Für die Funktion unseres Onlineshops sind Cookies unerlässlich (z.B. für die Warenkorbfunktion) und werden daher automatisch gesetzt. Zusätzlich möchten wir mit Ihrer Erlaubnis aber gern auch das 'Facebook-Pixel' von Facebook für statistische Zwecke verwenden. Dadurch können wir mit Hilfe eines Cookies feststellen, wie unsere Marketingmaßnahmen auf Facebook wirken und diese ggf. verbessern. Über Ihr Einverständnis hiermit würden wir uns sehr freuen. Informationen zum 'Facebook-Pixel', zu Cookies und dem Ihnen zustehenden Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. akzeptieren ablehnen

Die Nutzerklassifizierung von Geisterjagd


Zurück zur Artikelübersicht von Geisterjagd

Hier sehen Sie die genaue Anzahl von Stimmen, die "Geisterjagd" in den jeweiligen Spieleeigenschaften erhalten hat. Damit können sie sich ein noch genaueres Bild vom Wesen dieses Spiels machen. (Grün hinterlegt sind die Eigenschaften, die wir aus den Abstimmungsergebnissen als am wichtigsten ermittelt haben.)

Klicken Sie hier, um Geisterjagd selbst zu klassifizieren, und erhalten Sie Communitypunkte, die Sie gegen tolle Belohnungen eintauschen können.

Michael S. schrieb am 27.02.2014:
Ziel des Spiels
In der Dunkelheit kommen die Geister und du musst sie vertreiben. Du bist ein mutiger Geisterjäger und trittst den Geistern mit deiner Lichtpistole gegenüber. Johnny Skeletti projiziert diese für 90 Sekunden überall an die Wand und du musst sie vertreiben. Drei Spielmodi bieten dem Spieler immer neue Herausforderungen. Wer kann die meisten Geister vertreiben?

Aufbau
Vor dem ersten Spiel müssen in Johnny Skeletti und die Pistole Batterien eingelegt werden. Johnny braucht 4 AA- und die Pistole 3 AAA-Batterien. Am besten funktioniert das Spiel, wenn man Johnny Skeletti in die Mitte eines Raumes stellt. Günstigerweise auf einen Tisch oder Hocker, der nicht mehr als 2,5 Meter Abstand zu den Wänden hat. Denn die Reichweite der Pistole ist begrenzt. Auch sollten in dem Raum nicht zu viele spiegelnde Oberflächen sein. Für den richtigen Spielspaß sollte es im Raum auch dunkel sein. Dann schaltet man Johnny an der Unterseite ein und los geht die Geisterjagd.

Pistole mit Johnny Skeletti verbinden
Bevor die Jagd beginnt, muss man die Pistole mit Johnny verbinden. Dazu wählt man zuerst eine Schwierigkeit aus. Der Unterschied bei den drei Schwierigkeiten ist die Geschwindigkeit, mit der die Geister an die Wand projiziert werden und wieder verschwinden.

Sobald man eine Schwierigkeit gewählt hat, projiziert Johnny einen blinkenden Geist an die Wand. Um die Pistole mit Johnny zu verbinden, muss man die Pistole jetzt durch einen Druck auf den Abzug einschalten und dann auf den Geist an der Wand zielen. Da dieser irgendwo an die Wand geworfen wird, zielt man einfach in das Auge von Johnny und drückt ein paar Mal auf den Abzug bis zwei Pieptöne ertönen. Dann ist die Pistole verbunden und die Jagd beginnt.

Spielablauf
Nachdem eine Spielstufe gewählt und die Pistole mit Johnny Skeletti verbunden wurde, beginnt das Spiel. Schaltet das Licht aus und wartet auf den ersten Geist, den Johnny Skeletti irgendwo an die Wand projiziert. Denn Johnny hat einen beweglichen Kopf und kann sich überall hin drehen. Für 90 Sekunden tauchen jetzt also Geister auf, die man mit der Lichtpistole abschießen muss. Jeder Treffer wird von einem Lautsprecher in der Pistole quittiert.

Nachladen!
Nach 6 Schuss ist die Pistole leer und muss mit dem Knopf an der Oberseite der Pistole nachgeladen werden. Nachladen kann man allerdings jederzeit, man muss nicht erst 6 Schuss abgeben.

Spielende
Nach 90 Sekunden ertönt ein lautes Lachen und die Runde ist beendet. Jetzt schaut man hinten auf das Display der Pistole und kann dort ablesen, wie viele Geister man getroffen hat. Mit einem Druck auf den Nachladeknopf wird die Punktezahl wieder zurückgesetzt und ein neues Spiel kann beginnen.

Mehr Spieler mehr Spaß!
Am meisten Spaß macht das Spiel natürlich mit mehreren Spielern. Leider liegt dem Spiel nur eine Pistole bei und eine zweite muss extra gekauft werden. Aber das lohnt sich. Mit zwei Spielern macht das Spiel gleich doppelt so viel Spaß. Die Spieler müssen nur gleichzeitig die Pistolen synchronisieren und los geht´s!

Kleines Fazit
Ein Klasse Spiel für kleine und große Kinder. Egal wem man es zeigt, alle wollen es ausprobieren.
Man kann es nicht ewig am Stück spielen, aber immer wieder.
Tipp: Auf jeden Fall eine zweite Pistole besorgen und dann gleichzeitig auf Geisterjagd gehen!
___________________________________________________________________________________________________________________

Die komplette Spielevorstellung inklusive Fotos und das Regelvideo findet ihr hier:

http://www.mikes-gaming.net/spiele-komplettliste/komplettliste-aktuelle-spiele-alphabet/item/222-geisterjagd.html
___________________________________________________________________________________________________________________


Zurücksetzen und Gesamtwertung anzeigen

Eigenschaften, die Michael für Geisterjagd ausgewählt hat:



Geisterjagd wurde bewertet von:
Klicken Sie das jeweilige Portrait an, um zu sehen, wie die jeweilige Person bewertet und abgestimmt hat.

Jörn F. Pascal V. Michael S.

So geht´s weiter:


Weiter stöbern
Zur Startseite
Hilfe
Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
(0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
  Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
Startseite   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
Geisterjagd
Preis: 34,99
inkl. MwSt., Versandkosten
auf Lager
1-3 Tage, max. 1 Woche
Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
0 180 50 55 77 5
Mo.-Fr. 10:00-18:00 Uhr
(0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
deutschlandweit
versandkostenfrei
(25€ Mindestbestellwert)
Suche: