Für die Funktion unseres Onlineshops sind Cookies unerlässlich (z.B. für die Warenkorbfunktion) und werden daher automatisch gesetzt. Zusätzlich möchten wir mit Ihrer Erlaubnis aber gern auch das 'Facebook-Pixel' von Facebook für statistische Zwecke verwenden. Dadurch können wir mit Hilfe eines Cookies feststellen, wie unsere Marketingmaßnahmen auf Facebook wirken und diese ggf. verbessern. Über Ihr Einverständnis hiermit würden wir uns sehr freuen. Informationen zum 'Facebook-Pixel', zu Cookies und dem Ihnen zustehenden Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. akzeptieren ablehnen
Eine eigene Variante für Tabu veröffentlichen.
Maria K. Jeder für sich von Maria K.
für 2 bis 20 Spieler

Bestimmt gibt es 1000 Varianten zu Tabu, aber hier noch eine:

Man spielt ganz ohne Gruppen, jeder nur für sich.
Reihum ist jeder Spieler dran und muss einen Begriff erklären. Wer ihn zuerst errät bekommt einen Punkt.

Noch eine Variante, um die guten Spieler zu bremsen:
Wer den Begriff erraten hat ist als nächstes dran mit erklären. Wer also gut erraten kann, muss auch viel erklären :)
Maria K. Pantomime von Maria K.
für 2 bis 20 Spieler

In einer Runde von Pantomime-Freunden haben wir schon mehrmals einfach die Tabu-Karten genutzt, um die Wörter (das Wort oben, sowie die Liste) pantomimisch darzustellen.

Man spielt genauso wie bei Tabu in Gruppen (ohne Brett) und es gewinnt, welche Gruppe am meisten Begriffe erraten hat. Wirklich lustig!

Sicherlich eignet sich nicht jeden Wort der Tabu-Karten. Deswegen sollte man evtl. ohne Zeitbegrenzung spielen und alle immer zusammen raten lassen. Welche Gruppe es zuerst errät kriegt den Punkt. Danach ist jemand der anderen Gruppe dran.

Bestimmt kann man diese Variante auch mit Spielbrett spielen.
Patricia A. Spielsinn umdrehen von Patricia A.
für 2 bis 6 Spieler

Wir haben das Spiel mal umgekehrt gespielt. Und zwar das man nicht den begriff oben auf der Karte erklärt, sondern die Begriffe untn auf der Karte, wobei man dann den Oberbegriff nennen darf
Nikolai M. Schnelles Spiel von Nikolai M.
für 4 bis 99 Spieler

Diese Variante ist die vermutlich verbreitetste. Man spielt einfach in 2 oder auch mehreren Gruppen, jedoch ohne das Brett. Die Regeln bleiben gleich. Gewonnen hat dann die Manschaft mit den meisten erratenen Begriffen. Bei dieser Variante ist der eindeutige Vorteil, dass man die Spieldauer frei wählen kann - also auch mal schnell zwischendurch eine kurze Runde spielen kann. Ausserdem kann man hier auch wie schon erwähnt in mehreren Teams spielen!

Eine eigene Variante für Tabu veröffentlichen.

Kunden, denen Tabu gefällt, gefällt auch:



      So geht´s weiter:


      Weiter stöbern
      Zur Startseite
      Hilfe
      Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
      (0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
        Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
      Startseite   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
      Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
      0 180 50 55 77 5
      Mo.-Fr. 10:00-18:00 Uhr
      (0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
      deutschlandweit
      versandkostenfrei
      (25€ Mindestbestellwert)
      Suche: