Eine eigene Variante für FaceCards veröffentlichen.
Marcus G. Zwei-Spieler-Variante von Marcus G.
für 2 bis 2 Spieler

Natürlich lebt Facecards davon, dass man lösbare Paare rauslegt, d.h. man möchte, dass jemand das gewählte Paar erreicht.

Da meine Tochter gerne nur mit mir spielen möchte, haben wir uns auf folgenden Modus für zwei Spieler geeinigt: jeder legt nach bestem Wissen und Gewissen ein passendes Paar aus seiner Hand aus, das irgendeine Ähnlichkeit haben muss, die im Zweifelsfall auch erklärbar ist. Alle Regeln bleiben unangetastet. Nun darf jeder einmal raten, welches Karte aus der Mitte zur ausgelegten Karte des Gegners passt. Stimmt der Tipp, behält der Tipper eine Karte des Paars. Wer zuerst fünf Karten hat, gewinnt.

Im Zweifelsfall muss der Paarausleger erklären, welche Gemeinsamkeit die von ihm gewählten Karten haben.

Sicherlich ist Facecards auf deutlich mehr Spieler ausgelegt, aber durch diese Regelanpassung kann man es auch zu zweit spielen. :)

Eine eigene Variante für FaceCards veröffentlichen.

Kunden, denen FaceCards gefällt, gefällt auch:



      So geht´s weiter:


      Weiter stöbern
      Zur Startseite
      Hilfe
      Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
      (0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
        Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
      Startseite  Versandkosten & Teillieferungen   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
      Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
      0 180 50 55 77 5
      Mo.-Fr. 10:00-17:00 Uhr
      (0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
      deutschlandweit
      versandkostenfrei
      (40€ Mindestbestellwert)
      Suche: