Project Details
Smithy Rewards
Comments (7)
News (1)
Manage Contribution

Star Scrappers: Orbital

Die Raumfahrtindustrie beginnt zu wachsen! Um diese Entwicklung zu fördern, vergeben globale Fonds Gelder an Organisationen, die auf verschiedenen Gebieten herausragen.

Als Besitzer einer dieser Organisationen willst du die größte, die beste, ja, auch die schönste aller Raumstationen konstruieren!

Das Universum schläft nicht, also nimm Platz und mach dich an die Arbeit!

Star Scrappers: Orbital ist Terraforming Mars-Autor Jacob Fryxelius` neues Kartenspiel für 1-5 Spieler ab 10 Jahren und verbindet Engine-Building mit Worker-Placement. Durch das Anlegen verschiedener Modulkarten nach bestimmten Verbindungsmustern baust du deine Raumstation über 5 Jahre nach und nach aus.

Jedes Jahr startest du mit 5 Karten auf der Hand. Die Struktur deiner Raumstation bestimmt, wie viele Besatzungsmitglieder und neue Geldmittel dir zur Verfügung stehen. Abwechselnd führt ihr dann immer genau eine Aktion aus, indem ihr neue Module baut, sie verwendet und repariert, oder auch Ereignisse auslöst, so lange, bis ihr alle aussetzt.

Für jede Kartenfarbe, in der du die meisten Module hast, erhältst du nach jedem Jahr Siegpunkte. Wenn du am Ende die meisten gesammelt hast, hast du dir mit deiner Raumstation einen Namen in der Galaxie gemacht!

Die Gesandten-Erweiterung erhältst du exklusiv als Dankeschön für deine Unterstützung. Es wird Sie künftig nur im Rahmen der Spieleschmiede, auf Messen oder im Rahmen ausgewählter Aktionen geben.

Hier siehst du bereits die ersten 5 Karten daraus. Was sich hinter den restlichen verbirgt und welchen Einfluss sie auf das Gameplay haben, werden wir im Laufe dieses Projekts in unseren Neuigkeiten enthüllen. Sei gespannt!








Entfache richtiges Weltall-Feeling und hol dir die exklusiven Astronauten-Aufsteller aus Acryl! Deine Crewmitglieder sind dadurch nicht einfach nur Meeple, die du durch deine Raumstation schubst, sie bekommen ein Gesicht - im wahrsten Sinne!






Orbital spielt in der Welt von Star Scrappers, einer Space-Western-Reihe unseres Partnerverlags Hexy Studio, zu der auch das Spiel Cave-In gehört. Das möchten wir euch hier samt dazugehörigen "Legendary Mercenary"-Bonuskarten und "Faction Totems" zugänglich machen.

Achtung: Es handelt sich bei Cave-In um die englische Originalversion!

Du beginnst dein Weltraum-Abenteuer mit einem Kernmodul im Orbit und ein wenig Geld. Dieses Orbital baust du in einer Zeitspanne von 5 Jahren durch das Hinzufügen weiterer Module aus. Dabei interagierst du auch mit konkurrierenden Organisationen, indem du deine Module und Ereigniskarten einsetzt. Reihum führt ihr jeweils eine Aktion aus, bis alle von euch passen. Dann beginnt eine neue Runde, ein neues Jahr!




Füge deiner Raumstation ein neues Modul hinzu! Dabei musst du die Laufwege berücksichtigen: Wenn du ein Modul über den Ausgang verlässt, musst du das nächste über einen Eingang betreten können.

Gehe besonders effizient vor, indem du gleichartige Module miteinander verbindest, und spare auf diese Weise Baukosten.



Verpasse deinem Kernmodul ein ordentliches Upgrade! Einmal im Spiel hast du die Möglichkeit, dein Kernmodul aufzurüsten, um neue Attribute zu erlangen. Geschickt eingesetzt kannst du dich dadurch mit deiner Raumstation von denen der anderen abheben.



Auf dem Markt kannst du dir neue Karten besorgen. Wenn du eine Karte kaufst und dadurch eine Lücke in der Auslage entsteht, werden die übrigen Karten hin zum Nachziehstapel gezogen, um sie wieder zu schließen.

So sehr du dich gerade auch über deine Investition freust, vielleicht sind jetzt manche Karten für deine Konkurrenz erschwinglicher geworden. Allgemein werden sie nämlich günstiger, je weiter sie vom Nachziehstapel entfernt liegen, wobei die am weitesten entfernt liegende Karte immer 1 MegaCredit kostet. Wenn du also etwa die mittlere von 5 Karten für 3 MegaCredits kaufst, kosten die Karten im Anschluss nicht mehr 5, 4, 3, 2 und 1 MegaCredit, sondern nur noch 4, 3, 2 und 1 MegaCredit.



Um deine Module richtig einzusetzen, benötigst du nicht nur das nötige Geld und etwas Pflege, um eine Aktion auszuführen, musst du auch genügend Arbeitskräfte aufbringen. Diese sind dann nämlich für den Rest des Jahres an das ausgewählte Modul gebunden.



Aber nicht auf allen Karten befinden sich Module, einige von ihnen lösen auch ein Ereignis aus, wenn du sie ausspielst. Diese Ereignisse können dich selbst und deine Raumstation betreffen, deine Konkurrenz oder aber auch euch alle gleichzeitig.



Repariere Schaden, der deinen Modulen zugefügt wurde, denn nur intakte Module können dir Geld und Siegpunkte einbringen. Weltraumschrott gibt es schließlich genug!



Am Ende eines jeden Jahres erhältst du Siegpunkte für jede der sechs Farben, in der du die meisten Module von allen hast. Außerdem verdienst du Geld, erhältst neue Karten auf die Hand und deine fleißigen Arbeitskräfte versammeln sich wieder im Kernmodul. Ein neues Jahr, eine neue Chance, um zu beweisen, wie fortschrittlich und einflussreich deine Organisation ist!

Hast du nach fünf Jahren die meisten Siegpunkte gesammelt, gewinnst du nicht nur das Spiel, sondern kannst dich auch damit rühmen, eine Ära in der Raumfahrtindustrie geprägt zu haben!



Wenn du dir einen genaueren Überblick von den Regeln verschaffen willst, kannst du dir hier die vorläufige englische Anleitung herunterladen.

Preview Brettspielsuchties:

Preview Brettspielhero:

Grimspire öffnen dir das Tor zu fantastischen Welten! Ob Sci-Fi oder Fantasy, wenn du beim Spielen Wert auf viel Atmosphäre legst, um richtig eintauchen zu können, bist du hier genau richtig! Meisterliche Illustrationen und detaillierte Miniaturen sind hier nicht nur nettes Beiwerk, denn du willst deine Abenteuer richtig erleben.

Unsere umfangreichen Spiele sind nur durch Crowdfunding möglich und zum Teil auch nur über Crowdfunding oder auf Messen erhältlich. Behalte also immer alle Neuigkeiten im Auge, damit dir keine exklusiven Spielmaterialien entgehen!

Zusammen mit eurer Unterstützung wollen wir das lang erwartete und noch länger gereifte Spiel von Jacob Fryxelius in einer deutschen Auflage veröffentlichen.

Die englische Version hat bereits nach wenigen Stunden ihr Finanzierungsziel erreicht, was zeigt, wie groß die Vorfreude auf Star Scrappers: Orbital war und ist. Wir hoffen, ihr seid auch schon ganz gespannt und schließt euch unserem Projekt an!

Noch bevor Jacob Fryxelius Terraforming Mars erschuf, arbeitete er an einem Spiel namens "Space Station". Das Design zeigte damals bereits seinen einzigartigen Stil und seine Liebe zu Engine-Building-Kartenspielen.

Im Laufe der Jahre hat sich das Spiel weiterentwickelt, unter anderem wurde die Mechanik wurde gestrafft. Das Thema und die Grafiken wurden so überarbeitet, dass es sich als neuer Teil in die Space-Western-Reihe Star Scrappers einfügt, zu der auch Cave-In gehört. Was lange währt, wird meistens gut, deshalb freuen wir uns sehr, dass das Spiel, jetzt unter dem Namen "Star Scrappers: Orbital", zu uns in die Schmiede kommt!

Grimspire ist in der Schmiede mittlerweile ein bekannter Name. Der polnische Partnerverlag Hexy Studio feiert zwar sein Debüt in der Spieleschmiede, hat aber bereits Erfahrung mit Crowdfunding sammeln können und kann sich auf die Unterstützung von Grimspire verlassen. Zusammenfassend können wir sagen, dass die Kalkulation nach unserer Erfahrung und Einschätzung umfassend und realistisch ist.

Unser Ziel ist es, Star Scrappers: Orbital im Juli 2021 ausliefern zu können. Spiele-Offensive.de wird den Versand der Belohnungen übernehmen. Schmiede aus Deutschland erhalten alles versandkostenfrei. In alle anderen Länder gelten diese Versandkosten.

Bitte schlage die Versandkosten nicht selbst auf deine Fördersumme auf. Die Spieleschmiede wird sie in Abhängigkeit von deiner Lieferadresse selbst ermitteln und automatisch addieren.

Erobere den Orbit!

Unterstütze Star Scrappers: Orbital, indem du dich in der Spieleschmiede beteiligst. Selbst wenn du das Projekt nicht unterstützt, erzähle andernorts davon, schreibe in deinen Lieblingsforen darüber, binde Star Scrappers: Orbital in deiner Webseite ein, teile das Projekt auf Facebook, Twitter oder BoardGameGeek und mache deine Freunde darauf aufmerksam. Es gibt viele Wege, wie du zum Erfolg beitragen kannst.

Wenn dich Star Scrappers: Orbital begeistert, suche dir hier deinen Lieblingsavatar aus! Diesen kannst du als Profilbild in sozialen Netzwerken verwenden. Klicke dazu einfach das Bild mit der rechten Maustaste an und wähle dann "Grafik speichern unter..." aus (evtl. variiert die Option bei unterschiedlichen Browsern).





Unterstütze Star Scrappers: Orbital jetzt, ermögliche dadurch eine deutsche Auflage und sichere dir dabei dein eigenes Exemplar dieses spannenden Weltraum-Kartenspiels!

Für die Umsetzung des Projekts verantwortlich ist Grimspire.

Alle dargestellten Objekte zeigen den aktuellen Stand der Entwicklung. Es sind noch Änderungen an einzelnen Materialien und Materialzusammenstellungen bis zur Auslieferung des Spiels möglich. Der Verlag behält sich vor, Werbung zu anderen Spielen auf der Spielschachtel abzubilden. Exklusiv bedeutet: nur im Rahmen der Spieleschmiede, auf Messen oder im Rahmen ausgewählter Aktionen.


Receive news via mail

Add yourself to the mailing list for this project

Current Status:

380Smiths

Money collected:17,233 €of 10,500 € needed
11T €
15 days until project deadline
Project creator:
Grimspire
380 support this project

Show all
5
EURO
back the project with
5 € +
Bodenstation
Danke für deine Unterstützung! Du erhältst die Spielernetzwerk-"Star Scrappers: Orbital"-Errungenschaft.6
32
EURO
back the project with
32 € +
Kernmodul
Du erhältst je einmal "Star Scrappers: Orbital" und die Mini-Erweiterung "Gesandte".

283
55
EURO
back the project with
55 € +
Strukturmodul
Wie Kernmodul. Zusätzlich erhältst du ein Deluxe-Crew-Set aus Acryl.

79
90
EURO
back the project with
90 € +
Luxusmodul
Wie Strukturmodul. Zusätzlich erhältst du das Spiel "Star Scrappers: Cave-In" in der englischen Version mit "Legendary Mercenaries" und "Faction Totems".

16
Additionally, there are the following optional rewards available:
  • +32
    EURO
    Star Scrappers: Orbital
    Du erhältst zusätzlich ein Exemplar von "Star Scrappers: Orbital" inkl. Mini-Erweiterung "Gesandte".

  • +25
    EURO
    Star Scrappers: Orbital - Deluxe Crew
    Du erhältst ein zusätzliches Deluxe-Crew-Set aus Acryl.
  • +125
    EURO
    Super Fantasy Brawl - Gesamtpaket
    Du erhältst einmal unser Spiel "Super Fantasy Brawl", die Erweiterungen "Blut im Sand", "Die Kunst des Krieges" und "Naturgewalten", sowie das "Arena Upgrade Pack" (inkl. Kartenhüllenpaket).

  • +52
    EURO
    Deranged
    Du erhältst einmal unser Spiel "Deranged".

  • +85
    EURO
    Daimyo - Gesamtpaket
    Du erhältst zusätzlich das "Daimyo"-Gesamtpaket mit dem Grundspiel, dem Miniaturenset und dem Upgrade-Pack inklusive allen erreichten Verbesserungszielen.



    Only 42 left!
  • +55
    EURO
    Set a Watch - Doppelpack
    Du erhältst je einmal unsere Spiele "Set a Watch" in der Deluxe-Version und "Set a Watch: Schwerter der Münze", jeweils inkl. alle erreichten Verbesserungsziele.
  • +59
    EURO
    Destinies + Sagen und Legenden (Erw.)
    Du erhältst je einmal unser Spiel "Destinies" und die Erweiterung "Sagen und Legenden" inkl. alle erreichten Verbesserungsziele.
Here you can change or add something to your contribution:
Manage Contribution.

Fuel the fire!

Share Star Scrappers: Orbital with friends:



and copy this URL to your favourite online communities, diskussion boards and groups, to have them a look at this website:
Benutzen Sie diesen Code, um ein Widget zu diesem Projekt in ihrer Webseite einzubinden:




Add this simple HTML Code directly to your webseite: (?
Skilled HTML designer can adjust the iframes width and height to make it better suite the needs of their website. To operate correctly a minimum width of 440px is needed. The content of this site automatically adjusts to the width of your website.
Hint: Visitors finding and sharing this project on your webseite will lead their friends to your site with it.
)