Für die Funktion unseres Onlineshops sind Cookies unerlässlich (z.B. für die Warenkorbfunktion) und werden daher automatisch gesetzt. Zusätzlich möchten wir mit Ihrer Erlaubnis aber gern auch das 'Facebook-Pixel' von Facebook für statistische Zwecke verwenden. Dadurch können wir mit Hilfe eines Cookies feststellen, wie unsere Marketingmaßnahmen auf Facebook wirken und diese ggf. verbessern. Über Ihr Einverständnis hiermit würden wir uns sehr freuen. Informationen zum 'Facebook-Pixel', zu Cookies und dem Ihnen zustehenden Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. akzeptieren ablehnen
Project Details
Smithy Rewards
Comments (17)
News (9)
Manage Contribution

10 Minuten Killer

Hinweis: Alle dargestellten Objekte zeigen den aktuellen Stand der Entwicklung. Es sind noch Änderungen an einzelnen Materialien und Materialzusammenstellungen bis zur Auslieferung des Spiels möglich.

Lädt den Player

"Es gibt schon so viele davon aber ich suche immer weiter nach guten Deduktionsspiele und, Leute, das ist ein tolles! [...] Ihr werdet dabei viel lachen und am Ende denken: "Ich wusste es die ganze Zeit!" Spaßig und einzigartig!"

- Tom Vasel

Du tauchst in der Menge unter und näherst dich deinem Ziel ganz unauffällig - Sieh dich jedoch vor, denn die anderen Agenten sind ebenfalls unterwegs und lauern auf jede falsche Bewegung!

Warte auf den richtigen Moment, um zuzuschlagen und beobachte währenddessen deine Gegner gut: Falls du es schaffst, deine Gegenspieler der Polizei auszuliefern, oder du sie sogar selbst ausschaltest, bist du auf dem besten Weg zum Sieg.

Durch die witzigen Bilder und die kurze Spielzeit, bleibt das Spiel immer unterhaltsam und kurzweilig und selbst wenn du erwischt wurdest, hast du noch eine Chance zu gewinnen!

"Obwohl es in 10-15 Minuten gespielt ist, muss man zwischendurch ordentlich knobeln und kann es super zwischendurch einfach mal rausholen, in der Mittagspause zum Beispiel."

- To Die for Games

"10´to Kill ist ein spaßiges [...] Bluff- und Deduktions-Spiel mit einem Hauch von Chaos. Die immer wieder veränderte Straßen- und Charakterverteilung sorgen für eine enorme Wiederspielbarkeit. Die Details im Artwork mit ein paar versteckten Easter-Eggs sind ein schöner Bonus."

- Board to Death

Reihum darf jeder Spieler 2 der 3 möglichen Aktionen durchführen:

  • Bewege einen Charakter: Egal wen! Bringe eines deiner Ziele in die richtige Position für ein Attentat, sorge für eine Ablenkung oder schicke einen Polizisten in Richtung eines verdächtigen Charakters. Vielleicht bewegst du sogar, ohne es zu wissen, einen deiner Mitspieler!

  • Schalte einen Charakter aus: Dir stehen Messer, Pistole und Scharfschützengewehr zur Verfügung. Wähle die richtige Waffe, stelle sicher, dass dich niemand beobachtet und dass es viele andere Verdächtige für dein Attentat gibt. So kannst du nicht nur dein Ziel, sondern auch deine Gegner ausschalten!

  • Lasse einen Charakter verhaften: Gib der Polizei einen Tipp! So schaltest du deine Gegner aus, ohne das Risiko einzugehen, einen Zivilisten zu erwischen.

"Wir hatten einen Riesenspaß bei diesem Bluff- und Deduktions- und Mörderspiel. Die Mechaniken und die strategischen Elemente, herauszufinden, wer welche Ziele hat oder wer welcher Hitman ist, haben uns absolut überzeugt."

- David Swal

Du bist niemals raus aus dem Spiel! Selbst wenn du geschnappt oder ausgeschaltet wurdest, kannst du noch weiterspielen und sogar gewinnen, falls du es schaffst, deine Gegenspieler rechtzeitig verhaften zu lassen.

Hier kannst du dir einen ersten Eindruck von den englischen Regeln machen.

"Macht wahnsinnig süchtig!"

- Monsieur Guillaume von Tric Trac

Eben so kurz, knackig und kurzweilig wie das Spiel selbst sind auch die meisten Rezensionen dazu. Doch alle, die wir bisher gesehen haben, haben eines gemeinsam: Sie lieben das Spiel!

Tom Vasel hat endlich mal wider ein gutes Deduktionsspiel gefunden:

Gameosity schildert seinen Eindruck in 1 Minute:

LudoChrono erklärt die Regeln in unter 5 Minuten.

Board to Death erklären die Regeln und fassen ihr Fazit:

Eine tolle Rezension in deutscher Sprache findet ihr auf Heimspiele.info

"Ich kann euch VERSPRECHEN, dass ihr mit diesem Spiel stundenlang Spaß haben werdet ... ein echtes Schnäppchen."

Mr. Jamie - anerkannter Brettspielguru nach mehreren Partien auf Tric Trac.



"Es sollte ein kleines Spiel für den Einstieg sein, aber dann haben wir den ganzen Abend nichts anderes gespielt!", ist die Mischung aus Begeisterung und Frustration, die unsere Spiele hervorrufen sollen. Und mit dem psychologischen Versteckspiel, das Benoit Bannier in 10´ to Kill erschaffen hat, wollen wir genau das auf den deutschen Markt bringen - doch um unser erstes Spiel zu produzieren, benötigen wir eure Unterstützung!

Bei FUNBOT ist der Name Programm: Spaß wird in den Spielen des Verlags großgeschrieben! Versammel Familie und Freunde um den Tisch, hol eines der Spiele des Verlags hervor und eine lebhafte Spielrunde ist garantiert, bei der Keiner außen vor bleibt.



Spieleschmiede-Meinung

Schon auf den ersten Blick besticht das Spiel durch seinen besonderen Stil - die Charaktere sind irgendwo zwischen niedlich und gefährlich angesiedelt und jeder sieht irgendwie verdächtig aus. Und genau so spielt sich dann auch das Spiel: Jede Aktion wird hinterfragt: "Hast du das gemacht, weil es dich in eine bessere Position bringt, oder versuchst du mich nur zu verwirren?" Ein schnelles psychologisches Katz-und-Maus-Spiel, bei dem sich die Rollen sehr schnell drehen können - und alles in nur 10 Minuten!

Unser Ziel ist es, 10´ to Kill im September 2019 ausliefern zu können. Spiele-Offensive.de wird den Versand der Belohnungen übernehmen. Schmiede aus Deutschland erhalten alles versandkostenfrei. In alle anderen Länder gelten diese Versandkosten.

Bitte schlage die Versandkosten nicht selbst auf deine Fördersumme auf. Die Spieleschmiede wird sie in Abhängigkeit von deiner Lieferadresse selbst ermitteln und automatisch addieren.

Hast du das Zeug zum Profikiller?

Unterstütze 10´ to Kill, indem du dich in der Spieleschmiede beteiligst. Selbst wenn du das Projekt nicht unterstützt, erzähle andernorts davon, schreibe in deinen Lieblingsforen darüber, binde 10´ to Kill in deiner Webseite ein, teile das Projekt auf Facebook oder Twitter und mache deine Freunde darauf aufmerksam. Es gibt viele Wege, wie du zum Erfolg beitragen kannst.

Wenn dich 10´ to Kill begeistert, suche dir hier deinen Lieblingsavatar aus! Diesen kannst du als Profilbild in sozialen Netzwerken verwenden. Klicke dazu einfach das Bild mit der rechten Maustaste an und wähle dann "Grafik speichern unter..." aus (evtl. variiert die Option bei unterschiedlichen Browsern).

Unterstütze 10´ to Kill jetzt und ermögliche die deutsche Version dieses schnellen Assassinenspiels! Sichere dir dein Exemplar als einer der Ersten!

Für die Umsetzung des Projekts verantwortlich ist Funbot.



Receive news via mail

Add yourself to the mailing list for this project

Current Status:

376Smithies

Money collected:5,895 €of 2,000 € needed
2T €
Time is up.
Project creator:
Funbot
376 support this project

Show all
5
EURO
back the project with
5 € +
Handlanger
Danke für deine Unterstützung. Du erhältst die Spielernetzwerk-10 to Kill-Errungenschaft.0
15
EURO
back the project with
15 € +
Hitman
Du erhältst einmal das Spiel 10´to Kill in einer deutschen Auflage.380
Additionally, there are the following optional rewards available:
  • +15
    EURO
    10´to Kill
    Du erhältst ein zusätzliches Spiel 10´to Kill in einer deutschen Auflage.
Here you can change or add something to your contribution:
Manage Contribution.