Für die Funktion unseres Onlineshops sind Cookies unerlässlich (z.B. für die Warenkorbfunktion) und werden daher automatisch gesetzt. Zusätzlich möchten wir mit Ihrer Erlaubnis aber gern auch das 'Facebook-Pixel' von Facebook für statistische Zwecke verwenden. Dadurch können wir mit Hilfe eines Cookies feststellen, wie unsere Marketingmaßnahmen auf Facebook wirken und diese ggf. verbessern. Über Ihr Einverständnis hiermit würden wir uns sehr freuen. Informationen zum 'Facebook-Pixel', zu Cookies und dem Ihnen zustehenden Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. akzeptieren ablehnen
Profilseite von Jörg Z.
Jörg Z.

Jörgs Errungenschaften:

Nachteule
Jörg ist bevorzugt nachts bei Spiele-Offensive.de unterwegs.Miniaturen-Fan
Jörg mag Spiele mit Miniaturen.Vikings Gone Wild - Irgendwie Magisch
Jörg entdeckt die Magie für sich.Graf Ludo 2017
Jörg hat an der Abstimmung zum Graf Ludo 2017 teilgenommen.Ärgerspiele-Fan
Jörg mag ÄrgerspieleEfemeris
Jörg begibt sich auf interstellare Entdeckungsreise.Entdecker
Jörg mag Spiele, in denen Gebiete erforscht werden.Cowboy
Jörg fühlt sich im Wilden Westen wohlimmer mal da
Jörg ist ab und an mal auf Spielertreffen.Schwarzhumorist
Jörg mag gerne Spiele mit schwarzem Humor und gibt gerne böse Kommentare ab, wann immer einer passt oder auch nicht.Tauschwillig
Jörg lässt sich auch mal auf einen Spieletausch ein.Vikings Gone Wild
Jörg führt seinen Clan zum Sieg.
Alle ansehen

Wen suchst du?



Von Jörg Z. bewertete Spiele (17 Stück):



  • Custom Heroes Jörg über Custom Heroes
    ein nettes kleines stichspiel für zwischendurch ...

    bis her immer wenn ich es erklärt habe meinten alle "ach das ist doch a.r.s.c.h.l.o.c.h" ... darum fang ich mitlerweile schon bei der erklärung an "kennst du a.r.s.c.h.l.o.c.h??" ... und ja es ist vielen wohl als das simpelste stichspiel bekannt ... das besondere bei dem spiel ist dass du deine karten verbessern kannst ... und so kommen mit der zeit immer bessere kombinationen zusammen ... was finde ich den reiz ausmacht die anderen immer mehr zu überbieten ... denn du willst als erstes deine karten los werden ...

    doch auch das kannst du taktisch sehen ... denn nur wer verliert bekommt besser an die besonderen verbesserungen ...

    so ist es oftmals ein spannendes vor und zurück ...

    aber ich muss sagen dass ich die englische version schöner finde ... doch der einzige unterschied zwischen der englischen und der deutschen ist dass bei der englischen noch japanisch mit dabei ist ... für mich gehört das grafisch und gestallterisch ein wenig dazu ... leider hat asmodee das nicht mit übernommen ... so bleibe ich bei meiner englischen version und kann diese auch nur jedem ans herzen legen ... denn große sprachkenntnisse brauchst du bei dem spiel wirklich nicht ... und zur noch steht ja dann noch alles auf japanisch da ;) ...

    Jörgs Wertung:
  • Ruchlos - Die Schrecken der Karibik Jörg über Ruchlos - Die Schrecken der Karibik
    nettes kleines karten spiel das deckbuilder mit pokermechanik verbindet in einem piraten setting ... könnte für meinen geschmack gern etwas größer sein ... doch so ist eine partie schnell gespielt und ein weitere kann folgen ... also wen es anspircht kann denke ich nichts falsch machen ...

    Jörgs Wertung:
  • Jump Drive Jörg über Jump Drive
    ich mag ja roll for the galaxy sehr gerne ... doch das spiel hatt mich überhaupt nicht überzeugt ... finde das würfelspiel roll for the galaxy hat weniger mit glück zu tun als das kleine kartenspiel jump drive ... das kenner spiel auf der packung steht ist eher eine frechheit ... denn es besser für kinder geeignet um in kommende spiele reinzukommen ...

    Jörgs Wertung:
  • MCG Premium Mini Square Sleeves (50 x 50 mm) Jörg über MCG Premium Mini Square Sleeves (50 x 50 mm)
    sleeves sind immer gut um karten zu schützen ...

    Jörgs Wertung:
  • Majesty: Deine Krone – Dein Königreich Jörg über Majesty: Deine Krone – Dein Königreich
    wenn du ganz schnelle, ganz einfache familienspiele brauchst ... ok ... mich hat es nicht so ganz überzeugt ... aber für was es ist ganz nett gemacht ... nur mechanisch nun keine neuerfindung ...

    Jörgs Wertung:
  • Quodd Heroes - Spieleschmiede-Version Jörg über Quodd Heroes - Spieleschmiede-Version
    tolles spiel ... sehr vielseitig ... ich konnte es zweimal in essen auf der spiel 2017 spielen und war jedes mal faziniert (auch wenn es da nur ein prototyp war ... sah es doch schon ziemlich final aus) ...

    grundprinziep des spiel ist es dass du einen karakter als würfel hast von dem du jede seite programmieren kannst ... jedes mal wenn du an der reihe bis drehst du den würfel zu einer seite und welche oben ist wird aktiviert ... so bewegst du dich durch das spielfeld ... je nach szenario gibt es unterschiedliche ziele ...

    in essen hab ich 2 unterschiedliche szenarien gespielt ... einmal eine kooperative variante mit einem overloard der versucht schafe zu töten ... und wir mussten versuchen die schafe in einer gewissen zeit zu retten ...

    beim zweiten szenario spielten alle für sich und es ging darum 4 verschiedene gegenstände schneller einzusammel als alle anderen ... dabei war es auch möglich sich gegenseitig die gegenstände zu klauen und ein unzahl an fähigkeiten einzusetzen ...

    mir hat es jedes mal viel spass gemacht und find es schön soviele möglichkeiten zu haben ... und während dem spiel zu überlegen was könnte mein nächster bester zug sein ... doch vorsicht ... bis du wieder dran bist kann wieder alles ganz anderst stehen ...

    quodd heroes ist ein sehr buntes und lebhaftes spiel bei dem fast alles möglich ist ...

    Jörgs Wertung:
  • Super Motherload (engl.) Jörg über Super Motherload (engl.)
    pascal hat ja schon einiges dazu geschrieben ... darum halte ich mich nun etwas kürzer ...

    super motherload ist ein schnelles einfaches deckbauspiel und ich liebe deckbauspiele ... doch was mir bei deckbauspielen oft wichtig ist dass karten auch zerstört werden können ... um so sein deck nicht nur druch neue karten zu verbessern ... sondern auch in dem alte schlechte karten entsorgt werden ... das fehlt hier einwenig doch das fehlt bei recht vielen deckbauspielen auch ... und bei der relativ geringen spielzeit ist es jetzt auch nicht so wirklich nennenswert ...

    ansonsten gefällt es mir immer mehr deckbauspiele in kobination mit einem spielbrett ... so ist hier geschicktes bohren gefragt ... um zum einen an die besten resourcen ran zu kommen ... aber auch nicht so weit zu gehen dass es für die anderen zu leicht wird ...

    ich fände es schön wenn dieses spiel bekannter wird und dann auch bei mir öfters auf den tisch käme ;) ...

    Jörgs Wertung:
  • Großer Brettspielrucksack - schwarz Jörg über Großer Brettspielrucksack - schwarz
    ich fahre viel mit dem fahrrad oder öffentlichen verkehrsmitteln durch die gegend dafür ist ein passender rucksackt immer gut um dinge zu transportieren ... mit so einem rucksack passen auch endlich mal mehr spiele rein ... so hatte ich für unterwegs auch immer eine gute auswahl an spielen dabei ...

    das einzige was ich bemengeln würde wäre das tragesystem ... da ich doch öfters mit einem rucksack unterwegs bin ist ein gutes tragesystem schon wichtig ... und das hier geht eigentlich nicht schlichter ... fände es gut wenn sich in der hinsicht noch etwas tun könnte ...

    hinzu zufügen ist wohl noch dass wenn der rucksack nicht ganz voll ist insich zusammen fällt ... und dann die spiele in den rücken drücken können ... was das tragen auf längere zeit doch belastet ...

    doch so lange es nur wenige bis keine alternativen gibt ist dieser rucksack auf jeden fall eine gute wahl ...

    edit (17.02.18):
    7kg sind zuviel!! ... ich war heute mit meinem neuen thunderstone quest unterwegs und das hat um die 7kg ... dabei ist mir ein tragegurt gerissen ...

    nun muss wohl was stabieleres her ...

    Jörgs Wertung:
  • Noria Jörg über Noria
    bisher konnte ich nur den prototypen spielen, doch der hat mich schon voll auf begeistert ... noria ist ein spiel mit einer neuentwickelten "wheel building"-Mechanik ... ähnlich wie bei einem deckbauspiel wird hier statt einem deck ein rad im laufe des spiels aufgebaut ... dies die aktionsmöglichkeiten der spieler widerspiegelt ...

    zu dem gibt es eine vielzahl an strategien auf die du dich einlassen kannst ... doch dies geschieht immer im wettstreit mit den anderen mitspielern ... und so kann sich alles im laufe des spieles ändern ... auch die strategie die du dir zu beginn ausgedacht hast ...

    das grafische design was nun so langsam immer mehr auftauch rundet das ganze noch harmonisch ab ...

    gut zu empfehlen für alle liebhaber von optimierungs und deck/poolbuilding spielen ... oder alle die auch gerne mal über ihre züge grübeln wollen ...

    Jörgs Wertung:
  • Carcassonne - Amazonas Jörg über Carcassonne - Amazonas
    also ich war auf dem CC-turnier in essen auf der spiel ... wärend dem turnier haben eigentlich alle über das spiel geschimpft ... der fluss nimmt eine große rolle ein in dem spiel ... wenn du dich nicht voll darauf konzentriest hast du wenig chancen zu gewinnen ... zu dem gibt es relativ viele fluss teile ... und die die mehr flussteile abbekommen haben hatten meistens schlechtere karten ... so ist es doch glückslastiger ... zu dem wurde beklagt dass es nur 4 meepel gibt ... so fällt es auch schwerer große bauten zu errichten und sich gleichzeitig wo ein zu schleichen ...

    also bei mir ist das spiel auf der liste "spiele die mich nicht überzeugt haben" gelandet ...

    Jörgs Wertung:
    • Stefan D., Michael V. und 5 weitere mögen das.
    • Jan H. mag das nicht.
    • Einloggen zum mitmachen!
    • Jan H.
      Jan H.: Jan Höpfel: Die geringe Anzahl der Meeple haut mich auch nicht vom Hocker. Leider ist in den Spinoffs seit Südsee die Anzahl der Holzteile... weiterlesen
      25.10.2016-06:30:45
    • Jörg Z.
      Jörg Z.: doch sollteste du viele teile des hauptfluss bekommen wo kein boot symbol drauf ist ... dann darfst du keinen meepel setzen um vorwerts zu... weiterlesen
      25.10.2016-12:25:24
  • Aufbruch zum Roten Planeten Jörg über Aufbruch zum Roten Planeten
    ein sehr schönes einfaches spiel im steampunk design ... anleitung ist schnell erklärt und dann kann es auch gleich los gehn ... denn alle wollen als erst die meisten flächen auf dem mars bekommen ...

    die vielseitigen fähigkeiten können strategen ganz schon zum taktieren bringen ... gut ist es da spieler zu finden die auch mal aus dem bauch herraus entscheiden zu können um den wetteifer schnell auf den mars zu wollen mit rein zu bringen ...

    auf ärgern solltest du vorbereitet sein ... denn schnell mal ist ein raumschiff sabotier ... ein astronaut übergelaufen oder erschossen ... oder deine raumschiffe finden nicht den richtigen weg ... also viel spass für leute die einen gern mal eine auswischen ;) ...

    ein nachteil am rande ... es gibt zu wenig tüten für das material ... genau genommen keine für all das material was ausgestanst wird ...

    Jörgs Wertung:
  • Runewars - Kampf um Terrinoth Jörg über Runewars - Kampf um Terrinoth
    GROẞ ... EPISCH ... GENIAL !!!

    das spiel hat alles was eine fantasy welt braucht ... verschiedene asymetrischen rassen ... eine schön gestalltete welt ... epische schlachten ... und helden abenteuer ...

    das schwierigste an dem spiel ist nur die suche nach den passenden spielern und es sollte genügend zeit mit sich gebracht werden ... doch mit genügen zeit ist es wunder schön sich richtig in das spiel hinein zu verleiben ...

    Jörgs Wertung:
  • Arcadia Quest - Grundspiel Jörg über Arcadia Quest - Grundspiel
    endlich mal ein dungeon crawler der nicht kooperativ gespielt wir ... alle kämpfen für sich und versuchen den ruhm und anssehen zu erlangen ... sehr gut für vielspieler oder leute die auch gern mal einen ganzen tag eine kampagne durch spielen ...

    ansonsten können spiele auch einzeln gespielt werden was auch in 1-2 stunden gut spielbar ist ... doch der richtig große spielspass kommt erst mit der kampagne ...

    Jörgs Wertung:
  • Rune Age Jörg über Rune Age
    ein einfaches und schnelles deckbuildinggame in einer schön fantasywelt mit teilweise epischen schlachten ... die asymetrie einzelnen rassen und die verschienden spielbaren senarien sorgen für reichlich abwechslung und für jeden geschmack ist da was dabei ... so können die spieler einzeld oder gemeinsam das land vor bösen feinden schützen ... oder sich gegenseitig bekriegen ... oder im wettstreit aufbauen ohne groß zu kämpfen ...

    Jörgs Wertung:
  • Colt Express - Postkutsche und Pferde Erweiterung Jörg über Colt Express - Postkutsche und Pferde Erweiterung
    die erweiterung ergänst sich sehr schön mit dem grunspiel und bring mehr möglichkeiten ins spiel ... vor allem kommt es hin zu dass sich die banditen nun auch seitlich bewegen könenn ... und mit den pferden auch noch mehr möglichkeiten der bewegung rein bringt ... sofern neben dir auch ein pferd steht auf das du auf springen kannst ;) ...

    zu dem versucht die erweiterung auch ein wenig geschichte mit rein zu bringen und nun ist auch klar wie die banditen in den zug gelangen ...

    für holzfigurenliebhabenden die banditen passen auf die pferde und können wirklich reiten XD ...

    Jörgs Wertung:
  • Colt Express - Spiel des Jahres 2015 Jörg über Colt Express - Spiel des Jahres 2015
    schönes spiel für die ganze familie ... leicht zu erklären und einfach zum verstehen ... einfach einen zug überfallen und die meiste beute machen ... und mit ein wenig spontanität und geschick können so manche pläne deiner gegner total um geworfen werden ... ein schnelles spiel im alten westen was auch schnell zu weiteren partien verleitet ...

    Jörgs Wertung:
  • Rune Age: Schwur und Amboss Jörg über Rune Age: Schwur und Amboss
    die erweiterung ergänst das grundspiel sehr gut und es gibt mehr aus wahl auf dem spielfeld ... unter anderem 2 mir sehr gut gefallende rassen ... schade nur das es dadurch nicht möglich macht das spiel auch mit 6 spieler zu spielen ...

    Jörgs Wertung:

So geht´s weiter:


Zur Startseite
Hilfe
Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
(0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
  Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
Startseite   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
0 180 50 55 77 5
Mo.-Fr. 10:00-18:00 Uhr
(0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
deutschlandweit
versandkostenfrei
(25€ Mindestbestellwert)
Suche: