Für die Funktion unseres Onlineshops sind Cookies unerlässlich (z.B. für die Warenkorbfunktion) und werden daher automatisch gesetzt. Zusätzlich möchten wir mit Ihrer Erlaubnis aber gern auch das 'Facebook-Pixel' von Facebook für statistische Zwecke verwenden. Dadurch können wir mit Hilfe eines Cookies feststellen, wie unsere Marketingmaßnahmen auf Facebook wirken und diese ggf. verbessern. Über Ihr Einverständnis hiermit würden wir uns sehr freuen. Informationen zum 'Facebook-Pixel', zu Cookies und dem Ihnen zustehenden Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. akzeptieren ablehnen
Eine eigene Variante für The Mind veröffentlichen.
Roland S. The Mind: Fehlerkorridor von Roland S.
für 2 bis 4 Spieler

Die Idee dieser Variante besteht darin, Spielfehler aufgrund eng beieinanderliegender Kartenwerte zu reduzieren und eignet sich daher eher für Einsteigerrunden.

Vor Spielbeginn wird ein Fehlerkorridor x vereinbart, üblicherweise "1" oder "2" (Das Originalspiel entspricht Fehlerkorridor = "0").

Folgende Regeländerung tritt in Kraft: Wird eine Karte außer der Reihe gespielt, die maximal um x Punkte zu groß ist, so werden wie üblich alle übersprungenen Karten offen ausgelegt, aber das Team verliert für diesen Fehler kein Leben, wenn es ihnen gelingt die unmittelbar nächste Karte ("Prüfkarte") korrekt zu spielen. Misslingt ihnen jedoch auch das, müssen sie entsprechend zwei Leben abgeben.
Wichtig: Es ist nicht erlaubt, vor dem Spielen der "Prüfkarte" einen Wurfstern zu verwenden!

Beispiel: Es wurde Fehlerkorridor 1 vereinbart (das bedeutet, dass es ohne Konsequenzen bleibt, wenn direkt aufeinanderfolgende Nummern in verkehrter Reihenfolge gespielt werden). Spieler A spielt die 17 aus. Spieler B sagt "Stop!" und offenbart, dass er die 16 hatte. Die gespielte 17 ist um 1 (=Fehlerkorridor x) zu groß, also innerhalb der "Fehlerkorridors", darum zählt das noch nicht als Fehler. Spieler B legt die 16 beiseite, das Spiel geht weiter. Spieler C legt als nächstes (korrekterweise) die Nummer 21. Dadurch bleibt der 16/17-Verwechsler konsequenzenlos, das Team verliert dafür kein Leben.
Hätte aber Spieler A im Übereifer im Anschluss an den ersten Fehler seine 25 gespielt und dadurch die 21 von Spieler C übersprungen, dann wären zwei Fehler in direkter Folge aufgetreten und beide würden durch je 1 Leben Abzug geahndet.

Nachtrag: Ereignet sich der "Fehler innerhalb des Korridors" am Ende der Runde, d. h. mit den letzten beiden Karten, bleibt der Fehler konsequenzenlos, ohne dass eine Prüfkarte erforderlich wird.
Uwe S. zusätzlicher 5. Spieler von Uwe S.
für 2 bis 5 Spieler

Nachdem wir eine Weile zu viert gespielt und Freude gehabt hatten, haben wir einen Neu-Ankömmling mitspielen lassen. Dazu haben wir die Anzahl der Leben und Wurfsterne beibehalten, das maximale Level aber auf 7 reduziert.

Eine eigene Variante für The Mind veröffentlichen.

The Mind kaufen:


nur 6,99
inkl. MwSt.. Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland
(25 € Mindestbestellwert)

nicht auf Lager
, wurde bereits nachbestellt.
Lieferzeit ca. 3-5 Tage, max. 2 Wochen.
Bitte beachten Sie unseren Hinweis zu Lieferzeiten

(Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet.)

So geht´s weiter:


Weiter stöbern
Zur Startseite
Hilfe
Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
(0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
  Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
Startseite   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
The Mind
Preis: 6,99
inkl. MwSt., Versandkosten
jetzt vorbestellen
Ware wurde bereits nachbestellt
3-5 Tage, max. 2 Woch.
Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
0 180 50 55 77 5
Mo.-Fr. 10:00-17:00 Uhr
(0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
deutschlandweit
versandkostenfrei
(40€ Mindestbestellwert)
Suche: