Für die Funktion unseres Onlineshops sind Cookies unerlässlich (z.B. für die Warenkorbfunktion) und werden daher automatisch gesetzt. Zusätzlich möchten wir mit Ihrer Erlaubnis aber gern auch das 'Facebook-Pixel' von Facebook für statistische Zwecke verwenden. Dadurch können wir mit Hilfe eines Cookies feststellen, wie unsere Marketingmaßnahmen auf Facebook wirken und diese ggf. verbessern. Über Ihr Einverständnis hiermit würden wir uns sehr freuen. Informationen zum 'Facebook-Pixel', zu Cookies und dem Ihnen zustehenden Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. akzeptieren ablehnen

SNoT-Ahrensburg



angelegt durch: Beginn:
Ende:

Ort:




Unkostenbeitrag:

Teilnahme:

Marcus R.
16.08.2019-17:00 Uhr
16.08.2019-23:59 Uhr

Eric-Kandel-Gymnasium
Reesenbüttler Redder 4-10
22926 Ahrensburg
Deutschland

0,00€

erfordert Login

Beschreibung: Ein öffentlicher Spieleabend für alle Interessierten.

Der vorwiegende Teil der Besucher (in der Regel so um die 40-50 Besucher) kommt als Stammgast oder wird über die Zeitung auf uns aufmerksam. Vielspieler sind vor allem die SOler, also so um die 10 Besucher. Das Alter der Besucher spannt sich in der Regel von 14 bis 60.

Und die meisten Spieler müssen erst in die Regeln eines Spieles eingewiesen werden, das sollte jedem bewusst sein. Diesbezüglich habe ich noch nie Klagen gehört ... und nur sehr wenige Spieler kommen nur einmal und dann nicht wieder ... das sind dann eher Leute, die Skat-Runden suchen ;)

Es finden meist auch Turniere statt. Da kann man dann ein Spiel gewinnen. Nix großes, ich bekomme ein (meist kleines) Spiel als Preis von der SO, der Rest kommt von uns Veranstaltern, also darf man da keine Blockbuster erwarten. Für die Turniere lege ich Listen aus, wo sich alle Interessenten eintragen können. Ein großes (meist Dominion / Qwirkle) und ein kleines (meist Heckmeck / Qwixx) können gespielt werden. Dann schaue ich, wo die jüngsten Mitspieler sind (Schüler, die nach Hause müssen) und fange mit den Runden an ... oder alternativ mit den großen Spielen. Da gibt es dann i.d.R. Vorrunden und dann ein Finale. Drei Plätze des Finales können sich ein Spiel aussuchen (Die Preise sind sortiert nach dem Platz) und es gibt für den vierten einen Trostpreis.

Wir versuchen auch immer mal wieder ein Mitbringbuffet zu organisieren, das ist nicht so leicht, klappt aber inzwischen so einigermaßen.

Noch zum Ablauf: Ich fange in der Regel an, ab 16.15 Uhr aufzubauen, die Spiele ranzuschleppen etc. Getränke bringe ich auch immer ein paar mit zur freien Bedienung. Die Spiele (Leihspiele der SO, meine aus der Schule und Spiele, die unser Bibliothekar aus der Stadtbibliothek mitbringt) liegen auf einem oder zwei Tischen aus. Selbst mitgebrachte Spiele behält jeder eher bei sich und gibt bekannt, dass er/sie etwas mitgebracht hat. Das machen aber wenn eher die Vielspieler ;)

Ende des Spieleabends ist in der Regel so um Mitternacht.

Zum Veranstaltungsforum
Zur Spieleliste der Veranstaltung

2 Gäste haben die Teilnahme schon offiziell bestätigt.
7 Gäste sind sich noch nicht sicher, ob sie teilnehmen werden.

So geht´s weiter:


Zur Startseite
Hilfe
Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
(0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
  Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
Startseite   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
0 180 50 55 77 5
Mo.-Fr. 10:00-18:00 Uhr
(0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
deutschlandweit
versandkostenfrei
(25€ Mindestbestellwert)
Suche: