Für die Funktion unseres Onlineshops sind Cookies unerlässlich (z.B. für die Warenkorbfunktion) und werden daher automatisch gesetzt. Zusätzlich möchten wir mit Ihrer Erlaubnis aber gern auch das 'Facebook-Pixel' von Facebook für statistische Zwecke verwenden. Dadurch können wir mit Hilfe eines Cookies feststellen, wie unsere Marketingmaßnahmen auf Facebook wirken und diese ggf. verbessern. Über Ihr Einverständnis hiermit würden wir uns sehr freuen. Informationen zum 'Facebook-Pixel', zu Cookies und dem Ihnen zustehenden Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. akzeptieren ablehnen
Eine eigene Variante für Tier auf Tier veröffentlichen.
Jens B. Spielefreun.de-Variante von Jens B.
für 2 bis 6 Spieler

Es geht weiterhin darum, Tiere auf das Krokodil zu stapeln.

Der Spieler am Zug würfelt, nimmt dann ein Tier aus dem Vorrat und setzt es auf den Tierstapel bzw. auf das Krokodil. Hierbei kann man noch folgende Bedingungen ganz oder teilweise beachten, um das Spiel anspruchsvoller zu gestalten:

> Gleiche Farben dürfen sich nicht berühren. Das bedeutet, Ein Affe darf nicht an einen anderen Affen gebaut werden, ein Pinguin nicht an ein Schaf etc.
Achtung: Die Kragenechse hat ein anderes Grün als das Krokodil, darf dieses also berühren.

> Neue Würfelfunktionen:
>> Ein Punkt: Nimm ein Tier aus dem Vorrat und setze es auf das Krokodil bzw. auf den Stapel (Standardregel).
>> Zwei Punkte: Nimm ein Tier aus dem Vorrat und setze es so ein, dass es genau zwei andere Tiere berührt (ggf. inkl. Krokodil). Falls noch kein Tier auf dem Krokodil sitzt, setze einfach nur ein Tier auf das Krokodil.
>> Krokodil: Drehe das Krokodil um 180°, ohne dass ein Tier abstürzt. Du setzt in diesem Zug kein Tier ein.
Harmlosere Variante: Drehe das Krokodil um 90°.
Wichtig: Das funktioniert natürlich nur, wenn der Tisch glatt ist und keine Tischdecke darauf liegt.
>> Hand: Nimm ein Tier aus dem Vorrat und verbaue es nur mit deiner linken Hand (oder der rechten, falls du Linkshänder bist).
>> Fragezeichen: Deine Mitspieler bestimmen, welches Tier du verbauen musst (Standardregel).

> Wer einen Einsturz verursacht – auch wenn er gar nicht am Zug ist – muss eines der gefallenen Tiere an sich nehmen. Dieses Tier hat nur die Funktion eines Zählers, es kommt ansonsten nicht mehr ins Spiel.
Die übrigen gefallenen Tiere kommen zurück in den Vorrat.
Trotz des Einsturzes muss der Spieler am Zug seinen Zug zu Ende bringen. Es kann unter Umständen auch mehrere Einstürze in einem Zug geben.

> Das Spiel endet, sobald ein Spieler drei Tiere vor sich liegen hat (bei mehr als 3 Spielern: zwei Tiere) oder wenn der Tiervorrat aufgebraucht ist.
> Der Spieler mit den wenigsten Tieren vor sich hat gewonnen. Bei einem Gleichstand gibt es mehrere Sieger.
> Unter Erwachsenen bietet es sich an, so zu spielen, dass der Verlierer die nächste Runde ausgeben muss. Dann kommt es auf den Sieger nicht an, sondern nur auf den Verlierer.



Mehr Informationen darüber unter:
http://www.spielefreun.de/tierauftier
Daniel K. Erwachsene Variante - Trinkspiel nicht für die Jugend geeignet von Daniel K.
für 2 bis 4 Spieler

Einfach die Originalregeln nehmen und wenn Tiere fallen gibt es zusätzlich ein kleinen Schnaps.
Daniel K. Große Variante von Daniel K.
für 2 bis 4 Spieler

Wenn ihr mehrere Spiele (verschiedene Variationen) habt, mischt einfach alle Tiere. So wird es auch für größere Kinder interessanter und kann auch bei Erwachsenen für viel Spaß sorgen.
Der Aufbau wird größer und flexibler.
Wenn Tiere herunterfallen müssen bis zu 6 Tiere genommen werden.
Jens L. Spiel zu zweit von Jens L.
für 2 bis 2 Spieler

Alle Tiere spielen mit. Dann fällt der Turm auch mal eher zusammen.

Eine eigene Variante für Tier auf Tier veröffentlichen.

Tier auf Tier kaufen:


nur 17,49
inkl. MwSt.. Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland
(25 € Mindestbestellwert)

nur noch 2 Stück auf Lager
(Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet.)

Kunden, denen Tier auf Tier gefällt, gefällt auch:


      Mit Tier auf Tier verbundene oder ähnliche Artikel:


      Preise inkl. MwSt.. Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten

      So geht´s weiter:


      Weiter stöbern
      Zur Startseite
      Hilfe
      Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
      (0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
        Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
      Startseite   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
      Tier auf Tier
      Preis: 17,49
      inkl. MwSt., Versandkosten
      auf Lager
      1-3 Tage, max. 1 Woche
      Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
      0 180 50 55 77 5
      Mo.-Fr. 10:00-18:00 Uhr
      (0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
      deutschlandweit
      versandkostenfrei
      (25€ Mindestbestellwert)
      Suche: