Für die Funktion unseres Onlineshops sind Cookies unerlässlich (z.B. für die Warenkorbfunktion) und werden daher automatisch gesetzt. Zusätzlich möchten wir mit Ihrer Erlaubnis aber gern auch das 'Facebook-Pixel' von Facebook für statistische Zwecke verwenden. Dadurch können wir mit Hilfe eines Cookies feststellen, wie unsere Marketingmaßnahmen auf Facebook wirken und diese ggf. verbessern. Über Ihr Einverständnis hiermit würden wir uns sehr freuen. Informationen zum 'Facebook-Pixel', zu Cookies und dem Ihnen zustehenden Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. akzeptieren ablehnen
Zombie Würfel
Dieser Artikel ist ausverkauft
oder Zombie Würfel ausleihen
Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet.

Zombie Würfel



Man ist ein Zombie und will HIRRRRN! Mehr Hirn, als alle anderen Mit-Zombies zusammen haben.

Zombie Würfel ist ein schnelles Spiel für jeden Zombie-Fan (oder für die ganze Zombie-Familie) und lässt sich in wenigen Minuten erklären. Die 13 speziellen Zombiewürfel repräsentieren deine Opfer. Für jedes erwürfelte Gehirn bekommst man Bonuspunkte, aber wenn man nicht rechtzeitig aufhören kann, wird die Schrotflinte den Zug beenden.

Das ideale Spiel für Zwischendurch!

Zombie Würfel, ein Spiel für 2 bis 4 Spieler im Alter von 12 bis 100 Jahren.
Autor: Steve Jackson

Zombie Würfel ausleihen und testen


nur 5 € für 14 Tage.
Leihgebühr wird beim Kauf des Leihexemplars verrechnet. Ab zwei Leihspielen im Warenkob entfällt der Mindermengenzuschlag.
inkl. MwSt., Verleih nur innerhalb Deutschlands.
Leider haben wir gerade kein Leihexemplar von Zombie Würfel auf Lager. Wenn Sie möchten, informieren wir Sie per Email, sobald wieder eines zur Verfügung steht.

Bitte loggen Sie sich dazu ein. Sie gelangen dann wieder auf diese Seite, um die Informationsemail anzufordern. Wenn Sie Neukunde sind, können Sie hier ein Kundenkonto eröffnen.
Verleihbedingungen

Listen mit Zombie Würfel



Zombie Würfel ist auf 23 Merklisten, 15 Wunschlisten, 50 freien Listen und in 99 Sammlungen gespeichert.
Alle anzeigen

So wird Zombie Würfel von unseren Kunden bewertet:



5 v. 6 Punkten aus 23 Kundentestberichten   Zombie Würfel selbst bewerten
  • Frank L. schrieb am 07.10.2011:
    Die Spieler sind Zombies, die durch ein Labyrinth irren. Sie suchen Gehirne & versuchen, den Schrotflinten zu entgehen. Der Weg durch's Labyrinth wird durch die 13 Zombie-Würfel symbolisiert.

    Ablauf:
    Ist ein Spieler am Zug, würfelt er 3 Zombie-Würfel. Erwürfelte Gehirne können aussortiert werden & zählen 1 Punkt. Schritte können erneut gewürfelt werden. Für jeden Schrotflintenknall verliert der Spieler 1 Leben. Der Spieler kann beliebig oft mit 3 Würfeln würfeln & Gehirne aussortieren, bis ihm die erwürfelte Punktzahl ausreicht. Hat er aber insgesamt 3 Schrotflinten gewürfelt, ist sein Zug sofort beendet und alle bisherigen Punkte dieses Zuges verfallen.

    Fazit:
    Zombie Würfel ist ein einfaches Zocker-Würfel-Spiel mit witzigem Thema.
    Gerade als Absacker oder zum Aufwärmen ist es recht nett.
    Frank hat Zombie Würfel klassifiziert. (ansehen)
  • Beatrix S. schrieb am 01.01.2014:
    Spieleranzahl: 2 bis …
    Spieldauer: 10 Minuten
    Spieleralter: ab 10 Jahre
    Würfelspiel
    Veröffentlicht 2010

    Wieder einmal müssen wir uns auf den Weg machen und uns Nahrung suchen für unseren „Lebensunterhalt“. Leider gehören wir zu einer Spezies, die sich wirklich zu einem Nahrungsspezialisten entwickelt hat. Es gibt nur eine Art von Nahrung, die uns mundet, denn wir sind

    ZOMBIES

    und es gelüstet uns nach HIRN!

    Leider hängen an den Gehirnen noch Füße, die es unserer Nahrung ermöglichen, davonzulaufen und sich unserem Zugriff zu entziehen und leider gibt es da auch noch Hände, die eine Schrotflinte halten und damit auf uns schießen können. Ein bißchen Schrot geht ja noch, aber zuviel führt dazu, dass wir die Jagd abbrechen und später einen neuen Versuch starten müssen.

    Zombiewürfel ist ein humoristisches Partyspiel, dass man auch mit einer größeren Gruppe zu vorgerückter Stunde spielen kann. Dafür stehen einem 13 Würfel zur Verfügung, die unsere Opfer darstellen. Unsere Opfer gibt es ihn zäh (rote Würfel), mittelzäh (gelbe Würfel) und lecker (grüne Würfel). Der Unterschied zwischen den einzelnen Gruppen ist die Anzahl der Symbole „Hirn“, „Schrotflinte“ und „Füße“ auf den Würfeln. Die „Spieleschachtel“ dient als Würfelbecher (richtiger gesagt, als Aufbewahrungsort für die noch nicht gebrauchten Würfel). Solltet ihr nicht über ein herausragendes Gedächtnis verfügen, benötigt ihr auch noch Stift und Papier.

    Ziel des Spiels ist es, als erster 13 Gehirne erwürfelt zu haben (dies darf, muss aber nicht in einem Spielzug erfolgen). Der Zombie, der an der Reihe ist, nimmt sich drei zufällig ausgewählte Würfel aus dem Würfelbecher und … wirft sie. „Hirn“ wird zur Seite gelegt, denn das sind die Siegpunkte. „Schrotflinten“ werden ebenfalls zur Seite gelegt und sobald man in einem Spielzug drei (oder mehr) „Schrotflinten“ erwürfelt hat, ist Schluß mit lustig. Der Spielzug ist zu Ende, die Würfel kommen zurück und mit Siegpunkten ist nichts. Der nächste Zombie wäre dann an der Reihe. Allerdings … solange das noch nicht eingetreten ist, hat man immer die Wahl: aufhören und Siegpunkte kassieren oder weitermachen mit der Jagd auf Hirne. Sofern der letzte Wurf nicht schon 3 Würfel mit „Füßen“ zeigt, ergänzt man die zur Verfügung stehenden Würfel wieder auf drei, indem man weitere zufällige gezogene Würfel aus dem Würfelbecher holt und das Ganze geht wieder von vorne los. Schluß ist erst, wenn man nicht mehr würfeln will (oder die oben erwähnten drei „Schrotflinten“ vor einem liegen).

    Sobald ein Zombie insgesamt 13 „Hirne“ erwürfelt hat, endet das Spiel sofort. Im Normalfall sollte das nicht zu lange dauern, sodass man direkt eine weitere Partie „Zombiewürfel“ anschließen kann.

    Natürlich hat dieses Spiel einen sehr hohen Glücksanteil, allerdings hat der einzelne Spieler es auch selbst in der Hand, in dem er versucht, das Risiko eines weiteren Würfelwurfs abzuschätzen.
    Vor allem dient dieses Spiels zur Auflockerung zwischendurch oder dem Abschluß eines Spieleabends, aber es passt auch gut in jede Tasche und kann so auch mal unterwegs gespielt werden, wenn man z.B. irgendwo warten muss.
    Das Spiel erhält von mir 4 Punkte.
    Beatrix hat Zombie Würfel klassifiziert. (ansehen)
  • Björn V. schrieb am 03.11.2011:
    Ein schöner schneller Starter oder Absacker bei dem immer wieder gelacht werden kann und man ohne all zu viel denken zu müssen Spaß aufkommt.

    Das größte Problem ist meiner Meinung nach der Becher. Da mit der Hand rein ist für größere Hände nicht angenehm und der untere Deckel fällt sehr schnell ab wenn man etwas zu wild würfelt. Hier wäre ein schöner Beutel besser gewesen.

    Zum Ablauf des Spiels:

    Die Spieler sind Zombies und auf der Suche nach Gehirnen um diese zu fressen. Der Spieler nimmt sich aus dem Becher 3 Würfel und macht einen Wurf. Würfelt er Gehirne darf er diese zur Seite legen, Schrotflinten Symbole werden auf die andere Seite gelegt und die Füße (die Menschen sind entkommen) werden erneut zum Würfeln genommen.

    Es wird auf 3 Würfel aufgefüllt und erneut geworfen. Das geht so lange bis der Spieler 3 Schrotflinten hat oder von sich aus seinen Zug beendet.

    Sollten 3 Schrotflinten den Zug beenden sind die bisher gesammelten Gehirne weg, ansonsten werden sie gezählt. Das Ziel ist 13 Gehirne zu sammeln.

    Fazit: Preis/Leistung ist es eigentlich zu teuer aufgrund der Qualitätsprobleme beim Becher. Spaß macht es aber alle mal und wird irgendwie immer wieder kurz gespielt (Wartezeit verkürzen oder eben als letzter Absacker).

    Mir macht das Spiel richtig Spaß :)
    Björn hat Zombie Würfel klassifiziert. (ansehen)
Alle 23 Bewertungen von Zombie Würfel ansehen

So geht´s weiter:


Weiter stöbern
Zur Startseite
Hilfe
Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
(0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
  Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
Startseite   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
0 180 50 55 77 5
Mo.-Fr. 10:00-18:00 Uhr
(0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
deutschlandweit
versandkostenfrei
(25€ Mindestbestellwert)
Suche: