Für die Funktion unseres Onlineshops sind Cookies unerlässlich (z.B. für die Warenkorbfunktion) und werden daher automatisch gesetzt. Zusätzlich möchten wir mit Ihrer Erlaubnis aber gern auch das 'Facebook-Pixel' von Facebook für statistische Zwecke verwenden. Dadurch können wir mit Hilfe eines Cookies feststellen, wie unsere Marketingmaßnahmen auf Facebook wirken und diese ggf. verbessern. Über Ihr Einverständnis hiermit würden wir uns sehr freuen. Informationen zum 'Facebook-Pixel', zu Cookies und dem Ihnen zustehenden Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. akzeptieren ablehnen

Die Nutzerklassifizierung von Dimension


Zurück zur Artikelübersicht von Dimension

Hier sehen Sie die genaue Anzahl von Stimmen, die "Dimension" in den jeweiligen Spieleeigenschaften erhalten hat. Damit können sie sich ein noch genaueres Bild vom Wesen dieses Spiels machen. (Grün hinterlegt sind die Eigenschaften, die wir aus den Abstimmungsergebnissen als am wichtigsten ermittelt haben.)

Klicken Sie hier, um Dimension selbst zu klassifizieren, und erhalten Sie Communitypunkte, die Sie gegen tolle Belohnungen eintauschen können.

Juergen S. schrieb am 23.08.2014:
Nach den zwei tollen Rezis inkl. Videos ist es schwer noch weitere Anmerkungen zu machen.
Es ist wie schon gesagt ein schönes Logikspiel unter Zeitdruck, das durch seine farbigen Kugeln wirklich ein Blickfang ist.
Das Spiel ist mal was anderes.
Es ist gut durchdacht, die Ablage aller relevanten Kugeln inkl. der Spielfläche für einen Spieler auf ein Tableau zu packen.
Damit die Kugeln nicht wegrollen, sind die Spieltableaus mit anklebbaren Socklen erhöht und an den entsprechenden Stellen für die Ablage der Kugeln ausgestanzt.

Der Schwierigkeitsgrad wurde von uns als nicht übermäßig schwer empfunden, doch Konzentration ist gefragt. Ich könnte mir vorstellen evtl. mehr als 6 Kärtchen auszulegen um die Schwierigkeit zu steigern oder die Zeit zu verkürzen um den Druck zu erhöhen.
Auch meinem dreieinhalbjährigen Sohn hatte ich 6 leichte Regelkärtchen in der abzuarbeitenden Reihenfolge erklärt und er hat den Turm passend mit viel Spaß gebaut (allerdings auch ohne Zeitdruck).

Eine unserer Meinung nach unsinnige Spielregel ist der Bonuschip für Spieler, die weniger Kugeln verbauen als der mit den meisten Kugeln. Da gibt sich ein Spieler die Mühe in der knappen Zeit alle Kugeln zu verbauen um mehr Punkte zu erhalten als andere. Er riskiert dabei, dass er eine der 6 ausliegenden Regeln verletzt und wird dafür bestraft, da die anderen für weniger verbaute Kugeln ein Bonusplättchen erhalten, das bis zu vier Punkte wert ist?????
Es geht sehr gut ohne diese Regel.

Zur Bewertung:
- Das Spiel ist schon etwas Besonderes
- Es macht Spaß und wird gerne wieder gespielt.
- Es ist schnell zu lernen.
- Es ist mit 30 Minuten auch mal eben als Einsteiger oder Absacker zu spielen.
- Es ist auch als Solovariante spielbar.
=> und kommt bei uns sicher ab und zu mal auf den Tisch.

Daher geben wir dem Spiel 5 Punkte
Zurücksetzen und Gesamtwertung anzeigen

Eigenschaften, die Juergen für Dimension ausgewählt hat:



Dimension wurde bewertet von:
Klicken Sie das jeweilige Portrait an, um zu sehen, wie die jeweilige Person bewertet und abgestimmt hat.

Pascal V. Michael S. Juergen S. Christian D.

So geht´s weiter:


Weiter stöbern
Zur Startseite
Hilfe
Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
(0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
  Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
Startseite   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
0 180 50 55 77 5
Mo.-Fr. 10:00-18:00 Uhr
(0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
deutschlandweit
versandkostenfrei
(25€ Mindestbestellwert)
Suche: