Für die Funktion unseres Onlineshops sind Cookies unerlässlich (z.B. für die Warenkorbfunktion) und werden daher automatisch gesetzt. Zusätzlich möchten wir mit Ihrer Erlaubnis aber gern auch das 'Facebook-Pixel' von Facebook für statistische Zwecke verwenden. Dadurch können wir mit Hilfe eines Cookies feststellen, wie unsere Marketingmaßnahmen auf Facebook wirken und diese ggf. verbessern. Über Ihr Einverständnis hiermit würden wir uns sehr freuen. Informationen zum 'Facebook-Pixel', zu Cookies und dem Ihnen zustehenden Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. akzeptieren ablehnen

Die Nutzerklassifizierung von Santa Maria - Amerikanische Königreiche Erweiterung


Zurück zur Artikelübersicht von Santa Maria - Amerikanische Königreiche Erweiterung

Hier sehen Sie die genaue Anzahl von Stimmen, die "Santa Maria - Amerikanische Königreiche Erweiterung" in den jeweiligen Spieleeigenschaften erhalten hat. Damit können sie sich ein noch genaueres Bild vom Wesen dieses Spiels machen. (Grün hinterlegt sind die Eigenschaften, die wir aus den Abstimmungsergebnissen als am wichtigsten ermittelt haben.)

Klicken Sie hier, um Santa Maria - Amerikanische Königreiche Erweiterung selbst zu klassifizieren, und erhalten Sie Communitypunkte, die Sie gegen tolle Belohnungen eintauschen können.

Uwe S. schrieb am 10.09.2019:
Santa Maria - Amerikanische Königreiche Erweiterung bringt neue Seehandels-, Gelehrten-, Bischofs-, Dreier-Erweiterungs- und Kakaoplättchen, ein Spieletableau sowie vier neue Module. Der Gouverneur blockiert bzw. aktiviert Felder, wird durch "passende" Würfel bewegt und liefert bei Spielende Plus- oder Minuspunkte. Die Spezialisten produzieren Waren oder verbessern Felder auf dem Spielertableau. Die Botschafter verringern die Würfelauswahl, indem ein blauer und ein weißer Würfel für alle Spieler zur Verfügung steht - der Spieler, der ihn nimmt darf als einziger den Wert verändern, muß ihn aber auch auch seinem Tableau ablegen. Die anderen Spieler dürfen den Wert nutzen und legen diesen Würfel nicht auf dem Tableau ab. Die Maya-Stadt nutzt ein spezielles Stadttableau mit 6 verbundenen Straßen (1-6), auf denen bereits Warenhütten liegen und weitere hinzugefügt werden können. Der spieler läßt - wie gewohnt - den Würfel auf der letzten Hütte liegen und errichtet für seine Punkte 5 Maya-Tempel (3-lagig) sowie legt entsprechend Aktionskarten an diese Tempel (=Siegpunkte). Bezüglich des Goldes arbeitet dieser Spieler gegen die Mitspieler, ansonsten nutzt er die Würfel und zieht sich (mit kleinen Anpassungen) ebenfalls zurück.

Fazit: Santa Maria - Amerikanische Königreiche Erweiterung macht das Grundspiel deutlich komplexer und eröffnet damit weitere Möglichkeiten. Insbesondere die Maya-Stadt eröffnet ein vollkommen neues Spiel ohne viel Überschneidungen zu den Mitspielern. Insgesamt eine gelungene Erweiterung, schade nur daß der 5. Spieler nur mit dem Modul Botschafter vorgesehen ist. Siehe auch meine Variante.
Zurücksetzen und Gesamtwertung anzeigen

Eigenschaften, die Uwe für Santa Maria - Amerikanische Königreiche Erweiterung ausgewählt hat:



Santa Maria - Amerikanische Königreiche Erweiterung wurde bewertet von:
Klicken Sie das jeweilige Portrait an, um zu sehen, wie die jeweilige Person bewertet und abgestimmt hat.

Uwe S.

So geht´s weiter:


Weiter stöbern
Zur Startseite
Hilfe
Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
(0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
  Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
Startseite   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
Santa Maria - Amerikanische Königreiche Erweiterung
Preis: 19,95
inkl. MwSt., Versandkosten
auf Lager
1-3 Tage, max. 1 Woche
Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
0 180 50 55 77 5
Mo.-Fr. 10:00-17:00 Uhr
(0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
deutschlandweit
versandkostenfrei
(40€ Mindestbestellwert)
Suche: