Für die Funktion unseres Onlineshops sind Cookies unerlässlich (z.B. für die Warenkorbfunktion) und werden daher automatisch gesetzt. Zusätzlich möchten wir mit Ihrer Erlaubnis aber gern auch das 'Facebook-Pixel' von Facebook für statistische Zwecke verwenden. Dadurch können wir mit Hilfe eines Cookies feststellen, wie unsere Marketingmaßnahmen auf Facebook wirken und diese ggf. verbessern. Über Ihr Einverständnis hiermit würden wir uns sehr freuen. Informationen zum 'Facebook-Pixel', zu Cookies und dem Ihnen zustehenden Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. akzeptieren ablehnen

Die Nutzerklassifizierung von Prof. Marbles


Zurück zur Artikelübersicht von Prof. Marbles

Hier sehen Sie die genaue Anzahl von Stimmen, die "Prof. Marbles" in den jeweiligen Spieleeigenschaften erhalten hat. Damit können sie sich ein noch genaueres Bild vom Wesen dieses Spiels machen. (Grün hinterlegt sind die Eigenschaften, die wir aus den Abstimmungsergebnissen als am wichtigsten ermittelt haben.)

Klicken Sie hier, um Prof. Marbles selbst zu klassifizieren, und erhalten Sie Communitypunkte, die Sie gegen tolle Belohnungen eintauschen können.

Michael S. schrieb am 09.02.2017:
Ziel des Spiels
Professor Marbles ist auf der Suche nach der Weltformel und du kannst ihm dabei helfen. 60 Aufgaben warten darauf gelöst zu werden. Was es zu tun gibt? Im Labor von Prof. Marbles warten verschieden große Reagenzgläser und einige bunte Kugeln darauf, sortiert zu werden. Man hat also einen anfänglichen Versuchsaufbau, bei dem in verschiedenen Reagenzgläsern farbige Kugeln liegen und man muss diese durch umschütten der Kugeln in die anderen Reagenzgläser zur finalen Formel bringen.

Aufbau
Man nimmt sich den Block mit den Aufgaben und beginnt damit, die erste Aufgabe aufzuschlagen. Dort steht, welche Reagenzgläser und welche Kugeln man benötigt und wie der Aufbau aussieht. Nun holt man die benötigten Reagenzgläser und Kugeln aus der Schachtel und stellt sie, wie auf der linken Seite der Aufgabe beschrieben, auf den Tisch. Um die Züge, die man zum lösen gebraucht hat, zu zählen, kann man noch die Drehscheibe auf den Tisch legen. Los geht´s.

Spielablauf
Hat man den Grundaufbau gemacht, so schaut man sich rechts daneben an, wie das Endresultat aussehen muss. Unten rechts in der Ecke sieht man auch die optimale Anzahl an Zügen, die man braucht, um das Rätsel perfekt zu lösen. Das ist bei den ersten Rätseln auch nicht schwer zu schaffen, aber wenn man in späteren Rätseln dann 10 oder noch mehr umschütten muss, wird es schon schwer, diese optimale Zahl zu erreichen. Aber die Hauptsache ist, das Rätsel überhaupt zu lösen.

Schüttregeln
Es gibt beim Umschütten der Kugeln zwei einfache Regeln.
a) Man muss so lange schütten, bis das Reagenzglas leer ist oder
b) bis das zweite Reagenzglas voll ist und nichts mehr hineinpasst.

Es ist also nicht erlaubt, einfach nur eine Kugel umzuschütten, obwohl noch Platz für weitere gewesen wäre!

Die Aufgaben
Mit diesen Regeln muss man nun versuchen, die Endsituation, die man auf der Aufgabe findet, herzustellen.
Das ist bei den ersten Aufgaben noch recht einfach, wird dann aber schnell schwerer.
Kommt man einfach nicht auf die Lösung, so ist immer auf der Rückseite der Aufgabe die "Schritt für Schritt" Schüttanleitung abgedruckt.

Hat man eine Aufgabe erledigt, so schlägt man einfach die nächste Aufgabe im Spiralblock auf und versucht, diese zu lösen.
Durch das Umschlagen der Seiten ist man auch immer auf der aktuellen Aufgabe und kann den Block auch so in die Spielschachtel legen.
So weiß man beim nächsten Mal immer gleich, mit welcher Aufgabe es weitergeht.
Jetzt kann man einfach so lange Rätsel lösen, wie man Lust hat.

Kleines Fazit
Ich liebe diese Denkspiele und auch Prof. Marbles ist hier ein toller Kandidat.
Die Aufgaben gehen leicht los, werden dann aber auch schnell heftiger.
Am Anfang sollte man sich nicht mit der idealen Zugzahl aufhalten.
Gerade bei späteren Rätseln ist man froh, es irgendwann überhaupt gelöst zu haben.
Man kann aber auch immer, wenn man ein Rätsel gelöst hat, es noch einmal auf die perfekte Zugzahl hin spielen.
Für kalte Wintertage ein perfektes Spiel, damit einem nicht die grauen Zellen einfrieren.
___________________
Die komplette Spielevorstellung inklusive Fotos und das Regelvideo findet ihr hier:
http://www.mikes-gaming.net/spiele-komplettliste/komplettliste-aktuelle-spiele-alphabet/item/672-prof-marbles.html
___________________
Zurücksetzen und Gesamtwertung anzeigen

Eigenschaften, die Michael für Prof. Marbles ausgewählt hat:



Prof. Marbles wurde bewertet von:
Klicken Sie das jeweilige Portrait an, um zu sehen, wie die jeweilige Person bewertet und abgestimmt hat.

Michael S. Pascal V.

So geht´s weiter:


Weiter stöbern
Zur Startseite
Hilfe
Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
(0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
  Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
Startseite   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
Prof. Marbles
Preis: 24,99
inkl. MwSt., Versandkosten
auf Lager
1-3 Tage, max. 1 Woche
Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
0 180 50 55 77 5
Mo.-Fr. 10:00-18:00 Uhr
(0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
deutschlandweit
versandkostenfrei
(25€ Mindestbestellwert)
Suche: