Project Details
Smithy Rewards
Comments (1)
News (0)
Manage Contribution
Did you miss the crowdfunding? No problem. Since it was succesful you can now order the products created this way directly in our onlineshop:

Shield Titan 1 - 100 Super Sleeves für Kartengröße 63,5 x 88 mm
X-Trayz Sortierschalen Set schwarz (6 Stück)

Kosmoktopus



Seit Jahrtausenden sprechen die Ältesten von einem mächtigen überirdischen Oktopus, der das Tintenreich bewohnt - eine Dimension, die die tiefste Finsternis des Meeres mit dem dunklen Abgrund des Weltraums verbindet. Einige nennen diese Kreatur KOSMOKTOPUS, andere kennen sie als den großen Tintenfisch.

Auf allen Kontinenten bemühen sich engagierte Gruppen von Gläubigen, die Absichten des Wesens zu verstehen, um seine Macht zu begreifen. Einige Anhänger studieren Bücher mit seltsamen Symbolen und Zahlen und untersuchen arkane Reliquien.

Andere blicken in den nächtlichen Himmel, um ungewöhnliche astronomische Muster zu entdecken oder lauschen aufmerksam auf geflüsterte Geschichten.

Habt ihr das Zeug dazu, KOSMOKTOPUS zu beschwören?

Kosmoktopus ist ein Familienspiel mit Engine-building- und Kartenmanagement-Elementen für 1-4 Anhänger des großen Tintenfisches ab 10 Jahren von Parks-Autor Henry Audubon. Die Illustrationen zeichnet George Doutsiopoulus.

Ihr könnt Kosmoktopus sowohl solo, als auch kompetitiv oder kooperativ spielen.

Führt Kosmoktopus durch das Tintenreich, um Ressourcen zu sammeln und mächtige Karten zu erhalten, die Relikte, Schriften, Halluzinationen und Konstellationen darstellen.

Macht euch die Macht dieser bizarren Objekte und Erfahrungen zunutze, stellt mächtige Kartenkombinationen her und sammelt acht Tentakel, um Kosmoktopus zu beschwören!

Eine kompetitive Partie wird in aufeinanderfolgenden Runden gespielt, bis jemand von euch acht Tentakel gesammelt hat.

Dabei kann das Tintenreich bei jeder Partie anders aussehen.

In einer Runde führt ihr reihum euren Spielzug aus, welcher aus den folgenden drei Schritten besteht:

1) Bewege Kosmoktopus

Dabei bewegt ihr den Kosmoktopus auf ein benachbartes Feld und erhaltet die Belohnung. Ihr könnt ihn auch weiter bewegen, aber dafür müsst ihr Ressourcen ausgeben.

2) Spiele eine Karte aus

Wenn ihr wollt, könnt ihr eine eurer Handkarten ausspielen und die erforderlichen Ressourcen bezahlen.

Dabei könnt ihr anhand der Farbe und für Personen mit Farbfehlsichtigkeit anhand des Bilderrahmens folgende Kartenarten unterscheiden:

Schriften bringen euch einen Rabatt, wenn ihr eine Karte ausspielen möchtet.

Reliquien können euch beim Erhalt von Ressourcen mehr einbringen.

Halluzinationen sind starke "Einmal"-Effekte, durch die ihr von Ressourcen bis Tentakel alles erhalten könnt. Außerdem könnt ihr durch manche eine weitere Karte spielen.

Konstellationen sind Karten, die erst mit Ressourcen gefüllt werden müssen. Sobald sie voll sind, erhaltet ihr Tentakel und einen "Einmal"-Effekt.

3) Wirf auf acht ab

Zum Abschluss reduziert ihr eure Handkarten und Ressourcen auf acht.

Sobald einer von euch acht Tentakel gesammelt hat, gewinnt er die Partie sofort.

Der Privatdetektiv ist ein Nicht-Spieler-Charakter und euer Gegner, wenn ihr solo oder kooperativ spielt.

Es werden nur die Karten und Lupen für den Privatdetektiv mit aufgebaut.

Dabei werden die Lupen auf die 2 Felder im Tintenreich gelegt, welche auf der Verhaltenskarte angezeigt werden.

Ihr spielt die Partie genauso wie im kompetitiven Modus. Jedoch, wenn ihr mit dem Kosmoktopus auf ein Feld mit einer Lupe bewegt, erhält der Privatdetektiv Ressourcen.

Zusätzlich ist er noch nach euch am Zug. Dabei bekommt er für jede Karte in der Auslage eine Ressource der entsprechenden Farbe. Hat der Privatdetektiv eine bestimmte Anzahl an Ressourcen einer Farbe erreicht, bekommt er ein Tentakel.

Falls er das fünfte Tentakel bekommt, kommt abhängig davon, welche Karte beim Aufbau genommen wurde, eine neue Regel ins Spiel.

Ihr gewinnt die Partie, falls ihr alle acht Tentakel gesammelt habt. Hat dies der Privatdetektiv vor euch erreicht, habt ihr verloren.

Wenn ihr euch einen genaueren Überblick verschaffen wollt, könnt ihr einen Blick in die englischen Spielregeln zu Kosmoktopus werfen.

Stella und Tarrant von Meeple University geben euch einen kurzen Überblick:

Sir Thecos erklärt euch Kosmoktopus und gibt euch einen Überblick:

Auch Monique von Before you play gibt euch eine Regelerklärung:

Tom, Zee und Chris teilen ihre Gedanken zum Spiel mit euch:

Ein Solo-Playthrough zeigt euch Ruel von Rahdo:

Zum Abschluss zeigen euch noch Mikey und Crissa von Mikey´s Board Room ein 2-Personen-Playthrough:

Entdecke mit unseren Spielen einzigartige Welten voller Wunder und Magie. Die Geschichten, die sie erzählen, und die Spielmechanismen, auf denen sie bauen, machen jedes davon einzigartig. In unserem Sortiment vereinen wir komplexe Spiele und Einsteigerspiele unterschiedlichster Stile, die in keine Schublade passen!

Zusammen mit eurer Unterstützung und mit Hilfe der Spieleschmiede wollen wir Kosmoktopus zu einer deutschen Auflage verhelfen. So ermöglichen wir, dass ihr bei euch zuhause den großen Kosmoktopus aus dem düsteren Tintenreich beschwören könnt, wo er seit Äonen darauf wartet, befreit zu werden.

Kosmoktopus ist ein Familienspiel, welches leicht erlernbare Regeln hat. Jedoch führen gut gespielte Karten zu Kettenreaktionen, die spielentscheidend sein können. Es bietet euch durch die kompetitive und kooperative Variante, sowie die Varianz an Tintenreichen, die nur durch eure Phantasie begrenzt ist, eine schier endlose Anzahl an Möglichkeiten der Wiederspielbarkeit.

Unser Ziel ist es, Kosmoktopus im August 2024 ausliefern zu können. Spiele-Offensive.de wird den Versand der Belohnungen übernehmen. Schmiede aus Deutschland erhalten alles versandkostenfrei, in Auftrag gegebene Teillieferungen sind kostenpflichtig. In alle anderen Länder gelten diese Versandkosten.

Bitte schlage die Versandkosten nicht selbst auf deine Fördersumme auf. Die Spieleschmiede wird sie in Abhängigkeit von deiner Lieferadresse selbst ermitteln und automatisch addieren.

Beschwört als Erste den großen Kosmoktopus und werdet zu seinen treuesten Untertanen!

Unterstütze Kosmoktopus, indem du dich in der Spieleschmiede beteiligst. Selbst wenn du das Projekt nicht unterstützt, erzähle andernorts davon, schreibe in deinen Lieblingsforen darüber, binde Kosmoktopus in deiner Webseite ein, teile das Projekt auf Facebook, Twitter, Instagram oder BoardGameGeek und mache deine Freunde darauf aufmerksam. Es gibt viele Wege, wie du zum Erfolg beitragen kannst.

Wenn dich Kosmoktopus begeistert, suche dir hier deinen Lieblingsavatar aus! Diesen kannst du als Profilbild in sozialen Netzwerken verwenden. Klicke dazu einfach das Bild mit der rechten Maustaste an und wähle dann "Grafik speichern unter..." aus (evtl. variiert die Option bei unterschiedlichen Browsern).



Unterstütze Kosmoktopus jetzt und ermögliche dadurch eine deutsche Auflage. Sichere dir dabei auch gleich ein eigenes Exemplar!

Für die Umsetzung des Projekts verantwortlich ist Mirakulus.

Alle dargestellten Objekte zeigen den aktuellen Stand der Entwicklung. Es sind noch Änderungen an einzelnen Materialien und Materialzusammenstellungen bis zur Auslieferung des Spiels möglich. Der Verlag behält sich vor, Werbung zu anderen Spielen auf der Spielschachtel abzubilden. Bei Projekten, bei denen wir Kartenhüllen anbieten, können wir nicht garantieren, dass die Karten dann auch weiterhin in die Spielschachtel passen.

Du hast noch Fragen zum Projekt? Dann kannst du sie hier stellen.



Receive news via mail

Add yourself to the mailing list for this project

Current Status:

139Smiths

Money collected:7,480 €of 4,444 € needed
4T €
Time is up.
Project creator:
Mirakulus
139 support this project

Show all
5
EURO
back the project with
5 € +
Thaddäus Tentakel
Danke für deine Unterstützung! Du erhältst die Spielernetzwerk-"Kosmoktopus"-Errungenschaft.

2
44
EURO
back the project with
44 € +
Davy Jones
Du erhältst:

  • "Kosmoktopus"

  • 90
    50
    EURO
    back the project with
    50 € +
    Dr. Otto Octavius
    Du erhältst:

  • "Kosmoktopus"



  • ausreichend Kartenhüllen (2x "Shield Titan 1")

  • 36
    65
    EURO
    back the project with
    65 € +
    Krake Paul
    Du erhältst:

  • "Kosmoktopus"



  • ausreichend Kartenhüllen (2x "Shield Titan 1")



  • "X-Trayz"-Sortierschalen-Set (6 Stück)

  • (Farbe kann abweichen)
    11
    Additionally, there are the following optional rewards available:
    • +44
      EURO
      Kosmoktopus
      Du erhältst zusätzlich einmal "Kosmoktopus".

    • +4
      EURO
      Kosmoktopus - Kartenhüllen
      Du erhältst zusätzlich 100 Kartenhüllen für "Kosmoktopus" ("Shield Titan 1").


      Eventuell benötigst du diese Option mehrmals. Das Spiel enthält 108 Karten in dieser Größe.
    • +15
      EURO
      X-Trayz - Sortierschalen-Set
      Du erhältst zusätzlich einmal ein "X-Trayz"-Sortierschalen-Set (6 Stück).

      (Farbe kann abweichen)
    • +129
      EURO
      Sturm der Elemente- Elementenbezwingerin
      Du erhältst das "Kingdom Rush - Sturm der Elemente"-Gesamtpaket in einer Sammlerbox. Darin enthalten sind je einmal das Grundspiel "Kingdom Rush - Sturm der Elemente" und die exklusive, die Verbesserungsziele umfassende Erweiterung "Mehr als Schatten", die Erweiterungen "Der dunkle Elf" und "Gnomischer Gnunsinn" sowie sämtliches Deluxe-Material (jeweils mit allen erreichten Verbesserungszielen).

    • +129
      EURO
      Divinus - Schatzkiste
      Du erhältst einmal die Schatzkiste bestehend aus:

      - "Divinus"
      - "Divinus" - Recharge-Pack
      - alle erreichten Verbesserungsziele in der exklusiven Erweiterung "Die Büchse der Pandora"
      - Erweiterung "Der Schatten des Yggrasils"
      - "Der Schatten des Yggrasils" - Recharge Pack
      - Miniaturen-Upgrade
      - exklusives Mythen-Szenario
      - exklusive Charon-Miniatur
    Here you can change or add something to your contribution:
    Manage Contribution.

    Unser Shopsystem benötigt Cookies, um zu funktionieren. Darüber hinaus bitten wir dich um die Zustimmung, Cookies von Drittanbietern verwenden zu dürfen, damit wir in aggregierter, also anonymer Form sehen können, woher unsere Besucher kommen und wie sie sich auf unseren Seiten bewegen. Dadurch können wir uns für dich immer weiter verbessern.