Für die Funktion unseres Onlineshops sind Cookies unerlässlich (z.B. für die Warenkorbfunktion) und werden daher automatisch gesetzt. Zusätzlich möchten wir mit Ihrer Erlaubnis aber gern auch das 'Facebook-Pixel' von Facebook für statistische Zwecke verwenden. Dadurch können wir mit Hilfe eines Cookies feststellen, wie unsere Marketingmaßnahmen auf Facebook wirken und diese ggf. verbessern. Über Ihr Einverständnis hiermit würden wir uns sehr freuen. Informationen zum 'Facebook-Pixel', zu Cookies und dem Ihnen zustehenden Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. akzeptieren ablehnen

Die Nutzerklassifizierung von EXIT - Das Spiel - Das geheime Labor (Kennerspiel des Jahres 2017)


Zurück zur Artikelübersicht von EXIT - Das Spiel - Das geheime Labor (Kennerspiel des Jahres 2017)

Hier sehen Sie die genaue Anzahl von Stimmen, die "EXIT - Das Spiel - Das geheime Labor (Kennerspiel des Jahres 2017)" in den jeweiligen Spieleeigenschaften erhalten hat. Damit können sie sich ein noch genaueres Bild vom Wesen dieses Spiels machen. (Grün hinterlegt sind die Eigenschaften, die wir aus den Abstimmungsergebnissen als am wichtigsten ermittelt haben.)

Klicken Sie hier, um EXIT - Das Spiel - Das geheime Labor (Kennerspiel des Jahres 2017) selbst zu klassifizieren, und erhalten Sie Communitypunkte, die Sie gegen tolle Belohnungen eintauschen können.

Marco K. schrieb am 02.01.2018:
Nachdem wir "EXIT - Die verlassene Hütte" sehr spannend und lustig fanden, haben wir nun "Das geheime Labor" ausprobiert. Obwohl es mit dem selben Schwierigkeitsgrad gekennzeichnet ist, würde ich es eher im Profi-Segment sehen. Wir haben nämlich fast eine Stunde länger gebraucht als bei dem ersten Fall. Dadurch kam schon ein wenig Frustration auf. Die Rätsel an sich waren eigentlich gar nicht so schwer zu lösen, allerdings wussten wir zu kaum einer Zeit, welche Karten wir mit welchen Seiten im Buch kombinieren sollten. Ein kleines Symbol auf der Seite hätte uns schon sehr geholfen, da wir wahnsinnig viel Zeit verschwendet haben, auf der falschen Seite nach der Lösung zu suchen. Die Kennzeichnung "Fortgeschrittene" stimmt also schon, aber durch die fehlende Strukturierung im Heft, wird das Rätsel unnötig verkompliziert und birgt dadurch einen Frustfaktor, der so nicht sein müsste. Natürlich könnte man jederzeit auch eine Hinweiskarte hinzuziehen, allerdings kommt dann wieder das Gefühl des Versagens auf. Man möchte ja doch alle Rätsel ohne Hilfe meistern.
Das Schlussrätsel war außerdem viel zu ungenau und brachte uns kein wirkliches Aha-Erlebnis.
Uns hat "Die verlassene Hütte" wesentlich mehr Spaß gemacht.
Zum Material muss ich glaube ich nicht mehr viel sagen. Das man die Sachen während des Spiel zerstören muss ist ein No-Go, weshalb ich alles vorher kopiert habe. Diesmal musste ich auch zwei Karten während des Spiels noch kopieren, denn ich möchte das Spiel noch weiterreichen.
Zurücksetzen und Gesamtwertung anzeigen

Eigenschaften, die Marco für EXIT - Das Spiel - Das geheime Labor (Kennerspiel des Jahres 2017) ausgewählt hat:



EXIT - Das Spiel - Das geheime Labor (Kennerspiel des Jahres 2017) wurde bewertet von:
Klicken Sie das jeweilige Portrait an, um zu sehen, wie die jeweilige Person bewertet und abgestimmt hat.

Doreen S. Christian R. Thomas A. Björn T. Christian G. Johannes K. Kaisa R. Stefan K. Martina K. Carsten W. Thomas L. Uwe S. Marco K. Dirk H.

So geht´s weiter:


Weiter stöbern
Zur Startseite
Hilfe
Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
(0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
  Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
Startseite   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
EXIT - Das Spiel - Das geheime Labor (Kennerspiel des Jahres 2017)
Preis: 11,99
inkl. MwSt., Versandkosten
auf Lager
1-3 Tage, max. 1 Woche
Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
0 180 50 55 77 5
Mo.-Fr. 10:00-18:00 Uhr
(0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
deutschlandweit
versandkostenfrei
(25€ Mindestbestellwert)
Suche: