Profilseite von Georg B.
Georg B.

Georgs Errungenschaften:

manchmal kommentiert
Georg hat auf eigene Veröffentlichungen 10 Kommentare erhalten.Kommissar Victor
Georg ist ein Hilfskommissar.Feudum
Georg hat den König gerettet.Meinungsführer
Georg hat 20 Anhänger gewonnen.Ostereierfinder 2016
Georg hat mindestens ein Osterei gefunden.Aluhut
Georg wird sich immer an Harald Bilz erinnern.Side Quest
Georg hat die im finsteren Dungeon gefangene Jungfrau gerettet.armer Schlucker
Georg hat schon über 1000 Punkte erhalten.Trickerion
Georg verzaubert die Leute.die erste Rezension
Georg hat eine Rezension zu einem Artikel verfasst.Schmied
Georg ist ein Spieleschmied.wird manchmal gegrüßt
Georg hat 3 Einträge auf seine Pinnwand erhalten.
Alle ansehen

Georgs öffentliche Listen:

Tauschliste

Alle ansehen

Wen suchst du?



Von Georg B. bewertete Spiele (2 Stück):



  • Red7 Georg über Red7
    Eigentlich hatte ich es in Essen 2016 nur mitgenommen, weil Carl Chudyk beteiligt war am Design und der Name für mich für innovative Mechanismen steht. Dann habe ich es ein paar mal im Basis Modus gespielt, danach wanderte es als Dauergast in den Rucksack. Wir haben das Spiel zu zweit über 50 mal gespielt und kein Ende ist in Sicht. Warten im Restaurant auf das Essen? Schnell ein paar Runden Red7. Es ist einfach das perfekte Spiel für Zwischendurch für uns. Gut gefallen uns auch die modularen Regeln, weil man so sehr schnell neue Spieler mit rein nehmen kann in die Runde. Und durch die klare Beschriftung der Karten sind im Spiel kaum Fragen offen (einzig die Symbole für die erweiterte Version muss man nachgucken, aber die spielt man eh erst, wenn man den Rest kennt und es sind nur 4 Symbole insgesamt). Mit zwei Spielern durchaus taktisch, mit mehr als zwei Spielern etwas chaotischer (wie alle Chudyk Spiele), aber immer noch sehr gut spielbar.

    Georgs Wertung:
  • The Duke (engl.) Georg über The Duke (engl.)
    Für mich als ehemaliger Schachclub-Spieler ein echt erfrischendes Spiel. Einerseits die langfristige Strategie der Figuren auf dem Brett, andererseits die Ungewissheit, welche neuen Figuren man zieht - was diesen Teil des Spiels rein taktisch macht. Und die zwei Seiten der Figuren machen das Spielgeschehen sehr dynamisch. Dazu kommt für mich der Vorteil, dass durch den Aufdruck der Zugweise die Figuren auch für Einsteiger schnell begreifbar werden. Dazu dann noch die ziemlich unverwüstbaren Komponenten (Holztafeln als Figuren und ein einfaches 6x6 Brett), was das Spiel perfekt für unterwegs macht - wir haben schon auf Mauritius am Strand, in Spanien und Frankreich auf dem Campingplatz genauso wie im Biergarten oder am Hafen in der Kneipe gespielt. Für mich mitlerweile Pflichtinhalt des Rucksacks bei Ausflügen.

    Georgs Wertung:

So geht´s weiter:


Zur Startseite
Hilfe
Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
(0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
  Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
Startseite   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
0 180 50 55 77 5
Mo.-Fr. 10:00-18:00 Uhr
(0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
deutschlandweit
versandkostenfrei
(25€ Mindestbestellwert)
Suche: