Profilseite von Sabina F.
Sabina F.

Sabinas Errungenschaften:

Meinungsführer
Sabina hat 20 Anhänger gewonnen.enthusiastisch
Sabina hat 100 mal "Mag ich" geklickt.Gelegenheitstester
Sabina hat 5 Rezensionen zu Artikeln verfasst.gut vernetzt
Sabina hat 20 Freunde gewonnen.wird manchmal gegrüßt
Sabina hat 3 Einträge auf die Pinnwand erhalten.armer Schlucker
Sabina hat schon über 1000 Punkte erhalten.Strategiespiele-Fan
Sabina mag Strategiespieleetwas kommunikativ
Sabina hat 10 Kommentare verfasst.öfters kommentiert
Sabina hat auf eigene Veröffentlichungen 50 Kommentare erhalten.
Alle ansehen

Sabinas öffentliche Listen:

Meine Weihnachtswünsche 2015

Alle ansehen

Wen suchst du?



Von Sabina F. bewertete Spiele (20 Stück):



  • Fang mich (Dosenspiel) Sabina über Fang mich (Dosenspiel)
    Ein kleines nettes Spiel für die Kleinsten. Ich finde die kleinen Holzmäuse sind sehr gelungen, ein einfaches Spiel ohne grossen Regeln und schon kann's losgehen.

    Sabinas Wertung:
  • Rhino Hero - Super Battle Sabina über Rhino Hero - Super Battle
    Wir haben das Spiel zu Weihnachten bekommen und finden es Klasse für die ganze Familie. Man baut hoch hinaus und es bleibt spannend, auch schon kleinere Kinder können mit etwas Hilfe mitspielen.

    Sabinas Wertung:
  • Mexica (Abacus) Sabina über Mexica (Abacus)
    Mexica ist eine Neuauflage eines bereits bestehenden Spieles, ich kannte das alte Spiel nicht, deshalb kann ich auch nicht zu Verbesserungen usw. sagen.
    Das Spielmaterial ist sehr hochwertig, die Resintempel haben beim Auspacken einen fürchterlichen Geruch, ich musste sie 2 Tage auf dem Balkon lagern, bevor wir spielen konnten. Der,Rest aber Top!
    Wir konnten, dank der guten Anleitung, den Einstieg ins Spiel recht schnell finden.
    Es geht darum Kanäle zu legen, Städte zu gründen, mit den Spielfiguren von Stadt zu Stadt oder auch mit dem Boot zu reisen und Tempel zu bauen. Es kommt dann zu einer Wertung ud wer mehr Siegpunkte (Prestige) hat, hat gewonnen.
    Fazit: schöne Aufmachung, recht schneller Einstieg, geeignet für Spieler, die nicht so oft spielen, Familien mit größeren Kindern und Vielspielern, die mal gerne etwas lockeres spielen möchten.

    Sabinas Wertung:
  • Mucca Pazza Sabina über Mucca Pazza
    Mucca Pazza ist ein Schiebespiel für Kinder mit wunderschön gestalteten Schiebekarten. Ziel des Spieles ist es, die dargestellten Tiere durch schieben zu vervollständigen. Die Karten sind richtig bunt und von guter Qualität. Was ich besonders schön finde ist, daß es für zwei Altersgruppen gemacht ist. Für Kinder mit 5 Jahre klappt man den Spielplan zur Hälfte zusammen und für größere nimmt man den kompletten.

    Sabinas Wertung:
  • Rush Hour Deluxe Sabina über Rush Hour Deluxe
    Das Spiel ist richtig schön gestaltet, sehr schöne Autos und jede Menge Aufgabenkarten die es zu bewältigen gibt.
    Man stellt die Autos in Startposition und versucht das rote Auto aus dem Stau zu fahren. Dabei sind einige Regeln zu beachten, kein Auto darf herausgehoben werden.
    Die Aufgabenkarten beginnen mit einfachen Startaufstellungen und werden dann immer schwieriger.
    Uns macht das Spiel Spaß, für zwischendurch gut geeignet.

    Sabinas Wertung:
  • Hive Pocket Sabina über Hive Pocket
    Ein tolles Legespiel, einfach zu lernen und schnell gespielt, auch für schnell zwischendurch geeignet. Man muss sich nur die Bewegungsregeln der einzelnen Insekten merken. Wir haben es in unserem Urlaub am Strand oft hervorgezogen.


    Sabinas Wertung:
  • Jäger und Späher Sabina über Jäger und Späher
    Jäger uns Späher ist ein Zweipersonenspiel und kommt mit einer sehr schön gestalteten Schachtel und mit wunderschönen Steinzeitgrafiken. Wir finden das Material hochwertig und ansprechend.
    Man spielt Charakterkarten aus und führt die Anweisung darauf aus. Man sammelt Rohstoffe und erschafft damit Gegenstände oder besorgt Nahrung für die Stammesmitglieder.
    Der Einstieg war zunächst etwas holprig, denn die Anleitung ist etwas kompliziert gestaltet, uns kam es vor, als ob alles drunter und drüber ist.
    Nach einigen Spielen fanden wir aber den Einstieg und es gefällt uns sehr gut. Das Spiel kommt sicher öfter auf den Tisch.


    Sabinas Wertung:
  • The Game - Spiel so lange du kannst Sabina über The Game - Spiel so lange du kannst
    The Game ist ein schön gestaltetes Kartenspiel, einfacher Einstieg auch für Wenigspieler und schnell mal zwischendurch gespielt oder auch als Ausklang eines tollen Spieleabends.
    Wie oft wir es hervorholen werden, weiß ich nicht.

    Sabinas Wertung:
  • Brügge Sabina über Brügge
    Ein sehr schöner gestalteter Spielplan und auch die Karten sind wirklich schön gemacht. Sehr hochwertiges Spielmaterial.
    In Brügge bauen wir an Kanälen, versuchen Häuser zu bauen, Bedrohungen abzuwehren und im Rathaus eine hohe Stufe zu erreichen. Das alles wird über wirklich sehr, sehr schön gestaltete Karten gesteuert und über 5 Würfel die das Strategiespiel etwas glücksabhängig machen. Die Karten bilden den Hauptteil des Spieles, mit ihnen werden Häuser gebaut, Handlanger besorgt, Personen gesetzt, Kanalplättchen gebaut und Bedrohungsmarker entsorgt. Jede Karte hat dabei immer alle 6 Aktionen drauf.
    Die Anleitung ist richtig gut und verständlich geschrieben, so gelang uns der Einstieg recht zügig.

    Sabinas Wertung:
  • Glück auf! Sabina über Glück auf!
    Glück Auf ist ein Bergwerkspiel mit wunderschöner Grafik. Das Thema hat uns angesprochen und das Spielmaterial ist schön verarbeitet. Jeder Spieler bekommt sein eigenes Bergwerk mit Fahrstuhl der sich wunderbar von Etage zu Etage schieben lässt.
    Der Einstieg gelang uns recht schnell, wir fanden die Anleitung recht gut. Das Spiel ist auch für Wenigspieler gut geeignet. Der Spielmechanismus besteht aus Arbeitern einsetzen und dafür eine Gegenleistung bekommen.

    Sabinas Wertung:
  • Machi Koro Sabina über Machi Koro
    Mit Karten und Würfeln eine Stadt bauen und ausbauen, fand ich sehr interessant, als ich das gelesen habe. Deshalb wanderte Machi Koro auch gleich in meinen Warenkorb.
    Angekommen, ausgepackt und auch schon losgespielt nach dem Lesen der Anleitung die sehr einfach aber klar gestaltet ist. Der Einstieg ins Spiel gelang uns schnell, so konnten wir auch gleich 2 Partien spielen. Der Spielmechanismus mit Würfeln und Karten hat uns recht gut gefallen. Gewöhnungsbedürftig fand ich am Anfang die Grafik der Karten, aber mittlerweile gefallen sie mir recht gut.


    Sabinas Wertung:
  • Äpfelchen Sabina über Äpfelchen
    Ein sehr gelungenes Spiel, schönes Spielmaterial nur der Zeiger fliegt uns manchmal vom Brett, sonst aber alles hochwertig und kindgerecht. Für jüngere Kinder kann man die Regeln etwas anpassen und das verschütten der Äpfel und den Raben weglassen oder abmildern, damit ihnen nicht die Lust am Spielen vergeht.
    Wir spielen das Spiel seid 2 Jahren und holen es immer wieder hervor.

    Sabinas Wertung:
  • Carcassonne - Graf, König und Konsorten (6. Erweiterung) Sabina über Carcassonne - Graf, König und Konsorten (6. Erweiterung)
    Nachdem wir das Basisspiel schon lange, wirklich lange haben und vor ein paar Monaten wieder herausgekramt haben, fand ich es an der Zeit eine Erweiterung zu kaufen. Unsere Wahl fiel auf Graf, König.... und sie gefällt uns. Der Anfang mit dem Fluss verändert den Anfang und die Landschaft und verlängert das Spiel etwas und die zusätzlichen Stadtplättchen von der Erweiterung König und Straßenlagerer lasen sich auch noch toll dazukombinieren. Gelungene Erweiterung, die Minierweiterungen bündelt, man bekommt mehrere neue Möglichkeiten das Spiel auszubauen.

    Sabinas Wertung:
  • Ciub Sabina über Ciub
    Sehr schön gestaltetes Würfelspiel, hochwertige farbige Würfel, aber die Spielertableaus und die Karten wurden Opfer von Sparmaßnahmen, die sind sehr dünn ausgefallen. Es hätte eine kleinere Schachtel sein können, dafür hochwertigere Karten. Das Thema gefällt mir recht gut und auch die Grafik.
    Der Einstieg ins Spiel fiel uns nicht ganz so leicht, es brauchte einige Anläufe bis wir das Prinzip und die Symbole verstanden haben.
    Da dieser nun geschafft ist, können wir es nun auch es gut zwischendurch mal spielen.

    Sabinas Wertung:
  • Cacao Sabina über Cacao
    Cacao ist ein taktisches Legespiel mit Glücksfaktor. Welche Plättchen an eimsetzen kann, hängt nämlich davon ab, welche Plättchen als nächstes aufgedeckt werden.
    Wunderschöne Grafik, tolles Thema, hochwertiges Spielmaterial und leichter Einstieg. Das Spiel kann man auch schnell zwischendurch spielen. Ein tolles Familienspiel.

    Sabinas Wertung:
  • Burg Klettermax Sabina über Burg Klettermax
    Für 4 jährige gelungenes einfaches Ritter-Schnipsspiel mit einer Burg direkt in der Schachtel. Die Schätze hätten eventuell etwas anders gestaltet werden können.
    Die Burg in der Schachtel finde ich Klasse.

    Sabinas Wertung:
  • Istanbul Sabina über Istanbul
    Das Spiel hat eine sehr einfache Anleitung und leicht erlernbare Spielregeln auch für Wenigspieler ist es machbar. Man schafft den Einstieg schnell. Das Spielmaterial ist sehr schön und hochwertig auch wenn bei einigen Karten schief gestanzt wurden, was ich sehr schade fand. Vor allem gefällt mir die Grafik der Ortskarten, ich finde sie rundum gelungen und passend zum Spiel.
    Die Mechanismen der einzelnen Ortskarten finde ich gut gemacht und es bedarf ein wenig an Planung um zuerst 5 Rubine zu erhaschen. Auf einigen Karten wird gewürfelt so kommt auch das Glück nicht zu kurz. Den Wechsel von Strategie und Glücksfaktor finde ich gelungen.
    Die Grundkarten können für jedes Spiel anders ausgelelgt werden, was den Wiederspielreiz erhöht.
    Ich kann das Spiel empfehlen, ein wirklich schönes Spiel, auch für Wenigspieler.


    Sabinas Wertung:
  • Ubongo Sabina über Ubongo
    Ubongo ist ein schnelles, lustiges Legespiel. Das gesamte Material ist im afrikanischen Stil gehalten, in sehr schönen Farben. Mir gefällt das Thema sehr gut. Alle Legetafeln sind aus stabilen, dicken Karton und sehr wertig. Eine gute Anleitung liegt bei.
    Man würfelt ein Symbol, dreht die Sanduhr um und nimmt sich eine Legetafel, sucht sich die zu verwendenden Teile heraus, die hinter dem gewürfeltem Symbol zu finden sind und los gehts. Alle Teile müssen auf die Ablegefläche und das so schnell wie möglich. Aber am Ende gewinnt nicht immer wer besser legen kann. Gewinner ist der, der am meisten Punkte durch die Edelsteine ergattert.
    In der neuen Edition gibt es einen neuen Spielplan auf dem zwei Reihen Edelsteine liegen, in der Vorgängerversion waren es vier Reihen. Weitere Neuerung ist die Play-it-Smart-App, die den Würfel, die Sanduhr und die Anleitung ersetzten kann. Man kann diese Funktion verwenden, man muss aber nicht.
    Fazit: gelungenes, lustiges Spiel, das Lust macht es wieder zu spielen. 1 Punkt Abzug bekommt es für die Edelsteine, für mich würde es mehr Sinn machen, dass derjenige gewinnt der schneller seine Tafel legen kann und nicht wer Glück beim Ziehen der Edelsteine hat.
    Variante für Familien: das Spiel kann gut mit der Junior Version kombiniert werden, die Kinder legen auf den Junior Tafeln, die einfacher sind und die Eltern auf denen der normalen Version. Dabei könnte man die App nutzen und zwei verschiedene Timer stellen.


    Sabinas Wertung:
  • Zug um Zug - Europa Sabina über Zug um Zug - Europa
    Die erste Zug um Zug Version kenne ich leider nicht, wir sind gleich mit der Europaversion eingestiegen.
    Ich finde den Plan richtig gelungen, sehr groß, feste Pappe und schöne Farben und gut gearbeitet. Auch das Zubehör ist alles gut gemacht und sogar ein paar Reservewaggons findet man in der Schachtel.
    Die Anleitung ist sehr gut geschrieben, so konnten wir schnell ins Spiel einsteigen.
    Wir haben das Spiel zu zweit gespielt, es spielt sich recht gut, anfangs stellt man sich durch den großen Plan etwas aus, aber man kommt sich dann doch in die Quere, was das Spiel viel spannender macht.
    Uns gefällt das Spiel schon seit der ersten Partie, das kommt sicher noch öfter auf den Tisch.


    Sabinas Wertung:
  • Keltis - Das Würfelspiel Sabina über Keltis - Das Würfelspiel
    Ein toller kleiner Spielplan den man zusammenpuzzelt, verpackt in einer kleinen aber robusten Würfelschachtel, Holzsteine..... ich finde die Aufmachung sehr gelungen und auch das kleine Spiel macht Spaß. Es ist sehr einfach einzusteigen und ein gelungenes Spiel für zwischhendurch.
    Zwar ist es kein aufwändiges Spiel, aber trotzdem nett, wobei es trotz kleiner Verpackung noch eine schwierigere Variante beinhaltet.


    Sabinas Wertung:

So geht´s weiter:


Zur Startseite
Hilfe
Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
(0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
  Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
Startseite  Versandkosten   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
0 180 50 55 77 5
Mo.-Fr. 10:00-17:00 Uhr
(0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
deutschlandweit
versandkostenfrei
(40€ Mindestbestellwert)
Suche: