Klicken Sie auf das Bild um das Video zu laden.
Es öffnet sich ein neues Fenster in dem Sie das Video anschauen können.


Viticulture Essential Edition
Viticulture Essential Edition
Viticulture Essential Edition
Viticulture Essential Edition
Viticulture Essential Edition
statt 59,90 €
jetzt nur 45,99
Sie sparen 13,91 €
(23,2% Rabatt)

gegenüber dem UVP

inkl. MwSt..
Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland
jetzt vorbestellen
, wurde bereits nachbestellt.
Lieferzeit 3-5 Tage, max. 2 Wochen.
Bitte beachten Sie unseren Hinweis zu Lieferzeiten


oder Viticulture Essential Edition ausleihen
Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet.

Viticulture Essential Edition



Die Spieler versuchen ihre Arbeiter und hilfsbereite Besucher geschickt einzusetzen, um über das Jahr hinweg Reben zu pflanzen, das Weingut zu erweitern und die Bestellungen der Kunden zu erfüllen. Nebenbei schauen immer wieder Besucher vorbei, die jedes Spiel abwechslungsreich gestalten. Die hier vorliegende Essential Edition enthält neben dem Grundspiel die besten Elemente aus der Tuscany Erweiterung und wurde in den USA bereits zu einem Hit.

Viticulture Essential Edition, ein Spiel für 1 bis 6 Spieler im Alter von 12 bis 100 Jahren.
Autor: Jamey Stegmaier, Alan Stone, Morten Monrad Pedersen

Viticulture Essential Edition kaufen:


statt 59,90 €
jetzt nur 45,99
Sie sparen 13,91 €
(23,2% Rabatt)

gegenüber dem UVP
inkl. MwSt.. Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland

jetzt vorbestellen
, wurde bereits nachbestellt.
Lieferzeit 3-5 Tage, max. 2 Wochen.
Bitte beachten Sie unseren Hinweis zu Lieferzeiten

Viticulture Essential Edition ausleihen und testen


nur 5 € für 14 Tage.
Leihgebühr wird beim Kauf des Leihexemplars verrechnet. Ab zwei Leihspielen im Warenkob entfällt der Mindermengenzuschlag.
inkl. MwSt., Verleih nur innerhalb Deutschlands.
Leider haben wir gerade kein Leihexemplar von Viticulture Essential Edition auf Lager. Wenn Sie möchten, informieren wir Sie per Email, sobald wieder eines zur Verfügung steht.

Bitte loggen Sie sich dazu ein. Sie gelangen dann wieder auf diese Seite, um die Informationsemail anzufordern. Wenn Sie Neukunde sind, können Sie hier ein Kundenkonto eröffnen.
Verleihbedingungen


Listen mit Viticulture Essential Edition



Viticulture Essential Edition ist auf 73 Merklisten, 85 Wunschlisten, 59 freien Listen und in 68 Sammlungen gespeichert.
Alle anzeigen

So wird Viticulture Essential Edition von unseren Kunden bewertet:



5 v. 6 Punkten aus 6 Kundentestberichten   Viticulture Essential Edition selbst bewerten
  • Christian R. schrieb am 23.06.2016:
    Näheres unter https://spielstil.net/viticulture-essential-edition-feuerland-spiele-2015

    Fazit

    Ich bin ja weiter oben bereits darauf eingegangen, was manche Spieler bemängeln. Mich persönlich stört das überhaupt nicht. Man muss einfach manchmal etwas abstrakt werden, um ein gutes Spiel zu gestalten. Oder hat sich schon jemand beschwert, dass ein Breitschwert in einem Dungeoncrawler nun einen Punkt mehr schaden macht, als ein Langschwert, obwohl die Figur damit ja eigentlich gar nicht umgehen kann? Eben.

    Für mich persönlich ist Viticulture weiterhin ein schönes Spiel, das vielleicht eine Prise zu viel Blockade bekommen hat. Aber wie gesagt, wir sprechen hier von einer Prise. Denn es gibt eigentlich immer etwas sinnvolles zu tun. Und so steht man ständig vor Entscheidungen. Was mach ich jetzt als erstes? Welche Aktion ist mir die wichtigste, welche sollte ich blockieren? Wann steh ich auf? Ist mir der Bonus wichtiger oder wann ich dran komme? Also interessant genug, um nicht zu langweilen. Und ärgerlich genug, um kurz zu kochen, wenn einem der Mitspieler die benötigte Aktion vor der Nase wegschnappt. Zum Glück gibt es den großen Arbeiter, mit dem man dies zumindest einmal im Jahr auffangen kann.

    Einen Makel hat das Spiel jedoch. Es ist zu schnell vorbei. Gerade dann, wenn es so richtig los zu geht ist es bereits wieder vorbei. Das hätte ruhig etwas länger gehen können. Aber macht nichts, schließlich sind wir mündige Bürger und können zur Not die benötigten Siegpunkte zum Einläuten des Spielendes nach oben setzen.

    Was übrig bleibt ist schönes Material mit einem schönen Spiel, das nicht immer so läuft, wie man es sich wünscht, aber dennoch gut unterhält.
  • Torsten F. schrieb am 08.08.2016:
    1. Einstiegslevel: 07/10
    2. Maximale Spieldauer: 120 Min.
    3. Verarbeitung des Themas: 100%
    4. Variabler Spielablauf: 100%
    5. Glück/Taktik/Interaktion: 20/60/20
    6. Grafik + Spielmaterial: 100%
    7. Spielspaß/Wiederspielreiz: 90%

    Viticulture ist ein richtig starkes Spiel mit sehr liebevoll gestaltetem Spielmaterial. Die Regeln und Mechanismen sind für geübte Spieler schnell erlernt. Auch wenn der Anfang etwas zäh ist, so nimmt das Spiel nach einigen Runden Fahrt auf und macht richtig Spaß. Zwar sind die Besucherkarten unterschiedlich stark. Aber jeder zieht ständig nach, so dass sich dieser Effekt im Spiel ausgleicht. Allein der Preis hält mich (noch) davon ab, es zu kaufen. Ansonsten klare Kaufempfehlung!


    Torsten hat Viticulture Essential Edition klassifiziert. (ansehen)
  • Uwe S. schrieb am 22.08.2016:
    Viticulture ist ein Worker-Placementspiel, dessen Thematik zwar gut aber nicht widerspruchsfrei paßt. Die hölzernen Bauwerke und gläsernen Weinmarker verstärken die stimmig ineinander greifenden Mechanismen. Die Trennung in Sommer- und Winteraktionen innerhalb einer Runde liefert ein zusätzliches Taktikelement. Der große Arbeiter kann ein bereits besetztes Einsetzfeld nochmals nutzen und ermöglicht damit eine längerfristige Taktik zu verfolgen. Die Besucher-, Reben- und Auftragskarten sind nicht unbedingt ausgewogen sowie sehr speziell und stellen damit ein nicht zu unterschätzendes Glücksmoment dar.

    Fazit: Die Widersprüche in der Thematik sind notwendig, um aus einfachen Komponenten ein komplexes Spiel zu formen. Das Glücksmoment der Karten ist zwar vorhanden, sollte sich jedoch im Spielverlauf ausgleichen und schmälert keineswegs die Spielfreude. Insbesondere da es viele erfolgversprechende Strategien gibt.
    Uwe hat Viticulture Essential Edition klassifiziert. (ansehen)
Alle 6 Bewertungen von Viticulture Essential Edition ansehen

So geht´s weiter:


Weiter stöbern
Zur Startseite
Hilfe
Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
(0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
  Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
Startseite   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
0 180 50 55 77 5
Mo.-Fr. 10:00-18:00 Uhr
(0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
deutschlandweit
versandkostenfrei
(25€ Mindestbestellwert)
Suche: