Für die Funktion unseres Onlineshops sind Cookies unerlässlich (z.B. für die Warenkorbfunktion) und werden daher automatisch gesetzt. Zusätzlich möchten wir mit Ihrer Erlaubnis aber gern auch das 'Facebook-Pixel' von Facebook für statistische Zwecke verwenden. Dadurch können wir mit Hilfe eines Cookies feststellen, wie unsere Marketingmaßnahmen auf Facebook wirken und diese ggf. verbessern. Über Ihr Einverständnis hiermit würden wir uns sehr freuen. Informationen zum 'Facebook-Pixel', zu Cookies und dem Ihnen zustehenden Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. akzeptieren ablehnen

Die Nutzerklassifizierung von Wir spielen Einkaufen


Zurück zur Artikelübersicht von Wir spielen Einkaufen

Hier sehen Sie die genaue Anzahl von Stimmen, die "Wir spielen Einkaufen" in den jeweiligen Spieleeigenschaften erhalten hat. Damit können sie sich ein noch genaueres Bild vom Wesen dieses Spiels machen. (Grün hinterlegt sind die Eigenschaften, die wir aus den Abstimmungsergebnissen als am wichtigsten ermittelt haben.)

Klicken Sie hier, um Wir spielen Einkaufen selbst zu klassifizieren, und erhalten Sie Communitypunkte, die Sie gegen tolle Belohnungen eintauschen können.

Andreas S. schrieb am 19.06.2011:
Wir spielen Einkaufen ist ein Spiel für 2-4 Kinder im Alter zwischen 4 und 7 Jahren.
Für unsere dreijährige Tochter stellen die regeln jedoch auch kein Problem dar

Spielablauf:
An 4 Marktständen (Metzger, Bäcker, Obsthändler und ein Gemischtwarenhändler) müssen nach einer zufällig gezogenen Einkaufsliste 4 Artikel eingekauft werden.
Jeder Spieler startet mit 8 Euro, die auf eine Geldbeutelkarte platziert werden.

Pro Zug wird einmal gewürfelt und dann die Anzahl der Augen in Richtung eines Marktstands gegangen. ist ein Marktstand erreicht, so kann dort Ware eingekauft werden. Dabei gibt es unterschiedliche Preise (1-3Euro). Die Ware links ist stets am günstigsten. Nach Kauf einer Ware werden die verbleibenden 2 Warenplättchen nach links durchgerutscht und durch eine neue ergänzt, die dann wiederum den teuersten Wert hat.

Zu beachten ist vor allem dass das Geld im Geldbeutel nicht ausgeht, da sonst ein Umweg zur Bank erforderlich ist, um neues Geld zu erhalten.

Sieger ist wer zuerst alle Waren gekauft hat und nach Hause zurückgekehrt ist. Da dies alle knapp nacheinander schaffen, gibt es Spannung bis zum Schluss und eigentlich keine Verlierer. Die Spieldauer liegt bei ca. 20 Minuten.

Positiv:
Qualität des Spielmaterials überragend (kindgerecht)
Spielablauf einfach (vor allem für die Kinder)
Lerneffekte hinsichtlich Umgang mit Geld, auf Angebote achten,...
unsere Kinder sind von dem Spiel begeistert ( und das zählt doch am meisten...)

Negativ:
wir müssen es jede Woche spielen *g*

Fazit:
Eine gelungene Anschaffung bei nicht allzu hohen Kosten. Kaufempfehlung !
Zurücksetzen und Gesamtwertung anzeigen

Eigenschaften, die Andreas für Wir spielen Einkaufen ausgewählt hat:



Wir spielen Einkaufen wurde bewertet von:
Klicken Sie das jeweilige Portrait an, um zu sehen, wie die jeweilige Person bewertet und abgestimmt hat.

Andreas S. Beatrix S. Patricia P.

So geht´s weiter:


Weiter stöbern
Zur Startseite
Hilfe
Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
(0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
  Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
Startseite  Versandkosten   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
Wir spielen Einkaufen
Preis: 11,69
inkl. MwSt., Versandkosten
jetzt vorbestellen
Ware wurde bereits nachbestellt
3-5 Tage, max. 2 Woch.
Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
0 180 50 55 77 5
Mo.-Fr. 10:00-17:00 Uhr
(0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
deutschlandweit
versandkostenfrei
(40€ Mindestbestellwert)
Suche: