Für die Funktion unseres Onlineshops sind Cookies unerlässlich (z.B. für die Warenkorbfunktion) und werden daher automatisch gesetzt. Zusätzlich möchten wir mit Ihrer Erlaubnis aber gern auch das 'Facebook-Pixel' von Facebook für statistische Zwecke verwenden. Dadurch können wir mit Hilfe eines Cookies feststellen, wie unsere Marketingmaßnahmen auf Facebook wirken und diese ggf. verbessern. Über Ihr Einverständnis hiermit würden wir uns sehr freuen. Informationen zum 'Facebook-Pixel', zu Cookies und dem Ihnen zustehenden Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. akzeptieren ablehnen

Varianten für Standard Bridge, Rommé, Canasta Spielkarten




Produktdetails | Varianten (3) | Dieses Spiel im Spielernetzwerk
Eine eigene Variante für Standard Bridge, Rommé, Canasta Spielkarten veröffentlichen.
Christoffer R. Mexican Poker Wild von Christoffer R.
für 2 bis 6 Spieler

Die Regeln entsprechen der Variante Mexican Poker.

Regeländerung:
Statt seine Aufgaben Spiel für Spiel, in der Reihenfolge zu beenden, kann man hier den Schwierigkeitsgrad durch taktisches Spielen erhöhen. Dazu muss man einfach nicht
mehr nacheinander seine Aufgaben lösen, sondern
durcheinander, wie man die Karten am Besten los wird.

Aber Achtung:
ALLE Aufgaben müssen dennoch erfüllt werden!

Hinweis:
Es ist nicht immer Ratsam, die Läufe als Erstes zu erledigen. Sondern passend nach seinen Handkarten zu spielen. *G*


Christoffer R. Mexican Poker von Christoffer R.
für 2 bis 6 Spieler

Mexican Poker ist eine ähnliche Variante von Phase 10, nur das man hier ein normales Rommé Deck benutzt. Sollte man mit mehr als 6 Leuten spielen wollen, empfiehlt es sich ein zweites Deck zu nehmen.

Benötigtes Material:
1x Rommé Deck, 1x Stift, 1x Papier

Spielziel:
Ziel des Spiels ist es, alle Aufgaben nacheinander erfüllt zu haben und die wenigsten Punkte zu besitzen.

Sieger:
Sieger A = alle Aufgaben erfüllt
Sieger B = die wenigsten Punkte

Spiel Vorbereitung:
Es wird ein Schreiber bestimmt, dieser fertigt nun eine Tabelle an mut allen Aufgaben und Namen der Teilnehmer.
Auf ein anderes Blatt vermerkt er die Spielernamen für die Punkte. Ein Startspieler wird bestimmt und nun werden 12 Karten an jeden Spieler ausgeteilt, der Startspieler bekommt 13 Karten.

Phasen jedes Spielers:
1/ Eine Karte ziehen (außer Startspieler der hat 13)
2/ Aufgabe erfüllen und Anlegen.
3/ Karte abwerfen

Rundendauer:
Eine Runde wird solange gespielt, bis ein Spieler alle seine Handkarten ausgelegt hat und die letzte Karte auf
den Ablagestapel geworfen wurde. Somit endet sofort die Runde und es werden Punkte gezählt.
WICHTIG: "Letzte Karte" muss angesagt werden, sonst gibt
es eine Strafkarte auf die Hand.

Punktewertung:
50 Punkte = Joker
20 Punkte = As
10 Punkte = 10,B,D,K
2-9 Punkte = Zahlenkarten ihres Wertes

Spielregel:

- Es darf in der ersten Runde nicht Schluss
gemacht werden, sondern nur eine Aufgabe ausgelegt werden.
- man kann nur 1x eine Aufgabe auslegen und kann dann
nur noch durch Anlegen die Karten reduzieren.
- Eine Runde endet sofort, wenn ein Spieler die letzte
Karte mit Ansage abwirft.
- Kann ein Spieler ohne das ein Anderer ausgelegt hat,
in seinem Zug, ALLE Karten auslegen und sein Spielziel
erfüllen, ist dies ein Handspiel (Punkte zählen doppelt)
- "Letzte Karte" muss 1x angesagt werden
sonst bekommt man eine Strafkarte
- Es müssen immer mehr eigene Karten des Typs sein, als
Joker in der Auslage.
- Es können keine Joker ausgetauscht werden
- Man kann nur eine Aufgabe erfüllen in einer Runde, NIE
mehrere aus einmal
- Zur linken des Kartengebers ist immer Startspieler


Die Aufgaben Beispiele:

3 stand 3
2x Drei Gleiche Karten oder mehr
z.B 5 Könige + 3 Damen

3 Lauf 4
Mindestens 1x Drei Gleiche Karten + eine Straße von mindestens Vier Karten in Folge oder mehr
z.B. 4 Könige + 2,3,4,5,6...

Lauf 7
Sieben fortlaufende Karten in Folge oder mehr
u.B. König,As,2,3,4,5,6,7....


Die Aufgaben:
3 Stand 3
3 Lauf 4
Lauf 7
3 Stand 4
4 Lauf 4
Lazf 8
4 Stand 4
4 Lauf 5
Lauf 9
4 Stand 5
5 lauf 5
Lauf 10
5 Stand 5
5 lauf 6
Lauf 11


Beispiel 3 Spieler:

Spieler A hat 3 Stand 3 ausliegen mit König und Damen
Spieler B hat 4 Asse und 5 Karten von 3,4,5,6,7 ausliegen.
Spieler C hat noch 12 Karten da er nicht ausgelegt hat
und ist am Zug.

Spieler C zieht eine Karte (jetzt hat er 13), er kann
nun eine Aufgabe erfüllen.

Er legt 4 Stand 4 aus mit 4 Buben und 3 10er+Joker,
da er noch am Zug ist kann er anlegen. Er legt
3 Könige bei Spieler A an und
1 Karten mit 8 bei Spieler B.
Er sagt "Letzte Karte" und wirft diese auf den
Ablagestapel. Das Spiel Endet und alle anderen Spieler
zählen nun ihre Punkte.

Die Nächste Runde beginnt.
André G. Canasta Teamspiel von André G.
für 4 bis 4 Spieler

Man nehme 2 komplette Canasta-Spiele. Sind die Spieler ABCD so spielt A mit C und B mit D, also jeder mit dem im Uhrzeigersinn übernächsten Spieler.
Sobald einer aus dem Team ausgelegt hat (Bedingungen siehe unten), darf der andere bei ihm anlegen. Um Pluspunkte zu erzielen werden 2 Canasta (echt oder unecht) oder ein Anliegercanasta benötigt. Sobald ein Spieler ausmacht, endet die Runde und die Handkarten seines Teamkollegen zählen als Minuspunkte.
Bedingung zum Auslegen:
<0 Punkte: 15
0-2999: 50
3000-4999: 90
>4999: 120
Das Spiel endet, sobald ein Team 10.000 Punkte erzielt hat.

Eine eigene Variante für Standard Bridge, Rommé, Canasta Spielkarten veröffentlichen.

Standard Bridge, Rommé, Canasta Spielkarten kaufen:


nur 7,79
inkl. MwSt.. Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland
(25 € Mindestbestellwert)

nur noch 1 Stück auf Lager
(Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet.)

Kunden, denen Standard Bridge, Rommé, Canasta Spielkarten gefällt, gefällt auch:



      So geht´s weiter:


      Weiter stöbern
      Zur Startseite
      Hilfe
      Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
      (0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
        Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
      Startseite   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
      Standard Bridge, Rommé, Canasta Spielkarten
      Preis: 7,79
      inkl. MwSt., Versandkosten
      auf Lager
      1-3 Tage, max. 1 Woche
      Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
      0 180 50 55 77 5
      Mo.-Fr. 10:00-18:00 Uhr
      (0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
      deutschlandweit
      versandkostenfrei
      (25€ Mindestbestellwert)
      Suche: