Für die Funktion unseres Onlineshops sind Cookies unerlässlich (z.B. für die Warenkorbfunktion) und werden daher automatisch gesetzt. Zusätzlich möchten wir mit Ihrer Erlaubnis aber gern auch das 'Facebook-Pixel' von Facebook für statistische Zwecke verwenden. Dadurch können wir mit Hilfe eines Cookies feststellen, wie unsere Marketingmaßnahmen auf Facebook wirken und diese ggf. verbessern. Über Ihr Einverständnis hiermit würden wir uns sehr freuen. Informationen zum 'Facebook-Pixel', zu Cookies und dem Ihnen zustehenden Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. akzeptieren ablehnen
Profilseite von Robert H.
Robert H.

Roberts Errungenschaften:

oft kommentiert
Robert hat auf eigene Veröffentlichungen 500 Kommentare erhalten.5 Jahre Spieleschmiede
Robert hat der Spieleschmiede zum Geburtstag gratuliert!Kooperativspieler
Robert spielt gern kooperative SpieleGlubschauge
Robert kauft Spiele einfach nur, weil die Illustrationen und das Material so gut aussehen.Deckbaubuilder
Robert spielt gerne Spiele, in denen ein Deck aufgebaut werden muss.Foren-Meister
Robert hat 250 Beiträge im Forum oder Spielernetzwerk veröffentlicht.Whoosh
Robert fängt die meisten Monster.mitteilsam
Robert hat 50 Pinnwandeinträge verfasst.Lego-Fan
Robert lässt der Kreativität auch gern mal mit Hilfe von Lego freien Lauf.Vikings Gone Wild
Robert führt seinen Clan zum Sieg.Star Wars Fan
Robert ist ein eingefleischter Star Wars Fan und läuft auch schon mal mit dem Lichtschwert herum.extrem enthusiastisch
Robert hat 2.500 mal "Mag ich" geklickt.
Alle ansehen

Wen suchst du?



Von Robert H. bewertete Spiele (63 Stück):



Zeige Seite 1 2
  • Vikings Gone Wild - Meister der Elemente - Booster-Paket Robert über Vikings Gone Wild - Meister der Elemente - Booster-Paket
    Das Booster Paket Meister der Elemente ist eine Mini Erweiterung für die Erweiterung Meister der Elemente. Es ist nur mit der Erweiterung und dem Grundspiel Vikings Gone Wild von Lucky Duck Games / Corax Games spielbar. Das Booster Paket beinhaltet 36 Karten - 12 Karten für jedes der 3 Elemente. Durch die neuen Karten wird das Deck aufgefrischt und bietet so noch mehr Spielspaß und Abwechslung.

    Roberts Wertung:
  • Vikings Gone Wild - Meister der Elemente Erweiterung Robert über Vikings Gone Wild - Meister der Elemente Erweiterung
    Vikings Gone Wild - Meister der Elemente von Lucky Duck Games / Corax Games ist eine größere Erweiterung für das Spiel Vikings Gone Wild und nur mit dem Grundspiel spielbar. Die Erweiterung besteht aus neuen Kartentypen, Markern, Spielertafeln und neuen Regeln. Diesmal wird es für die 2 bis 4 Wikinger mystisch. Es kommen neue Elemente ins Spiel, die den Spielablauf mal mehr und mal weniger stark beeinflussen. Das Produzieren und Einsetzen der Elemente gestaltet das Spiel noch abwechslungsreicher und spannender. Die Regeln sind leicht verständlich, sodass man zügig mit der ersten Runde beginnen kann. Die Erweiterung ist ebenfalls ein Dauerbrenner bei Spieleabenden.

    Roberts Wertung:
  • Vikings Gone Wild - Gildenkriege Erweiterung Robert über Vikings Gone Wild - Gildenkriege Erweiterung
    Vikings Gone Wild – Gildenkriege von Lucky Duck Games / Corax Games ist eine Erweiterung für das Spiel Vikings Gone Wild und daher nur mit dem Grundspiel spielbar. Die Erweiterung besteht aus neuen Kartentypen inkl. neuen Regeln. Diesmal kämpfen die tapferen Wikinger in 2er Teams gegeneinander. Die Regeln sind leicht verständlich und erleichtern den Start in die erste Runde. Es gibt einen Aufbau für neue Spieler und einen für erfahrene Spieler, sodass man auch mit dieser Erweiterung gut in das Deckbauspiel hineinfindet. Wer das Grundspiel mag und gern in Teams gegeneinander spielt, sollte sich diese Erweiterung auf jeden Fall kaufen.

    Roberts Wertung:
  • Vikings Gone Wild - Ragnarök Erweiterung Robert über Vikings Gone Wild - Ragnarök Erweiterung
    Vikings Gone Wild - Ragnarök von Lucky Duck Games / Corax Games ist eine Erweiterung für das Spiel Vikings Gone Wild und daher nur mit dem Grundspiel spielbar. Die Erweiterung besteht aus neuen Kartentypen inkl. neuen Regeln. Diesmal kämpfen die 1-4 Wikinger gemeinsam gegen den nahenden Weltuntergang. Es handelt sich hierbei also um die kooperative Variante des Brettspiels. Die neuen Herausforderungen gestalten das Spiel abwechslungsreich, spannend und interessant. Die Regeln sind ebenfalls leicht verständlich, bebildert und erleichtern den Start in die erste Runde. Ebenfalls ein Dauerbrenner bei Spieleabenden.

    Roberts Wertung:
  • Vikings Gone Wild - Das Brettspiel Robert über Vikings Gone Wild - Das Brettspiel
    Vikings Gone Wild von Lucky Duck Games / Corax Games ist ein unterhaltsames Deckbauspiel für 2 bis 4 Wikinger. Jeder Spieler baut sich sein eigenes Deck, bestehend aus Angriffs-, Ressourcen- und Verteidigungskarten, zusammen. Damit greift er dann entweder Draco für Ressourcen oder seine Mitspieler für Ressourcen / Siegpunkte an. Der Spieler, der zuerst die meisten Siegpunkte (abhängig je nach Spieleranzahl) erzielt, hat gewonnen. Das sehr schön gestaltete Spiel ist abwechslungsreich, spannend und macht unheimlich viel Spaß. Die Regeln sind gut verständlich, recht ausführlich und man kann relativ schnell die erste Runde beginnen. Es eignet sich sehr gut, um in die Thematik der Deckbauspiele einzusteigen. Einmal gespielt, ist es auf jeden Fall ein Dauerbrenner bei Spieleabenden.

    Roberts Wertung:
  • Carcassonne - Die Märkte zu Leipzig & Mini-Erw. Carcassonne-Amazonas Robert über Carcassonne - Die Märkte zu Leipzig & Mini-Erw. Carcassonne-Amazonas
    Das Angebot umfasst die beiden Mini-Erweiterungen Märkte zu Leipzig und Amazonas für Carcassonne von Hans im Glück.

    Die Mini-Erweiterung Märkte zu Leipzig ist mit dem normalen Carcassonne (neue Edition) spielbar und umfasst 4 Start-Plättchen, die zusammen die Stadt Leipzig mit ihren Märkten darstellt. Anschließend wird wie gewohnt weiter gespielt. Bei der Punktevergabe für die fertige Straße kann man sich zwischen der Wertung für die Straße und dem Besuch des Marktplatzes entscheiden. Das ist die Neuerung, die mit dieser Erweiterung kommt und Extrapunkte bringt.

    Die Mini-Erweiterung Amazonas besteht aus 2 Doppel-Plättchen, die ohne neue Regeln ins Spiel integriert werden.

    Schöne Ergänzung für Carcassonne!

    Roberts Wertung:
  • Basketboss Robert über Basketboss
    Basketboss von Cwali ist ein Sportspiel für 2 bis 5 Basketball Manager. Jeder Spieler hat seine eigene Basketball Mannschaft, die er zum Sieg führen muss. Während der 6 Runden baut man sein Team aus, verpflichtet neue Spieler, entlässt alte Spieler und schickt die Mannschaft möglichst erfolgreich aufs Spielfeld. Grundsätzlich ist es eine gute Idee für ein Sportspiel, allerdings ist es meiner Meinung nach nicht so gut in der Umsetzung gelungen. Es ist zwar einfach und leicht verständlich, aber ein richtiger Spielfluss kam nicht zustande.

    Roberts Wertung:
  • Große Brettspieltasche - schwarz Robert über Große Brettspieltasche - schwarz
    Die große Brettspiel Tasche hat ein Fassungsvermögen für ca. 7 Brettspiele und ca. 5-10 Kartenspiele gleichzeitig - je nach Größe und Dicke der Brettspiel Kartons. Sie lässt sich angenehm tragen, per Hand oder Schultergurt, und bietet ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Einen kurzen Regenschauer hält die Tasche problemlos aus und sie lässt sich sehr gut per Hand reinigen.

    Roberts Wertung:
    • Sebastian K., Robert H. und 2 weitere mögen das.
    • Einloggen zum mitmachen!
    • Juergen S.
      Juergen S.: Ich habe auch die Tasche.
      Wenn man sie auf dem Rücken trägt, fällt auf, dass am Kopfende ein weiterer Griff gut getan hätte. Auch mag ich die... weiterlesen
      18.02.2019-18:57:09
    • Robert H.
      Robert H.: Wir tragen sie meist per Hand und kommen super mit der Tasche zurecht. Das Verrutschen des Spielmaterials ist uns bis jetzt jedoch bei allen... weiterlesen
      19.02.2019-06:42:36
    • Juergen S.
      Juergen S.: Mit dem Griff wird es zur Stapeltransportbox....
      Danke der Begriff hatte mir gefehlt ;-)
      19.02.2019-16:22:29
  • CARCASSONNE - Wirtshäuser und Kathedralen (1.Erweiterung) Robert über CARCASSONNE - Wirtshäuser und Kathedralen (1.Erweiterung)
    Carcassonne - Wirtshäuser und Kathedralen ist die 1.Erweiterung für Carcassonne. Es kommen neue Landschaftsplättchen hinzu, die das Spiel perfekt erweitern und für noch mehr Spielspaß sorgen.
    Die Häuser am See verdoppeln die Werte der fertiggestellten Straßen und die Kathedrale in der Stadt verdreifacht die Punktzahl der Stadt Wappen.
    Der große Meeple hilft sein Gebiet besser zu verteidigen, er zählt als 2 Meeple. (bei uns ist der blaue große Meeple ziemlich klein geraten und unterscheidet sich nur schwer von den kleinen...)
    Insgesamt eine empfehlenswerte Erweiterung für noch mehr Carcassonne Spielspaß!

    Roberts Wertung:
  • Carcassonne - Das Labyrinth Erweiterung Robert über Carcassonne - Das Labyrinth Erweiterung
    Die Mini Erweiterung Labyrinth für Carcassonne besteht aus 2 Plättchen, einem für die alte Version und einem für die neue Version vom Spiel. Problemlos können beide Varianten in einem Spiel verwendet werden... Die Mini Erweiterung ist eigentlich selbsterklärend. Die Plättchen unterbrechen eine Straße nicht wie eine Kreuzung sondern führen sie fort. Sind die angrenzenden Straßen noch unbesetzt, dann kann man mit 1 Meeple alle 4 Straßen besetzen. Schönes kleines add-on ohne großen Einfluss auf das Spiel.

    Roberts Wertung:
  • Carcassonne Big Box - Grundspiel, 11 Erweiterungen und vieles mehr! Robert über Carcassonne Big Box - Grundspiel, 11 Erweiterungen und vieles mehr!
    Die Carcassonne Big Box 2017 von Hans im Glück ist eine sehr gelungene Starter Box für jeden Carcassonne Neuspieler. Sie beinhaltet das Grundspiel und 11 Erweiterungen. Das Innere der Spieleschachtel ist sehr übersichtlich gestaltet, sodass jede Erweiterung ihren eigenen Platz hat und nichts durcheinander kommt. Das umfangreiche Spielmaterial lässt sich gut in der Box verstauen. Die Regeln sind leicht verständlich und man kann ohne langes Lesen sofort mit der ersten Partie beginnen. Schritt für Schritt werden die Erweiterungen erklärt und können in das Grundspiel eingefügt werden. Dadurch verlängert sich auch der Spielspaß stets um einige Minuten.

    Carcassonne ist ein spannendes Legespiel für Jung und Alt. Die 2 bis 6 Spieler bauen Flüsse, Straßen, Städte und vieles mehr. Ziel ist es möglichst viele Punkte zu erhalten.

    Für einen Einstieg in die Carcassonne Welt bestens geeignet!

    Roberts Wertung:
  • Carcassonne - Edition II inkl. Erw."Der Fluss" und "Der Abt" (Grundspiel) Robert über Carcassonne - Edition II inkl. Erw."Der Fluss" und "Der Abt" (Grundspiel)
    Carcassonne von Hans im Glück ist ein spannendes Legespiel für Jung und Alt. Die 2 bis 5 Spieler bauen Straßen und Städte, um möglichst viele Punkte zu erhalten. Umso länger der Weg bzw größer die Stadt, umso mehr Punkte gibt es. Doch aufgepasst - beendet man seinen Bau nicht vor Spiel Ende (keine Plättchen mehr vorhanden), dann gibt es zur End-Auszählung nur noch einen Teil der erzielbaren Punkte. Der Spieler, der am Ende der erfolgreichste Baumeister mit den meisten Punkten ist, gewinnt.
    Diese Edition beinhaltet 2 Mini Erweiterungen. Die Fluss Erweiterung wird zu Beginn als Ersatz des ursprünglichen Start Plättchens gespielt, der Abt kommt mit ins Spiel.

    Roberts Wertung:
  • Klong! - Versunkene Schätze Erweiterung Robert über Klong! - Versunkene Schätze Erweiterung
    Klong ! Versunkene Schätze vom Schwerkraft Verlag ist eine Erweiterung für das Spiel Klong! Diesmal geht es für die Meister Diebe in die Unterwasserwelt. Hoffentlich kann jeder von euch schwimmen!? Ziel ist es erneut der Meisterdieb mit den meisten Punkten zu werden. Dabei müssen sich die Wasserratten durch versunkene Gefilde kämpfen und natürlich wie gewohnt leise vorankommen, um den Drachen nicht aufzuschrecken. Denn auch hier ist Vorsicht geboten - ein geräuschempfindlicher Drache wartet auf euch!
    Die Erweiterung ist in gewohnt hoher Qualität und verfügt über einen doppelseitigen Spielplan und umfangreiches Spielmaterial. Sie ist für 2 bis 4 Unterwasser-Abenteurer geeignet und garantiert erneut einen amüsanten Spielspaß.

    Roberts Wertung:
  • Jenga Robert über Jenga
    Jenga von Hasbro Gaming ist ein hölzernes Geschicklichkeitsspiel für Jung und Alt. Gemeinsam erweitern die Spieler mit jeder Runde den Turm und erhöhen die Einsturzgefahr. Wer wird am Ende die Nerven verlieren und mit zitternder Hand den Turm zum Einstürzen bringen? Egal ob zu zweit oder mit mehreren Personen - Spielspaß ist garantiert.

    Roberts Wertung:
  • Monster Pack - Cthulhu Robert über Monster Pack - Cthulhu
    Monster Pack 1 Cthulhu von iello ist eine kleine Erweiterung, die mit den Spielen King of Tokyo und King of New York kombinierbar ist. Es handelt sich dabei um ein neues Monster mit neuen Fähigkeiten inkl. neuen Spielregeln. Wird es Cthulhu schaffen die anderen Monster wahnsinnig zu machen und die Stadt zu beherrschen oder schafft es ein anderer King zu werden?

    Roberts Wertung:
  • King of Tokyo - Halloween Erweiterung Robert über King of Tokyo - Halloween Erweiterung
    King of Tokyo: Halloween von iello ist eine Erweiterung für das Spiel King of Tokyo. Passend zu Halloween kommen Boogie Woogie und Pumpkin Jack ins Spiel. Die beiden bringen neue Evolutions- und Kostümkarten mit und gestalten so den Spielverlauf noch spannender. Wem wird es diesmal gelingen King of Tokyo zu werden?

    Roberts Wertung:
  • King of Tokyo (dt.) - 2nd Edition Robert über King of Tokyo (dt.) - 2nd Edition
    King of Tokyo 2nd Edition von iello ist ein amüsantes Würfelspiel für 2 bis 6 Spieler. Wähle dein Monster und ziehe in den Kampf, um King of Tokyo zu werden. Überlege dir eine Strategie und versuche deine Kontrahenten zu besiegen, bevor du selbst erledigt wirst. Die perfekte Mischung zwischen Angriff und Selbstheilung ist entscheidend. Die Regeln sind leicht verständlich und man kann ohne langes Lesen sofort beginnen. Das Design ist sehr ansprechend und das Spiel macht insgesamt extrem viel Spaß.

    Roberts Wertung:
  • Crazy Lab Robert über Crazy Lab
    Crazy Lab von Amigo ist ein interessantes Stichspiel für 3 bis 5 Laboranten. Wer die Chemikalienkarten am besten mixt und trotz Minuspunkte die meisten Pluspunkte hat, gewinnt. Mit den Wertungskarten legt man seine persönliche Plusfarbe fest, die einem hoffentlich genug Punkte einbringt, um das Minus auszugleichen. Minuspunkte erhalten alle Spieler durch ihre jeweilige Minusfarbe (ist jedem bekannt). Nach 10 Runden entscheidet sich, wer der beste Laborant ist.

    Roberts Wertung:
  • Monopoly - World of Warcraft (Collector´s Edition) Robert über Monopoly - World of Warcraft (Collector´s Edition)
    Monopoly „World of Warcraft“ von Winning Moves ist ein weiterer Ableger des Spieleklassikers für 2 bis 6 Spieler. Wie immer werden auch hier Orte, diesmal bekannte Schauplätze aus dem Spiel, gekauft. Nachdem man alle Schauplätze einer Farbe besitzt, kann man Dörfer (=Haus) und Städte (=Hotels) bauen. Hoffentlich kommt ein anderer Spieler zu Besuch… Es gibt ebenfalls die klassischen Ereigniskarten und Gemeinschaftskarten diesmal in Form von Schatztruhen. Ein schönes Spiel, das seine volle Wirkung sicher bei allen WoW Fans entfalten kann.

    Roberts Wertung:
  • Claim Robert über Claim
    Claim von Game Factory ist ein kurzweiliges Kartenspiel für 2 Spieler. Ziel ist es, die Gunst der Fraktionen für sich zu gewinnen, um so der neue König zu werden. Das Spiel wird über zwei Runden gespielt. In der ersten Runde sammelt man seine Verbündeten (Karten) für den zweiten Durchlauf. Daher ist es nicht immer gut, wenn man den Stich in Runde 1 gewinnt… Manche Karten bekommen in der zweiten Runde besondere Fähigkeiten, wodurch das Spiel abwechslungsreich und spannend wird. Wer letztendlich gewonnen hat, stellt sich erst ganz am Ende heraus. Das liebevoll gestaltete Stichspiel eignet sich perfekt für eine schnelle Spielrunde zwischendurch.

    Roberts Wertung:
  • Leaders - Argentinien Erweiterung Robert über Leaders - Argentinien Erweiterung
    Leaders - Argentine Republic von Rudy Games ist eine ist eine Erweiterung für das Spiel Leaders. Sie besteht aus der Karte „Eva Perón” und interaktivem Inhalt in der App. Mit der neuen Anführerin sind die eigenen Diplomaten bei Boykottversuchen deutlich erfolgreicher. Mit Argentinien hat man eine weitere starke Nation für epische Kämpfe.

    Roberts Wertung:
  • Leaders - Kuba Erweiterung Robert über Leaders - Kuba Erweiterung
    Leaders - Republic of Cuba von Rudy Games ist eine Erweiterung für das Spiel Leaders. Sie besteht aus der Karte „Fidel Castro” und interaktivem Inhalt in der App. Mit dem neuen Anführer kann man bei Kämpfen gefallene Bodeneinheiten aus dem Basecap zurückholen. Mit Kuba hat man eine weitere sehr starke Nation für epische Kämpfe.

    Roberts Wertung:
  • Leaders - Südafrika Erweiterung Robert über Leaders - Südafrika Erweiterung
    Leaders - Republic of South Africa von Rudy Games ist eine Erweiterung für das Spiel Leaders. Sie besteht aus der Karte „Nelson Mandela” und interaktivem Inhalt in der App. Mit dem neuen Anführer kann man Kämpfe in eigenen Gebieten verhindern und hat eine weitere sehr starke Nation für epische Kämpfe.

    Roberts Wertung:
  • Leaders - Japan Erweiterung Robert über Leaders - Japan Erweiterung
    Leaders - State of Japan von Rudy Games ist eine Erweiterung für das Spiel Leaders. Sie besteht aus der Karte „Tenno Hirohito“ und interaktivem Inhalt in der App. Mit dem neuen Anführer kann man bei Kämpfen für jedes gefallene Flugzeug erneut einen weißen Würfel würfeln. Mit Japan hat man eine weitere sehr starke Nation für epische Kämpfe.

    Roberts Wertung:
  • Leaders - Australien Erweiterung Robert über Leaders - Australien Erweiterung
    Leaders - Australia von Rudy Games ist eine ist eine Erweiterung für das Spiel Leaders. Sie besteht aus der Karte „Robert Menzies” und interaktivem Inhalt in der App. Mit dem neuen Anführer kann man bei Kämpfen einen zusätzlichen weißen Würfel vor der Schlacht würfeln. (Treffer = 1 gegnerische Einheit entfernen). Mit Australien hat man eine weitere starke Nation für epische Kämpfe.

    Roberts Wertung:
  • Leaders - The combined strategy game Robert über Leaders - The combined strategy game
    Leaders von Rudy Games ist ein interaktives Strategiespiel für 2 bis 6 Welteroberer. Das Spiel kombiniert das klassische Brettspiel mit einer modernen App, die permanent von Rudy Games aktualisiert wird. Diese Kombination macht das Spiel besonders interessant, abwechslungsreich und garantiert spannende Schlachten. Durch die App kann man ohne langes Regellesen beginnen und wird durchs ganze Spiel begleitet. Die meisten Aktionen werden in der App durchgeführt, bspw. Siegziel auswählen, Truppen rekrutieren, Diplomaten oder Spione anheuern, Gegner spionieren oder boykottieren. Lediglich die Schlachten werden auf dem Spielplan mit den eigenen Truppen (bestehend aus Bodeneinheiten und Flugzeugen) geführt - jede Einheit hat einen Würfel, mit dem über Sieg oder Niederlage entschieden wird. Leaders ist absolut empfehlenswert für jeden Strategiefan, der klassische und moderne Spieltechniken verbinden möchte.

    Roberts Wertung:
  • Haselnuss Bande Robert über Haselnuss Bande
    Haselnussbande von Queen Games ist ein schönes Kinderspiel für 2 bis 4 Spieler. Als Haselnussbande versuchen die Spieler den armen Freddi Frischling auszutricksen und die leckeren Futtervorräte zu stehlen. Der Spieler, der zuerst 7 Leckereien gesammelt hat, gewinnt. Die erste Runde kann sofort ohne langes Regellesen oder großen Aufbau beginnen. Nachdem jeder eine magnetische Figur ausgesucht hat, wird gewürfelt, um den Bereich in dem man Futtervorräte sucht, festzulegen. Bleibt eine Leckerei am Magnet hängen, darf der Spieler sie behalten. Während des Spiels wird das Spielbrett mehrfach gedreht, sodass sich die Löcher für die darunterliegenden Futtervorräte verschieben.

    Roberts Wertung:
  • Exploding Kittens Robert über Exploding Kittens
    Exploding Kittens, bekannt von Kickstarter, ist ein kurzweiliges Kartenspiel für 2 bis 5 Spieler. Die Regeln sind sehr einfach und schnell zu erlernen. Das Spiel erinnert ziemlich an Russisch Roulette, nur eben mit Karten. Wer die explodierende Katze zieht und keine Gegenkarte hat ist raus. Das Design finde ich persönlich nicht so gelungen, die Sprüche sind teils ganz gut, aber umso besser ist der Spielmechanismus. Wer sich mit dem Design anfreunden kann, wird sicher viel Spaß mit dem Kartenspiel haben.

    Roberts Wertung:
  • Automania Robert über Automania
    Automania von Aporta Games ist ein schönes Workerplacement Spiel für 2 bis 4 Fabrikinhaber. Als Fabrikbesitzer richten die Spieler ihre Produktion an den europäischen und amerikanischen Märkten aus, um möglichst viele Siegpunkte zu erhalten. Damit die Autos auch den Bedürfnissen der Kunden entsprechen, werden die Produktionsstraßen immer wieder angepasst. Es ist ein gutes Einsteiger Spiel, um die Welt der Workerplacement Spiele kennenzulernen. Das Design in seiner Comic Aufmachung ist sehr ansprechend.

    Roberts Wertung:
  • Pandemie - Die Seuche Robert über Pandemie - Die Seuche
    Pandemie - Die Seuche von Z-Man Games / Asmodee ist keine Erweiterung für Pandemie, sondern ein eigenständiges Brettspiel für 2 bis 4 Spieler. Als hartnäckige Seuche versuchen die Spieler, diesmal als Konkurrenten, so viele Städte wie möglich zu infizieren, anstatt sie zu retten. Ziel ist es, die erfolgreichste Seuche zu sein. Die wechselnden Ereignisse machen das Spiel abwechslungsreich und spannend. Es lässt sowohl mit 2 Spielern als auch mit 4 Spielern sehr gut spielen. Die Thematik des Spin-offs mag durchaus Geschmackssache sein, aber der Spielmechanismus ist sehr gut.

    Roberts Wertung:
  • Pandemie Robert über Pandemie
    Pandemie von Z-Man Games / Asmodee ist ein kooperatives Brettspiel für 2 bis 4 Seuchenexperten. Ziel des Spiels ist es, alle Seuchen durch das Erforschen der Heilmittel zu bekämpfen. Gemeinsam entwickeln die Spieler eine Strategie, um mit Hilfe ihrer Spezialisten die weltweite Ausbreitung der Seuchen zu verhindern. Trotzdem kommt es immer wieder zu neuen Ausbrüchen, die schnellstmöglich eingedämmt werden müssen. Ein spannendes kooperatives Spiel, das jederzeit neue Überraschungen hervorbringt.

    Roberts Wertung:
  • Auf Achse Robert über Auf Achse
    Auf Achse von Schmidt Spiele ist ein schönes Familienspiel für 2 bis 6 Spediteure. Durch eine optimale Tourensteuerung versucht jeder Spieler das meiste Geld zu verdienen. Zu Beginn erhält jeder Spediteur 3 Aufträge, die er abwickeln muss. Im Verlauf müssen neue Aufträge gekauft und erfolgreich abgewickelt werden. Doch aufgepasst, haben mehrere Spediteure an einem gut bezahlten Auftrag Interesse, kann es passieren, dass er sich nach den Verhandlungen als wenig gewinnbringend herausstellt. Wer wird am Ende der beste Spediteur sein und alle (unvorhersehbaren) Herausforderungen meistern?

    Roberts Wertung:
  • Gierige Goblins Robert über Gierige Goblins
    Gierige Goblins von Pegasus Spiele / AEG ist ein sehr schönes und amüsantes Familienspiel für 2 bis 4 Spieler. Als Anführer einer der 4 Goblin Clans versucht ihr so viele Edelsteine wie möglich aus den Minen zu holen, um am Ende der Clan mit den meisten Punkten zu sein. In der Spielmitte werden die Minensteine verdeckt ausgelegt und um sie herum die 9 Ortskarten. Alle Anführer spielen gleichzeitig und füllen gemeinsam die Minen. Sind alle Minen befüllt, beanspruchen die Clans ihre Minen… Die Spannung steigt… Sind viele Edelsteine in der ausgesuchten Mine oder hat ein Konkurrent womöglich ausreichend Dynamit platziert, um die Mine zu sprengen?

    Roberts Wertung:
  • McMulti Robert über McMulti
    McMulti von Pegasus Spiele ist ein interessantes Strategiespiel für 2 bis 4 Ölmagnaten. Wie der Titel schon erahnen lässt, gewinnt der reichste Spieler, also der, der als erstes über 750 Mio. Dollar besitzt. Dazu müssen die Spieler als Geschäftsführer ihrer Ölkonzerne auf den Öl- und Benzinmärkten kaufen und verkaufen - möglichst zum besten Kurs - und so ihrem Unternehmen zum bestmöglichsten Wachstum verhelfen. Die Miniaturen der Bohrtürme, Raffinerien und Tankstellen sind sehr schön gestaltet und die Konjunkturschwankungen beleben das Spiel ungemein. Im Pegasus Spieleverlag wird es als Kennerspiel angegeben, ist jedoch auch bei einer gemütlichen Familienspielerunde nach kurzem Regellesen problemlos spielbar. Zu zweit macht es jedoch etwas weniger Spaß, da es durch den größeren Spielraum, den ein einziger Spieler besitzt, deutlich in die Länge gezogen wird und weniger Interaktionsmöglichkeiten zwischen den Spielern zulässt.

    Roberts Wertung:
  • S.O.S. Affenalarm - Minions Robert über S.O.S. Affenalarm - Minions
    S.O.S. Minion-Alarm von Mattel Games ist ein schönes Kinderspiel für 2 bis 4 Minions Fans. Ähnlich wie beim Original S.O.S. Affenalarm müssen die Spieler die Stäbchen möglichst ohne viele Minions fallen zu lassen herausziehen. Durch Drehen der Turmspitze wird diesmal die Farbe des herauszuziehenden Stäbchens bestimmt. Das Spiel richtet sich genau an seine Zielgruppe der 5 bis 9 Jährigen und kann problemlos ohne die Hilfe der Erwachsenen gespielt werden. Für die kleineren Mitspieler lässt es sich ebenso gut wie das Original einfach abändern. Viel Spaß mit den Minions!

    Roberts Wertung:
  • Dr. Bibber Robert über Dr. Bibber
    Doktor Bibber von Hasbro Gaming ist ein schönes Kinderspiel für 1 bis 2 kleine Chirurgen ab 6 Jahren. Mit viel Geduld und ruhigen Händen müssen die Fremdgegenstände aus Paul herausoperiert werden. Dies gelingt nicht immer so einfach, ist letztendlich jedoch machbar. Eine schöne Beschäftigung für Kinder zwischen 6 und 8 Jahren.

    Roberts Wertung:
  • Flash Point: Fire Rescue - Veteran und Rescue Dog (engl.) Robert über Flash Point: Fire Rescue - Veteran und Rescue Dog (engl.)
    Flash Point: Veteran and Rescue Dog von Indie Boards and Cards ist eine englischsprachige Erweiterung für das kooperative Brettspiel Flash Point: Flammendes Inferno. Diese Erweiterung gibt es ausschließlich in Englisch, sie wird in naher Zukunft auch nicht auf Deutsch erscheinen. Trotz der Sprachunterschiede lässt sie sich bestens in die deutsche Version des Grundspiels integrieren. Die Erweiterung beinhaltet ausschließlich die 2 neuen Spezialisten - Veteran und Hund - und ist daher nur mit dem Grundspiel spielbar. Für Flash Point Fans ein Muss.

    Roberts Wertung:
  • Flash Point: Großstadtbauten Erweiterung (dt.) Robert über Flash Point: Großstadtbauten Erweiterung (dt.)
    Flash Point: Großstadtbauten von Indie Boards and Cards / Heidelberger Spieleverlag ist eine Erweiterung für das kooperative Brettspiel Flash Point: Flammendes Inferno. Diesmal kämpfen die furchtlosen Feuerwehrleute gegen die Flammen in der Großstadt. Die Erweiterung beinhaltet 2 neue Spielpläne - zwei Großstadtgebäude mit eingeschränktem Zugang - und interessante neue Bestandteile wie ausziehbare Leitern und Aufzüge. Die Erweiterung ist nur mit dem Grundspiel spielbar. Für Flash Point Fans eins Muss.

    Roberts Wertung:
  • Flash Point: Flammendes Inferno Robert über Flash Point: Flammendes Inferno
    Flash Point: Flammendes Inferno von Indie Boards and Cards / Heidelberger Spieleverlag ist ein kooperatives Spiel für 2 bis 6 Feuerwehrmänner/-frauen. Gemeinsam als Team kämpfen sich die Feuerwehrleute durch das brennende Gebäude und versuchen so schnell wie möglich die Opfer zu retten und das Feuer zu bekämpfen. Doch Vorsicht, jeder Spieler würfelt am Ende seiner Runde neue Brandherde, die schnell zu Explosionen inkl. Durchzündungen führen können. Werdet ihr schnell genug sein, um rechtzeitig alle 7 Opfer zu retten oder stürzt vorher das Gebäude ein?

    Roberts Wertung:
  • Flash Point: Extreme Gefahr Erweiterung (dt.) Robert über Flash Point: Extreme Gefahr Erweiterung (dt.)
    Flash Point: Extreme Gefahr von Indie Boards and Cards / Heidelberger Spieleverlag ist eine umfangreiche Erweiterung für das kooperative Brettspiel Flash Point: Flammendes Inferno. Diesmal kämpfen die furchtlosen Feuerwehrleute erneut gegen widerspenstige Flammen in unterschiedlichen Situationen. Die Erweiterung beinhaltet die Spielbretter für eine Garage und ein Labor, die zusätzlich auf bis zu 3 Stockwerke (inkl. Dachboden und Keller) ergänzt werden können. Außerdem gibt es neue Herausforderungen, wie bspw. Chemikalien Unfälle oder explosives Spezialequipment. Eine weitere Neuerung sind die 9 Spezialisten, die durch ihre verschiedenen Fähigkeiten noch besser zur Rettung der Opfer bzw. zum Löschen der Flammen beitragen können. Die Erweiterung ist nur mit dem Grundspiel spielbar. Für Flash Point Fans eins Muss.

    Roberts Wertung:
  • Flash Point: Ehre und Pflicht Erweiterung (dt.) Robert über Flash Point: Ehre und Pflicht Erweiterung (dt.)
    Flash Point: Ehre & Pflicht von Indie Boards and Cards / Heidelberger Spieleverlag ist eine Erweiterung für das kooperative Brettspiel Flash Point: Flammendes Inferno. Diesmal kämpfen die furchtlosen Feuerwehrleute erneut gegen widerspenstige Flammen in unterschiedlichen Situationen. Die Erweiterung beinhaltet 2 neue Spielpläne - einen Flugzeugbrand und Feuer in der U-Bahnstation - und ist daher nur mit dem Grundspiel spielbar. Für Flash Point Fans ein Muss.

    Roberts Wertung:
  • Flash Point: Das nächste Level Erweiterung (dt.) Robert über Flash Point: Das nächste Level Erweiterung (dt.)
    Flash Point: Das nächste Level von Indie Boards and Cards / Heidelberger Spieleverlag ist eine Erweiterung für das kooperative Brettspiel Flash Point: Flammendes Inferno. Diesmal kämpfen die furchtlosen Feuerwehrleute gegen die Flammen in der Stadt. Die Erweiterung beinhaltet 2 neue Spielpläne - zwei 2-Etagengebäude - und interessante neue Bestandteile wie Leitern und Treppen. Die Erweiterung ist nur mit dem Grundspiel spielbar. Für Flash Point Fans eins Muss.

    Roberts Wertung:
  • Flash Point - Feuer an Bord Erweiterung Robert über Flash Point - Feuer an Bord Erweiterung
    Flash Point: Feuer an Bord von Indie Boards and Cards / Heidelberger Spieleverlag ist eine Erweiterung für das kooperative Brettspiel Flash Point: Flammendes Inferno. Diesmal kämpfen die furchtlosen Feuerwehrleute gegen die Flammen auf dem Meer. Die Erweiterung beinhaltet 2 neue Spielpläne - ein Schiff und ein U-Boot - und ist daher nur mit dem Grundspiel spielbar. Für Flash Point Fans ein Muss.

    Roberts Wertung:
  • Banana Joe Robert über Banana Joe
    Banana Joe von Goliath ist ein schönes Kinderspiel für 2 bis 5 Spieler. Die Einfachheit des Spiels zielt genau auf seine Zielgruppe der 4 bis 7 Jährigen ab. Durch die leicht verständlichen Regeln können die Kinder problemlos ohne Erwachsene spielen. Durch das Würfeln wird die Spannung erhöht und das plötzliche Aufspringen von Joe sorgt für jede Menge lustige Momente.

    Roberts Wertung:
  • S.O.S. Affenalarm Robert über S.O.S. Affenalarm
    SOS Affenalarm von Mattel Games ist ein schönes Kinderspiel für 2-4 Spieler. Die Einfachheit des Spiels zielt genau auf seine Zielgruppe der 5 bis 8 Jährigen ab. Durch die leicht verständlichen Regeln können die Kinder nach dem Aufbau problemlos ohne Erwachsene spielen. Ein langes Regellesen ist also nicht notwendig. Der erste Aufbau hat sich bei uns als etwas schwieriger herausgestellt, da die Teile der Palme nicht so ganz zusammengepasst haben und die Stäbe sehr verbogen waren. Dies muss natürlich nicht bei jedem Exemplar so sein. Auch für jüngere Spieler ist die Affenpalme eine schöne Beschäftigung, sie spielen das Spiel jedoch eher in der Variante wer zuerst mit den wenigsten Stäbchen alle Affen zum Fallen bringt hat gewonnen.

    Roberts Wertung:
  • Antarktizzz (Kristallica) Robert über Antarktizzz (Kristallica)
    Kristallica von Hasbro Gaming ist ein schönes Kinderspiel für 2 bis 4 Spieler. Das Spiel gibt es bereits in unzähligen Merchandise Varianten und einigen ist es sicher noch als lebensgroßes Exemplar aus dem Super Toy Club bekannt. Die Einfachheit des Spiels zielt genau auf seine Zielgruppe der 3 bis 6 Jährigen ab. Es ist ohne großes Regellesen und, auch wenn die Eiswürfel teilweise etwas schwer in den Rahmen hineingehen, problemlos ohne Erwachsene spielbar.

    Roberts Wertung:
  • Kristallica Robert über Kristallica
    Kristallica ist ein schönes Kinderspiel für 2 bis 4 Spieler. Das Spiel gibt es bereits in unzähligen Merchandise Varianten und einigen ist es sicher noch als lebensgroßes Exemplar aus dem Super Toy Club bekannt. Die Einfachheit des Spiels zielt genau auf seine Zielgruppe der 3 bis 6 Jährigen ab. Es ist ohne großes Regellesen und, auch wenn die Eiswürfel teilweise etwas schwer in den Rahmen hineingehen, problemlos ohne Erwachsene spielbar.

    Roberts Wertung:
  • Concept Robert über Concept
    Concept vom Repos Verlag ist ein Ratespiel für die ganze Familie. In dem Spiel können 2 bis 12 Rätselexperten ihr Können beweisen. Jeder Spieler zieht eine Karte und sucht sich einen der Begriffe heraus (unterschiedliche Schwierigkeitsstufen). Nachdem man seinen Begriff herausgesucht hat, muss man ihn nun anhand der auf dem Spielbrett abgebildeten Symbole erklären. Dabei darf man jedoch nicht mit eigenen Worten nachhelfen. Rätselfans werden bei dem Spiel in kleinen und großen Runden sicher gut auf ihre Kosten kommen.

    Roberts Wertung:
  • Asterix & Obelix - Das große Abenteuer Robert über Asterix & Obelix - Das große Abenteuer
    Das Spiel Asterix & Obelix - Das große Abenteuer von Pegasus Spiele ist ein spannendes Abenteuerspiel für 2 bis 4 Gallier. Die Spieler begeben sich auf eine Reise durch fremde Städte, um Vorräte und Werkzeug fürs Dorf zu sammeln. Jeder Dorfbewohner ist anspruchsvoll und hat eigene Vorstellungen welche Waren im Dorf benötigt werden (Handkarten der Spieler). In den Städten angekommen, müssen die vorhandenen Römer (symbolisiert durch Karten) verdroschen werden. Auch Piraten dürfen besiegt werden! Jede erfolgreich besiegte Karte kommt in den Besitz des Spielers und verhilft am Ende zu Siegpunkten. Sieger ist der Gallier mit den meisten Siegpunkten. Das Spiel ist ein spannendes Abenteuer für große und kleine Gallier. Der Spielmechanismus ist leicht verständlich, die Regeln recht ausführlich beschrieben und das Design sehr schön gestaltet.

    Roberts Wertung:
  • Wizard Extreme Robert über Wizard Extreme
    Das Spiel Wizard Extreme von Amigo ist ein Kartenspiel für 3-5 Zauberlehrlinge. Der Spieler mit den wenigsten Strafpunkten gewinnt das Spiel. Genau wie beim Klassiker Wizard müssen die Zauberlehrlinge ihren Stich voraussagen. Zusätzlich ist jetzt die Angabe der Stichfarbe nötig. Dies erschwert den Klassiker erheblich. Daher ist das Spiel eher für geübte Zauberlehrlinge zu empfehlen. Der Spielmechanismus ist dennoch wie gewohnt leicht verständlich und man kann ohne großes Regel-Lesen beginnen. Die Karten sind schön gestaltet, hochwertig und sehen auch nach vielen Spielrunden noch gut aus (gewohnt gute Haltbarkeit). Wer eine weitere Herausforderung bei Wizard möchte, wird viel Spaß mit diesem Spiel haben.

    Roberts Wertung:

So geht´s weiter:


Zur Startseite
Hilfe
Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
(0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
  Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
Startseite   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
0 180 50 55 77 5
Mo.-Fr. 10:00-18:00 Uhr
(0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
deutschlandweit
versandkostenfrei
(25€ Mindestbestellwert)
Suche: