Für die Funktion unseres Onlineshops sind Cookies unerlässlich (z.B. für die Warenkorbfunktion) und werden daher automatisch gesetzt. Zusätzlich möchten wir mit Ihrer Erlaubnis aber gern auch das 'Facebook-Pixel' von Facebook für statistische Zwecke verwenden. Dadurch können wir mit Hilfe eines Cookies feststellen, wie unsere Marketingmaßnahmen auf Facebook wirken und diese ggf. verbessern. Über Ihr Einverständnis hiermit würden wir uns sehr freuen. Informationen zum 'Facebook-Pixel', zu Cookies und dem Ihnen zustehenden Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. akzeptieren ablehnen

Benutzen Sie die Steuerkontrollen, um Bildbereiche zu vergrößern! Mit der gehaltenen linken Maustaste kann der Bildausschnitt verschoben werden.

We will rock you (Metallbox)
We will rock you (Metallbox)
We will rock you (Metallbox)
Dieser Artikel ist ausverkauft
oder We will rock you (Metallbox) ausleihen
Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet.

We will rock you (Metallbox)



Nur nicht aus dem Takt kommen - das ist die Devise in diesem Partyspiel!

Alle klatschen im Rhythmus in die Hände und auf die Schenkel. Dabei ruft ein Spieler einen anderen mit einer bestimmten Geste, der wiederum ruft mit einer anderen Geste den nächsten, der wiederum den nächsten ... das Chaos ist schnell perfekt.

Wer nicht die Ruhe verliert und immer den Überblick hat, darf sich am Ende als Sieger feiern lassen.

We will rock you (Metallbox), ein Spiel für 4 bis 12 Spieler im Alter von 10 bis 100 Jahren.
Autor: Gabriel Ecoutin

We will rock you (Metallbox) ausleihen und testen


nur 5 € für 14 Tage.
Leihgebühr wird beim Kauf des Leihexemplars verrechnet. Ab zwei Leihspielen im Warenkob entfällt der Mindermengenzuschlag.
inkl. MwSt., Verleih nur innerhalb Deutschlands.
Leider haben wir gerade kein Leihexemplar von We will rock you (Metallbox) auf Lager. Wenn Sie möchten, informieren wir Sie per Email, sobald wieder eines zur Verfügung steht.

Bitte loggen Sie sich dazu ein. Sie gelangen dann wieder auf diese Seite, um die Informationsemail anzufordern. Wenn Sie Neukunde sind, können Sie hier ein Kundenkonto eröffnen.
Verleihbedingungen

Wenn Ihnen We will rock you (Metallbox) gefällt, gefällt Ihnen vermutlich auch:


      So wird We will rock you (Metallbox) von unseren Kunden bewertet:



      5 v. 6 Punkten aus 9 Kundentestberichten   We will rock you (Metallbox) selbst bewerten
      • Reinhard O. schrieb am 22.02.2011:
        Titel: We will rock you

        Spieleranzahl: 4 bis 12 Spieler ab 10 Jahren

        Spielregeln:
        Die Regeln sind einfach und sofort umsetzbar. Besonders hervorheben möchte ich die vollständige Spielanleitung in 8 Bildern!!!

        Spielziel:
        So wenig wie möglich Kanonenkugelkarten zu erhalten. Der mit den wenigsten gewinnt.

        Spielidee:
        Nach dem Rhythmus von *We will rock you* von Queen, klatschen alle Spieler gemeinsam mit den Händen 2 x auf den Oberschenkel und einmal in die Hände. Dabei muss der Spieler noch eine bestimmte Geste machen und darf nicht aus dem Rhythmus kommen

        Spielvorbereitung
        • Jeder Spieler erhält eine Gestikkarte (oder auch mehrere), die er offen vor sich hinlegt.

        Spielverlauf
        • Der jüngste Spieler beginnt, er klatscht 2 x auf seine Schenkel, aber anstatt anschließend in die Hände zu klatschen, macht er die Geste von seiner Karte und anschließend klatscht er wieder 2 x auf seine Oberschenkel
        • Die anderen Spieler müssen nun genau aufpassen, denn der Spieler am Zug, muss nun einen Mitspieler auswählen, indem er dessen Geste (Karte vor dem Spieler auf dem Tisch) nachmacht, anstatt in die Hände zu klatschen.
        • Dieser Spieler klatscht zunächst mit allen anderen Spielern 2 x auf die Oberschenkel und wiederholt seine eigene Geste. Anschließend verfährt er mit der Auswahl des nächsten Mitspielers wie beschrieben.

        Macht ein Spieler einen Fehler (z.B. falscher Rhythmus, falsche Geste…) muss er
        eine Kanonenkugelkarte nehmen und führt die Aktion aus, die darauf steht.

        Eine neue Runde beginnt mit dem Spieler der gerade den Fehler gemacht hat.

        Spielende:
        Sobald ein Spieler die 10. und letzte Kanonenkugel vom Nachziehstapel nimmt, endet das Spiel. Nun zählt jeder seine Kanonenkugelkarten. Wer die wenigsten davon hat, gewinnt.

        Spielmaterial:
        • 40 Gestikkarten
        • 10 Kanonenkugelkarten
        • 1 Beispielkarte
        • 2 Anleitungskarten
        Die Karten sind lustig illustriert und in einer stabilen Metallbox.

        Ablauftempo:
        Es ist ein schnelles, sehr kurzweiliges Spiel und dauert ca. 20 Minuten. Das Tempo (Rhythmus) kann aber auch verlangsamt oder beschleunigt werden.

        Fazit:
        Ein großartiges Spiel, das sehr lustig und dennoch anspruchsvoll ist. Vom Spielablauf ist es sehr einfach zu spielen. Ich habe es zwar bisher nur mit Erwachsenen gespielt - das ist aber auch für Kinder (ab 10) gut spielbar, dank der einfachen und klaren Gesten. Ich war erstaunt wie viele klar unterscheidbare Gesten es in diesem Spiel gibt. Hoher Spaßfaktor ist garantiert.
        Was mir sehr gut gefällt ist die vollständige – ohne Worte auskommende – klare Spielanleitung.
        Was mich begeistert hat ist, dass es mit einigen Varianten komplexer gemacht werden kann (schnellerer Rhythmus, den Namen des Mitspielers gleichzeitig zur Geste sagen,…).
        In meiner Bewertung ist es fünf Punkte wert.
        Reinhard hat We will rock you (Metallbox) klassifiziert. (ansehen)
      • André G. schrieb am 03.12.2010:
        We will rock you - Ein Rhythmus- und Reaktionsspiel das man in großen Runden spielen kann.
        Fast jeder dürfte den Rhythmus von dem Song "We will rock you" kennen und genau dieser wird für das Spiel gebraucht. Vor Spielbeginn bekommt jeder Spieler eine der 40 enthaltenen Karten auf dem eine Geste abgebildet ist. Diese Karte legt jeder Spieler offen vor sich aus. Nun wird eine Einstiegsrunde gemacht, in der jeder Spieler seine Geste einmal vormacht (z.B. eine Faust nach oben strecken oder mit einem Arm die Muskeln anspannen etc.).
        Nachdem jeder Spieler seine Geste vorgezeigt hat, bestimmt man einen Startspieler und alle starten nun den Rhythmus von "We will Rock you" indem zwei Mal auf die Oberschenkel mit beiden Händen geklatscht wird und einmal klatscht man in die Hände. Jedes Mal wenn nun in die Hände geklatscht wird, muss nun eine Geste gemacht werden (aber nicht die eigene). Derjenige dem diese Geste gehört ist nun an der Reihe beim nächsten Händeklatscher erst seine Geste zu machen und beim darauf folgenden Händeklatscher die Geste eines anderen Mitspielers zu zeigen.

        Beispiel: Spieler A ist an der Reihe Clip-Clip-Clap (Nutze das mal so für den Rhythmus Oberschenkel-Oberschenkel-Hände *grinz*), bei Clap zeigt er seine Geste "Hallo?" bei der er mit Daumen und kleinem Finger ein Pseudo-Telefon ans Ohr hält. Nun wieder Clip-Clip-Clap und er zeigt die Geste von Spieler B der die Karte mit "Peng Peng" vor sich liegen hat und zeigt zwei Waffenhände nach oben an. Nun wäre der Spieler B an der Reihe erst seine Geste und dann die Geste eines anderen zu zeigen.

        Das wäre nun das Grundprinzip des Spiels. Macht jedoch jemand einen Fehler z.B. durch einen falschen Rhythmus oder eine falsche Geste geschieht folgendes:
        1. Er gibt seine alte Gestikkarte (auch mehrere wenn er mehr als eine vor sich liegen hat) einem anderen Spieler und zieht eine neue.
        2. Er nimmt sich eine Kanonenkugelkarte und liest die Aufgabe/Bedingung laut vor. Beispiel: "Alle Gestikkarten" - Jeder Spieler gibt sofort seine Gestikkarten seinem linken Nachbarn, behält aber seine Kanonenkugelkarten.

        Das Spiel endet wenn ein Spieler die zehnte und letzte Kanonenkugelkarte aufnehmen musste. Nun wird geschaut wer wie viele dieser Karten hat und der mit den wenigsten hat gewonnen.

        WERTUNG:
        + • Die Zeichnungen auf den Karten sehen schön aus und sind gut zu erkennen
        + • Die Melodie von "We will rock you" verleitet immer zum mitmachen
        + • Super für große Gruppen
        + • Anleitung gut bebildert und mit Bildern erklärt - sehr einfach.
        + • Leichter Einstieg und schnell erklärt
        + • Interaktion mit anderen Mitspielern
        + • Viel Spaß
        + • Schönes Spiel auf Klassenfahrten etc.
        0 • Preis - Man zahlt für abgedruckte Gesten/Aufgaben und die Spielidee.
        0 • Spielergruppe muss passen, Muffel können es schnell kaputt machen
        - • Mehr Karten wären schön gewesen, vor allem von den Kanonenkugelkarten
        - • Deckel der Metallbox sitzt sehr locker auf

        Fakten: 4-12 Spieler, ab 10 Jahren, ab 15 Minuten Spielzeit

        FAZIT: Ich persönlich finde das Spiel sehr schön. Sicherlich mag der ein oder andere jetzt denken, das es rausgeschmissenes Geld ist für ein paar Karten zu zahlen auf denen Aufgaben und Gesten drauf sind, die man auch schnell mal selbst auf einen Zettel geschrieben hat, aber ich finde das es eine tolle Spielidee ist und die Karten sehr schön gestaltet sind und es einfach sein Geld wert ist. Gerade in Gruppenpädagogischen Runden ist es ein schönes Warm-up und fördert die Konzentration. Bei uns wird es oft als Einleitung zu "Werwölfe von Düsterwald" genutzt und kommt auch gut an. Wichtig ist halt, dass man die Gruppe einschätzen kann, ob solch ein Spiel angebracht ist. Auch ist es gut mit ein paar mehr als 12 Spielern zu nutzen (wenn man die Kanonenkugelkarten halt raus lässt und ohne Siegebedingung spielt). Man kann es auch als Kennenlernspiel nutzen indem man zu der Geste noch den Namen der Person sagen muss. Schade ist, dass es halt nur sehr wenige Karten sind und ich mir mehr gewünscht hätte. Auch ist der Deckel der Dose sehr locker, so dass ich immer ein Gummiband drum habe, da die Karten sonst gerne mal in der Tasche rumwuseln. Diese Punkte sind aber nicht der Grund, das ich "nur" 5 Punkte gebe, sondern eher das das Spielprinzip doch zu simpel ist als das es eine volle Punktzahl bekommen sollte wie z.B. Agricola. ;) Für wen das kein Grund ist, einfach noch nennen Punkt drauf setzen. ;)
        André hat We will rock you (Metallbox) klassifiziert. (ansehen)
      • Thorsten B. schrieb am 25.01.2010:
        We will rock you ist ein absolut gutes Party-Grossgruppenspiel.Laut Cocktail Games für bis zu 12 Spieler,aber das ist schon noch ohne Probleme etwas dehnbar.Die Idee des Spiels ist bekannt ( Papst-Kaplan ),aber der Rhythmus und die vielen verschiedenen Gesten sind neu.Genial ist auch das Ansammeln verschiedener Gesten bei Mitspielern,die einfach zu gut sind.Denn so machen auch die schnell mal Fehler.Die Essenz des Spiels ist das abwechselnde Durchführen von Gesten zum Rhythmus des genialen Klassikers We will rock you von Queen.Fehler werden durch Maluskarten bestraft.Ich find das Spiel genial,wenn man mit lustigen Leuten zusammen ist und am besten etwa zu zehnt ist.Und da es ein Party- Funspiel ist,darf man auch ein Bierchen dabei schlürfen.
      Alle 9 Bewertungen von We will rock you (Metallbox) ansehen

      So geht´s weiter:


      Weiter stöbern
      Zur Startseite
      Hilfe
      Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
      (0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
        Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
      Startseite   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
      Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
      0 180 50 55 77 5
      Mo.-Fr. 10:00-18:00 Uhr
      (0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
      deutschlandweit
      versandkostenfrei
      (25€ Mindestbestellwert)
      Suche: