Project Details
Smithy Rewards
Comments (22)
News (1)
Manage Contribution

Abomination - Frankensteins VermÀchtnis



Zwanzig Jahre sind bereits seit der Erschaffung von Frankensteins Monster vergangen. Nun schreiben wir das Jahr 1819 und ein Schatten hat sich ĂŒber Paris gelegt.

Ein unbekannter WohltĂ€ter mit einer recht ungesunden Hautfarbe und vielen, fast schon gruseligen, Narben eröffnete einen Wettbewerb. Das Ziel? Das zu vollbringen, was Frankenstein bereits geschafft hat. Der Preis? Das Geheimnis der Sterblichkeit lĂŒften. Eurem WohltĂ€ter wĂŒrde dies die Welt bedeuten, schließlich ist er so nicht mehr allein ...

Ob ihr nun freiwillig daran teilnehmt oder nicht, eins ist gewiss: Diese Forschung ist hart. Ihr setzt nicht nur eure Reputation als großartige Wissenschaftler aufs Spiel, sondern auch eure Menschlichkeit.

Seid ihr schnell, erfreut ihr euren WohltĂ€ter. Doch seid ihr zu langsam, waren all eure MĂŒhen umsonst.

Denn ein gewisser Captain ist wieder in der Stadt und will nun zu Ende bringen, was er angefangen hat.

Das ist geil. Das ist einfach so geil. Dieses Spiel ist sowas von makaber auf vielen, vielen, VIELEN Ebenen. [...] Das Spiel ist thematisch vor allen Dingen richtig, richtig gut. Kann man einfach nicht anders sagen.

- Sven von Brettballett

Abomination - Frankensteins VermĂ€chtnis ist ein kompetitives Worker-Placement-Spiel fĂŒr 2-4 Personen ab 14 Jahren von Dan Blanchett mit Illustrationen von Palamarchuk Mikhail und Tony Sart.

Ihr seid Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen, die versuchen, Frankensteins Experiment zu wiederholen und selbst Leben zu erschaffen.

DafĂŒr mĂŒsst ihr Leichenteile von Menschen und Tieren besorgen und sie zusammenflicken. Wenn es gut lĂ€uft, habt ihr zumindest teilweise einen Menschen erschaffen. Wenn nicht, so mĂŒsst ihr von vorn anfangen. Schließlich verlĂ€uft nicht jedes Experiment von vornherein gut.

Uns beiden hat das Spiel sehr gut gefallen. Wir waren sehr ĂŒberrascht, wie dĂŒster es ist. Ich liebe, wie der Verlag dieses Thema gewĂ€hlt und umgesetzt hat.

- Jeremy Salinas & David Waybright von Man Vs Meeple

Mir hat Abomination tatsÀchlich richtig, richtig, richtig gut gefallen.

- CastleNerdskull


EREIGNISPHASE

Zieht eine Karte vom Ereigniskartenstapel und fĂŒhrt sie aus. Euch können gute Dinge erwarten oder schlechte. Manche Karten fordern euch auf, einen Eintrag in der Anleitung zu lesen. Bei einigen davon mĂŒsst ihr selbst Entscheidungen treffen.


STADTPHASE

Setzt eure Figuren nacheinander in der Stadt oder in euren Laboren ein. Besorgt euch Leichenteile vom Friedhof, der Leichenhalle, dem Krankenhaus oder ... legt in den dunklen Gassen selbst Hand an. Im Schlachthaus finden sich auch so manche Organe, die von Nutzen sein können.

Haltet VortrĂ€ge, helft freiwillig im Krankenhaus oder tut Buße, um wieder etwas von eurer Menschlichkeit und Reputation zurĂŒckzuerlangen.


LABORPHASE

Setzt eure Expertise ein und baut mit den gesammelten Leichenteilen eure Monster zusammen. Um einen Körperteil zu vollenden, mĂŒsst ihr es zweimal zusammensetzen: Zuerst die Knochen und Muskeln und anschließend die Haut.

Alle, deren Monster nun mindestens einen vollendeten Körperteil besitzen, können versuchen, diesen Körperteil mit Leben zu fĂŒllen. Verwendet eure Leidener Flaschen, um mehr WĂŒrfel werfen zu können. Mit etwas GlĂŒck erwachen vollendete Körperteile zum Leben. Mit etwas Pech nehmen sie Schaden. Zu viel Schaden verschlechtern den Status eines Körperteils und er muss zuerst erneut vollendet oder erschaffen werden.


AUFRÄUMPHASE

Hier nehmt ihr alle eure Figuren zurĂŒck und legt alle Leichenteile ab, die schon zu verrottet sind, um noch lĂ€nger nĂŒtzlich zu sein.



Wenn du dir einen genaueren Überblick von den Regeln verschaffen möchtest, kannst du dir hier die englische Anleitung herunterladen.


In vielen Kritiken, Reviews und ersten EindrĂŒcken wurde eine Sache bemĂ€ngelt: Das Spiel dauert zu lange. Also haben wir uns mit dem Verlag zusammengesetzt und arbeiten nun daran, eine ĂŒberarbeitete Version der Prometheus-Variante des Spiels umzusetzen. Der Ablauf wird dadurch verbessert, das Spiel verschlankt und das Beste: Ihr mĂŒsst euch kein zusĂ€tzliches Material ausdrucken.

Ab 17:18 sagt euch Sven von Brettballett, was er von Abomination hÀlt:

Außerdem gibt es noch erste EindrĂŒcke von Man Vs Meeple:

Sowie eine Review und RegelerklÀrung von CastleNerdskull:

Wer sich nur auf die eigene Strategie konzentrieren will, ohne zu sehr auf die anderen Leute am Spieltisch zu achten, ist bei uns an der falschen Adresse. Hier spĂŒrst du die Anwesenheit von allen, die mit dir am Tisch sitzen, wirklich jede Runde!

Wir von Corax Games sind selbst immer auf der Suche nach Spielen, die einzigartige Mechanismen thematisch verknĂŒpfen und dabei alle Spieler am Tisch zusammenbringen. Deshalb erwarten dich bei uns taktische Spiele mit viel Interaktion, einfallsreichen Mechanismen und erwachsenen Themen.

Zusammen mit euch möchten wir Abomination in noch nie dagewesener Form auf Deutsch herausbringen und aus Totem Lebendiges machen.

Abomination - Frankensteins VermĂ€chtnis ist ein wirklich schönes Spiel mit dĂŒsterem Thema.

Leute, denen ein etwas realistischerer Anblick von Leichen nichts ausmacht, werden dieses Spiel mögen. Auch, wer Frankenstein nicht wirklich kennt, das Thema aber interessant findet, kommt hier auf seine Kosten.

Unser Ziel ist es, Abomination - Frankensteins VermĂ€chtnis im Februar 2023 ausliefern zu können. Spiele-Offensive.de wird den Versand der Belohnungen ĂŒbernehmen. Schmiede aus Deutschland erhalten alles versandkostenfrei, in Auftrag gegebene Teillieferungen sind kostenpflichtig. In alle anderen LĂ€nder gelten diese Versandkosten.

Bitte schlage die Versandkosten nicht selbst auf deine Fördersumme auf. Die Spieleschmiede wird sie in AbhÀngigkeit von deiner Lieferadresse selbst ermitteln und automatisch addieren.

Zieh dir Kittel und Handschuhe an und mach dich bereit!

UnterstĂŒtze Abomination, indem du dich in der Spieleschmiede beteiligst. Selbst wenn du das Projekt nicht unterstĂŒtzt, erzĂ€hle andernorts davon, schreibe in deinen Lieblingsforen darĂŒber, binde Abomination in deiner Webseite ein, teile das Projekt auf Facebook, Twitter, Instagram oder BoardGameGeek und mache deine Freunde darauf aufmerksam. Es gibt viele Wege, wie du zum Erfolg beitragen kannst.

Wenn dich Abomination begeistert, suche dir hier deinen Lieblingsavatar aus! Diesen kannst du als Profilbild in sozialen Netzwerken verwenden. Klicke dazu einfach das Bild mit der rechten Maustaste an und wÀhle dann "Grafik speichern unter..." aus (evtl. variiert die Option bei unterschiedlichen Browsern).





UnterstĂŒtze Abomination jetzt und ermögliche dadurch eine deutsche Auflage. Sichere dir dabei auch gleich ein eigenes Exemplar!

FĂŒr die Umsetzung des Projekts verantwortlich ist Corax Games.

Alle dargestellten Objekte zeigen den aktuellen Stand der Entwicklung. Es sind noch Änderungen an einzelnen Materialien und Materialzusammenstellungen bis zur Auslieferung des Spiels möglich. Der Verlag behĂ€lt sich vor, Werbung zu anderen Spielen auf der Spielschachtel abzubilden.

Du hast noch Fragen zum Projekt? Dann kannst du sie hier stellen.



Receive news via mail

Add yourself to the mailing list for this project

Current Status:

514Smiths

Money collected:32,713 €of 10,000 € needed
10T €
28,5T € at least 28,500 €
Abomination erhÀlt eine deutschsprachige, vertonte App.
Time is up.
Project creator:
Corax Games
514 support this project

Show all
5
EURO
back the project with
5 € +
Leichenteile
Danke fĂŒr deine UnterstĂŒtzung! Du erhĂ€ltst die Spielernetzwerk-"Abomination - Frankensteins VermĂ€chtnis"-Errungenschaft.

0
59
EURO
back the project with
59 € +
Es lebt!
Du erhÀltst einmal "Abomination - Frankensteins VermÀchtnis".

515
Additionally, there are the following optional rewards available:
  • +59
    EURO
    Abomination
    Du erhÀltst einmal zusÀtzlich "Abomination - Frankensteins VermÀchtnis".

  • +49
    EURO
    Unfair
    Du erhÀltst zusÀtzlich unser Spiel "Unfair".

  • +37
    EURO
    Belaad
    Du erhÀltst zusÀtzlich unser Spiel "Belaad" in der deutschen Version mit allen erreichten Verbesserungszielen.

  • +4
    EURO
    Abomination - KartenhĂŒllen groß
    Du erhĂ€ltst ausreichend große KartenhĂŒllen fĂŒr "Abomination" ("Shield Titan - 100 Super Sleeves fĂŒr KartengrĂ¶ĂŸe 57,5 x 89 mm").



    FĂŒr ein Exemplar benötigst du 41 KartenhĂŒllen.
  • +4
    EURO
    Abomination - KartenhĂŒllen klein
    Du erhĂ€ltst ausreichend kleine KartenhĂŒllen fĂŒr "Abomination" ("Shield Titan - 100 Super Sleeves fĂŒr KartengrĂ¶ĂŸe 41 x 63 mm").



    FĂŒr ein Exemplar benötigst du 99 KartenhĂŒllen.
Here you can change or add something to your contribution:
Manage Contribution.