Für die Funktion unseres Onlineshops sind Cookies unerlässlich (z.B. für die Warenkorbfunktion) und werden daher automatisch gesetzt. Zusätzlich möchten wir mit Ihrer Erlaubnis aber gern auch das 'Facebook-Pixel' von Facebook für statistische Zwecke verwenden. Dadurch können wir mit Hilfe eines Cookies feststellen, wie unsere Marketingmaßnahmen auf Facebook wirken und diese ggf. verbessern. Über Ihr Einverständnis hiermit würden wir uns sehr freuen. Informationen zum 'Facebook-Pixel', zu Cookies und dem Ihnen zustehenden Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. akzeptieren ablehnen

Die Nutzerklassifizierung von Tippi Toppi


Zurück zur Artikelübersicht von Tippi Toppi

Hier sehen Sie die genaue Anzahl von Stimmen, die "Tippi Toppi" in den jeweiligen Spieleeigenschaften erhalten hat. Damit können sie sich ein noch genaueres Bild vom Wesen dieses Spiels machen. (Grün hinterlegt sind die Eigenschaften, die wir aus den Abstimmungsergebnissen als am wichtigsten ermittelt haben.)

Klicken Sie hier, um Tippi Toppi selbst zu klassifizieren, und erhalten Sie Communitypunkte, die Sie gegen tolle Belohnungen eintauschen können.

Andreas H. schrieb am 17.06.2019:
Die Regeln wurden ja schon beschrieben.

Ich finde das Spiel auch nach einem Dutzend Partien immer noch sehr gut. Gemeinsam wechselnde Aufgaben (vier Aufträge liegen immer aus) erfüllen durch Ablegen jeweils genau einer Karte nach dem MauMau-Prinzip auf einem von vier möglichen Stapeln.

Das vereint (ein)gängige Spielprinzipien von eben MauMau und The Game und erweitert das ganze um eine je nach Schwierigkeitsgrad variable Anzahl von Aufträgen. Natürlich ist da etwas Zufall mit dabei, welche Karten ich habe und nachziehe, aber man muss halt immer eine Karte ablegen (nie keine und auch nie mehr als eine) und stets versuchen, das Beste aus seiner Hand zu machen. Dabei sollte man im Rahmen der von der Regel erlaubten Absprachen zumindest dafür sorgen, dass man dem Mitspieler nicht alles verbaut, wenn man schon keinen Auftrag erfüllen kann. Das Spiel ist lustig, unterhaltsam, aber durchaus auch fordernd. Ich mag das Spiel sehr gerne und es kam in unterschiedlichen Besetzungen durchweg gut an.

Allerdings: Wer um Himmels Willen hat sich diesen (unpassenden) Titel ausgedacht??? Was hat der mit dem Spiel(prinzip) zu tun? Mich hat der Titel echt abgeschreckt, obwohl sich dahinter ein echt gutes Spiel verbirgt.

Wenn man noch etwas besser machen hätte können, dann wäre es die Farbwahl gewesen. Bei uns spielt häufig jemand mit einer Rot-Grün-Schwäche mit und da sind Pink und Grün nicht unbedingt ideal.

Insgesamt 5 von 6 Punkten.
Zurücksetzen und Gesamtwertung anzeigen

Eigenschaften, die Andreas für Tippi Toppi ausgewählt hat:



Tippi Toppi wurde bewertet von:
Klicken Sie das jeweilige Portrait an, um zu sehen, wie die jeweilige Person bewertet und abgestimmt hat.

Gerhard T. Andreas H.

So geht´s weiter:


Weiter stöbern
Zur Startseite
Hilfe
Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
(0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
  Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
Startseite   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
Tippi Toppi
Preis: 7,59
inkl. MwSt., Versandkosten
jetzt vorbestellen
Ware wurde bereits nachbestellt
3-5 Tage, max. 2 Woch.
Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
0 180 50 55 77 5
Mo.-Fr. 10:00-17:00 Uhr
(0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
deutschlandweit
versandkostenfrei
(40€ Mindestbestellwert)
Suche: