen (oder auch nicht), ohne dafür hohe Konsequenzen fürchten zu müssen. Wenn man zu fünft spielt ist das schon schwerer, da nur ein Knastbruder noch frei ist und man meist schneller rausbekommt wer wem gehört. Daher wird mehr taktiert. Daher mein Fazit: Wenn man das Spiel mit weniger Leuten spielt ist der Blufffaktor nicht so hoch als wenn man mit der Höchstzahl an Mitspielern spielt, da jeder befürchtet sobald er sich verrät landen alle Stäbchen auf seiner Figur.

    Bernds Wertung:
  • Geister & Gespenster Bernd über Geister & Gespenster
    Geister und Gespenster ist ein super Spiel für Kinder oder Leute die einfache Spiele mögen. Da das Spiel sehr einfach gehalten wurde, kam fürmich der taktische Aspekt zu kurz. Daher nur eine 5.

    Bernds Wertung:
  • King Arthur Bernd über King Arthur
    Das erste Mal habe ich King Arthur alleine ausprobiert. Als ich fertig war dachte ich bei mir "das kannst Du Deinen Freunden doch nicht zumuten. Die Kontakte funktionieren sehr schlecht. Dadurch wird das Spiel unötig in die Länge gezogen. Außerdem hat man so gut wie keine Möglichkeit ins Spiel selbst einzugreifen. Man kann immer nur hoffen das die Stimme im Stein zu Gunsten des Spielers entscheidet. Mein Fazit: Trotz neuer Technik ist das Spiel für so wenig Unterhaltung zu teuer und zu fehlerhaft.

    Bernds Wertung:

So geht´s weiter:


Zur Startseite
Hilfe
Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
(0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
  Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
Startseite  Versandkosten & Teillieferungen   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
0 180 50 55 77 5
Mo.-Fr. 10:00-17:00 Uhr
(0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
deutschlandweit
versandkostenfrei
(0€ Mindestbestellwert)
Suche: