Für die Funktion unseres Onlineshops sind Cookies unerlässlich (z.B. für die Warenkorbfunktion) und werden daher automatisch gesetzt. Zusätzlich möchten wir mit Ihrer Erlaubnis aber gern auch das 'Facebook-Pixel' von Facebook für statistische Zwecke verwenden. Dadurch können wir mit Hilfe eines Cookies feststellen, wie unsere Marketingmaßnahmen auf Facebook wirken und diese ggf. verbessern. Über Ihr Einverständnis hiermit würden wir uns sehr freuen. Informationen zum 'Facebook-Pixel', zu Cookies und dem Ihnen zustehenden Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. akzeptieren ablehnen
Eine eigene Variante für Roll for Adventure veröffentlichen.
Marcus D. Feinde Besiegen (Steigerung des Schwierigkeitsgrades) von Marcus D.
für 2 bis 4 Spieler

Um Feinde besiegen zu können ist nun ein Wert von 7 erforderlich. Somit sind immer mindestens zwei Würfel erforderlich um einen Feind zu besiegen.

Alternativ kann man einer 1er Feind weiterhin mit 6, ein 2er mit einer 7 und ein 3er mit einer 9 besiegen. Das wirk dann auch noch ein wenig Thematischer da die stärkeren Feinde schwerer zu besiegen sind.
  • Einloggen zum mitmachen!
  • Martina K.
    Martina K.: ... wobei es spielmechanisch besser ist, erst die 1er, dann die 2er, dann die 3er wegzuputzen, da die öfter durch die stärkeren Monster... weiterlesen
    09.12.2018-12:09:27
  • Marcus D.
    Marcus D.: Ja, ganz klar sind die 1er eigentlich die gefärlichsten Feinde und sollten so schnell wie möglich weggeputzt werden, idealerweise immer nachdem... weiterlesen
    09.12.2018-12:12:03
  • Martina K.
    Martina K.: das hat in unseren Runden gerade bei Kindern zu Irritationen geführt, die natürlich immer erst die 3er machen wollten ;)
    09.12.2018-12:23:39
Marcus D. Jetzt wirds knackig! (Steigerung des Schwierigkeitsgrades) von Marcus D.
für 2 bis 3 Spieler

Im Spiel zu dritt wird auf den zusätzlichen Würfel verzichtet.

Im Spiel zu zweit gibt es nur einen zusätzlichen Würfel.
Marcus D. Neuer Feind - Hexenmeister - (Steigerung des Schwierigkeitsgrades) von Marcus D.
für 2 bis 4 Spieler

Wer der Meinung ist es sind zu wenig Feinde unterwegs sollte einfach mal diese neuen Feind versuchen.

Hexenmeister:
Lege den Hexenmeister auf den Ablagestapel und führe anschließend 2 Angriffe hintereinander aus. (2 Feinde ziehen und entsprechend abhandeln - sollte der Meister der Schatten gezogen werden wird er erst wieder eingemischt wenn auch der zweite Feind gezogen wurde)
Marcus D. Feinde Besiegen (Steigerung des Schwierigkeitsgrades) von Marcus D.
für 2 bis 4 Spieler

Feinde werden wie bisher besiegt in den man Würfel mit einer Augenzahl in Summe von 6 oder mehr auf ihnen platziert. Anstatt jedoch die eingesetzten Würfel zurück auf die Heldentafeln zu legen werden diese in den Strudel des Vergessens platziert.

Das spiegelt die Anstrengungen wieder die so ein Kampf nun mal so mitsichbringt.
  • Einloggen zum mitmachen!
  • Martina K.
    Martina K.: das klingt nach einem heftigen Anstieg des Schwierigkeitsgrades, denn das Monster besiegen hat ja auch den Vorteil, dass die Würfel direkt zurückkommen.
    09.12.2018-13:47:07
  • Marcus D.
    Marcus D.: Ja, diese Variante ist nicht ohne. Aber wenn man gut kombiniert bekommt man die Würfel in der selben Runde zurück. ;)

    Hängt halt sehr stark von ... weiterlesen
    09.12.2018-14:27:20
Martina K. 2 von Martina K.
für 2 bis 4 Spieler

Diese "Variante" haben wir fälschlicherweise beim ersten Ausprobieren gespielt, da ich in der Anleitung überlesen hatte, dass es zwei verschiedene Strudel gibt. ;)

Alle Würfel, die durch Monster-Effekte aus dem Spiel kommen, werden auf das Strudel-Plättchen (also den eigentlichen Gegenstrudel) gelegt. Liegen dort 10 Würfelaugen, können diese wieder zu den Spielern zurückgeholt werden.
Nach wie vor müssen die Würfel hier aber durch eine separate Aktion ausgelöst werden und danach sind auch keine weiteren Aktionen des Spielers mehr möglich - also hier wie nach den vorgesehenen Spielregeln.

Das vereinfacht den Schwierigkeitsgrad des Spiels und hat sich für mich eigentlich ebenso rund angefühlt wie die Originalregeln. Evt. gerade eine Variante, wenn man mit Kindern spielt.

Eine eigene Variante für Roll for Adventure veröffentlichen.

Roll for Adventure kaufen:


nur 28,99
inkl. MwSt.. Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland

auf Lager
(Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet.)

Kunden, denen Roll for Adventure gefällt, gefällt auch:



      So geht´s weiter:


      Weiter stöbern
      Zur Startseite
      Hilfe
      Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
      (0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
        Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
      Startseite   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
      Roll for Adventure
      Preis: 28,99
      inkl. MwSt., Versandkosten
      auf Lager
      1-3 Tage, max. 1 Woche
      Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
      0 180 50 55 77 5
      Mo.-Fr. 10:00-18:00 Uhr
      (0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
      deutschlandweit
      versandkostenfrei
      (25€ Mindestbestellwert)
      Suche: