Für die Funktion unseres Onlineshops sind Cookies unerlässlich (z.B. für die Warenkorbfunktion) und werden daher automatisch gesetzt. Zusätzlich möchten wir mit Ihrer Erlaubnis aber gern auch das 'Facebook-Pixel' von Facebook für statistische Zwecke verwenden. Dadurch können wir mit Hilfe eines Cookies feststellen, wie unsere Marketingmaßnahmen auf Facebook wirken und diese ggf. verbessern. Über Ihr Einverständnis hiermit würden wir uns sehr freuen. Informationen zum 'Facebook-Pixel', zu Cookies und dem Ihnen zustehenden Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. akzeptieren ablehnen

Die Nutzerklassifizierung von Coup


Zurück zur Artikelübersicht von Coup

Hier sehen Sie die genaue Anzahl von Stimmen, die "Coup" in den jeweiligen Spieleeigenschaften erhalten hat. Damit können sie sich ein noch genaueres Bild vom Wesen dieses Spiels machen. (Grün hinterlegt sind die Eigenschaften, die wir aus den Abstimmungsergebnissen als am wichtigsten ermittelt haben.)

Klicken Sie hier, um Coup selbst zu klassifizieren, und erhalten Sie Communitypunkte, die Sie gegen tolle Belohnungen eintauschen können.

Florian H. schrieb am 01.02.2015:
Eins vorne weg: wer Konflikte scheut, schlecht bluffen kann und gerne ruhig und friedlich vor sich hin spielt ohne andere zu stören der wird dieses Spiel nicht mögen.
-Ich mag dieses Spiel!
Dieses ist wieder so ein Spiel wie sie in letzter Zeit verstärkt auf den Markt drängen mit wenig Karten, noch weniger Regeln - und um so mehr Spielspaß.
Was habe ich zu tun? Mit 2!! Karten Geld anhäufen, um den (un)lieben Mitspielern ihre 2 Karten wegzunehmen, bis ich als einziger noch über mindesten eine Spielkarte verfüge und damit hämisch meinen Sieg verkünden kann.
Wie das geht? Ich erhalte verdeckt besagte 2 Karten und kann in meinem Zug die Fertigkeit einer dieser Karten nutzen. Einer dieser Karten? Vielleicht auch nicht, denn ich behaupte diese Karte zu besitzen, kann also auch bluffen: das ist der reizvolle Kern dieses Spiels. Brauche ich z.B. 3 Kredits, behaupte ich den Herzog zu besitzen, bleibt die Aussage unwidersprochen, ist das Geld mein. Eng wird es, zweifelt ein Mitspiele die Wahrheit meiner Behauptung an. Kann ich einen Herzog vorweisen, ist alles gut, der Herzog kommt auf den Ablagestapel, ich erhalte eine neue Karte und lache über den Zweifler, der verliert nämlich eine seiner Karten. Lachen werden allerdings meine Mitspieler, hab ich keinen Herzog- dann verliere ich dummerweise eine Karte. Und warum sammeln wir Geld? Um die Mörderin zu bezahlen, für nur 3 Kredits killt diese einem Mitspieler eine seiner Karten. Wenn, ja wenn der nicht behauptet eine Contessa zu besitzen: die schützt vor bösen Mordweibern. Also sammel ich lieber weiter Geld, um auf 7 Kredits zu kommen, damit kann ich den namengebenden "Coup" spielen und zerstöre unabwendbar eine Mitspielerkarte.
Wenn, ja wenn nicht vorher einer behauptet den diebischen Captain zu haben und mir mein Geld wieder klaut. Gut wenn ich als Wächter einen Botschafter habe -oder auch nur sage mich hätte einen??
So wogt das Spiel hin und her es wird gelogen, gezweifelt und gezetert, bis nach schnellen 5 Minuten der Sieger feststeht und die Runde nach der nächsten Runde verlangt.
Wie gesagt, ich mag das Spiel sehr und habe es oft in der Tasche, um es schnell mal unterwegs zu spielen. Einzig die Illustrationen liegen mir persönlich nicht so sehr, aber wir können ja nicht immer im (Spät-)Mittelalter spielen(dort war die englischsprachige Erstausgabe angesiedelt)
Zurücksetzen und Gesamtwertung anzeigen

Eigenschaften, die Florian für Coup ausgewählt hat:



Coup wurde bewertet von:
Klicken Sie das jeweilige Portrait an, um zu sehen, wie die jeweilige Person bewertet und abgestimmt hat.

Katrin L. Thomas S. Martina K. Rica K. Florian H. Manfred G. Sven S. Dennis P. Stefan K. Reiner M.

So geht´s weiter:


Weiter stöbern
Zur Startseite
Hilfe
Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
(0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
  Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
Startseite   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
0 180 50 55 77 5
Mo.-Fr. 10:00-18:00 Uhr
(0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
deutschlandweit
versandkostenfrei
(25€ Mindestbestellwert)
Suche: