Für die Funktion unseres Onlineshops sind Cookies unerlässlich (z.B. für die Warenkorbfunktion) und werden daher automatisch gesetzt. Zusätzlich möchten wir mit Ihrer Erlaubnis aber gern auch das 'Facebook-Pixel' von Facebook für statistische Zwecke verwenden. Dadurch können wir mit Hilfe eines Cookies feststellen, wie unsere Marketingmaßnahmen auf Facebook wirken und diese ggf. verbessern. Über Ihr Einverständnis hiermit würden wir uns sehr freuen. Informationen zum 'Facebook-Pixel', zu Cookies und dem Ihnen zustehenden Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. akzeptieren ablehnen
Bewertet durch: Michael Prössel
(Höchstpunktzahl ist 6)
In diesem Spiel steckt nicht wirklich Musik. Aber es geht um Musik. Es gibt Karten mit Notenschlüsseln, Taktstrichen, Noten in den verschiedenen Werten und Pausen. Jede Notenreihe beginnt mit einem Notenschlüssel, wie auch in jeder Partitur. Danach folgt die Taktangabe. 2/4 oder 4/4 oder ein schwingender ¾ Takt? Danach dürfen Noten ausgespielt werden. Allerdings gilt: Nie mehr Noten in einen Takt legen, als erlaubt. Wer Noten lesen kann und schon mal Musiziert hat, beginnt das Spiel mit einem Vorteil, aber auch musikalische Neulinge können das Spiel mitspielen.

Wer an der Reihe ist, darf entweder eine Karte nehmen, oder eine spielen. Wer einen Takt voll macht, darf ausnahmsweise eine zweite Karte legen, einen Taktstrich, und so den Takt für sich werten. Dabei zählt jede Karte einen Punkt. Nur Notenschlüssel und Taktangabe zählen nicht. Karten, die man zu Spielende noch auf der Hand hält, zählen Minus. Wer am Ende die meisten Punkte zählt, gewinnt.

Interessant wird das Spiel erst so richtig mit den Erweiterungen ("Punktierte" oder "Bass-Schlüssel" für jeweils 7,50 Euro) . Dafür muss man sich aber gut mit Noten auskennen. So gibt es die Regel, dass man nur Terzen legen darf. Da auf den Notenkarten nicht nur die Länge der Note, sondern auch die Höhe abgebildet ist, schränkt diese Variante die Legemöglichkeiten natürlich ein. Am Ende des Spiels kann man sich noch den Spaß machen und die gelegten Takte entweder singen, oder mit einem Instrument spielen. Mit ein wenig Musikverständnis hört sich das auch gar nicht so schlecht an. Wer sich gerne in die Kunst, Noten zu lesen einarbeiten möchte, der hat mit Taktvoll eine spielerische Variante in der Hand.

Taktvoll kaufen:


nur 15,99
inkl. MwSt.. Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland
(15 € Mindestbestellwert)

nur noch 2 Stück auf Lager

Kunden, denen Taktvoll gefällt, gefällt auch:



      So geht´s weiter:


      Weiter stöbern
      Zur Startseite
      Hilfe
      Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
      (0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
        Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
      Startseite  Versandkosten   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
      Taktvoll
      Preis: 15,99
      inkl. MwSt., Versandkosten
      auf Lager
      1-3 Tage, max. 1 Woche
      Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
      0 180 50 55 77 5
      Mo.-Fr. 10:00-17:00 Uhr
      (0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
      deutschlandweit
      versandkostenfrei
      (40€ Mindestbestellwert)
      Suche: