Project Details
Smithy Rewards
Comments (64)
News (2)
Manage Contribution

Maximum Apocalypse: Verw├╝stete Lande

Vorsicht! Ein Klick auf die Grafik f├╝hrt zu besser lesbarer Schrift!

Falls ihr neu in der apokalyptischen Welt von Maximum Apocalypse seid: In dem Vorg├Ąnger zu Verw├╝stete Lande, dem kooperativen Abenteuerspiel Maximum Apocalypse von Spieleautor Mike Gnade und Illustrator Gustav Rangmar, erkundet ihr eine immer wieder andere Umgebung, sammelt Ressourcen und k├Ąmpft gegen Feinde. Dank der speziellen F├Ąhigkeiten eurer Charaktere habt ihr alle eure eigenen St├Ąrken. Nur wenn ihr diese geschickt nutzt, k├Ânnt ihr euch gegen die Gegnerhorden zur Wehr setzen und sicherstellen, dass ihr nicht verhungert!

Maximum Apocalypse: Verw├╝stete Lande ist die eigenst├Ąndig spielbare Fortsetzung, in der ihr die Wildnis der apokalyptischen Welt erkundet. In zwei neue Kampagnen k├Ânnt ihr durch neue Spielelemente unerwartete Entdeckungen (auch zu anderen ├ťberlebenden) machen.

Erlebt ein eigenst├Ąndiges Abenteuer oder kombiniert Verw├╝stete Lande mit einem beliebigen anderen Teil der Maximum Apocalypse-Reihe, um euch mit bis zu 6 ├ťberlebenden durch die Apokalypse zu schlagen.

Vorsicht! Ein Klick auf die Grafik f├╝hrt zu besser lesbarer Schrift!

Alles in Verw├╝stete Lande zielt darauf ab, euch schneller in das Spiel einsteigen zu lassen. Alle schwierig zu organisierenden Pl├Ąttchen f├╝r eure Landkarte sind daher in "verbrannte" und "eisige" Karten eingeteilt, die ihr getrennt voneinander zwischen den Missionen in einem Aufbewahrungssystem lagern k├Ânnt. Langes Suchen nach dem richtigen Deck von Karten bleibt euch erspart.

Das gilt auch f├╝r das Pl├╝nderung-Kartendeck. Die Karten haben ein farblich markiertes Symbol, das euch zeigt, welche Karte zu welchem Deck geh├Ârt, sodass ihr sie leicht sortieren k├Ânnt. Ihr k├Ânnt jedes Deck in der passenden Ablage zwischen verschiedenen Spielsessions aufbewahren.

In Verw├╝stete Lande trefft ihr neben neuen ├ťberlebenden mit neuen F├Ąhigkeiten und Funktionsweisen auf neue Apokalypsen, Gegner und 2 neue Kampagnen. Hier eine kurze ├ťbersicht, welche Neuheiten euch in Verw├╝stete Lande erwarten:

Die Fahrerin ist eine impulsive Ex-Stuntfrau, die auf ihr Adrenalin setzt, um schwierigen Situationen zu entkommen. Mit der Fahrerin erhaltet ihr auch das Auto der Ex-Stuntfrau. Damit k├Ânnt ihr Gegner niederstrecken und das Transporter-Pl├Ąttchen f├╝r eine leichtere Flucht bewegen.

Der K├╝chenchef ist eine unterst├╝tzende Figur, der seine F├Ąhigkeiten aus der K├╝che nutzt, um den anderen ├ťberlebenden zu helfen. Mit ihm fokussiert ihr euch darauf den Hunger zur├╝ckzuschlagen. Mit den vielen Messern des K├╝chenchefs seid ihr t├Âdlich.

Der Bauarbeiter ist ein starker K├Ąmpfer mit gro├čem Appetit. Mit seiner intuitiven F├Ąhigkeit Barrikaden zu errichten, k├Ânnt ihr Monsterspawns verhindern.

Die Diebin ist eine verstohlene Schurkin, die Gefahren umgeht und aus dem Schatten zuschl├Ągt. Mit ihr gewinnt ihr an St├Ąrke w├Ąhrend ihr euch durch die 50 Karten ihres Decks spielt und entscheidende Attentate durchf├╝hrt.

Im Mittelpunkt von Verw├╝stete Lande steht der Einfluss der apokalyptischen Ereignisse auf die Umwelt. So begegnen euch in zwei verschiedenen Kampagnen Erderw├Ąrmung und nukleare Winter, die euch vor die Aufgabe stellen, unterschiedliche Monster und Ereignisse, wie auch verschiedene Formen der Apokalypse, zu ├╝berleben. Mit dem Missionsprotokoll und der Anleitung erlernt ihr leicht die neuen Mechaniken des Spiels, egal ob ihr neu bei Maximum Apocalypse seid oder schon etwas Erfahrung habt. Jede Mission erkl├Ąrt euch den Aufbau einer Map inklusive Beispielen, listet Ziele auf und zeigt, wie ihr mit dem Leben davonkommen k├Ânnt.

Ihr spielt der Reihe nach im Uhrzeigersinn. Bist du dran, tauchen zun├Ąchst Monster auf. Die Zeit schreitet voran und du musst dich gegen die Monster behaupten ohne dabei zu verhungern ...

Monster tauchen auf

Zu Beginn deines Zuges w├╝rfelst du den Spawn-W├╝rfel und platzierst ein Monster auf dem angezeigten Teil der Gebietspl├Ąttchen. Steht jemand von euch auf diesem Teil der Karte taucht dort zwar kein Monster auf, jeder Spieler auf diesem Pl├Ąttchen muss aber eine Monsterkarte ziehen.

Zeit vordrehen

Anschlie├čend drehst du die Uhr vor. W├╝rfelst du eine 7, gibt es keine zugeh├Ârigen Pl├Ąttchen f├╝r Monster und du drehst stattdessen die Uhr um 4 Stellen vor.

Du l├Âst damit alle verbundenen Ereignisse der Reihe nach aus.

W├╝rfelst du keine 7, drehst du die Uhr um eine Stelle vor und kannst verschiedene Ereignisse ausl├Âsen.

Ausgesetzt sein

Als ├ťberlebende m├╝sst ihr extremen Wetterbedingungen standhalten und euch innen aufhalten, um nicht den Elementen ausgesetzt zu sein. Seid ihr drau├čen den zerst├Ârerischen Einfl├╝ssen ausgesetzt, m├╝sst ihr negative Effekte erwarten. Was als leichte Erfrierung beginnt, kann sich schnell zu einer Lungenentz├╝ndung oder Schlimmerem entwickeln. Die Aussetzungskarten konfrontieren euch ├╝ber die klassischen Monsterkarten hinaus mit den apokalyptischen Gefahren der Wildnis.

Tag/Nacht

Tags├╝ber wandern Monster durch die Wildnis. Mit der Nacht kommen auch Ereignisse, die euren Fortschritt hindern oder f├Ârdern k├Ânnen.

Aktionen

Jedes Mal, wenn du dran bist, musst du 4 Aktionen durchf├╝hren. Du darfst:

  • dich fortbewegen
  • eine Karte aus deinem ├ťberlebenden-Deck ziehen
  • pl├╝ndern, falls dein aktueller Aufenthaltsort es erlaubt
  • eine Handkarte ausspielen
  • eine Aktion von einer Karte in deinem Spielbereich durchf├╝hren
  • passen oder mit einem Stamm handeln

Monster aktivieren

Am Ende deines Zuges aktiviert sich jedes zu dir angrenzende Monster. Sind die Monster aktiv, greifen sie dich ├╝blicherweise an und f├╝gen dir Schaden zu. Ist ein Monster neben dir bet├Ąubt, greift es dich mit Aktivierung nicht an, aber die Bet├Ąubung verschwindet. Geh├Ârt das Monster zu einem bestimmten Stamm kann sich das Monster auch anders verhalten, je nachdem, wie feindlich gesinnt der Stamm des Monsters ist.

St├Ąmme

Der schlimmste Gegner, dem ihr in der Wildnis begegnen werdet, ist die Menschheit selbst. Gruppen von ├ťberlebenden haben sich zu eigenen St├Ąmmen zusammengeschlossen.

Diese Gegner sind komplexer als die Monster, gegen die ihr ├╝blicherweise k├Ąmpft. Mit den St├Ąmmen k├Ânnt ihr verhandeln, oder ihr versucht Gegenst├Ąnde zu tauschen, damit die St├Ąmme sich mit euch verb├╝nden.


Habt ihr alle eure Missionsziele erf├╝llt, gewinnt ihr. Ansonsten ist der oder die n├Ąchste von euch an der Reihe.




Hier k├Ânnt ihr euch mit einem Entwurf der englischen Anleitung einen ersten, vereinfachten Einblick ├╝ber die Spielmechaniken verschaffen.


In einer englischsprachigen Kampagne wurden bereits ein paar Verbesserungsziele erreicht, die auch den Weg in die deutsche Version finden werden. Wir werden euch in regelm├Ą├čigen Abst├Ąnden zeigen, was neu hinzugekommen ist.

Wenn ihr Einfluss auf die Auswahl der Verbesserungsziele nehmen wollt, k├Ânnt ihr an dieser Abstimmung auf BoardGameGeek teilnehmen.

In dieser Sammlung zu Maximum Apocalypse k├Ânnt ihr in den Kopf von Gustav Rangmar eintreten und einen Einblick in die Entwicklung von einpr├Ągsamen Charakteren und einfallsreichen Kreaturen erhalten. Entdeckt entdeckt den kreativen Prozess hinter den Illustrationen von Maximum Apocalypse, sowie Gustavs Lieblingsillustrationen.

In der von Set a Watch-Autor Todd Walsh entwickelten Erweiterung Zeitreisender spielt ihr mit einem ulkigen ├ťberlebenden, der k├Ąmpferischer Auseinandersetzung lieber aus dem Weg geht. Reist ihr in der Zeit, nutzt ihr die Zeitkapseln, die euch ├╝ber die ganze Karte teleportieren k├Ânnen. Nat├╝rlich gehen damit Konsequenzen einher, also achtet auf Abweichungen in der Zeitachse.

In dieser Erweiterung begegnet ihr der rothaarigen Revolverheldin aus dem Abenteuerspiel The Few and Cursed. In dem post-apokalyptischen Western-Setting, das dem gleichnamigen Indie-Comic von Felipe Cagno und Fabiano Neves entspringt, warten neue Monster-Decks auf euch. Ihr spielt au├čerdem mit neuen Pl├Ąttchen, die euch anzeigen, wenn ihr verflucht seid.

Zu guter Letzt k├Ânnt ihr neue Verw├╝stete Lande-Spielermatten in den Optionen ergattern.

Quackalope haben in ihrer Runde sichtlich Spa├č in der Wildnis:


Grimspire ├Âffnen dir das Tor zu fantastischen Welten! Ob Sci-Fi oder Fantasy, wenn du beim Spielen Wert auf viel Atmosph├Ąre legst, um richtig eintauchen zu k├Ânnen, bist du hier genau richtig! Meisterliche Illustrationen und detaillierte Miniaturen sind hier nicht nur nettes Beiwerk, denn du willst deine Abenteuer richtig erleben.

Unsere umfangreichen Spiele sind nur durch Crowdfunding m├Âglich und zum Teil auch nur ├╝ber Crowdfunding oder auf Messen erh├Ąltlich. Behalte also immer alle Neuigkeiten im Auge, damit dir keine exklusiven Spielmaterialien entgehen!

Zusammen mit eurer Unterst├╝tzung m├Âchten wir ein weiteres Mal den Apokalypsen trotzen und den eigenst├Ąndig spielbaren (aber mit allem bisher erschienenen kompatiblen) Nachfolger Maximum Apocalypse: Wasted Wilds unter dem Titel Verw├╝stete Lande auch in einer deutschen Version herausbringen.

In den vergangenen Projekten mit dem englischen Partner Rock Manor Games kam es immer wieder zu kleineren und auch ein wenig gr├Â├čeren Problemen. Gef├╝hlt wurde das jedoch immer weniger und die Fehler haben auch zu Anpassungen von Prozessen unsererseits gef├╝hrt, um ├Ąhnliche Fehler k├╝nftig zu vermeiden. Die Partnerschaft jedenfalls hat diese Probleme bisher unbeschadet ├╝berstanden, sodass wir f├╝r dieses Projekt optimistisch sind, ganz ohne Fehler durchzukommen.

Unser Ziel ist es, Maximum Apocalypse: Verw├╝stete Lande im Juli 2022 ausliefern zu k├Ânnen. Spiele-Offensive.de wird den Versand der Belohnungen ├╝bernehmen. Schmiede aus Deutschland erhalten alles versandkostenfrei. In alle anderen L├Ąnder gelten diese Versandkosten.

Bitte schlage die Versandkosten nicht selbst auf deine F├Ârdersumme auf. Die Spieleschmiede wird sie in Abh├Ąngigkeit von deiner Lieferadresse selbst ermitteln und automatisch addieren.

Trotze allen Gefahren!

Unterst├╝tze Verw├╝stete Lande, indem du dich in der Spieleschmiede beteiligst. Selbst wenn du das Projekt nicht unterst├╝tzt, erz├Ąhle andernorts davon, schreibe in deinen Lieblingsforen dar├╝ber, binde Verw├╝stete Lande in deiner Webseite ein, teile das Projekt auf Facebook, Twitter, Instagram oder BoardGameGeek und mache deine Freunde darauf aufmerksam. Es gibt viele Wege, wie du zum Erfolg beitragen kannst.

Wenn dich Verw├╝stete Lande begeistert, suche dir hier deinen Lieblingsavatar aus! Diesen kannst du als Profilbild in sozialen Netzwerken verwenden. Klicke dazu einfach das Bild mit der rechten Maustaste an und w├Ąhle dann "Grafik speichern unter..." aus (evtl. variiert die Option bei unterschiedlichen Browsern).



Unterst├╝tze Maximum Apocalypse: Verw├╝stete Lande jetzt und erm├Âgliche dadurch eine deutsche Auflage. Sichere dir dabei auch gleich ein eigenes Exemplar!

F├╝r die Umsetzung des Projekts verantwortlich ist Grimspire.

Alle dargestellten Objekte zeigen den aktuellen Stand der Entwicklung. Es sind noch ├änderungen an einzelnen Materialien und Materialzusammenstellungen bis zur Auslieferung des Spiels m├Âglich. Der Verlag beh├Ąlt sich vor, Werbung zu anderen Spielen auf der Spielschachtel abzubilden.

Du hast noch Fragen zum Projekt? Dann kannst du sie hier stellen.



Receive news via mail

Add yourself to the mailing list for this project

Current Status:

426Smiths

Money collected:43,247 ÔéČof 15,000 ÔéČ needed
15T €
Time is up.
Project creator:
Grimspire
426 support this project

Show all
5
EURO
back the project with
5 ÔéČ +
├ťberlebender
Danke f├╝r deine Unterst├╝tzung. Du erh├Ąltst die Spielernetzwerk-Verw├╝stete Lande-Errungenschaft.

5
55
EURO
back the project with
55 ÔéČ +
Wildh├╝ter
Du erh├Ąltst einmal das Spiel Maximum Apocalypse - Verw├╝stete Lande mit allen erreichten Verbesserungszielen.

43
85
EURO
back the project with
85 ÔéČ +
Verw├╝sterin
Wie Wildh├╝ter, zus├Ątzlich erh├Ąltst du die Erweiterung Zeitreisender und die Erweiterung The Few and Cursed f├╝r Maximum Apocalypse - Verw├╝stete Lande.

324
130
EURO
back the project with
130 ÔéČ +
Neopren-Apokalypse
Wie Verw├╝sterin, zus├Ątzlich erh├Ąltst du 4 Neopren-Spielmatten (60x35cm) f├╝r Maximum Apocalypse - Verw├╝stete Lande.

50
Additionally, there are the following optional rewards available:
  • +55
    EURO
    Verw├╝stete Lande
    Du erh├Ąltst einmal das Spiel Maximum Apocalypse - Verw├╝stete Lande mit allen erreichten Verbesserungszielen.

  • +13
    EURO
    Zeitreisender
    Du erh├Ąltst einmal die Erweiterung Zeitreisender f├╝r Maximum Apocalypse - Verw├╝stete Lande.

  • +17
    EURO
    MAVL - The Few and Cursed
    Du erh├Ąltst einmal die Erweiterung The Few and Cursed f├╝r Maximum Apocalypse - Verw├╝stete Lande.

  • +17
    EURO
    The Art of the Apocalypse
    Du erh├Ąltst einmal das englische Softcover-Artbook zu Maximum Apocalypse.

  • +25
    EURO
    2 Spielmatten
    Du erh├Ąltst einmal 2 Spielmatten f├╝r Maximum Apocalypse - Verw├╝stete Lande.

  • +45
    EURO
    4 Spielmatten
    Du erh├Ąltst einmal 4 Spielmatten f├╝r Maximum Apocalypse - Verw├╝stete Lande.

  • +65
    EURO
    6 Spielmatten
    Du erh├Ąltst einmal 6 Spielmatten f├╝r Maximum Apocalypse - Verw├╝stete Lande.

  • +75
    EURO
    Set a Watch - Bundle
    Du erh├Ąltst je einmal die deutsche "Set a Watch - Deluxe Edition", "Set a Watch - Schwerter der M├╝nze" und die "Vorreiter-Erweiterung".

  • +33
    EURO
    Orbital
    Du erh├Ąltst einmal unser Spiel "Orbital".

  • +169
    EURO
    Dice Throne - Staffell├Ąufer
    Du erh├Ąltst einmal alle 16 Helden der Staffeln 1&2 von "Dice Throne".

  • +125
    EURO
    The Warp - Komplettpaket
    Du erh├Ąltst einmal unser Spiel "The Warp" inkl. aller erreichten Verbesserungsziele, der 5-6-Spieler-Erweiterung sowie dem Alien-Erweiterungspack.
  • +100
    EURO
    Super Fantasy Brawl - Komplettpaket
    Du erh├Ąltst einmal unser Spiel Super Fantasy Brawl sowie die Erweiterungen Blut im Sand, Die Kunst des Krieges und Naturgewalten.



    Only 185 left!
  • +95
    EURO
    Last Aurora - Komplettpaket
    Du erh├Ąltst einmal unser Spiel Last Aurora mit allen erreichten Verbesserungszielen, dem Miniaturen-Set, dem Mutanten-Set sowie der Erweiterung Project Athena.

Here you can change or add something to your contribution:
Manage Contribution.