Für die Funktion unseres Onlineshops sind Cookies unerlässlich (z.B. für die Warenkorbfunktion) und werden daher automatisch gesetzt. Zusätzlich möchten wir mit Ihrer Erlaubnis aber gern auch das 'Facebook-Pixel' von Facebook für statistische Zwecke verwenden. Dadurch können wir mit Hilfe eines Cookies feststellen, wie unsere Marketingmaßnahmen auf Facebook wirken und diese ggf. verbessern. Über Ihr Einverständnis hiermit würden wir uns sehr freuen. Informationen zum 'Facebook-Pixel', zu Cookies und dem Ihnen zustehenden Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. akzeptieren ablehnen
Eine eigene Variante für Jets veröffentlichen.
Sven S. Schwierige Strecke von Sven S.
für 2 bis 6 Spieler

Baut euch Natürlich Hindernisse in die Umgebung. Prallt man durch einen anderen Spieler an ein Hindernis gibt es 3 Schaden die dieser verteilt. Prallt man selbst dagegen verteilt man auch die 3 Schaden selbst. Zusätzlich prallt man mit einer Weite von Lift 1 in beliebiger Richtung und Ausrichtung ab (wählbar vom Besitzer nicht vom Verursacher).
  • Daniela S. und Till M. mögen das.
  • Einloggen zum mitmachen!
  • Till M.
    Till M.: Hey, Sven,

    hatten wir auch mal. War ein absolut netter (naja... "nett"???) Spieleabend.
    Irgendwann kam jemand auf die Idee, während des... weiterlesen
    16.10.2012-18:26:47
Sven S. Anfänger von Sven S.
für 2 bis 6 Spieler

Beim ersten Spiel empfehle ich die Ausrüstung zu mischen und je 4 an die Spieler zu verteilen. So muss man sich nur mit den eigenen 4 auseinander setzen und kann ohne große Erklärung gleich loslegen.
Bei der zweiten Partie werden 7 verteilt danach spielt man normal. Natürlich werden doppelte Ausrüstungskarten ausgetauscht.
Peter M. Karten kaufen von Peter M.
für 3 bis 6 Spieler

Also wir spielen das so: Jedes mal, wenn man an der Reihe ist, kann man sich eine Karte für eine Energieeinheit kaufen. Das max. an Karten, die man besitzen darf, bleibt bei 7 Stück. Wir machen von jeder Farbe eine Auslage von je 3 Karten, aus denen man sich eine kaufen kann. Danach wir der Pool wieder aufgefüllt. So hat man nicht von Anfang an alle Ausrüstungsgegenstände und von Zug zu Zug wird das Rennen härter.
Das spart Platz auf dem Tisch und ein Neuling muß sich nicht alle Karten durchlesen, bevor das Spiel anfängt.
Mit der Energie am Anfang machen rechnen wir mit der Formel: Spielerzahl plus Tore ist Energie. Das klappt hervorragend, da man ja während dem Spiel für jeder Tordurchfahrt auch noch 2 Energie erhält.
Till M. Energie entsprechend der Spieleranzahl von Till M.
für 3 bis 6 Spieler

Howdy, Folks,

zu Jets hat ja noch keiner eine Rezi veröffentlich und von mir als einem der beiden Autoren kann man es schlecht erwarten.... hehe. Nachdem mir jetzt also Jean-Claude freundlich mitgeteilt hat, wie ich eine Variante einstellen kann, OHNE das ich eine Bewertung für mein eigenes Spiel abgeben muß, mach´ich das dann auch gleich.

Ich möchte euch eine Variante des Spiels nicht vorenthalten.

Ein Umstand der sich in den zwei Jahren Tests nie gezeigt hat, der aber auf der Hand liegt, ist, daß bei kurzen Rennen mit 3 oder 4 Spielern immens viel Energie vorhanden ist. (vermutlich haben unsere locker 60 Testgruppen immer mit voller Besetzung gespielt, oder vielleicht fanden sie es auch cool, sich ständig mit Warp-Feldern und Trauma Torpedos zu beharken :-) ).
Ein netter Mensch bei "Lautertal spielt" (fühl´ dich gegrüßt, wenn du das hier liest, ich gebe ggf. auch deinen Namen an.....), hat mir eine nette Variante geschickt, die wir dann nach Tests gleich um eine weitere ergänzt haben:

1. Die Piloten erhalten keine 15 Einheiten Energie beim Start, sondern Tore mal 2. Also, bei einem schnuckeligen Samstag-Nachmittags-Rennen mit 5 Toren gibt es nur 10 Punkte Energie. Bei einem fetten Rennen über eine Distanz von 9 Toren gibt es 18 Punkte Energie.
Diese Variante finden wir hier recht nett. Aber Sie berücksichtigt die Spieleranzahl nicht.

Also.... die Fremdbestäubung ist:
2. Jeder Pilot erhält die Anzahl der Tore mal 1 plus die Anzahl der Spieler mal 1.
Ein Rennen über 5 Tore mit drei Jets ergibt also 8 Punkte Energie am Start, ein Rennen über 9 Tore und mit 6 Jets (und dem Scheidungsanwalt als Sekundär im Hintergrund) ergibt 15 Punkte Energie am Start.
Ich persönlich finde das etwas wenig, aber offensichtlich gibt es Jettisti, die nichts lieber tun, als mit röchelnder Batterie durch die Gegend zu eiern.

So oder so.... erfahrungsgemaß gewinnt der Spieler (oder die Spielerin, logo....) der/die am Besten auf die Energie achtet.

Viele Grüße (und immer einen entsicherten Buttkick)

Till

P.S.: Eine weitere Idee ist, daß man bei Spielbeginn eine Anzahl Energieeinheiten erhält - etwa 30 - und davon die Ausrüstung KAUFEN muß. Wer also seinen Jet mit Kleinkram bestückt, oder mit weniger als 7 Ausrüstungen, geht mit voll krasser Energie ins Rennen; jemand, der seinen Jet zu einem waffenstarrenden Technologiemonster ausrüstet, ist vielleicht für jede Unbill gewappnet, muß aber schauen, daß er das blöde Ding dann auch vernünftig beschleunigt bekommt.
Eine recht ansprechende Idee meiner Einschätzung nach, aber wir haben es noch nicht geschafft, die Umsetzung in Tests zu überprüfen.
Aber vielleicht kommt uns ja auch jemand zuvor.
Wenn, dann mehr an dieser Stelle.
  • Stefan W., carmen K. und 3 weitere mögen das.
  • Einloggen zum mitmachen!
  • Zeige alle 8 Kommentare!
  • Till M.
    Till M.: Hey, Oliver,

    wie nett, so viele hilfreiche Leute hier zu finden!
    Aber: was ist ein Lieferbarkeitsfilter? Und Wie stelle ich ihn auf... weiterlesen
    03.09.2012-20:52:51
  • Daniela S.
    Daniela S.: Hi Till, such mal nach einem beliebigen Spiel. Links erscheinen dann verschiedene Kategorien. (grau). Eine davon ist "lieferbarkeitsfilter".... weiterlesen
    03.09.2012-21:39:43

Eine eigene Variante für Jets veröffentlichen.

Jets kaufen:


nur 27,99
inkl. MwSt.. Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland

nicht auf Lager
, wird nachbestellt.
Lieferzeit ca. 5-14 Tage, max. 1 Monat.
Bitte beachten Sie unseren Hinweis zu Lieferzeiten

(Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet.)

So geht´s weiter:


Weiter stöbern
Zur Startseite
Hilfe
Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
(0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
  Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
Startseite   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
Jets
Preis: 27,99
inkl. MwSt., Versandkosten
jetzt vorbestellen
Ware wird bald nachbestellt
5-14 Tage, max. 1 Mon.
Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
0 180 50 55 77 5
Mo.-Fr. 10:00-18:00 Uhr
(0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
deutschlandweit
versandkostenfrei
(25€ Mindestbestellwert)
Suche: