Profilseite von Markus K.
Markus K.

Markus Errungenschaften:

Spiel.digital 2021
Markus hat an der SPIEL.digital bei der Spiele-Offensive.de teilgenommen.gut vernetzt
Markus hat 20 Freunde gewonnen.öfters kommentiert
Markus hat auf eigene Veröffentlichungen 50 Kommentare erhalten.Meinungsführer
Markus hat 20 Anhänger gewonnen.Foren-Fachkraft
Markus hat 25 Beiträge im Forum oder Spielernetzwerk veröffentlicht.6 Jahre Spieleschmiede
Markus hat der Spieleschmiede zum Geburtstag gratuliert!wird manchmal gegrüßt
Markus hat 3 Einträge auf die Pinnwand erhalten.Spieleschmiede.Live
Markus kennt sich in der Schmiede aus.etwas kommunikativ
Markus hat 10 Kommentare verfasst.enthusiastisch
Markus hat 100 mal "Mag ich" geklickt.SO Weihnachtsgeschenke-Markt-Besucher
Markus hat einen virtuellen Glühwein auf dem SO-Weihnachtsgeschenke-Markt 2020 geschlürft.Online-Expo 2020
Markus hat an der Spiele-Offensive Online-Expo 2020 teilgenommen.
Alle ansehen

Wen suchst du?



Von Markus K. bewertete Spiele (5 Stück):



  • Rocketmen Markus über Rocketmen
    Für mich als Raumfahrt-Fan ist dieses Spiel ein Muss.\r\n\r\nDer Blickpunkt des Spiels richtet sich neben dem Erd-Orbit auf die Reise zum Mond und zum Mars wie in der Realität. Das Spiel hat 3 Schwierigkeitgrade wobei ich es auf ´Schwer´ bisher noch nie geschafft habe.\r\n\r\n\r\nZusammenfassend könnte man sagen dass es ein Karten-Optimierungsspiel ist. Erst muss man versuchen ein gutes Kartenset zusammenzustellen und wenn man soweit ist kann man seine Reise starten. Das fühlt sich tatsächlich ein wenig wie ein Raketenstart an. Und man weiß nie genau ob es reicht um an das Ziel zu gelangen.\r\nDie Karten-Illustrationen repräsentieren auch genau die Wissenschafts- und Raumfahrt-Themen unserer Zeit. \r\n\r\nHervorzuheben ist an dem Spiel dass es fantastisch Solo funktioniert. Solo kann man das Spiel richtig verlieren und es ist dabei ganz einfach und schnell die Künstliche Intelligenz zu steuern. So sieht für mich der perfekte Solo-Modus aus.\r\n\r\nDer einzige negative Punkt war für mich dass auf dem Spielbrett der Name des Spiels und des Spiele-Erfinders groß drauf steht. Das hätte ich gerne ohne Schriftzug gehabt. Aber das ist Jammern auf hohem Niveau.\r\n\r\nZu dem Spiel ist übrigens eine Erweiterung angekündigt. Und desweiteren kann man auch Miniaturen in Form von Raumstationen , Satelliten, etc... sowie Spieler-Tableaus gesondert kaufen.\r\n\r\n\r\n\r\n\r\n\r\n

    Markus Wertung:
  • Herr der Träume - Bruderherz Erweiterung Markus über Herr der Träume - Bruderherz Erweiterung

    Die Geschichten fügen sich nahtlos an den Vorgänger (Hauptspiel) an. Ich finde die ganzen Ideen zu den Spielabläufen einfach faszinierend. Eigentlich ist es auf jeder Spielseite des Abenteuerbuchs ein neues Spiel....ein Spiel das immmer variiert bzw. sich immer wieder neu anfühlt. Und auch die neuen Monster finde ich klasse....die Kuschler fand ich besonders interessant.

    Es ist ein Spiel mit Herz....da steckt Liebe drin.

    Vom Schwierigkeitsgrad her war es für mich sehr einfach. Ich habe die ganzen Geschichten auf Anhieb gewonnen. Die größeren Schwierigkeiten habe ich damit dass ich aufpassen muss dass ich keine Regelfehler mache.

    Dadurch da es kooperativ ist es auch Solo gut spielbar.

    Thematisch und vom Schwierigkeitsgrad her passt es ab 8 Jahre....aber vom flüssigen Spielen her und mit den Regeln möglichst komplett im Kopf fühlt es sich für mich wie ein ´großes Spiel´ ab 14 Jahre an. Und es ist ein großes und großartiges Spiel.



    Markus Wertung:
  • Mystery House - Zurück nach Tombstone Erweiterung Markus über Mystery House - Zurück nach Tombstone Erweiterung
    In der Erweiterung ist nun auch stimmungsvolle Westernmusik zu hören. Es ist zwar immer das gleiche Stück, finde aber trotzdem dass es die Spielatmosphäre dadurch noch steigert. Die Kombination mit einer Lampe durch ein Gebäude(in diesem Falle eine Gebäudeansammlung) zu leuchten und daneben die App zu haben, die Geräusche oder/und Musik macht finde ich gut.

    Die Geschichte hat mir von allen Mystery House -Spielen so ziemlich am besten gefallen da es doch eine richtige kleine Story ist. An einer Stelle musste ich sogar schmunzeln. Obwohl es im Wilden Westen spielt, ist es dennoch eine Mystery - Story.

    Ein Rätsel konnte ich nicht selbständig schaffen da man glaube ich notenkundig dafür sein müsste. Ganz am Schluß bin ich auch nochmal hängen geblieben und hatte die Hilfe nochmal angefordert.

    Insgesamt mag ich es das rumsuchen und entdecken....Bilder anschauen...und so weiter...und ich freue mich jedesmal wenn ich eine neue Karte erhalte.

    Negativ war bei mir allerdings dass die App bei mir das Spiel wiederholt nicht speicherte....und so habe ich es 2 mal fast und 1 mal komplett durchgespielt.

    Ich habe mir vorgenommen wie die anderen Szenarien dieses irgendwann auch wieder durchzuspielen (wenn genug Zeit vergangen ist)... dann aber ohne Hinweise.












    Markus Wertung:
  • Nemeton Markus über Nemeton
    Für mich ist es ein sehr stimmungsvolles Spiel, dessen Welt mit dem Hinzukommen der Mondplättchen immer größer wird.Es kann Freundschaft mit Tieren geschlossen werden,deren Kräfte genutzt werden,Tränke gebraut werden,Kräuter gepflückt werden,usw...

    Mir gefällt es sehr. Es ist ein strategisches Spiel dass aber als Kennerspiel nicht zu schwer ist. Ich liebe dieses Druidenspiel im Wald.

    Markus Wertung:
  • Die Biene Maja Brettspiel "Über Stock und Stein" Markus über Die Biene Maja Brettspiel "Über Stock und Stein"
    Das Spiel ist für mich ein kleiner Überraschungs-Hit. Es ist einfach zu verstehen und hat trotzdem jede Menge Spielmaterial. Das Spiel hat auch starke Memory -Elemente... Ohne bestimmte Plättchen (die man mit Glück oder Merkfähigkeit bekommt) kann man durch die wunderschöne 3 D Landschaft nicht weiterziehen.

    Das Ziel ist es den Bienenstock als Erster zu erreichen. Dazu müssen aber vorher auch die Plattformen zum hochklettern bereits angebracht sein.
    Die Spielfiguren sehen auch einfach wunderschön aus. Man ist tatsächlich ein bisschen in die Welt von Biene Maja und Freunden eingetaucht.

    In der deutschen Anleitung fehlt übrigens ein wichtiger Satz den ich aus dem italienischen aber rausgefunden habe: Es müssen bei der Aktion 2 wenn da kein identisches Plättchen gezogen wurde (zur vorhergehenden Aktion 1) beide Plättchen wieder umgedreht werden (und dürfen nicht genommen werden).

    Ich kannte dieses Spielprinzip bisher auch nicht und vergebe alle Punkte an dieses Spiel. Eigentlich schade dass es mittlerweile schon gar nicht mehr auf dem regulären Verkaufsmarkt erhältlich ist.



    Markus Wertung:
    • Christian D. und Irene Q. mögen das.
    • Einloggen zum mitmachen!
    • Markus K.
      Markus K.: Ergänzen möchte ich noch: Mit identischen Plättchen sind die normalen Plättchen gemeint(nicht die Sonderplättchen). Zu den bemalten Figuren... weiterlesen
      02.02.2020-13:49:35

Hier weitershoppen:


Warenkorb mitnehmen und Porto sparen!

Puzzle-Offensive.de
Kreativ-Offensive.de
Holzeisenbahn-Offensive.de
Wuerfel-Offensive.de

So geht´s weiter:


Zur Startseite
Hilfe
Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
(0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
  Bitte beachte hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
Startseite  Versandkosten & Teillieferungen   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
0 180 50 55 77 5
Mo.-Fr. 11:00-17:00 Uhr
(0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
deutschlandweit
versandkostenfrei
(45€ Mindestbestellwert)
Suche: